Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 14.01.2017, 15:39   #1
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Nach einem fake-Anruf eines microsoft-mitarbeiters lässt sich das System nicht mehr starten. Ein Systemkennwort wird verlangt. Dies soll gegen Bezahlung freigegeben werden.
Ich habe versucht, über die Problembehandlung diverse Optionen auszuführen, (z. B. System zurücksetzen) es kam immer die Meldung "es sind Probleme aufgetaucht, es wurden keine Veränderungen vorgenommen.
Win 10 Version: 10.0.014393

Alt 17.01.2017, 17:19   #2
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Versuch mal 12345 oder 123456
__________________

__________________

Alt 18.01.2017, 16:08   #3
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Hallo Warlord, Danke für Deine Antwort. Keines der von Dir vorgeschlagenen Kennwörter führt zum Erfolg. Auch andere Versuche (z.B. Leerkennwort) funktionieren nicht. Da ich das System im Reperaturmodus auch nicht zurücksetzen bzw. verändern kann, vermute ich, dass mir ein Trojaner oder ähnliches aufgespielt wurde.
Wäre schön, wenn mir da jemand helfen könnte.
Dirk
__________________

Alt 18.01.2017, 19:49   #4
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Nein, das ist kein Trojaner, sondern eine Windows Funktion, um die lokale Benutzerdatenbank zusätzlich mit einem Kennwort zu schützen. Dies hat der falsche Techniker eingerichtet. Sehr oft wird dabei ein einfaches Kennwort verwendet, wie 1234 oder abcde.
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Alt 19.01.2017, 14:56   #5
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Welche Lösung schlägst Du vor? Gibt es Möglichkeiten das Kennwort zu ermitteln oder zu umgehen, damit man das System wieder starten kann?


Alt 19.01.2017, 16:51   #6
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Mit etwas Aufwand ist das möglich.
Hast du eine Windows 10 DVD griffbereit ?
__________________
--> nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht

Alt 19.01.2017, 18:02   #7
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Nein, System war installiert

Alt 20.01.2017, 09:07   #8
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Ok, nicht so gut. Was wir machen müssen ist, die aktuelle Registry durch ggf. vorhandene Backups zu reparieren. Kommst du denn noch irgendwie in die Reparatur/Wiederherstellungsoptionen ?

Beim Starten vom PC STRG+F8 drücken sollte dies ermöglichen. Dann Problembehandlung - Erweiterte Optionen - Eingabeaufforderung.

Es kann jedoch sein, das du dank Syskey garnicht bis dorthin kommst, aber probier es mal aus.

Alternative wäre, eine Linux Live CD/DVD zu brennen um darüber zu arbeiten. Das ganze hier über das Board zu regeln kann jedoch seine Zeit dauern, da ich nicht ständig auf das Board schaue.

Gibt es evtl. irgend ne kleine PC-Schrauberbude in deiner Nähe ? Nicht Media-Markt oder so nen Schrott, die Mitarbeiter dort haben keine Ahnung.
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Alt 20.01.2017, 11:19   #9
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Komme in die Eingabeaufforderung rein, bin allerdings irgendwie in den abgesicherten Modus geraten. Weiß nicht, wie den deaktivieren kann.

Alt 20.01.2017, 21:11   #10
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Ok, das ist schon ok.
Ruf von dort aus bitte notepad.exe auf.
Gehe dann im Notepad auf "ÖFFNEN". Damit bekommst du zumind. so etwas ähnliches wie ein Windows Explorer Fenster und wir können uns im Dateisystem umschauen. Schau, welchen Laufwerksbuchstaben dein "echtes" Windows 10 C: Laufwerk hat.

Ich bin am Samstag erst gegen abend wieder erreichbar, nur als Hinweis.
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Alt 21.01.2017, 18:40   #11
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Bin im Notepad, wenn ich richtig sehe ist das Laufwerk E, das Laufwerk auf dem Windows liegt.

Alt 23.01.2017, 16:04   #12
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



OK - sorry mich hat leider die Grippe erwischt, egal.

System zurücksetzen hattest du probiert, dennoch bitte einmal

Code:
ATTFilter
rstrui.exe
         
als Befehl eingeben, die Meldungen notieren und danach nochmal versuchen ins System zu booten.
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Alt 23.01.2017, 16:09   #13
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Falls das nichts gebracht hat, dann wie bereits geschehen in die Eingabeaufforderung booten.

Dann gib mal bitte
Code:
ATTFilter
dir e:\windows\system32\config\regback\
         
ein. Es sollten 5 Dateien aufgelistet werden: DEFAULT,SAM,SECURITY,SOFTWARE,SYSTEM

Sind die vorhanden ? Wenn ja, welches Datum/Uhrzeit ?
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Alt 23.01.2017, 20:30   #14
dirkgo
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



hi, gute Besserung!!

alle fünf Dateien vorhanden
alle fünf vom 10.01.17, 08:01 uhr

am 11.1.17 erfolgte der fake-Anruf

Alt 23.01.2017, 20:49   #15
Warlord711
/// TB-Ausbilder
 
nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Standard

nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht



Ok. Jetzt gibst du folgendes ein:
Code:
ATTFilter
cd e:\windows\system32\config\
ren DEFAULT DEFAULT.bak
ren SAM SAM.bak
ren SECURITY SECURITY.bak
ren SOFTWARE SOFTWARE.bak
ren SYSTEM SYSTEM.bak


copy e:\windows\system32\config\regback\ e:\windows\system32\config\
         
Falls dabei irgendwo ein Fehler auftritt, anhalten und den Fehler hier posten.
__________________
Lerne, zurück zu schlagen und unterstütze uns!
TB Akademie | Spende | Lob & Kritik

Antwort

Themen zu nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht
anruf, aufgetaucht, bezahlung, diverse, fake, fake-anruf, funktionier, funktioniert, funktioniert nicht, meldung, nicht, nicht mehr, problembehandlung, probleme, starte, starten., system, version, versuch, versucht, veränderungen, win, win10, zurücksetzen



Ähnliche Themen: nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht


  1. Notebook zurücksetzen funktioniert nicht (Bluescreen)
    Alles rund um Windows - 13.12.2016 (1)
  2. Update Win7 auf Win10 funktioniert nicht
    Alles rund um Windows - 29.07.2016 (25)
  3. Amazon Fake Mahnung / ZIP Datei geöffnet / Win10
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2016 (19)
  4. Trojaner-Fund nach Fake-Anruf Microsoft Support
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.06.2016 (33)
  5. WIN10 Systemwiederherstellung nicht möglich nach Installation von Trojaner, fake Telefonanruf von Microsoft Supportteam. Wie entfernen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2016 (1)
  6. Windows 10 gesperrt nach Fake-Anruf (Betrug) "Microsoft"
    Log-Analyse und Auswertung - 11.03.2016 (38)
  7. Windows 10 gesperrt nach Fake-Anruf (Betrug) "Microsoft" (II)
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2016 (1)
  8. Win10, verschiedene kleine Probleme: langsames Booten, Fenster schließen sich von selbst, Startmenu funktioniert nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2016 (26)
  9. Microsoft Fake Anruf
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2016 (20)
  10. vermutlich Microsoft Fake Anruf!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2016 (9)
  11. Win10: Alle Office-Programme starten nach dem 2. Drucken nicht mehr + Thunderbird weg
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2016 (23)
  12. Fake Anruf von Microsoft
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2015 (21)
  13. Probleme nach Fake-Anruf vom Microsoft-Support-Team
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2014 (5)
  14. Trojaner nach Fake-Email, TR/Crypt.Xpack.87275 wird ständig von Avira gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 13.09.2014 (13)
  15. Windows7-malware nach zurücksetzen
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2014 (7)
  16. BKA Trojaner Win 7 nach Zurücksetzen wirklich weg ??
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2013 (8)
  17. Sicherheit nach Zurücksetzen des Systems
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2007 (12)

Zum Thema nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht - Nach einem fake-Anruf eines microsoft-mitarbeiters lässt sich das System nicht mehr starten. Ein Systemkennwort wird verlangt. Dies soll gegen Bezahlung freigegeben werden. Ich habe versucht, über die Problembehandlung diverse Optionen - nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht...
Archiv
Du betrachtest: nach fake Anruf wird Systemmkennwort verlangt. Zurücksetzen von win10 funktioniert nicht auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.