Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: "Destroy Windows 10 Spying" infiziert?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 08.09.2015, 12:59   #1
chrizzy92
 
"Destroy Windows 10 Spying" infiziert? - Standard

"Destroy Windows 10 Spying" infiziert?



Hey,

habe gestern meinen Windows10-Laptop neu aufgesetzt, um Windows 10 "sauber" zu installieren, und dabei ein paar Programme heruntergeladen. Nichts aufregendes - Internetbrowser, Sicherheitstools, Antivirus etc.
Alle Downloads entweder von den offiziellen Downloadseiten oder - wie im Falle von Destroy Windows 10 Spying - von FilePony.

Heute folgende Überraschung:
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware 
www.malwarebytes.org

Suchlaufdatum: 08.09.2015
Suchlaufzeit: 12:08
Protokolldatei: 
Administrator: Ja

Version: 2.1.8.1057
Malware-Datenbank: v2015.09.08.02
Rootkit-Datenbank: v2015.08.16.01
Lizenz: Kostenlose Version
Malware-Schutz: Deaktiviert
Schutz vor bösartigen Websites: Deaktiviert
Selbstschutz: Deaktiviert

Betriebssystem: Windows 10
CPU: x64
Dateisystem: NTFS
Benutzer: Christian

Suchlauftyp: Bedrohungssuchlauf
Ergebnis: Abgeschlossen
Durchsuchte Objekte: 354452
Abgelaufene Zeit: 44 Min., 12 Sek.

Speicher: Aktiviert
Start: Aktiviert
Dateisystem: Aktiviert
Archive: Aktiviert
Rootkits: Deaktiviert
Heuristik: Aktiviert
PUP: Aktiviert
PUM: Aktiviert

Prozesse: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Module: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsschlüssel: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungswerte: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Registrierungsdaten: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Ordner: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)

Dateien: 1
Trojan.MSIL.Dropper, C:\Users\Christian\AppData\Local\Temp\Temp1_Destroy-Windows-10-Spying.zip\DWS_Lite.exe, In Quarantäne, [e88a78b5216ae94d6ce078395da448b8], 

Physische Sektoren: 0
(keine bösartigen Elemente erkannt)


(end)
         
Ist es möglich, dass der Filepony-Download infiziert ist, oder ist das ein Fehlalarm?
Hab zu dem Fund im Internet aber auch nicht wirklich was gefunden.

Ich hab sonst bis auf den Download von rund 20 Programmen weder E-Mail-Anhänge geöffnet, noch war ich auf irgendwelchen dubiosen Seiten unterwegs, und habe als erstes ESET installiert, sowie den Anti-Exploit-Schutz von Malwarebytes... sollte das wirklich was Böses sein macht eine Entfernung keinen Sinn, dann setze ich ihn gleich nochmal neu auf.

Geändert von chrizzy92 (08.09.2015 um 13:06 Uhr)

Alt 08.09.2015, 13:30   #2
Da GuRu
Administrator
/// technical service
 

"Destroy Windows 10 Spying" infiziert? - Standard

"Destroy Windows 10 Spying" infiziert?



Hi,

ein einfacher Test bei VT zeigt:
https://www.virustotal.com/de/file/d...b6b9/analysis/

1/56

Ein False/Positive von Malwarebytes
__________________


Alt 08.09.2015, 13:42   #3
chrizzy92
 
"Destroy Windows 10 Spying" infiziert? - Standard

"Destroy Windows 10 Spying" infiziert?



Dann danke, ist erledigt, das hab ich gehofft

Vlt solltet ihr das in die Trojanerboard-Anleitung zum entspr. Tool aufnehmen!

Lg, chrizzy
__________________

Antwort

Themen zu "Destroy Windows 10 Spying" infiziert?
antivirus, appdata, browser, bösartige, code, destroy, downloads, erkannt, folge, folgende, infiziert, installieren, interne, internetbrowser, kostenlose, malwarebytes, neu, nichts, offizielle, programme, quarantäne, temp, websites, windows, Überraschung



Ähnliche Themen: "Destroy Windows 10 Spying" infiziert?


  1. Windows 7: Spyboot Search&Destroy "hängt" beim scan von Virtualmonde.dll
    Log-Analyse und Auswertung - 14.02.2015 (7)
  2. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  3. Windows 8.1 : Vermutlich mit ZBOT infiziert. Meldung: "Ihr Computer wird in unter einer Minute heruntergefahren"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2014 (7)
  4. Windows 8.1: Avira findet "TR/Swrort.A.10259" in "C:\Program Files (x86)\Google\Chrome\Application\old_chrome.exe"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2014 (3)
  5. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  6. AVG erkennt andauernd potentielle Bedrohungen. z.B. C:\Windows\System32\Drivers\spgc.sys";"Infiziert"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.10.2013 (13)
  7. Windows 7: "Hotel-Reservierungs-Falle" - Computer Infiziert
    Log-Analyse und Auswertung - 19.08.2013 (1)
  8. Notebook bootet nicht, Fehlermeldung "windows\system 32\drivers\aswRvrt.sys" "status: 0Xc0000221"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2013 (17)
  9. "csrss.exe" und "winlogon.exe" möglicherweise Infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2013 (3)
  10. OTL.txt ""sie haben sich mit einem windows-verschlüsselungs trojaner infiziert", ich bitte um hilfe.
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2012 (3)
  11. Windows XP: "Sie haben sich mit einem Windows-Verschlüsselungs Trojaner infiziert."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.06.2012 (2)
  12. "Sie haben sich mit einen Windows-Verschlüsselungs Trojaner infiziert."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2012 (2)
  13. Laptop infiziert mit "Windows-Verschlüsselungs Trojaner", Trojaner eingesendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2012 (31)
  14. "Stutter.X,"Windows XP recovery"-Aufforderung, "Festplatte beschädigt"-Meldung, Bildschrim schwarz,
    Log-Analyse und Auswertung - 29.05.2011 (20)
  15. "Trojan.Vundo-Variant/F" in Datei "C:\Windows\Syswow64\avsredirect.dll" + vorher weitere Schädlinge
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.12.2010 (15)
  16. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  17. IE infiziert mit "Home Search" und Pop-Ups namens "Only the best"! Hilfe!?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2004 (10)

Zum Thema "Destroy Windows 10 Spying" infiziert? - Hey, habe gestern meinen Windows10-Laptop neu aufgesetzt, um Windows 10 "sauber" zu installieren, und dabei ein paar Programme heruntergeladen. Nichts aufregendes - Internetbrowser, Sicherheitstools, Antivirus etc. Alle Downloads entweder von - "Destroy Windows 10 Spying" infiziert?...
Archiv
Du betrachtest: "Destroy Windows 10 Spying" infiziert? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.