Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 29.12.2004, 22:09   #1
TommyXP
 
Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher) - Standard

Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)



Hallo,

ich möchte mir ein paar neue Komponenten (Board, Prozessor, Grafikkarte und Speicher) zulegen.

Anforderungen an das System:
- aktuelle Spiele sollten ohne Probleme flüssig und auf hoher Stufe laufen
- das System sollte relativ zukunftssicher sein
- es müssen nicht die allerneuesten High-End-Komponenten sein, da dies einen sehr hohen Preis mit sich ziehn würde
- das Budget für alle Komponenten beträgt max. 700 Euro

Habe mich bereits für ein PCIe-System entschieden. Ich bin der Meinung, dass sich der Umstieg auf PCIe in jedem Fall lohnt. Zumal die Grafikkarten doch um einiges günstiger für den Standard PCIe sind.

Hier wäre meine Zusammenstellung der Komponenten, die ich mir für das neue System vorstellen könnte: (Anbei habe ich jeweils meine Bemerkungen bzw. Fragen notiert)

1. Asus A8N-SLI Deluxe, Sockel 939 (hat den neuen Nforce4 Chipsatz, ist extrem schnell, hat neben PCIe auch noch 3 PCI-Steckplätze für alte Karten)
-> gibts eigentlich nix weiter zu fragen, da den neuen Standard unterstützt, aber auch die alten Karten verwendet werden können
-> verfügt das Mainboard auch über WLAN?

2. AMD Athlon64 3200+ 2000MHz Box S939 Winchester
Alternative:
AMD Athlon64 3000+ 1800MHz Box S939 Winchester
-> Handelt es sich bei dem Winchester um eine neue Generation?
-> oder um eine abespeckte Version (wie z . B. Duron vom Athlon)? -> dann wäre es ja net so eine tolle Lösung
-> welcher (3000 oder 3200) hat deiner Meinung nach das beste Preis-Leistung-Verhältnis? bzw. ich denke das es net ausschlaggebend ist ob 3000 oder 3200 sondern eher eine Frage des Spielraums bezüglich des Budgets ist oder?

3. Leadtek WinFast PX6600GT TDH128, GeForce 6600GT, 128MB GDDR3, DVI, TV-out, PCIe
-> habe hier den Anbieter Leadtek angeboten - habt ihr eventuell einen bestimmten Hersteller zu empfehlen, der speziell für leise Lüfter bekannt ist?
-> oder man wählt einen noch billigeren Anbieter und kauft dann ein silent-Lüfter für die Karte?
-> ist wahrscheinlich sinnlos-Frage: hat die Karte auch eine digitale Schnittstelle? ... ich denke mal ja

4. 2x DDR-RAM 256MB PC400 CL2 Corsair (tendiere eher auf 2 x 512MB)
Jeweils zwei Speicherriegel, da der Athlon 64 im so genannten dual channel modus laufen kann, d.h. es kann auf beide speicherbausteine parallel zugegriffen werden und das ist etwas schneller
-> gibt es bei dem Speicher noch unterschiede zu beachten bezüglich der Geschw. usw.?

Ok, das waren die einzelnen Punkte.
Würde mich sehr freuen wenn ihr mal kurz eure Meinungen, Hinweise bzw. Kritiken äußern könntet.

Vielen Dank!

mfg

andy

Alt 30.12.2004, 07:10   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher) - Standard

Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)



Das willst Du wirklich selber zusammenbauen?
Wenn Du nicht einmal selber beim Hersteller/Lieferanten jeweils die technischen Daten holen kannst?
Zitat:
Zitat von TommyXP
1. Asus A8N-SLI Deluxe,
-> verfügt das Mainboard auch über WLAN?
Schau bei Asus nach, die haben sogar eine Website
Zitat:
Zitat von TommyXP
3. Leadtek WinFast PX6600GT TDH128,
-> ihat die Karte auch eine digitale Schnittstelle? ...
Schau bei Leadtek nach (Achtung es gibt mindestens vier PX6600 Modelle) bzw. frage Deinen Lieferanten (nicht dass dann er was anderes liefert)
Zitat:
Zitat von TommyXP
Anforderungen an das System:
- das System sollte relativ zukunftssicher sein
vergiß diesen Punkt
Zitat:
Zitat von TommyXP
welcher (3000 oder 3200) hat deiner Meinung nach das beste Preis-Leistung-Verhältnis? bzw. ich denke das es net ausschlaggebend ist ob 3000 oder 3200 sondern eher eine Frage des Spielraums bezüglich des Budgets ist oder?
sehr richtig

Vorhandenes Gehäuse, vor allem Netzteil passt?
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)
aktuelle, amd, amd athlon, asus, bestimmte, ellung, frage, fragen, geforce, grafikkarte, handel, lüfter, mainboard, neue, neue komponenten, neuen, neues, preis, probleme, prozessor, relativ, schnell, speicher, spiele, standard, system, unterschiede, version, wlan



Ähnliche Themen: Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)


  1. Windows 7: Die Anweisung 0x7218e5a8 verweist auf den Speicher 0x00000000. Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2015 (4)
  2. Warnhinweis „Die Anweisung 0x734fe5a8 verweist auf den Speicher 0x00000000. Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.“
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2015 (29)
  3. Benötige ich ein neues Netzteil für die neue Grafikkarte?
    Netzwerk und Hardware - 11.05.2015 (9)
  4. Installation ohne onboard Grafikkarte, Grafikkarte vorhanden
    Netzwerk und Hardware - 09.09.2013 (18)
  5. Neues System XP -> W7 : Festplatte mitnehmen?
    Diskussionsforum - 10.03.2013 (1)
  6. Datenübernahme nach Trojaner auf neues System
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2012 (1)
  7. Logcheck zur Abklärung - Umzug auf neues System
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2012 (10)
  8. torpig - Neues System - Daten retten?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.09.2011 (1)
  9. Prozessor dauerhaft 20% - Ram voll ausgelastet - System träge
    Log-Analyse und Auswertung - 07.09.2010 (7)
  10. "system" prozess braucht alle 17sek 100% prozessor leistung.
    Log-Analyse und Auswertung - 22.03.2010 (7)
  11. neues System mit AMD Phenom x4 - Meinungen?
    Netzwerk und Hardware - 18.01.2010 (2)
  12. System hängt! Prozessor überlastet?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2007 (3)
  13. hilfe, neues system, direkt infiziert?
    Log-Analyse und Auswertung - 21.10.2006 (4)
  14. System ist super lahm! aber keine hohen Prozessoe oder Speicher
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2006 (3)
  15. Neues System - Dialerwarner?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 22.02.2005 (6)
  16. Neuer Server - Neues Board
    Lob, Kritik und Wünsche - 27.07.2004 (102)

Zum Thema Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher) - Hallo, ich möchte mir ein paar neue Komponenten (Board, Prozessor, Grafikkarte und Speicher) zulegen. Anforderungen an das System: - aktuelle Spiele sollten ohne Probleme flüssig und auf hoher Stufe laufen - Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher)...
Archiv
Du betrachtest: Neues System (Prozessor, Grafikkarte, Board und Speicher) auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.