Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 23.01.2012, 10:18   #1
Headshot037
 
Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit? - Standard

Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?



Hallo Freunde der nervigen Schadsoftware!
Zuerst einmal hoffe ich, dass ich im richtigen Unterforum bin, alle anderen erschienen mir als nicht geeignet. Wenn es doch falsch sein sollte, bitte ich um Verzeihung.

Folgende Situation. Ich habe mir ein Update eines Spieles auf die neueste Version herunterladen wollen und habe dabei nicht auf die Quelle geachtet. (Beziehungsweise deren Seriösität), was ich sonst immer tue. Also Datei runter geladen und das Spiel updaten lassen. Hat auch klasse funktioniert.
Plötzlich schlossen sich alle Fenster und es poppte ein Fenster auf "Internet Security 2012", welches mich darauf hinwies, dass ich ja hunderte Infizierte Dateien auf meinem Rechner hätte.
Da ich keinen Virenscanner habe (Erklärung dazu siehe unten), war mir klar, dass ich mir etwas eingefangen hatte.
Mein Notfallplan lief wie folgt ab:
1) LAN Kabel raus
2) alle Daten, die ich noch brauche (wichtige Dokumente!) auf eine eigens dafür eingerichtete Partition schieben
3) Rechner neu aufsetzen.

Und hierfür habe ich den goldenen Preis der Computer-Fails verdient. Ich habe anstatt der Windows-CD die Recovery-CD eingelegt. Dort wurde ich gefragt, auf wie vielen Partitionen Windows wieder hergestellt werden sollte. Wohlwissend der Tatsache, dass Partition Z meine Sicherung beinhaltete, wählte ich "eine Partition" aus und lies die ganze Sache installieren.

Dann der Schock. Ich öffnete den Arbeitsplatz und fand nur noch eine Partition vor (komplette festplatte), das heißt also alle Daten waren weg.
Habe sofort den Computer ausgeschalten, damit nichts überschrieben wird.

Jetzt habe ich mit Hirens Boot CD gebootet und lasse "GetDataBack" durchlaufen. Ich habe es auch schon mit DiskDigger versucht, aber das erschien mir eher als hoffnungslos.

Meine Frage (jetzt endlich):

Mit welchem Programm kann ich Dateien wieder herstellen, obwohl alle Partitionen "durcheinandergewürfelt" wurden? Mir geht es speziell um .jpg , .pdf, .xls, .docx und eine .rar

Ich danke vielmals für die hoffentlich folgenden tipps


P.S. Bitte keine sinnlosen Ratschläge, danke Ich weiß dass ich die Daten auf einem externen Datenträger hätte sichern sollen, bevor ich das System neu aufsetze. Ich weiß auch, dass man keine Dateien von unseriösen Quellen laden soll. Das ist auch der Grund, warum ich keinen "Virenscanner" habe. Ich bin der Meinung, dass der beste Virenschutz der Klickfinger ist. Ungeachtet dessen kann man Trojaner/Viren auch "crypten" sodass der beste Virenscanner nichts bewirkt. Daher denke ich, dass ein Virenscanner nur unnütz Rechenleistung verschlingt.

Alt 23.01.2012, 13:33   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit? - Standard

Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?



Die Dateien wirst du nicht wiederherstellen können, wenn durch das Recovern die Bereiche der früheren Z-Backuppartition überschrieben wurden.

Du kannst verschiedene Programme nochmal probieren aber soviel Hoffnung hätte ich da nicht mehr => http://www.chip.de/downloads/Recuva_23935261.html oder auch mal http://www.chip.de/downloads/PC-Insp..._13006819.html
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?
arbeitsplatz, boot, datei, dateien, datenrettung, datenträger, falsch, festplatte, formatierung, frage, infizierte, infizierte dateien, internet, internet security 2012, kabel, keine dateien, neuinstallation, preis, programm, rechner, scan, scareware, schutz, security, system, system neu, tipps, unnütz, update, version, virenscanner, virenschutz, warum



Ähnliche Themen: Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?


  1. Nach Photo Transfer mit "MPE" nach"D", auf "C" ca. 5GB verloren? Rest: 5,6GB auf "C"!
    Alles rund um Windows - 17.04.2016 (21)
  2. Diverse Malware ("CoolSaleCoupon", "ddownlloaditkeep", "omiga-plus", "SaveSense", "SaleItCoupon"); lahmer PC & viel Werbung!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2015 (16)
  3. "Fehler: Server nicht gefunden" immer noch nach "WAJAM.A.1"-Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2014 (15)
  4. Internet Explorer öffnet Pup ups von "lpcloudbox" nach Installation von FreeYoutubeDownloader "update"
    Log-Analyse und Auswertung - 07.09.2014 (5)
  5. Win7 nach AntiVir Funden "TR/Crypt.zpack.Gen7" und "Adspy.Gen2" stark verlangsamt
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2014 (28)
  6. "monstermarketplace.com" Infektion und ihre Folgen; "Anti-Virus-Blocker"," unsichtbare Toolbars" + "Browser-Hijacker" von selbst installiert
    Log-Analyse und Auswertung - 16.11.2013 (21)
  7. Windows XP Nach Installation von HP Player immer zwei Startseiten beim Öffnen von Google chrome "start.iminent.com" und "Search gol"
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2013 (5)
  8. Browser/Werbe popup, "AppsHat", MBAM Funde, nach "Schrift-Download"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2013 (31)
  9. Avira meldet "TR/Downloader.Gen8" und "TR/Matsnu.EB.130" nach öffnen von Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.03.2013 (32)
  10. Deutsche Post - "Paket abholen" - Datenrettung möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2012 (11)
  11. Diverse Fehlermeldungen bei Start des Systems nach "Entfernen" des "Polizei-Virus"
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2012 (10)
  12. Nicht sicher, ob PC nach "System Fix" Entfernung wieder "sauber"
    Log-Analyse und Auswertung - 07.01.2012 (18)
  13. hohe load durch prozess "system" und "explorer.exe" verbindet alleine nach russland
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2010 (10)
  14. Logfile - nach Versuch von "twgg.org" meinen Computer zu "reinigen"
    Log-Analyse und Auswertung - 28.05.2010 (5)
  15. "HotFixInstallerUI.dll" und "eula.rtf" nach Update / Jetzt externe Festplatte defekt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2009 (2)
  16. "Adware.Virtumonde"/"Downloader.MisleadApp"/"TR/VB.agt.4"/"NewDotNet.A.1350"/"Fakerec
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.08.2008 (6)
  17. Nach "Formatierung" Dateien immer noch vorhanden
    Alles rund um Windows - 17.01.2008 (14)

Zum Thema Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit? - Hallo Freunde der nervigen Schadsoftware! Zuerst einmal hoffe ich, dass ich im richtigen Unterforum bin, alle anderen erschienen mir als nicht geeignet. Wenn es doch falsch sein sollte, bitte ich - Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?...
Archiv
Du betrachtest: Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.