Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: PC lässt sich nicht mehr einschalten!

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 21.08.2011, 13:51   #1
murx92
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Vor rund 2 Wochen lies sich mein PC einfach nicht mehr einschalten. Nach mehrmaligen Probieren, und Wartezeiten zwischen dem Wiedereinstecken des Stromkabels, bekam ich ihn dann doch wieder zum Laufen. Hab mir über diesen Vorfall keine weiteren Gedanken gemacht.
Diesen Montag war bei uns im ganzen Gebiet ein Stromausfall, und seitdem ist dasselbe Problem, nur dass diesmal bisher nichts half, den PC wieder zum Laufen zu bringen. Der PC war übrigens zum Zeitpunkt des Stromausfalls ausgeschalten, falls das von Bedeutung ist.

Hab heute mal den PC geöffnet und mal vom vielen Staub befreit.
Hab ihn dann ohne Gehäuse an das Stromkabel angesteckt, und gesehen, dass so eine grüne Lampe über der Netzwerkkarte aufleuchtet, sobald ich das Stromkabel anstecke.
Das Stromkabel funktoniert, man hört so ein Zischen beim Anstecken, und außerdem hab ich auch an einem anderen Gerät die Funktionstüchtigkeit getestet.

Außer dem grünen Licht beim Netzwerkkartensteckplatz, passiert aber rein gar nichts. Kein Lüfter bewegt sich, es passiert gar nix!

Kann mir wer helfen, was kann ich probieren? Der PC ist nun fast 5 Jahre alt, trotzdem will ich ihn nicht grundlos wegschmeißen, wenn sich herausstellen würde, dass nur eine "Kleinigkeit" kaputt ist.

Danke im Vorhinein!
LG

Alt 21.08.2011, 18:02   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Ich würde mal aus der Beschreibung heraus auf Verdacht das Netzteil tauschen.
__________________

__________________

Alt 21.08.2011, 18:06   #3
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zischen könnte Netzteil sein, könnte aber auch ein Defekt auf der Hauptplatine sein - oder eine falksche Interpretation durch mich.
Viel Staub ist viel schlecht, kann nämlich die Kühlung stark behindern und so zu einem bleibenden Überhitzungsschaden führen. Mach mal eine intesnsive Sichtprüfung der Hauptplatine, insbesondere die Elkos auf sichtbare Schädigung.

Kannst du das Netzteil irgendwo anders mal testen oder ein anderes Netzteil an diesem PC? Wie firm bis du in Hardwarebastelei?

Edit: Hatte gar nicht bemerkt, dass cosinus inzwischen schon gepostet hat.
__________________
__________________

Geändert von Shadow (21.08.2011 um 18:31 Uhr)

Alt 21.08.2011, 18:10   #4
murx92
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Hab bei mir mehrere ältere PC's rumstehen. Kann ich diese Netzteile ausbauen und versuchen da einzubauen? Muss ich da was beachten?

Alt 21.08.2011, 18:36   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Edit: Hatte gar nicht bemerkt, dass cosinus inzwischen schon gepostet hat.
Wird wohl das Alter sein
Vom OS Windows 2000 natürlich

__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 21.08.2011, 18:36   #6
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Ja, die Leistung muss stimmen und wenn's ein Intel-System ist (das "neue") dann wird wohl (sehr, sehr wahrscheilich) der 4P-Stecker zwingend benötigt, den haben abere ältere Netzteile oft noch nicht.
Auch kann es sein, dass dein neues System bereits einen 24-poligen statt des alten 20-poligen "Hauptsteckers " benötigt, muss aber nicht so sein.
=>
andere alte Netzteile ansehen, "aktuelles Netzteil" ansehen, vergleichen
Hat dies "neue" einen 24-poligen Stecker ans MoBo angeschlossen, im Handbuch der Hauptplatine nachlesen (Website des Herstellers)
__________________
--> PC lässt sich nicht mehr einschalten!

Alt 21.08.2011, 18:37   #7
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Wird wohl das Alter sein
Würschtl kochen während des Postens kann ablenken.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 21.08.2011, 19:16   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Koch mal deine Brieswürschtl ordentlich, aber lasse net anbrennen
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 22.08.2011, 19:12   #9
murx92
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Danke für eure Hilfe.

Zuerst mal zu meinem jetzigen System:
Kein Intel, es ist ein AMD Athlon Dual Core 4600+ Prozessor.
Das Netzteil ist "LC ATX POWER SUPPLY UNIT"
Model No. LC6550 MAX 550W
Vac~ input: Voltage 230V, Current 4A, Frequenc 50Hz

Es stehen noch allerlei andere Details dazu, nur weiß ich als Laire absolut nicht welche relevant sind. Fragt mich bitte falls das zu wenig ist.
Außerdem steht ganz unten im Benutzerbuch "Complies with Intel ATX 12V".


Jetzt zum alten PC:
Ist ein Intel Core Prozessor drin.
Das Netzteil:
FSP GROUP INC.
Model No. ATC-300PAF
AC-Input: 220-240V, 4A, 50Hz,
Max dc output: 300W

Wie ihr bereits germerkt habt, wie gering meine Hardware Kenntnisse sind, so erschreckt bitte nicht, wenn ich euch sage, dass ich beim 2. PC es nicht mal geschaft habe, das Gehäuse zu entfernen. Sollte das Netzteil dieses PC's jedoch nicht mit meinem PC kompatibel sein, so wird mir nix anderes übrig bleiben, als den PC gewaltsam zu öffnen *gg*.

Wäre erfreut über weitere Hilfe!

Alt 22.08.2011, 21:38   #10
felix1
/// Helfer-Team
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Zitat von murx92 Beitrag anzeigen
Hab bei mir mehrere ältere PC's rumstehen. Kann ich diese Netzteile ausbauen und versuchen da einzubauen? Muss ich da was beachten?
Wenn an den alten Netzteilen alle benötigten Ansschlüsse, wie hier schon bemerkt, vorhanden sind, könnte es gehen. Jedoch bezweifle ich eine dauerhafte Lösung bei 250 Watt Leistungsunterschied
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 22.08.2011, 21:41   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Wenn die Grafikkarte im Athlon-PC nicht zu stromhungrig ist, sollte es wohl gehen...
__________________
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Warum Linux besser als Windows ist!


Das Trojaner-Board unterstützen

Alt 23.08.2011, 10:01   #12
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Zitat von felix1 Beitrag anzeigen
Jedoch bezweifle ich eine dauerhafte Lösung bei 250 Watt Leistungsunterschied
Ja, könnte sogar für extreme Kurzfristigkeit ein Problem sein.

Teste mal, was da rauskommt =>
PSU-Calculator Expert / Netzteil Rechner
für dein AMD-Athlon-DualCore-System
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 24.08.2011, 00:26   #13
Toschwil
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Bevor Du wie wild Netzteile tauschst, würde ich ersteinmal prüfen, dass der Taster zum Einschalten funzt. Zur Not kurz einen Jumper auf den Steckkontakt des Mainboards stecken. Oftmals sind nämlich die Kabel an diesen Tastern extrem schlecht verlötet und wenn sich nur einer löst, ist nix mehr mit dem "PC Einschalten"....

Alt 24.08.2011, 12:09   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Zitat von Toschwil Beitrag anzeigen
Oftmals sind nämlich die Kabel an diesen Tastern extrem schlecht verlötet und wenn sich nur einer löst, ist nix mehr mit dem "PC Einschalten"....
"oftmals" ist absoluter Unsinn. Ich habe dies noch nie erlebt bei einer mindestens dreistelligen Zahl von unterschiedlichsten PCs. Und da ich alte PCs auch erst demontiere, "sortenrein trenne" und dann entsorge, weiß ich, dass die verflixten Taster oft sehr gut angelötet sind. Aber dass der Taster (vorallem bei Aldi-PCs) sich ins Gehäuse verabschiedet oder ähnliches und deshalb kein Einschalten funktioniert, dies wäre schon eine Möglichkeit.
In sofern ist der Tipp zwar zweifelhaft begründet, aber nicht ganz von der Hand zu weisen, auch wenn die Fehlerbeschreibung des TOs eher auf ein Problem Dank Stromausfall bzw. Stromstoß/-schwankung schließen lässt.
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 26.08.2011, 00:56   #15
Toschwil
 
PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Standard

PC lässt sich nicht mehr einschalten!



Zitat:
Zitat von Shadow Beitrag anzeigen
"oftmals" ist absoluter Unsinn. Ich habe dies noch nie erlebt bei einer mindestens dreistelligen Zahl von unterschiedlichsten PCs. Und da ich alte PCs auch erst demontiere, "sortenrein trenne" und dann entsorge, weiß ich, dass die verflixten Taster oft sehr gut angelötet sind. Aber dass der Taster (vorallem bei Aldi-PCs) sich ins Gehäuse verabschiedet oder ähnliches und deshalb kein Einschalten funktioniert, dies wäre schon eine Möglichkeit.
In sofern ist der Tipp zwar zweifelhaft begründet, aber nicht ganz von der Hand zu weisen, auch wenn die Fehlerbeschreibung des TOs eher auf ein Problem Dank Stromausfall bzw. Stromstoß/-schwankung schließen lässt.
Ich spreche leider aus Erfahrung, bin seid 1990 in der Branche hauptberuflich tätig. In den Fertigungsstraßen der großen Assemblierer werden die Kabel oftmals schon unter Spannung verlegt, dass sich diese Lötverbindungen schnell vollständig lösen, da auf Grund der Konstruktion der heutigen Gehäusefronten oftmals der Taster oder dessesn Aufnahme mechanisch belastet wird. Über die Jahre ist das leider schlimmer geworden, da hier der Preisverfall sichtbar wird, ein Gehäuse darf heute nicht mehr viel kosten. Früher galt schon der Leitsatz, dass 80% eines Gehäusepreises auf das Netzteil entfallen...

Antwort

Themen zu PC lässt sich nicht mehr einschalten!
andere, anderen, bedeutung, dasselbe, einfach, einschalten, gehäuse, grundlos, grüne, heute, jahre, kaputt, lampe, licht, lüfter, netzwerkkarte, nicht mehr, nichts, problem, stromausfall, woche, wochen, würde, zwischen



Ähnliche Themen: PC lässt sich nicht mehr einschalten!


  1. Win 7 : Avira lässt sich nicht mehr öffnen und einschalten . Mir fehlen die Rechte zum deinstallieren.
    Log-Analyse und Auswertung - 14.08.2015 (20)
  2. Zone Alarm Antivirus wird ausgeschaltet und lässt sich nicht einschalten/ Online Games und Webseiten mit Passwort lassen sich nicht besuchen
    Log-Analyse und Auswertung - 14.11.2014 (26)
  3. Zone Alarm Antivirus wird ausgeschaltet und lässt sich nicht einschalten/ Online Games und Webseiten mit Passwort lassen sich nicht besuchen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2014 (4)
  4. Netzwerkerkennung lässt sich nicht einschalten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.03.2014 (32)
  5. Trend Micro Titanium Maximum Security lässt sich nicht einschalten
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2013 (18)
  6. FIREWALL lässt sich nicht einschalten
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 07.09.2013 (4)
  7. Sony Vaio (ca.5 Jahre alt) fährt nach Polizeivirus nicht mehr hoch.Es lässt sich auch nicht mehr laden.
    Netzwerk und Hardware - 06.09.2013 (1)
  8. Google Chrom entführt die Seite, Sicherheitscenter lässt sich nicht einschalten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.08.2012 (7)
  9. Firewall lässt sich nicht einschalten / keinerlei Netzwerkzugriff
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (1)
  10. (2x) keinerlei Netzwerkverbindungen Windows lässt sich nicht mehr einschalten
    Mülltonne - 15.08.2012 (1)
  11. Rechner lässt sich erst nach Aus- und Einschalten des Slaves hochfahren
    Netzwerk und Hardware - 02.07.2012 (28)
  12. Windows Firewall lässt sich nicht einschalten Fehlercode 0X80070424
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2012 (12)
  13. Windows Firewall lässt sich nicht einschalten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.05.2012 (10)
  14. Windows-Sicherheitscenter (Vista) ist ausgeschaltet und lässt sich nicht einschalten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2012 (9)
  15. Trojaner, der Virenprogramm vorgaukelt eingefangen + Firewall lässt sich nicht mehr einschalten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2012 (2)
  16. Win XP erhält keine IP-Adresse und Firewall lässt sich nicht einschalten - Kein Internetzugiff
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.10.2011 (3)
  17. AVG Antivirus scant nicht mehr lässt sich auch nicht mehr entfernen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.10.2011 (1)

Zum Thema PC lässt sich nicht mehr einschalten! - Vor rund 2 Wochen lies sich mein PC einfach nicht mehr einschalten. Nach mehrmaligen Probieren, und Wartezeiten zwischen dem Wiedereinstecken des Stromkabels, bekam ich ihn dann doch wieder zum Laufen. - PC lässt sich nicht mehr einschalten!...
Archiv
Du betrachtest: PC lässt sich nicht mehr einschalten! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.