Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 06.05.2013, 09:23   #1
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo

Habe mir den "CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossenschafts"-Trojaner auf meinem Windows-XP - Laptop eingefangen. Sie hätten gerne CHF 150.- von mir...

Habe das Internet und auch dieses Forum nach Anleitungen und Tipps zum Loswerden durchforstet. Leider scheitern meine Versuche bereits am Anfang, da ich den Laptop nicht im abgesicherten Modus hochfahren und somit auch keine Systemwiederherstellung machen kann (Laptop reagiert nicht auf [F8] beim Starten - offenbar gem. anderen Angaben eine Weiterentwicklung dieses Sch...-Käfers).

Habe leider auch keines eurer schlauen Tools wie der erwähnte OTL-Scan etc. auf meiner Kiste installiert.

Könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Ich bin nicht gerade der Super-PC-Freak...

Vielen Dank schon im Voraus für Eure Tipps!

Alt 06.05.2013, 11:38   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar





Mit einem sauberen 2. Rechner eine OTLPE-CD erstellen und den infizierten Rechner dann von dieser CD booten:


Falls Du kein Brennprogramm installiert hast, lade dir bitte ISOBurner herunter. Das Programm wird Dir erlauben, OTLPE auf eine CD zu brennen und sie bootfähig zu machen. Du brauchst das Tool nur zu installieren, der Rest läuft automatisch => Wie brenne ich eine ISO Datei auf CD/DVD.
  • Lade OTLPENet.exe von OldTimer herunter und speichere sie auf Deinem Desktop. Anmerkung: Die Datei ist ca. 120 MB groß und es wird bei langsamer Internet-Verbindung ein wenig dauern, bis Du sie runtergeladen hast.
  • Wenn der Download fertig ist, mache einen Doppelklick auf die Datei und beantworte die Frage "Do you want to burn the CD?" mit Yes.
  • Lege eine leere CD in Deinen Brenner.
  • ImgBurn (oder Dein Brennprogramm) wird das Archiv extrahieren und OTLPE Network auf die CD brennen.
  • Wenn der Brenn-Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du eine Dialogbox sehen => "Operation successfully completed".
  • Du kannst nun die Fenster des Brennprogramms schließen.
Nun boote von der OTLPE CD. Hinweis: Wie boote ich von CD
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Hinweis: Damit OTLPE auch das richtige installierte Windows scant, musst du den Windows-Ordner des auf der Platte installierten Windows auswählen, einfach nur C: auswählen gibt einen Fehler!
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.Txt und Extras.Txt.
__________________

__________________

Alt 06.05.2013, 21:47   #3
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo t'john
!!!

habe die 2 Logdateien hier angehängt.
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Extras.txt (35,5 KB, 166x aufgerufen)
Dateityp: txt OTL.txt (95,2 KB, 151x aufgerufen)

Alt 06.05.2013, 23:17   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Fixen mit OTLpe
  • Starte den unbootbaren Computer erneut mit der OTLPE-CD,
  • warte bis der Reatogo-X-Pe-Desktop erscheint und doppelklicke das OTLPE-Icon.

  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Custom Scans/Fixes:
  • Sollte das mangels Internet-Verbindung nicht möglich sein,
  • kopiere den Text aus der folgenden Code-Box und speichere ihn als Fix.txt auf einen USB-Stick.
  • Schließe den USB-Stick an den Computer an und öffne Fix.txt mit dem Explorer auf dem Reatogo-Desktop.
  • Kopiere den Inhalt von Fix.txt in das Textfeld unterhalb von Custom Scans/Fixes:


Code:
ATTFilter
:OTL

O20 - HKU\Markus_ON_C Winlogon: Shell - (C:\Dokumente und Einstellungen\Markus\Anwendungsdaten\skype.dat) - C:\Dokumente und Einstellungen\Markus\Anwendungsdaten\skype.dat () 
[2013/05/05 14:00:19 | 000,000,004 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\Markus\Anwendungsdaten\skype.ini 
O4 - HKLM..\Run: [DVDLauncher] File not found 
O4 - HKLM..\Run: [Dashboard] File not found 

:Files 

ipconfig /flushdns /c
:Commands
[emptytemp]
         
Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!

  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Klick auf .
  • Kopiere den Inhalt hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\OTLpe\MovedFiles\<datum_nummer.log>
  • Teste, ob den Computer nun wieder in den normalen Windows-Modus booten kannst und berichte.




dann normal booten und:

Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.




dann:

Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 09.05.2013, 10:37   #5
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo t'John
vielen Dank (war krank, darum erst jetzt). Habe Deine Instruktionen durchgeführt, hat toll geklappt, anbei der Log als Attachment.
Normal booten hat geklappt , aktuell bin ich am Scannen mit MalwareBytes.
Melde mich wieder.

Angehängte Dateien
Dateityp: log 05092013_131812.log (4,3 KB, 135x aufgerufen)

Alt 09.05.2013, 16:16   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Zitat:
aktuell bin ich am Scannen mit MalwareBytes.
Melde mich wieder.
Alles klar
__________________
--> CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar

Alt 10.05.2013, 08:56   #7
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo t'john

Das Scannen mit Malwarebytes hat gut funktioniert, er hat auch eine Infektion gefunden und diese konnte ich löschen (Log im Anhang).

Habe dann anschliessend den ADWcleaner downloaded, alle Pgme geschlossen und ihn gestartet. Dann [Löschen]-Button geklickt. Der Fortschrittsbalken ging auf ca. 1/6 und blieb dann stehen. Habe beim ersten Mal nach ca. 1,5 Std versucht, den Task-Manager zu starten mit [Alt]+[Ctrl]+[Del], System war aber blockiert. Habe den Laptop schliesslich mit der PowerOff-Taste abgewürgt.

Nach dem (problemlosen) Restart habe ich mal einen Versuch mit dem ADWcleaner und [Suchen]-Button gemacht. Resultat siehe attachten Log, ging sehr schnell.
Dann nochmals mit Löschen versucht, gleiches Resultat wie oben geschildert, dieses Mal aber ca. 7Std gewartet. Das System scheint total blockiert zu sein durch ADWcleaner, nicht einmal die ScreenSaver-Lock-Funktion wird durchgeführt. Habe dann schliesslich erneut mit dem PowerOff-Knopf das System abgestellt.

Was meinst Du, was soll ich nun tun?

Vielen Dank schon im Voraus für Deinen Rat!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt AdwCleaner[R1].txt (1,8 KB, 134x aufgerufen)
Dateityp: txt mbam-log-2013-05-09 (13-33-52).txt (2,5 KB, 131x aufgerufen)

Alt 10.05.2013, 15:23   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



ok!

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten".
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS-Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte der Scan abbrechen und das Programm abstürzen, dann teile mir das mit und wähle unter AV Scan die Einstellung (none).



danach:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset




danach:

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 10.05.2013, 19:15   #9
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo t'john
Vielen Dank. Habe den aswMBR.exe-Scan durchgeführt (Option "QuickScan" war Default, da Du nichts erwähnt hast, habe ich diese genommen).
Leider (oder zum Glück) wurde er offenbar fündig. Log im Anhang.
Ich mache daher aktuell nicht weiter in Deiner Liste, bis ich wieder Bericht habe von Dir.

Vielleicht scanne ich in der Zwischenzeit noch mein anderes Laufwerk oder das gesamte C:, so hat der Compi wenigstens was sinnvolles zu tun...;-)

Ich muss schon mal sagen: super Service von Dir, Du gibst immer so zuverlässig und rasch Antwort, grandios, herzlichen Dank!
Angehängte Dateien
Dateityp: txt aswMBR.txt (2,6 KB, 138x aufgerufen)

Alt 10.05.2013, 23:09   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



OK:

Scan mit Combofix
WARNUNG an die MITLESER:
Combofix sollte ausschließlich ausgeführt werden, wenn dies von einem Teammitglied angewiesen wurde!

Downloade dir bitte Combofix vom folgenden Downloadspiegel: Link
  • WICHTIG: Speichere Combofix auf deinem Desktop
  • Deaktiviere bitte alle deine Antivirensoftware sowie Malware/Spyware Scanner. Diese können Combofix bei der Arbeit stören.
  • Starte die Combofix.exe und folge den Anweisungen auf dem Bildschirm.
  • Combofix wird überprüfen, ob die Microsoft Windows Wiederherstellungskonsole installiert ist.
    Ist diese nicht installiert, erlaube Combofix diese herunter zu laden und zu installieren. Folge dazu einfach den Anweisungen und aktzeptiere die Endbenutzer-Lizenz.
    Bei heutiger Malware ist dies sehr empfehlenswert, da diese uns eine Möglichkeit bietet, dein System zu reparieren, falls etwas schief geht.
    Bestätige die Information, dass die Wiederherstellungskonsole installiert wurde mit Ja.
    Hinweis: Ist diese bereits installiert, wird Combofix mit der Malwareentfernung fortfahren.
  • Während Combofix läuft bitte nicht am Computer arbeiten, die Maus bewegen oder ins Combofixfenster klicken!
  • Wenn Combofix fertig ist, wird es eine Logfile erstellen.
  • Bitte poste die C:\Combofix.txt in deiner nächsten Antwort.
Hinweis: Solltest du nach dem Neustart folgende Fehlermeldung erhalten
Es wurde versucht, einen Registrierungsschlüssel einem ungültigen Vorgang zu unterziehen, der zum Löschen markiert wurde.
starte den Rechner einfach neu. Dies sollte das Problem beheben.

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 11.05.2013, 10:56   #11
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hallo t'john
Habe den Combofix gemacht, Log im Anhang.
Danke schon im Voraus für Deine Antwort.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt ComboFix.txt (20,1 KB, 128x aufgerufen)

Alt 11.05.2013, 11:07   #12
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm gemäß Anleitung zu Malwarebytes Anti-Rootkit
  • Aktualisiere unbedingt die Datenbank und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers



dann hier: http://www.trojaner-board.de/134545-...ml#post1059560
ab ESET weiter.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 11.05.2013, 16:41   #13
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



OK, danke; habe den Scan mit mbar durchgeführt, hat keine Infektionen gefunden. Log im Anhang.

Ich mache jetzt mit ESET weiter wie empfohlen und melde mich dann wieder.

Alt 12.05.2013, 09:11   #14
markaba
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Frage

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Hi t'john
Habe nun den ESET-Scan durchgeführt, hat keine Infektionen gefunden, siehe Log im Anhang.

Den SecurityCheck habe ich auch durchgeführt und den Log ebenfalls angehängt.

Was meinst Du, bin ich wieder einigermassen "Save"?

Viele Grüsse markaba
Angehängte Dateien
Dateityp: txt ESET_log.txt (591 Bytes, 118x aufgerufen)

Alt 12.05.2013, 11:36   #15
t'john
/// Helfer-Team
 
CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Standard

CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: http://tools.trojaner-board.de/plugincheck.html




Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung
Die Reihenfolge ist hier entscheidend.
  1. Falls Defogger benutzt wurde: Defogger nochmal starten und auf re-enable klicken.
  2. Falls Combofix benutzt wurde: (Alternativ in uninstall.exe umbenennen und starten)
    • Windowstaste + R > Combofix /Uninstall (eingeben) > OK
    • Alternative: Combofix.exe in uninstall.exe umbenennen und starten
    • Combofix wird jetzt starten, sich evtl updaten und dann alle Reste von sich selbst entfernen.
  3. Downloade Dir bitte auf jeden Fall DelFix Download DelFix auf deinen Desktop:
    • Schließe alle offenen Programme.
    • Starte die delfix.exe mit einem Doppelklick.
    • Setze vor jede Funktion ein Häkchen.
    • Klicke auf Start.
    • Hinweis: DelFix entfernt u. a. alle verwendeten Programme, die Quarantäne unserer Scanner, den Java-Cache und löscht sich abschließend selbst.
    • Starte deinen Rechner abschließend neu.
  4. Sollten jetzt noch Programme aus unserer Bereinigung übrig sein kannst du sie bedenkenlos löschen.




Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.



Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
http://www.trojaner-board.de/109844-...ren-seite.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar
"bundesamt für polizei", abgesicherte, abgesicherten, abgesicherter, abgesicherter modus funktioniert nicht, andere, anderen, beim starten, bereits, cibs pol, eidgenossenschaft, forum, hochfahren, interne, internet, kis, laptop, laptop reagiert nicht, loswerden, modus, polizei, reagiert, schei, starte, starten, systemwiederherstellung, tipps, tools, versuche, weiterhelfen, windows-xp



Ähnliche Themen: CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar


  1. Win7 und Win8.1 sfc kann defekte Dateien nicht reparieren / Win8.1 abgesicherter Modus nicht startbar?
    Alles rund um Windows - 11.10.2015 (27)
  2. Win7 64bit Home Trojaner Bundesamt f. Informationssicherheit Kein abgesicherter Modus
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2014 (11)
  3. BKA-Trojaner Abgesicherter Modus Windows XP nicht startbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2014 (1)
  4. CIBS Pol Bundesamt für Polizei Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 08.07.2013 (15)
  5. Polizei Trojaner (Österreich). Kein abgesicherter Modus möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 02.07.2013 (27)
  6. Generics.bex Win7 - abgesicherter Modus nicht möglich - verm. Polizei Trojaner (Österreich)
    Log-Analyse und Auswertung - 01.07.2013 (13)
  7. CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP
    Log-Analyse und Auswertung - 16.05.2013 (19)
  8. Grauer Bildschirm nach Polizei-Meldung, Abgesicherter Modus nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.02.2013 (9)
  9. Polizei Trojaner - nur abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung funktioniert
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2013 (9)
  10. Polizei Trojaner weder abgesicherter Modus noch Boot von USB/CD
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.12.2012 (26)
  11. Polizei Trojaner inkl. Webcam, Abgesicherter Modus funktioniet nicht!
    Log-Analyse und Auswertung - 03.11.2012 (11)
  12. Polizei Trojaner? Abgesicherter Modus funktioniert auch nicht mehr.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (5)
  13. Polizei-Trojaner, abgesicherter Modus funktioniert nicht
    Log-Analyse und Auswertung - 02.10.2012 (30)
  14. Polizei-Trojaner (Österreich) - abgesicherter Modus funktioniert nicht - 2 Partitionen am Laptop
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.07.2012 (3)
  15. BKA-Trojaner Abgesicherter Modus nicht startbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.07.2012 (8)
  16. Polizei-virus - im abgesicherten Modus nicht startbar
    Log-Analyse und Auswertung - 18.07.2012 (16)
  17. BKA-Trojaner Abgesicherter Modus nicht startbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.12.2011 (17)

Zum Thema CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar - Hallo Habe mir den "CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossenschafts"-Trojaner auf meinem Windows-XP - Laptop eingefangen. Sie hätten gerne CHF 150.- von mir... Habe das Internet und auch dieses - CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar...
Archiv
Du betrachtest: CIBS POL Bundesamt für Polizei - Eidgenossen-Trojaner auf Windows-XP - Abgesicherter Modus nicht startbar auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.