Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Destroy Windows 10 Spying 1.6?

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 23.11.2016, 22:22   #1
TehPolkiklop
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Problem: Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Guten Tag liebe Trojaner-Board Community ,

ich bin auf euch aufmerksam geworden da ich gerne auf Windows 10 upgraden möchte, aber mit diesem Datensammelwahn dieses OS nicht klar komme. Habe mich dann nach einem vernünftigen "Anti-Telemetry" Tool auf die Suche gemacht, was nicht einfach ist bei diesen vielen schwarzen Schafen die sich unter ihnen befinden...

Da ihr meines Erachtens nach eine sehr seriöse Community seid und ihr auf eurer Seite das Tool "Destroy Windows 10 Spying" empfehlt, bin ich bei diesem hängengeblieben.

Und hier kommt meine eigentliche Frage: Der Guide führt mich zu eurer Downloadseite "FilePony" mit dem, so die Seite "Dauer-Link zu Destroy Windows 10 Spying (immer zum neuestem Download)". Dieser Link führt mich zur Version 1.5.

Nun habe ich aber im Release Forum des Tools (siehe hxxp://rutracker.org/forum/viewtopic.php?t=5054236) eine neuere Version, die 1.6 gefunden, die auch schon seit 2015 vorhanden ist. Kann ich diese Version ebenfalls bedenkenlos Downloaden oder was hat es damit auf sich, dass ihr nur die Version 1.5 zum Download anbietet?

Wenn wir gerade schon dabei sind: Wäre das "Spybot Anti Beacon" (https://www.safer-networking.org/de/spybot-anti-beacon/) Tool vom namhaften Entwickler von "Spybot - Search and Destroy" nicht die aktuellere und somit bessere Alternative zu oben genanntem Tool? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht bzw. was sind eure Meinungen dazu?


Gruß

Polki

Alt 24.11.2016, 01:03   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6? Anleitung / Hilfe



moin

mal ne grundsätzliche Frage:

Zitat:
aber mit diesem Datensammelwahn dieses OS nicht klar komme.
Dir ist schon klar, dass Windows 10 aus demselben Hause stammt wie Windows 7?
Und das ältere Windows-Versionen in sehr naher Zukunft eh keine Option mehr sein können?
__________________

__________________

Alt 24.11.2016, 01:10   #3
Ladekabel612
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6? Details



Ich habe die Microsoft-Spionage mit der Lite Version von DestroyWindowsSpying abgeschaltet, ging auch ganz gut.
__________________

Alt 24.11.2016, 10:35   #4
Maal
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Lösung: Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Wer Sorge um seine Daten hat, hat sich bei der Auswahl des Betriebsystems zu wenig Gedanken gemacht. Windows sammelt nicht erst seit der Version 10 Daten.
Warum dieses Tool empfohlen wird entzieht sich meiner Kenntnis, gibt aber genug Alternativen. Gänzlich unterbinden wird sich das Senden wohl nicht lassen, und es gibt Meinungen darüber das solche Tools reinstes Placebo wären.

W10Privacy - wegen der zahlreichen Einstellungen mag dieses Tool für Viele recht unübersichtlich erscheinen, gehört für mich aber zu den Besten in diesen Bereich.

hxxp://www.winprivacy.de

O&O ShutUp10 - einfacher und übersichtlicher, dafür nicht so umfangreich bzgl. der Einstellungen.

https://www.oo-software.com/de/shutup10

Alt 24.11.2016, 11:29   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Icon32

Wie Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Zitat:
Zitat von Maal Beitrag anzeigen
..., und es gibt Meinungen darüber das solche Tools reinstes Placebo wären.
Bei fast jeder neuen Windows Version kommt auch immer wieder ein depperter Hype.
Als Windows XP noch recht frisch war, haben viele - ohne auch nur mal im Ansatz nachzudenken oder nachzulesen was es genau damit auf sich hat - XPAntiSpy geladen und erstmal blind alles verändert, was dieses Tool ändern kann.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 25.11.2016, 00:05   #6
TehPolkiklop
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Wo Destroy Windows 10 Spying 1.6? Lösung!



Vielen Dank für die vielen Antworten

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
moin
Dir ist schon klar, dass Windows 10 aus demselben Hause stammt wie Windows 7?
Und das ältere Windows-Versionen in sehr naher Zukunft eh keine Option mehr sein können?
Zitat:
Zitat von Maal Beitrag anzeigen
Wer Sorge um seine Daten hat, hat sich bei der Auswahl des Betriebsystems zu wenig Gedanken gemacht. Windows sammelt nicht erst seit der Version 10 Daten.
Warum dieses Tool empfohlen wird entzieht sich meiner Kenntnis, gibt aber genug Alternativen. Gänzlich unterbinden wird sich das Senden wohl nicht lassen, und es gibt Meinungen darüber das solche Tools reinstes Placebo wären.
Daten werden immer und überall gesammelt, das ist mir bewusst. Jedoch nimmt dieses sammeln speziell unter Windows 10 mit Cortana, vorinstallierten Keyloggern, etc. ein ganz anderes Ausmaß an, als es unter früheren OS möglich gewesen wäre. Wenn man die einzelnen Optionen bei der "Benutzerdefinierten Installation" bei Windows 10 und 7 vergleicht, merkt man das. Kurzgesagt: Wenn man bei Win10 bei der Installation die "Express Einstellungen" wählt, wird man quasi von jeglichen Privatsphäre-Rechten enteignet. Was ich wiederum sehr schade finde, da Win10 in meinen Augen ein sehr gut funktionierendes, schnelles, schönes OS ist, mit dem ich gerne arbeiten würde.

Zitat:
Zitat von Ladekabel612 Beitrag anzeigen
Ich habe die Microsoft-Spionage mit der Lite Version von DestroyWindowsSpying abgeschaltet, ging auch ganz gut.
Wo gibt es denn diese "Lite Version" bzw. was ist anders an ihr?

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Bei fast jeder neuen Windows Version kommt auch immer wieder ein depperter Hype.
Als Windows XP noch recht frisch war, haben viele - ohne auch nur mal im Ansatz nachzudenken oder nachzulesen was es genau damit auf sich hat - XPAntiSpy geladen und erstmal blind alles verändert, was dieses Tool ändern kann.
Ob das nur ein aufgebauschter Hype ist, kann ich nicht beurteilen. Nochmal: Mir ist bewusst, das Win10 hierbei nichts besonderes ist. Smartphones sammeln wahrscheinlich doppelt so viel Daten wie es Win10 tut. Jedoch sehe ich speziell meinen Desktop PC als so etwas wie meinen "Safe-Spot" was Überwachung, etc. angeht an. Es ist schwierig zu beschreiben... Und dass ich nicht mir eben nicht einfach irgendetwas sinnloses herunterladen will, zeigt ja dass ich hier im Forum um Rat Frage... Vielleicht kennt sich ja jemand besonders gut mit dieser Thematik aus, kann konkrete Aussagen machen, was auch immer.

Gruß

Polki

Alt 25.11.2016, 00:16   #7
Ladekabel612
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Ich weiß nicht ganz genau, was an ihr anders ist, aber sie tut ihren dienst, nämlich unterbindet das Spionieren von Microsoft.

Habe es von: http://www.majorgeeks.com/mg/getmirror/destroy_windows_10_spying,1.html

Und: Ich finde, der Desktop PC ist was besonderes als ein Smartphone. Am PC erstellt man inhalte, erstellt Backups und lagert Private Dinge, die man auf einem Smartphone nicht tut. Somit bin ich der ansicht, dass das Desktop Betriebssystem nicht den nutzer komplett ausspionieren sollte. Mit sowas ist man bei Windows zwar verkehrt, aber es gibt keine bessere und einfachere alternative zu Windows. Linux mag da sein, aber Linux ist für manche Nutzer zu kompliziert oder die Programme die man benötigt laufen dort nicht.

Und auf Linux jedes mal eine Virtuelle Windows Maschine aufzusetzen, nur weil man die Programme haben muss, bringt für mich auch nicht wirklich einen wirklichen mehrwert an der Sache, dann kann man auch gleich bei Windows bleiben und man spart sich den aufwand mit der Virtuellen Maschine.

Alt 25.11.2016, 10:07   #8
Maal
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Dasselbe leistet auch W10Privacy, sogar noch umfangreicher. Für viele Anwender vielleicht schon zu umfangreich, man muß sich mit dem Tool halt etwas beschäftigen.



Einfacher und leicht zugänglicher wäre O&O ShutUp10, dafür nicht mit so vielen Einstellmöglichkeiten.


Alt 26.11.2016, 14:34   #9
TehPolkiklop
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6?



Zitat:
Zitat von Ladekabel612 Beitrag anzeigen
Und: Ich finde, der Desktop PC ist was besonderes als ein Smartphone. Am PC erstellt man inhalte, erstellt Backups und lagert Private Dinge, die man auf einem Smartphone nicht tut. Somit bin ich der ansicht, dass das Desktop Betriebssystem nicht den nutzer komplett ausspionieren sollte. Mit sowas ist man bei Windows zwar verkehrt, aber es gibt keine bessere und einfachere alternative zu Windows. Linux mag da sein, aber Linux ist für manche Nutzer zu kompliziert oder die Programme die man benötigt laufen dort nicht.

Und auf Linux jedes mal eine Virtuelle Windows Maschine aufzusetzen, nur weil man die Programme haben muss, bringt für mich auch nicht wirklich einen wirklichen mehrwert an der Sache, dann kann man auch gleich bei Windows bleiben und man spart sich den aufwand mit der Virtuellen Maschine.
Da haben wir sehr einschlägige Ansichten, so sehe ich das auch. Mir wurde schon so oft an den Kopf geworfen: "Wer nichts illegales tut, hat auch nichts zu verbergen.". Es geht mitnichten darum sicher bei kriminellen Machenschaften zu sein. Ich mache nichts illegales (gut, hin und wieder bewege ich mich mit dem Auto in einem 120er Bereich mit 125km/h, das sollte aber zu verkraften sein ). Es geht einzig und allein darum, dass der Prozess des Kennenlernens auf gegenseitiger Basis stattfinden muss. Es gibt für mich nichts schlimmeres als zu Wissen das es Personen gibt die mich "kennen", die ich aber nicht kenne. Das ist eine subjektive Ansicht von mir die sicherlich nicht jeder verstehen/teilen kann, aber der einzige kann ich damit auch nicht sein, sonst würde es solche Programme nicht zu Hauf geben.

Zitat:
Zitat von Maal Beitrag anzeigen
Dasselbe leistet auch W10Privacy, sogar noch umfangreicher. Für viele Anwender vielleicht schon zu umfangreich, man muß sich mit dem Tool halt etwas beschäftigen.



Einfacher und leicht zugänglicher wäre O&O ShutUp10, dafür nicht mit so vielen Einstellmöglichkeiten.

Vielen Dank für deine schöne, ansehnliche Beschreibung dieser Programme. Allerdings hab ich jetzt ein Problem: Ich weiß jetzt nicht mehr zu welchem Programm ich greifen soll, da jeder etwas anderes sagt. Zu O&O ShutUp10 sagt man zum Beispiel, dass die Entwickler O&O schlichtweg "DoNotSpy10" kopiert hätten. (siehe https://www.deskmodder.de/blog/2015/08/21/oo-shutup10-eine-dreiste-kopie-von-donotspy10/)

Gruß

Polki

Alt 26.11.2016, 14:40   #10
Ladekabel612
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6? [gelöst]



Ich würde mal vermuten, dass es eigentlich egal ist welches AntiSpy Programm man nimmt, da sie doch ziemlich alle dieselben Funktionen erfüllen

Alt 26.11.2016, 16:51   #11
CptMw
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6? [gelöst]



Das hier hab ich bei mir mal eingesetzt. Allerdings unter Win81.

Alt 27.11.2016, 13:09   #12
TehPolkiklop
 
Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Standard

Destroy Windows 10 Spying 1.6? [gelöst]



Zitat:
Zitat von CptMw Beitrag anzeigen
Das hier hab ich bei mir mal eingesetzt. Allerdings unter Win81.
Welches?

Antwort

Themen zu Destroy Windows 10 Spying 1.6?
alter, alternative, bessere, biete, bietet, destroy, downloaden, ebenfalls, einfach, entwickler, erfahrungen, forum, frage, guten, neues, release, search, seite, spybot, suche, tool, tools, upgrade, version, windows



Ähnliche Themen: Destroy Windows 10 Spying 1.6?


  1. Destroy Windows 10 Spying: Trojan.Dropper.MSIL
    Log-Analyse und Auswertung - 05.05.2016 (3)
  2. Destroy Windows 10 Spying
    Alles rund um Windows - 11.01.2016 (4)
  3. "Destroy Windows 10 Spying" infiziert?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.09.2015 (2)
  4. Windows 7: Spyboot Search&Destroy "hängt" beim scan von Virtualmonde.dll
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2015 (7)
  5. 2 People spying on you- Meldung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.06.2013 (11)
  6. Spybot Searcch&Destroy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.08.2009 (9)
  7. Spybot Search & Destroy
    Anleitungen, FAQs & Links - 29.10.2008 (2)
  8. Zlob.DNSChanger Problem (Spybot-Search & Destroy) nach Windows Neuinstallation!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2008 (3)
  9. Spybot Search & Destroy + Antivir
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 10.10.2007 (5)
  10. Spybot-Search and Destroy-Fehler
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.08.2007 (1)
  11. Spybot - Search & Destroy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2005 (6)
  12. Spybot Search & Destroy 1.4
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 01.06.2005 (5)
  13. Spybot Search & Destroy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.11.2004 (3)
  14. SpyBot Search & Destroy V1.3.1 TX
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.11.2004 (14)
  15. SpyBot Search & Destroy V1.3.1 TX II
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.10.2004 (2)
  16. Spybot - search and destroy
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 20.08.2004 (5)
  17. Suche: Spyboot Serch & Destroy
    Log-Analyse und Auswertung - 19.08.2004 (1)

Zum Thema Destroy Windows 10 Spying 1.6? - Guten Tag liebe Trojaner-Board Community , ich bin auf euch aufmerksam geworden da ich gerne auf Windows 10 upgraden möchte, aber mit diesem Datensammelwahn dieses OS nicht klar komme. Habe - Destroy Windows 10 Spying 1.6?...
Archiv
Du betrachtest: Destroy Windows 10 Spying 1.6? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.