Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.12.2004, 14:01   #1
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Hallo

Seit heute Nachmittag hijacked die Datei "C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe" alle Programme, die auf das Internet zugreifen wollen. Meine Firewall meldete dies als critical -> Hijack.
Allerdings konnte ich nichts im Netz machen, bis ich dieser Datei Zugriff zum Internet gab.

Habe HijackThis laufen lassen und ausgewertet:
Alles war okay, nur eine Sache war "eventuell böse":

Zitat:
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{BBA13B75-A286-46AC-9E82-8F7D41918FA4}: NameServer = 62.27.27.62 62.27.53.66

->

eventuell böse - Wenn die hier angegebene Domäne nicht zum ISP, bzw. des Firmen-Netzwerks ist, sollte dieser Eintrag mit HijackThis gefixt werden. Das Gleiche gilt für die 'SearchList'-Einträge (Suchlisten-Einträge).
von dieser Datei (die anscheinend zum Windows Media Player 7 gehört) erhielt ich keine Meldung... wisst ihr, was zu tun ist?

Danke

edit:

die Meldung meiner Firewall (Sygate Personal Firewall pro):

Zitat:
Application Hijacking has been detected
The application: C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe try to launch another application: E:\Programme\Opera\Opera.exe to go to remote host www.bitban.de

Geändert von Beauty0fSilence (15.12.2004 um 14:06 Uhr)

Alt 15.12.2004, 14:20   #2
MountainKing
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Hallo,

also normalerweise gehört die Datei in der Tat zum Mediaplayer und ich würde vermuten, dass auch das Verhalten per se nicht unnormal ist, eventuell mit deiner Startseite oder ähnlichem zu tun hat. Bei welchen anderen Programmen tritt das denn auf außer Opera? Poste mal bitte dein komplettes Log. bitban sieht mir auch nicht wie eine gefährliche Seite aus, hast du die selbst mal besucht?
__________________


Alt 15.12.2004, 14:24   #3
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Zitat:
Zitat von MountainKing
Hallo,

also normalerweise gehört die Datei in der Tat zum Mediaplayer und ich würde vermuten, dass auch das Verhalten per se nicht unnormal ist, eventuell mit deiner Startseite oder ähnlichem zu tun hat. Bei welchen anderen Programmen tritt das denn auf außer Opera? Poste mal bitte dein komplettes Log. bitban sieht mir auch nicht wie eine gefährliche Seite aus, hast du die selbst mal besucht?
Es trat bei ICQ und Opera auf (andere Programme haben zu dem Zeitpunkt nicht auf das Internet zugegriffen).

log:

Zitat:
Logfile of HijackThis v1.98.2
Scan saved at 14:45:00, on 15.12.2004
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\TGTSoft\StyleXP\StyleXPService.exe
C:\Programme\Sygate\SPF\smc.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG6\avgserv.exe
C:\WINDOWS\System32\CTSvcCDA.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\VS7Debug\mdm.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_01\bin\jusched.exe
C:\Programme\NVIDIA Corporation\NvMixer\NvMixerTray.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
E:\Programme\Creative\MediaSource\Detector\CTDetect.exe
C:\Programme\ICQ\Icq.exe
E:\Programme\Opera\Opera.exe
E:\Programme\Winamp\winamp.exe
C:\Programme\eMule\emule.exe
C:\PROGRA~1\Grisoft\AVG6\AVGCC32.EXE
C:\DOKUME~1\SEBAST~1\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.141\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.google.de/
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: IeCatch2 Class - {A5366673-E8CA-11D3-9CD9-0090271D075B} - E:\PROGRA~1\FlashGet\jccatch.dll
O2 - BHO: Google Toolbar Helper - {AA58ED58-01DD-4d91-8333-CF10577473F7} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: FlashGet Bar - {E0E899AB-F487-11D5-8D29-0050BA6940E3} - E:\PROGRA~1\FlashGet\fgiebar.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinDSL MTU-Adjust] WinDSL_MTU.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVG_CC] C:\Programme\Grisoft\AVG6\avgcc32.exe /startup
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_01\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NvMixerTray] C:\Programme\NVIDIA Corporation\NvMixer\NvMixerTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKCU\..\Run: [Creative Detector] E:\Programme\Creative\MediaSource\Detector\CTDetect.exe /R
O4 - HKCU\..\RunOnce: [ICQ] C:\Programme\ICQ\Icq.exe -trayboot
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O8 - Extra context menu item: &Google Search - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: Alles mit FlashGet laden - E:\Programme\FlashGet\jc_all.htm
O8 - Extra context menu item: Im Cache gespeicherte Seite - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Mit FlashGet laden - E:\Programme\FlashGet\jc_link.htm
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Verweisseiten - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Ähnliche Seiten - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsimilar.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINDOWS\System32\msjava.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINDOWS\System32\msjava.dll
O9 - Extra button: ICQ Pro - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ - {6224f700-cba3-4071-b251-47cb894244cd} - C:\Programme\ICQ\ICQ.exe
O9 - Extra button: FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - E:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: &FlashGet - {D6E814A0-E0C5-11d4-8D29-0050BA6940E3} - E:\PROGRA~1\FlashGet\flashget.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\MSMSGS.EXE
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://v5.windowsupdate.microsoft.co...?1093611539984
O16 - DPF: {8FA9D107-547B-4DBC-9D88-FABD891EDB0A} - http://arcade.icq.com/multiplayer/odyssey_web8.cab
O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{55E4F7DD-728D-40A6-8F65-E2F041A98D86}: NameServer = 192.168.0.1
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{BBA13B75-A286-46AC-9E82-8F7D41918FA4}: NameServer = 62.27.27.62 62.27.53.66
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\..\{55E4F7DD-728D-40A6-8F65-E2F041A98D86}: NameServer = 192.168.0.1
Wegen Bitban.de
Ist mein Stammforum und wird beim Start von Opera als erste Seite aufgerufen... daher wohl die Meldung.
__________________

Alt 15.12.2004, 15:12   #4
MountainKing
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Fixe mal:

O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab

Alt 15.12.2004, 15:46   #5
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Zitat:
Zitat von MountainKing
Fixe mal:

O16 - DPF: {C5E28B9D-0A68-4B50-94E9-E8F6B4697514} (NsvPlayX Control) - http://www.nullsoft.com/nsv/embed/nsvplayx_vp3_mp3.cab
Da wäre ich vorsichtig... Von Nullsoft stammt das Programm Winamp, welches ich für Livestreams benutze...


Alt 15.12.2004, 17:19   #6
MountainKing
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Das weiss ich, aber ich vermute, dass die Aktionen der Datei in irgendeiner Weise mit Mediadaten bzw. deren verwendung zu tun haben. Wenn du HJT in einen eigenen Ordner entpackst und von dort startest, legst du automatisch Backups an und kannst alle Änderungen wieder rückgängig machen (du solltest die Datei ja nicht löschen). Da der Service bei den automatisch startenden Programmen nicht dabei steht, muss er eigentlich von etwas anderem gestartet werden. Welche Media Player version hast du und steht der entsprechende Dienst

http://www.iamnotageek.com/a/mspmspsv.exe.php

bei dir in der Liste der Dienste (systemsteuerung/verwaltung/dienste)?

Alt 15.12.2004, 17:30   #7
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Zitat:
Zitat von MountainKing
Das weiss ich, aber ich vermute, dass die Aktionen der Datei in irgendeiner Weise mit Mediadaten bzw. deren verwendung zu tun haben. Wenn du HJT in einen eigenen Ordner entpackst und von dort startest, legst du automatisch Backups an und kannst alle Änderungen wieder rückgängig machen (du solltest die Datei ja nicht löschen). Da der Service bei den automatisch startenden Programmen nicht dabei steht, muss er eigentlich von etwas anderem gestartet werden. Welche Media Player version hast du und steht der entsprechende Dienst

http://www.iamnotageek.com/a/mspmspsv.exe.php

bei dir in der Liste der Dienste (systemsteuerung/verwaltung/dienste)?
Das fixen hat leider nichts gebracht...
Der Service ist anscheinend auch nicht unter "Dienste" aufgelistet.
Soll ich dem Link von dir entnehmen, dass diese Datei kein Virus/Trojaner ist und ich das somit beruhigt so lassen kann?
Das komische ist nur, dass ohne die Freigabe dieser Datei kein anderer Internetdienst mehr funktioniert (bei eMule ist es das selbe, eben ausprobiert). Immer versucht die Datei das Programm zu hijacken

Alt 15.12.2004, 19:59   #8
MountainKing
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Es ist eigentlich eine Windows-Datei, wobei die natürlich durch einen Schädling ersetzt werden kann. Lass mal E-Scan wie beschrieben durchlaufen:

http://www.trojaner-board.de/42731-escan-anleitung.html

Alt 15.12.2004, 20:10   #9
chaosman
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



@Beauty0fSilence

du benützt flashget und emule,
flashget sorgt für adware, würde dir leechget empfehlen
bei emule etwas einzufangen, das risiko dürfte dir wohl bekannt sein.

chaosman
__________________
Bonus vir semper tiro

Alt 16.12.2004, 13:55   #10
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



@Mountainking
habe leider damit keine Erfahrung (abgesicherter Modus etc).
Gibt's da keine andere Möglichkeit + wieso sollte gerade ein Scan im abgesicherten Modus mehr bringen?

@Chaosman
Flashget benutze ich schon lange nicht mehr und bei eMule passe ich natürlich auf, was ich sauge. Alle Dateien werden vor dem Öffnen auch durch den Virenscanner gejagt etc

Alt 17.12.2004, 12:15   #11
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



hust, hust

Alt 17.12.2004, 14:17   #12
MountainKing
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



http://www.systemwiederherstellung-d...indows-xp.html

Oder mal "abgesicherter Modus" bei google eingeben...


Der ist deswegen sinnvoll, weil dort nur die wichtigsten Systemprozesse geladen werden, also auch die Wahrscheinlichkeit geringer ist, Schädlinge mitzuladen, die Scanner beeinträchtigen.

Alt 17.12.2004, 15:37   #13
Beauty0fSilence
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



Gut, ich habe den Test gemacht... Die Log-Datei wurde 6MB groß, das will ich euch jetzt nicht antun...

hier das Wichtigste:

Zitat:
Fri Dec 17 16:01:38 2004 => File C:\DOKUME~1\SEBAST~1\LOKALE~1\Temp\cd_Install_2022.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:01:38 2004 => File C:\DOKUME~1\SEBAST~1\LOKALE~1\Temp\cd_load.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:08:09 2004 => File C:\Dokumente und Einstellungen\Sebastian\Lokale Einstellungen\Temp\cd_Install_2022.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:08:09 2004 => File C:\Dokumente und Einstellungen\Sebastian\Lokale Einstellungen\Temp\cd_load.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:10:05 2004 => File C:\LAUFWERK\Eigene Dateien\CS1.5\Benaliases 5.5.exe tagged as not-a-virus:Tool.Win32.Reboot. No Action Taken.

Fri Dec 17 16:10:14 2004 => File C:\LAUFWERK\Eigene Dateien\flashgetf150.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:10:27 2004 => File C:\LAUFWERK\Eigene Dateien\Internet Programme\pod_v25.exe tagged as not-a-virus:Tool.Win32.Reboot. No Action Taken.

Fri Dec 17 16:11:35 2004 => File C:\LAUFWERK\Eigene Dateien\WinDSL-Tiscali.exe tagged as not-a-virus:Tool.Win32.Reboot. No Action Taken.

Fri Dec 17 16:12:21 2004 => File C:\Program Files\mIRC\mirc.exe tagged as not-a-virus:RiskWare.mIRC.6.03. No Action Taken.

Fri Dec 17 16:14:54 2004 => File C:\Programme\Grokster\cd_install.exe infected by "not-a-virus:AdWare.Cydoor" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:14:55 2004 => File C:\Programme\Grokster\trickler3202_bic_grokster_3202.old infected by "not-a-virus:AdWare.Gator.3202" Virus. Action Taken: No Action Taken.

Fri Dec 17 16:20:06 2004 => File C:\SIERRA\Half-Life\hltv.exe tagged as not-a-virus:RiskWare.Proxy.Hltv. No Action Taken.
Das ist doch eigentlich alles nur simple Spyware (oder halt Programme wie HL-Proxy / Benpsycho's Aliases)... von der wusste ich, dass die auf dem System ist und hab das Meiste mit Spybot entfernt.

Oder findet da jemand noch was?

PS:
falls nein: darf ich davon ausgehen, dass diese Datei (vom Mediaplayer7, die andere Programme hijacked) ungefährlich ist?

MfG

Geändert von Beauty0fSilence (17.12.2004 um 15:44 Uhr)

Alt 17.12.2004, 15:44   #14
chaosman
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



@Beauty0fSilence
du könntest mit clearprog deine temps löschen
www.clearprog.de
alle häkchen bei windows und IE setzen, löschen
wenn du flashget nicht benützt, dann kannst du es doch auch löschen?

chaosman
__________________
Bonus vir semper tiro

Alt 17.12.2004, 15:52   #15
Shadowdance
 
C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Standard

C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe



@ Beauty0fSilence,

die Ordner C:\DOKUME~1\SEBAST~1\LOKALE~1\Temp und C:\Dokumente und Einstellungen\Sebastian\Lokale Einstellungen\Temp kannst Du mit dem ClearProg leeren, ausserdem auch alle weiteren Ordner TEMP, Temporary Internet Files, Cookies und den Verlauf.

Falls Du das Programm Ad-aware noch nicht auf dem System hast, empfehle ich Dir, es runterzuladen und zusätzlich zu Spybot Search&Destroy zu verwenden. Es ist ebenfalls kostenlos und schützt Deinen Rechner - bei regelmäßigen Updates - vor Adware. Scanne damit Deinen Rechner, lass die bestehenden Probleme beheben und melde Dich nochmal bei uns.

Pflichtlektüre:

- Vorbeugende Maßnahmen
- IE sicher konfigurieren und Browser-Sicherheit
- Einschränktes Benutzerkonto: www.ntsvcfg.de.
- Entfernung von Schädlingen und Kompromittierung unvermeidbar?
- faq.underflow.de
- Hijacker-Entfernung

SD

Antwort

Themen zu C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe
alle programme, c:\windows, datei, detected, firewall, heute, hijacking, hijackthis, internet, launch, media, media player, melde, nichts, opera, opera.exe, personal, player, programme, remote, sache, services, sygate, system, system32, tcpip, träge, windows, windows media player, zugriff



Ähnliche Themen: C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe


  1. Windows XP: Nach fehlgeschlagener Programminstallation fehlen 2 GB Speicherplatz und Avira meldet „Verstecktes Objekt“ C:\windows\system32\
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2015 (13)
  2. Windows 7: C:\Windows\system32\ColorMedia54.dll Fehler - Malware?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.05.2015 (25)
  3. windows 8 fehler c:windows\system32\logfiles\srt\srttrail.txt
    Log-Analyse und Auswertung - 05.03.2015 (1)
  4. TR/Virtool.INF.Autorun.233.32 in C:\Windows\System32\catroot2\... gefunden auf Windows 7 64 Bit
    Log-Analyse und Auswertung - 28.01.2014 (9)
  5. C:\Windows\system32\d3dx9_37.dll ist entweder nicht für die Ausführung unter Windows vorgesehen oder enthält einen Fehler.
    Alles rund um Windows - 23.03.2013 (3)
  6. Avira meldet TR/Sirefef.BV.2 -- C:\\windows\system32\ac97inctc.ddl und nach Quarantäne c:\\windows\system32\persfw.dll
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2012 (4)
  7. Malware-gen in C:\Windows\System32\services.exe Windows 7 Service Pack 1 x86 NTFS
    Log-Analyse und Auswertung - 11.11.2012 (13)
  8. incredibar eingefangen/ DLL C:\Windows\system32\MSCTF.dll ist keine gültige windows datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2012 (22)
  9. Trojaner C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt: FQ10 Fehler in C:\Windows\system32\rundll32.exe Folgender Eintrag fehlt:
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2012 (19)
  10. w32/patched.ub in c:\windows\system32\service.exe und BDS/ZAccess.V in c:\windows\installer.....
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.09.2012 (4)
  11. TR/ATRAPS.Gen2, TR/Sirefef.16896 (in C:\Windows\Installer\...) und W32/Patched.UA (C:\Windows\System32\services.exe)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2012 (5)
  12. @%SystemRoot%\system32\Alg.exe,-112 (ALG) - Unknown owner - C:\windows\System32\alg.exe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2011 (1)
  13. Win32.Loader.O (DB) in C:\WINDOWS\SYSTEM32\WINLOGON.EXE und C:\WINDOWS\Explorer.EXE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2010 (3)
  14. /Windows/system32/config/system - Fehler mit Windows und beim Starten des PCs.
    Alles rund um Windows - 25.04.2010 (4)
  15. F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\SYSTEM32\Userinit.exe,C:\WINDO WS\system32\n
    Log-Analyse und Auswertung - 05.10.2007 (10)
  16. Windows findet das C:/WINDOWS/System32/NVMCTAY.DLL Modul nicht!
    Mülltonne - 21.09.2006 (1)

Zum Thema C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe - Hallo Seit heute Nachmittag hijacked die Datei "C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe" alle Programme, die auf das Internet zugreifen wollen. Meine Firewall meldete dies als critical -> Hijack. Allerdings konnte ich nichts im Netz - C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe...
Archiv
Du betrachtest: C:\WINDOWS\system32\MsPMSPSv.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.