Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Komplettumbau mit ein paar Fragen

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 22.08.2016, 23:10   #1
Enna-AF
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Hallo zusammen,

nach 8 Jahren treuen Betrieb steht nun ein Komplettumbau (Neubau) meines PCs an. Zunächst mal kurz Ist und SOll Zustand erklärt: (Schon alles bestellt)

Core2Duo E8600 --> i5 6600
ASUS P5Q3 Deluxe Wifi --> ASUS Z170 Pro Gaming
ZOTAC GTX260² (800MB) ---> Gigabyte GTX960 OC (4GB)
4 GB DDR3-1800 ---> 8GB DDR4-2133
320 GB HDD ---> 1TB HDD
Nicht der Rede wert : Neues Netzteil (650W Noname ---> 600W Bequiet), neuer DVD-Brenner (alter kaputt)

Im Moment läuft das ganze stabil mit Win7 64-bit, ich würde nun, wenn der Umzug erstmal vollbracht, ein Dual Boot mit Win10 einrichten. Ersteres benötige ich noch für ältere unkompatible Anwendungen, letzteres dann für den Alltag.

Meine Vorgehensweise wäre nun zunächst die alte HDD auf die neue zu klonen, anschließend alle Treiber nacheinander zu deinstallieren, alles umbauen und anschließend die Treiber installieren.

Dazu habe ich ein paar Fragen:
Wie wahrscheinlich ist es, dass mein System danach im Eimer ist, das OS also komplett neu aufgesetzt werden muss?
Das neue Mainboard hat extern nur USB3, wird mein altes Win7 vor der Treiberinstallation trotzdem Maus/Tastatur erkennen?
Die alte Festplatte soll erhalten bleiben, und Win7 weiterhin beherbergen, könnte mit Win10 auf der neuen HDD Probleme geben, insbesondere wenn beide auf gemeinsame Dateien, welche sich auf beide HDDs verteilen, zugreifen können sollen?
Zuletzt: Was ist von den Ama*** Angeboten mit Win10 Codes für ca. 30€ zu halten? Ist dies vollkommen legal? (ISO würde dann von Microsoft geladen)

Danke für Antworten!

Alt 23.08.2016, 06:19   #2
stefanbecker
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Warum kaufst du nicht einen neuen PC mit Windows 10, dazu ein KVM-Switch? Macht doch mehr Sinn als eine "Umrüstung", bei der die SDD fehlt und außer dem Gehäuse eh nichts wiederverwendet wird!

Gerade die SSD ist doch heute am wichtigsten.
__________________


Alt 23.08.2016, 14:11   #3
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Zitat:
Das neue Mainboard hat extern nur USB3, wird mein altes Win7 vor der Treiberinstallation trotzdem Maus/Tastatur erkennen?
Nein, Windows 7 bringt keine USB3-Unterstützung mit, schon garnicht im Setup von der DVD.

Der Umzug, also die jetzige W7 Installation mit der komplett neuen Hardware, kann gutgehen, muss aber nicht. Das System kann das Booten verweigern, wenn es bootet kann es instabil sein etc. - und in jedem Fall will Windows neu aktiviert werden.

Ich hätte es gemacht wie Stefan Becker: neues System kaufen. Das jetzige System kann man so als Zweitrechner lassen und ggf. mal mit Linux austatten.
__________________
__________________

Alt 23.08.2016, 21:27   #4
felix1
/// Helfer-Team
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Zitat:
Das neue Mainboard hat extern nur USB3, wird mein altes Win7 vor der Treiberinstallation trotzdem Maus/Tastatur erkennen?
So richtig verstehe ich das nicht. Was sind externe Anschlüsse? Sind hier die USB-Anschlüsse am Gerät gemeint?
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Nein, Windows 7 bringt keine USB3-Unterstützung mit, schon garnicht im Setup von der DVD.
Das ist so nicht richtig. W7 kann USB3.
Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Der Umzug, also die jetzige W7 Installation mit der komplett neuen Hardware, kann gutgehen, muss aber nicht. Das System kann das Booten verweigern, wenn es bootet kann es instabil sein etc. - und in jedem Fall will Windows neu aktiviert werden.

Ich hätte es gemacht wie Stefan Becker: neues System kaufen. Das jetzige System kann man so als Zweitrechner lassen und ggf. mal mit Linux austatten.
Allseits Zustimmung, aber der Zug ist ja schon abgefahren.
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 23.08.2016, 21:29   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Icon32

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Das ist so nicht richtig. W7 kann USB3.
Aber nicht mit Bordmitteln. Hast du meinen Beitrag richtig gelesen?
Probiers auch gerne selbst aus. V.a. direkt im W7 Setup von der W7-DVD geht nix an einem USB3-Port.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.08.2016, 23:07   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Aber nicht mit Bordmitteln. Hast du meinen Beitrag richtig gelesen?
Probiers auch gerne selbst aus. V.a. direkt im W7 Setup von der W7-DVD geht nix an einem USB3-Port.
Kommt darauf an, auf wlechem Stand die DVD ist. Wenn ich mit SP1 installiere, sollte es keine Probleme geben. Ansonsten sollte die dem Board beigelegte DVD Abhilfe schaffen.
__________________
--> Komplettumbau mit ein paar Fragen

Alt 24.08.2016, 09:11   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Komplettumbau mit ein paar Fragen - Standard

Komplettumbau mit ein paar Fragen



Nein. Schon selber ausprobiert. Eine stinknormale Windows 7 DVD mit integriertem SP1 angebootet, es erkennt keine Geräte, die an USB3 dran sind. Auch Maus oder Tastatur nicht.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu Komplettumbau mit ein paar Fragen
antworten, anwendungen, boot, dateien, dual boot, festplatte, frage, fragen, gen, hallo zusammen, jahre, kaputt, mainboard, microsoft, netzteil, neuen, neuer, neues, pcs, probleme, system, treiber, usb, win, win7



Ähnliche Themen: Komplettumbau mit ein paar Fragen


  1. Ein paar Fragen dazu?
    Diskussionsforum - 26.04.2014 (13)
  2. Externe Platte erlaubt keinen Zugriff mehr, ein paar Fragen...
    Netzwerk und Hardware - 21.01.2014 (24)
  3. Ein paar allgemeine Fragen zu Malware
    Diskussionsforum - 29.04.2013 (15)
  4. Ein paar Fragen zum Thema Prozesse& anderen Sachen
    Alles rund um Windows - 22.04.2013 (1)
  5. trojaner ruper0dun.exe entfernen ein paar fragen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2013 (1)
  6. hab da mal ein paar fragen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2010 (22)
  7. Auswertung für HJT Datei und ein paar Fragen
    Log-Analyse und Auswertung - 25.12.2007 (0)
  8. Ein paar Fragen...
    Alles rund um Windows - 14.09.2007 (8)
  9. ein paar fragen zu ein paar Prozessen u.d.g.
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2006 (11)
  10. Windows sicher einrichten in 15 Schritten: ein paar Fragen
    Alles rund um Windows - 29.03.2006 (2)
  11. Mal ein paar Fragen...
    Log-Analyse und Auswertung - 12.05.2005 (22)
  12. Ein paar Fragen zum sicheren installieren von Win XP
    Alles rund um Windows - 12.04.2005 (11)
  13. High Jack Log 21.01.2005 - Paar Fragen
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2005 (10)
  14. ein paar Fragen
    Alles rund um Windows - 05.10.2003 (7)
  15. Spybot-Ergebnis - ein paar Fragen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2003 (2)
  16. erstma ein paar fragen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 27.03.2003 (16)
  17. Ein paar Fragen......
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 23.10.2002 (10)

Zum Thema Komplettumbau mit ein paar Fragen - Hallo zusammen, nach 8 Jahren treuen Betrieb steht nun ein Komplettumbau (Neubau) meines PCs an. Zunächst mal kurz Ist und SOll Zustand erklärt: (Schon alles bestellt) Core2Duo E8600 --> i5 - Komplettumbau mit ein paar Fragen...
Archiv
Du betrachtest: Komplettumbau mit ein paar Fragen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.