Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 03.06.2012, 16:46   #1
Bau
 
Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash - Standard

Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash



Hallo,
ich habe mir leider auch diesen Verschlüsselungstrojaner eingefangen bei dem ein Lösegeld von 100€ erpresst werden soll.
Bin dann nach obiger Anleitung vorgegangen: Habe windows im Abgesicherten Modus gestartet, eine Quickscan mit Malewarebytes gemacht

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.02

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS (Abgesichertenmodus/Netzwerkfähig)
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

01.06.2012 12:11:06
mbam-log-2012-06-01 (12-11-06).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 221981
Laufzeit: 2 Minute(n), 10 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|2484EBDD (Packer.ModifiedUPX) -> Daten: C:\Users\Nicola\AppData\Roaming\Scbib\BDE12DAD2484EBDDF305.exe -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\Users\Nicola\AppData\Roaming\Scbib\BDE12DAD2484EBDDF305.exe (Packer.ModifiedUPX) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Users\Nicola\AppData\Local\Temp\rpqftgnkcl.pre (Packer.ModifiedUPX) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
danach konnte ch wieder im normalen Modus starten und habe noch einige Scans gemacht. Daruter auch vollscans. Hier die logfiles:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.02

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS (Abgesichertenmodus/Netzwerkfähig)
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

01.06.2012 12:28:52
mbam-log-2012-06-01 (12-28-52).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 222079
Laufzeit: 17 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.02

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

01.06.2012 13:16:24
mbam-log-2012-06-01 (13-16-24).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 223162
Laufzeit: 3 Minute(n), 43 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 1
C:\Users\Nicola\Downloads\DecryptHelper-0.5.3.exe (Trojan.FakeAlert) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.03

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

01.06.2012 13:25:56
mbam-log-2012-06-01 (13-25-56).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 222821
Laufzeit: 4 Minute(n), 

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

01.06.2012 17:28:42
mbam-log-2012-06-01 (17-28-42).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 373031
Laufzeit: 46 Minute(n), 32 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.01.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

03.06.2012 15:31:26
mbam-log-2012-06-03 (15-31-26).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 364536
Laufzeit: 1 Stunde(n), 5 Minute(n), 25 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Ich weis, dass man die dateien momentan noch nicht entschlüsseln kann aber vielleicht könnt ihr mir ja helfen meinen Computer wieder richtig sauber zu bekommen. Welche Schritte muss ich als nächstes unternehmen?

Vielen Dank im Vorraus

Hi
Sorry hatte vorhin vergessen Mailwarebytes vor dem Scan nochmal zu aktualisieren deshalb hier nochmal die log file nach aktualisierung und neuem Scan
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.06.03.04

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Nicola :: NICOLA-PC [Administrator]

03.06.2012 16:56:29
mbam-log-2012-06-03 (16-56-29).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 364939
Laufzeit: 50 Minute(n), 51 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Lg

Alt 05.06.2012, 16:14   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash - Standard

Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash



Hinweise bzgl. der verschlüsselten Dateien:
Wann genau deine Daten entschlüsselt werden können wird dir niemand genau sagen können außer vllt einer es kann sein, dass du eine neuere Variante hast, deren Verschlüsselungsalgorithmus noch unbekannt ist. Sowas kann man (noch) nicht entschlüsseln und ohne Schlüssel schon garnicht - ist ja auch logisch, sonst wär es ja keine vernünftige Verschlüsselung
Einfach hier nochmal reinsehen in regelmäßigen Abständen, obige Hinweise beachten. 8 Tools mitsamt hunderten Diskussionsbeiträgen stehen da schon

Entschlüsselungsversuche der verschlüsselten Dateien sind nur auf zusätzliche Kopien der verschlüsselten Dateien anzuwenden, sonst zerhackt man sich die noch weiter ohne die "original" verschlüsselte Datei mehr zu haben. Das willst du sicher nicht!


Und in Zukunft willst du sicher mal an ein besseres Backupkonzept denken. Hier ein Denkanstoß => http://www.trojaner-board.de/115678-...r-backups.html


Führ bitte auch ESET aus, danach sehen wir weiter:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

__________________

__________________

Antwort

Themen zu Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash
administrator, anleitung, anti-malware, appdata, autostart, code, computer, dateien, dateisystem, entschlüsseln, explorer, gelöscht, gen, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, logfiles, malwarebytes, microsoft, quarantäne, roaming, software, speicher, starten, tan, temp, trojan.fakealert, version, windows



Ähnliche Themen: Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash


  1. Verschlüsselungstrojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 27.07.2012 (41)
  2. Verschlüsselungstrojaner 256 bit AES
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.07.2012 (14)
  3. ebenfalls Verschlüsselungstrojaner (200 € Ukash Forderung)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2012 (3)
  4. Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2012 (24)
  5. Verschlüsselungstrojaner Ukash
    Log-Analyse und Auswertung - 29.06.2012 (3)
  6. Ukash Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2012 (2)
  7. Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.06.2012 (1)
  8. Verschlüsselungstrojaner!
    Log-Analyse und Auswertung - 16.06.2012 (3)
  9. Ukash Verschlüsselungstrojaner kein Fund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.06.2012 (4)
  10. Verschlüsselungstrojaner -UKash
    Log-Analyse und Auswertung - 04.06.2012 (5)
  11. Ukash Verschlüsselungstrojaner hier: logfiles
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2012 (5)
  12. Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.05.2012 (1)
  13. Verschlüsselungstrojaner 1.140.1
    Log-Analyse und Auswertung - 30.05.2012 (3)
  14. Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.05.2012 (9)
  15. Verschlüsselungstrojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.05.2012 (6)
  16. "UKASH"/Verschlüsselungstrojaner ComboFix - Logfiles
    Log-Analyse und Auswertung - 03.05.2012 (7)
  17. Sie haben sich mit einem Windows Verschlüsselungstrojaner infiziert 50Euro Ukash Code
    Log-Analyse und Auswertung - 29.04.2012 (12)

Zum Thema Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash - Hallo, ich habe mir leider auch diesen Verschlüsselungstrojaner eingefangen bei dem ein Lösegeld von 100€ erpresst werden soll. Bin dann nach obiger Anleitung vorgegangen: Habe windows im Abgesicherten Modus gestartet, - Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash...
Archiv
Du betrachtest: Verschlüsselungstrojaner 100€ Ukash auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.