Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8(.1) und Windows 10 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 15.06.2014, 09:39   #1
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

Problem: WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



Hi,

ich bevorzuge zum "Arbeiten" WinXP und die Browserversion Opera 12.16.
(Super umsetzung eines Browsers, die neuen sind regelrecht MÜLL dagegen.
Lesezeichen, Speed Dial, Menüführung klassisch - alles super umgesetzt!)

Auch mein XP möchte ich nicht weiter missen. Die nötigen Updates (der Support wurde ja eingestellt) werde ich mir auf CDs sichern.



Zum Problem:
Ich wollte nun meinen dritten Rechner mit dieser Lösung ausstatten, und bin Ratlos warum ich eine Fehlermeldung bekomme.

Xp ist neu installiert.
Beim Versuch Opera 12.16 zu installieren erhalte ich die folgende Fehlermeldung. - siehe Link.
(Opera 15 heisst übrigens die .exe Datei, warum das nicht auch 12.16 heisst weiss ich nicht...)



Lösungsansatz:
Ich hatte nun schon mehrfach versucht die Fehlende Datei msvcrt.dll downzuloaden und in den Windows -> System32 Ordner einzubasteln.

Fehler besteht weiterhin
Entwerder fährt der PC nach dem Einbasteln der Datei nichtmehr hoch, oder die Fehlermeldung bleibt trotzdem bestehen.
Die Fehlermeldung tritt immer beim versuch Opera 12.16 zu installieren auf.

Bitte um Tipps.

Was ist msvcrt.dll für eine Datei? Was bedeutet die Fehlermeldung? Wozu wird die Datei benötigt?
Wo bekomme ich sie her und wie wird Sie richtig eingebastelt? Was kann ich tun damit ich Opera 12.16 Installiert bekomme?
auf DIESEM Rechner läuft es ohne Probleme!!

Geändert von Demicoeur (15.06.2014 um 09:55 Uhr)

Alt 15.06.2014, 16:22   #2
tocksick
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. Anleitung / Hilfe



Vermutlich ist die DLL zu alt oder zu neu...

Weiter werde ich aber dazu nichts mehr schreiben da der Support für XP abgelaufen ist und jeder der weiterhin XP verwendent ein Risiko für deine Daten und Anderer ist.

Zitat:
Ich wollte nun meinen dritten Rechner mit dieser Lösung ausstatten, und bin Ratlos warum ich eine Fehlermeldung bekomme.
Und das zeigt mir das dir nicht bewisst ist was du damit anrichten kannst. Du willst mit einen System welches nicht mehr mit Updates für das eigentliche BS versorgt wird ins Internet... das ist so als würdest du mit nem alten VW Käfer, nem frisierten Motor, 250KM/h auf der Autobahnfahren, auf der A3 zum Ferienbeginn...irgendwann knallts.

Das gerede vom Mediamarkt oder Saturn: "...ja kaufen Sie sich einfach einen guten Virenschutz, dann passiert da nichts.." ist totaler schwachsinn und das wird dir hier jeder betätigen. Hier geht es nicht um einen einfachen Virus der mal aus dem Internet runtergeladen wird, sondern wir sprechen hier von Sicherheitslücken auf Kernelebene.

Bitte... tut dir und der Welt im Internet einen gefallen... Kauf dir beim Seemueller.com oder wo auch immer einen Rechner für 180€ (Pc-System Dell Optiplex-GX780 MTower günstig online bestellen) mit Windows 7. Damit bleiben deine Daten und die Daten im Netz wieder ein wenig sicherer.
__________________

__________________

Alt 15.06.2014, 16:34   #3
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. Details



Ich will das erstmal verstehen was du mir da erzählst.

Ich denke erstmal, ich bin überhaupt nicht interessant für irgendwelche Angriffe, falls das gemeint ist.
Aber du meinst ja die unsicherheit von wegen Daten, ne?

und XP und Win 7 - wirklich so ein Geschwindigkeitsunterschied? Liegt das nicht daran was für eine Ethernet-übertragung ich habe? Was spielt da das Betriebssystem für eine Rolle?

Vielleicht versteh ich ja was falsch. Aber ich glaube nicht dran das meine Daten so viel langsamer und unsicherer unterwegs sind nur weil es ein anderes Betriebssystem ist.

Die Daten werden doch eh alle gleich verpackt.... meinst du das meine Daten dann viel grösser sind und auf der Datenautobahn nur Aufhalten und im weg sind?

Das wird doch alles bevor es durchs Netz geht von der Ethernet abteilung gewandelt, oder?

Ich glaub das nicht so recht..... es wird doch alles gewandelt und dann ists doch wurscht, letztlich sind es Datenpakete der gleichen Art die genauso schnell unterwegs sind...
so versteh ich das jedenfalls...
__________________

Alt 15.06.2014, 17:20   #4
tocksick
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

Lösung: WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



Zitat:
Ich will das erstmal verstehen was du mir da erzählst.
Das macht Sinn und kann ich verstehen.

Zitat:
Ich denke erstmal, ich bin überhaupt nicht interessant für irgendwelche Angriffe, falls das gemeint ist.
Aber du meinst ja die unsicherheit von wegen Daten, ne?
Es geht dabei nicht um einen gezielten Angriff. Du verwendest ein BS (Betriebssystem) welches nicht mehr mit Updates versorgt wird. Das heißt, finden irgendwelche Hacker - und das werden sie - eine Sicherheitslücke, so wird diese ausgenutzt und da es immernoch genug Anwender wie dich gibt, die meinen das es nicht gefährlich sei, mit einem ungepatchen WinXP rumzusurfen.

Grob gesagt: Ein Hacker schreibt ein Programm das alle Computer willkürlich im Internet "angreift". Das heißt.. das Programm schaut nach welches Betriebssystem wird verwendet.. welcher Patchlevel etc.. und wenn es dann merkt "uiuiui Windows XP" dann schaut es nach welche Sicherheitslücken es dort gibt. Da XP nicht mehr gepatched wird (Keine Updates mehr) werden diese Sicherheitslücken EWIG aufbleiben.. und es werden immer mehr die Sicherheitslücken finden. (Das is nun ganz ganz Grob gesagt, damit du verstehst was ich meine)

Zitat:
und XP und Win 7 - wirklich so ein Geschwindigkeitsunterschied? Liegt das nicht daran was für eine Ethernet-übertragung ich habe? Was spielt da das Betriebssystem für eine Rolle?
Eines dieser BS hat noch eine Zukunft,.. das andere nicht! Dabei ist es auch völlig unabhängig davon welchen Internetanschluss du verwendest. Das entscheidende ist hier das Betriebssystem und das ist bei dir XP.

Zitat:
Vielleicht versteh ich ja was falsch. Aber ich glaube nicht dran das meine Daten so viel langsamer und unsicherer unterwegs sind nur weil es ein anderes Betriebssystem ist.
Hat ein "Hacker..bzw. Cracker" einmal einen Weg in dein System gefunden, dann kann er deinen Rechner missbrauchen. Wofür? Deine Daten ausspähen, Deine Tan die du grade bei deiner Bank eingeben hast, umleiten und dein Konto plündern, deinen Computer dazu missbrauchen um andere Computer im Internet anzugreifen die dann von DEINEM ANSCHLUSS aus "gehackt" wurde oder jemand läd bei dir Filme hoch die dann die ganze Welt von dir runterläd. Irgendwann klopft dann mal die Polizei und frag dich was du den ganzen Tag da Filme und Musik ins Internet lädst. Das ist nur mal ein kleiner Auszug.

Zitat:
Die Daten werden doch eh alle gleich verpackt.... meinst du das meine Daten dann viel grösser sind und auf der Datenautobahn nur Aufhalten und im weg sind?
Wiegesagt, hier gehts nicht ums Internet oder deine Daten im speziellen. Eher was damit passieren kann.
Zitat:
Ich glaub das nicht so recht.....
Dann Informiere dich!

Das hier ist von Microsoft selbst, ich hoffe wenigstens diesem Bericht glaubst du:
Der Support für Windows*XP wurde eingestellt. - Microsoft Windows
__________________
Gruß
Dominic

Keine Hilfe per PM!
Bitte nutze das Forum!

Mit unserer Arbeit zufrieden? Dann lass es uns wissen!

Auch du kannst helfen! Unterstütze das Board mit einer Spende

Alt 15.06.2014, 17:30   #5
PhiK
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

Wie WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



Du hast ein Problem, da dein PC sehr leicht infiziert werden kann.
Ich werde mich hier aber nicht stundenlang ausführen was das Problem an Kernel Exploits ist.
Deine Daten interessieren keinen, dein PC interessiert keinen, ....
Aber dein PC kann als geringstes Übel dazu verwendet werden in ein Botnetz versklavt zu werden und DDoS im großen Stil mitzumachen.
Hier geht es nicht darum ob Win7 schneller ist, sondern darum dass WinXP unsicher ist.
Und ja, Win7 ist schneller aufgrund von besserer Kernelstruktur, die effizientere Berechnungen zulässt, z.B. auch 64bit Strukturen bei einem x64 Prozessor + OS.
Dein Internet wird nicht schneller durch dein Betriebssystem.

__________________
Grüße,
Philipp


Computers are like air conditioners.
They work fine until you start opening windows.

Alt 15.06.2014, 18:58   #6
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

Wo WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. Lösung!



Gut, halbwegs gecheckt. XP ist unsicher. Und das ist jetzt erst so? Oder hat jedes Betriebssystem nur ein paar Jahre bevor man die Sicherheitslücken gefunden hat und dann muss nen neues rauskommen...

So als Hätt man den Bart von einem Schlüssel endlich geknackt... und dann ists zeit für nen neues schloss...?


Also kurz gesagt, ich mache Mucke, ich hab 1000 Lieblingsprogramme etc. Ich will nict aufs XP verzichten.

Gibts nen Weg das ich meinen Pc mit einem "sicherheitsschild" ausrüste? Oder ist das das gepatched was ihr meint???

Ich muss dazu sagen alles schön und gut, aber Win7 Oberfläche und alle gottverdammten Browser die grade auf dem Markt sind werden immer schlechter....

WinXp und Opera ist super in der Oberfläche, Bedienung etc. es gibt bessere Sicherheit aber die Programme werden beschissener,... überall nurnoch hässliche flash oberflächen... kotz


Darum will ich auf teufel komm raus xp behalten.

Alt 15.06.2014, 19:33   #7
tocksick
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



Ein Programmierer schreibt ein Programm... Irgendwer kommt auf ihn zu und sagt: "Yo Bro..wenn ich ne bestimmte aktion mache,.. dann stürzt das Programm ab" Daraufhin schreibt der Programmierer ein Update.

Ein Anderer kommt auf den Programmierer und sagt: "Hey.. Wenn ich einen bestimmten Code ausführe.. dann kann es passieren das ein Teil des Programmes abstürzt und dann kann ich beliebigen Programmcode in das Hostsystem einschleusen und kann somit Administratorrechte über das System erlangen" -> Der Programmierer schreibt ein Update.

Was meinst du was passiert wenn es die Updates nicht mehr gibt und die Hacker/Cracker fleissig diese Sicherheitslücke ausnutzen?

Alle Programme haben sicherheitslücken. Bei Spielen sind können es glitches sein, bei Programmen Expoits... Ohne die Updates werden diese nicht mehr "gefixt" und jeder der was vom Programmieren versteht, kann diese ausnutzen.

Willst du XP behalten -> Trenne es vom Internet. Ja, auch vom lokalen Netzwerk. Warum?
Weil es auch Viren gibt die sich übers Netzwerk verbreiten.

Du hast nun genug Informationen bekommen, entscheidest du dich weiter XP zu verwenden ist das deine Sache, begrüssen wird das hier aber niemand.
__________________
Gruß
Dominic

Keine Hilfe per PM!
Bitte nutze das Forum!

Mit unserer Arbeit zufrieden? Dann lass es uns wissen!

Auch du kannst helfen! Unterstütze das Board mit einer Spende

Alt 15.06.2014, 19:47   #8
Fragerin
/// TB-Senior
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



So als ob an einem Gebäude grundsätzlich keine Schlösser mehr getauscht werden, auch wenn man weiß, dass Schlüssel gestohlen wurden. Willst du da noch deine Wohnung oder dein Büro drin haben?
__________________
Zum Schutz vor Trojanerinnen und Femaleware ist bei einem aktuellen Windows 10 die Windows-Defenderin ausreichend.

Alt 15.06.2014, 20:02   #9
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.



@fragerin

es gibt ja bei mir nix zu klauen. aber hab schon verstanden man kann mich quasi vergewaltigen...

aber gut beschrieben mit den Schlüsseln so hatte ich mir das auch vorgestellt. Ist ne gute Verbildlichung. : )

Aber zur Frage, schwere Trennug von der "Wohnung" ist es trotzdem, wenn du eine Supertolle Einrichtung darin hattest.

und in der neuen Sicheren Wohnung hast du nur einen Plastik Stuhl und einen Plastik Tisch und die Einrichtung ist einfach nur scheiße.

Aber das Schloss ist sicher....... naja... dann überlegt man. Ich frage mich halt grade ob ich nicht ein Schloss für XP bekomme das erstmal hilft...

Es ist ja auch nicht gesagt das ich opfer von irgendeinem Eindringling werde, oder wimmelts im Internet so davon das ich davon ausgehen muss Opfer zu werden?

Alt 15.06.2014, 20:04   #10
PhiK
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Die meisten Tools werden auch auf Windows 7 funktionieren =)
__________________
Grüße,
Philipp


Computers are like air conditioners.
They work fine until you start opening windows.

Alt 15.06.2014, 20:05   #11
Keckrem
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Ich find zwar dass Win7 WinXP relativ ähnlich ist, aber ok.

Alt 15.06.2014, 22:52   #12
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Das kann sein ich hatte nur Win Vista und hab mir den rest gedacht... also will ichs wirklich mal angucken.

Vielleicht läuft darauf ja sogar mein altes Opera???? Könnte das sein?

Win Vista war jedenfalls der größte Kladaradatsch.

Alt 15.06.2014, 23:16   #13
tocksick
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Windows Vista ist mit dem SP 2 auch nicht mehr ganz so übel.

Windows 7 ist aber wirklich nicht schlecht.
Dir sollte eines klar sein: Auch ein alter Browser kann Sicherheitslücken enthalten und auch Probleme bei "neuen" Webseiten haben, da der alter Browser einige Funktionen (html Tags) nicht kennt und es somit zu Fehlern auf der Seite kommen kann, mal ganz abgesehen von den Sicherheitsrelevanten aspekten.
__________________
Gruß
Dominic

Keine Hilfe per PM!
Bitte nutze das Forum!

Mit unserer Arbeit zufrieden? Dann lass es uns wissen!

Auch du kannst helfen! Unterstütze das Board mit einer Spende

Alt 16.06.2014, 01:07   #14
Demicoeur
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Ganz ehrlich, bisher lief der verglichen mit anderen Browsern stabiler darum hab ich ihn...

probier es aus...

Einziger Broweser der evtl rankommt ist der Mozialla Firefox... aber auch da find ich die Handhabung blöde weil das Layout zu kompliziert und doof gemacht ist...

Opera ist ein intelligenter Browser find ich, alles ist da wo man es braucht.
hatte noch nie Probleme...

Ist ja erst 2-3 Jahre alt...

So, neuigkeiten! : )

ich hatte im Net die falsche Version geladen.

Die Version im Net ist anders. Die 12.16 Version die ich habe IN DEUTSCH, bekommt man im Net gar nicht mehr.

Hab sie jetzt installiert und siehe da!! - alles läuft super!!!

Ich kann die 12.16 Version nur empfehlen!!! Weiß aber leider keine Quelle...
die Neueren versionen sind wirklich nur schlechter geworden...

wer sagt eigentlich das neuere versionen immer sicherer sind....

nicht jedes neue Schloss ist insgesamt! sicherer, nur weil es anders und neu ist...

Sorry übrigens für meine Late-Night Rechtsschreibung. :-)

Nochwas ....

Das im Hintergrund ist Win 7 auf dem Bild, oder?

Also wenn ich das sehe kreig ich das kotzen von der Oberfläche her....


Alt 16.06.2014, 09:05   #15
tocksick
 
WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Standard

WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. [gelöst]



Zitat:
wer sagt eigentlich das neuere versionen immer sicherer sind....
Ich gebe es auf... du bist unbelehrbar oder willst es nicht verstehen. Lese dich zu dem Thema ein falls es dich wirklich interessiert.

Hier ein "Changelog" Warum das Update 12.17 rauskam. Es gibt in der 12.16 eine Sicherheitslücke:

Zitat:
Mit dem Update auf Opera 12.17 wird eine Sicherheitslücke geschlossen, die im Zusammenhang mit dem Heartbleed-Fehler in OpenSSL steht. Der Fehler befindet sich in der Updatefunktion des Browsers, die bei Bedarf automatisch arbeitet. Falls ein Angreifer im Besitz eines gültigen Opera-Zertifikats wäre, könnte ein Angreifer diese Sicherheitslücke ausnutzen.

Als die Opera-Entwickler diesen Fehler beseitigt haben, fiel ihnen ein anderes Sicherheitsloch auf. Auch dieses steht im Zusammenhang mit der Aktualisierungsfunktion des Browsers. Auch dazu muss der Angreifer aber im Besitz eines Opera-Zertifikats sein. Zudem lässt sich das Sicherheitsloch nur im Zusammenhang mit einem Fehler in Windows ausnutzen. Aber dann könnte ein Angreifer beliebigen Schadcode auf ein fremdes System schleusen.
Opera-Nutzer sollten Update einspielen
Quelle: Browser: Opera 12.17 beseitigt Heartbleed-Bug - Golem.de

Was du nun draus machst ist dir überlassen, wenn die Bullen bei dir klingeln weil du illegal Software ins Netz lädst oder ka was, heul uns nich die Ohren voll. Wir haben es dir hier lang und breit erklärt.
__________________
Gruß
Dominic

Keine Hilfe per PM!
Bitte nutze das Forum!

Mit unserer Arbeit zufrieden? Dann lass es uns wissen!

Auch du kannst helfen! Unterstütze das Board mit einer Spende

Antwort

Themen zu WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.
arbeiten, bleibe, browser, datei, eingestellt, erhalte, fehlermeldung, installieren, klassisch, lösung, neue, neuen, opera, ordner, problem, ratlos, rechner, super, support, system, system32, tipps, updates, version, versucht, warum, winxp



Ähnliche Themen: WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt.


  1. Web-Browser: Opera 32 synchronisiert Passwörter
    Nachrichten - 15.09.2015 (0)
  2. Frage zum Browser Opera Schutzprogramme/Schutzerweiterungen!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.09.2015 (27)
  3. WinXP: POP-UPs bei Mausclick in Opera
    Log-Analyse und Auswertung - 29.08.2015 (7)
  4. Windows 7 Plus-HD-V1.9c lässt sich nicht entfernen (Browser Opera Version: 24.0.1558.53)
    Log-Analyse und Auswertung - 14.09.2014 (13)
  5. WinXP SP2 Version 2002; Rechner reagiert langsamer; Seitenaufbau teilweise stark verzögert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2013 (15)
  6. Verseuchte Browser-Updates an Opera-Nutzer ausgeliefert
    Nachrichten - 27.06.2013 (0)
  7. PC fährt nicht hoch, mit Fehlermeldung - WinXP, 32bit, BIOS Version V1.3 110405
    Netzwerk und Hardware - 26.02.2013 (2)
  8. Browser Problem (IE, Opera, Firefox)
    Log-Analyse und Auswertung - 08.03.2012 (6)
  9. Kritisches Sicherheitsloch in aktueller Opera-Version
    Nachrichten - 17.10.2011 (0)
  10. Frage zu Opera Browser
    Diskussionsforum - 05.12.2010 (6)
  11. PopUps im Opera Browser
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2006 (7)
  12. opera browser wie sicher .
    Alles rund um Windows - 27.09.2005 (2)
  13. Opera verschenkt Browser heute bis 24 Uhr
    Alles rund um Windows - 31.08.2005 (1)
  14. Browser Hijacking mit Opera ?!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.06.2004 (2)
  15. Browser Opera
    Alles rund um Windows - 17.07.2003 (4)
  16. Frechheit: Opera-Browser erhält fehlerhafte Daten von msn.com
    Alles rund um Windows - 18.02.2003 (5)
  17. Sicherheitslücken in neuem Browser 'Opera'
    Alles rund um Windows - 04.02.2003 (2)

Zum Thema WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. - Hi, ich bevorzuge zum "Arbeiten" WinXP und die Browserversion Opera 12.16. (Super umsetzung eines Browsers, die neuen sind regelrecht MÜLL dagegen. Lesezeichen, Speed Dial, Menüführung klassisch - alles super umgesetzt!) - WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt....
Archiv
Du betrachtest: WinXP und Opera Version 12 (Browser) bevorzugt. auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.