Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 06.04.2011, 15:19   #31
Tomsax
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Sehr schön, das freut mich.

Noch ein paar letzte abschließende Fragen hätte ich, bevor das Thema geschlossen werden kann:

1. Hatte ich überhaupt einen richtigen Befall, da ich mir ja gar nicht sicher war, ob da was war?
2. Kann bzw. soll ich die ganzen Diagnoseprogramme wieder löschen? Oder empfiehlst du, dass sie auf dem Rechner bleiben bzw. regelmäßig aktiviert werden?
3. Sollten sich widererwartend neue Probleme zeigen, soll ich dann wieder in diesem Strang hier schreiben oder lieber ein neues Thema aufmachen?

Zu guter Letzt aber nicht minder wichtig, vielen Dank für deine tagelange Hilfe. Ich kann nicht so oft danke schreiben, wie ich dir letztlich dankbar bin.
Bitte nicht folgendes falsch verstehen; dann hoffe ich mal, wir schreiben uns nicht so schnell wieder und es zeigen sich bei mir keine neuen Probleme.

Und nur noch zur Information: Ich habe deinen Ratschlag beherzigt und sämtliche Scanner außer AntiVir gelöscht und hoffe nun wieder sicher durchs Netz zu surfen

Abschließend nochmals danke und viele liebe Grüße
Thomas

Alt 06.04.2011, 15:39   #32
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Zitat:
1. Hatte ich überhaupt einen richtigen Befall, da ich mir ja gar nicht sicher war, ob da was war?
2. Kann bzw. soll ich die ganzen Diagnoseprogramme wieder löschen? Oder empfiehlst du, dass sie auf dem Rechner bleiben bzw. regelmäßig aktiviert werden?
3. Sollten sich widererwartend neue Probleme zeigen, soll ich dann wieder in diesem Strang hier schreiben oder lieber ein neues Thema aufmachen?
1) War eher mehr Müll drauf als echter Befall. Die grenzen sind fließend
2) Ja die Tools können wieder runter.
3) Schreib wieder in diesen Strang.


Dann wären wir durch!

Bitte abschließend die Updates prüfen, unten mein Leitfaden dazu.
Für noch mehr Sicherheit solltest Du nach der beseitigten Infektion auch möglichst alle Passwörter ändern.


Microsoftupdate

Windows XP: Besuch mit dem IE die MS-Updateseite und lass Dir alle wichtigen Updates installieren.

Windows Vista/7: Anleitung Windows-Update



PDF-Reader aktualisieren
Dein Adobe Reader ist nicht aktuell, was ein großes Sicherheitsrisiko darstellt. Du solltest daher besser die alte Version über Systemsteuerung => Software deinstallieren, indem Du dort auf "Adobe Reader x.0" klickst und das Programm entfernst.

Ich empfehle einen alternativen PDF-Reader wie SumatraPDF oder Foxit PDF Reader, beide sind sehr viel schlanker und flotter als der AdobeReader.

Bitte überprüf bei der Gelegenheit auch die Aktualität des Flashplayers, hier der direkte Downloadlink:

Mozilla und andere Browser => http://filepony.de/?q=Flash+Player
Internet Explorer => http://fpdownload.adobe.com/get/flas..._player_ax.exe


Java-Update
Veraltete Java-Installationen sind ein Sicherheitsrisiko, daher solltest Du die alten Versionen löschen (falls vorhanden, am besten mit JavaRa) und auf die neuste aktualisieren. Beende dazu alle Programme (v.a. die Browser), klick danach auf Start, Systemsteuerung, Software und deinstalliere darüber alle aufgelisteten Java-Versionen. Lad Dir danach von hier das aktuelle Java SE Runtime Environment (JRE) herunter und installiere es.
__________________

__________________

Alt 08.04.2011, 15:48   #33
Tomsax
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Auch das habe ich noch erledigt.

Zu guter Letzt und dir eine gute Zeit und ein erholsames Wochenende.

Nur noch zur Information (aber nicht weiter schlimm): Irgendwie haben wir den Treiber meiner Soundkarte zerschossen. Der Ton kam nur noch blechernd aus der Boxe. Aber ich habe den Treiber wiedergefunden bzw. was ähnliches. Und jetzt geht der Ton wieder.

Also dann. Tschüssi
__________________

Alt 09.04.2011, 22:34   #34
Tomsax
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



*schäm* *kotz*

Entschuldigung, jetzt bin ich schon wieder hier.

Also das sieht so aus, als wäre ich total unfähig im Internet zu surfen. Aber eigentlich passiert mir sowas nicht am laufenden Band.

Aber gerade ist wieder was passiert.

Kurz erklärt: Mein E-Mail Programm meldete mir, dass ein Freund bei Facebook mich verlinkt habe. Ich natürlich, doof wie ich bin, den Link angeklickt. Es öffnete sich eine Facebook Seite und es stand sinngemäß sowas da, wie: "Die Seite kann nicht angezeigt werden. Ich hätte keine Rechte die Seite anzuschauen bzw. es ginge nicht": Naja, ich wieder geschlossen. Keine viertel Stunde später schreibt mir die Freundin, die mich angeblich verlinkt hat, ich solle ja nicht den Link öffnen. Dieser sei ein Virus. Toll, zu spät.

Allerdings beschrieb sie mir ihren eigenen Befall anders.Also ihr war wie mir auch so ein Link geschickt worden. Sie schrieb mir folgendes:

"also bei mir hat sich eine anwendung geöffnet, wo es stand ich lade gerade ein video runter und dann kam diese blaue leiste mit dem download. dann habe ich es schnell abgebrochen, aber wie gessagt es hat schon ein bisschen was runtergeladen. thats all.
ne frage - habe ich dich auf irgendeinem foto getaggt? "


Also, bei mir wurde nichts angezeigt, dass irgendetwas runtergeladen würde. Auch öffnete sich sonst kein Fenster bei dem ich etwas hätte anklicken können oder so.

Also glaubst du, ich habe mir schon wieder etwas eingefangen? Bitte sag nein, bitte sag, das ist unmöglich und ich muss nicht nochmal die ganze Prozedur durchmachen. ...

Es tut mir so Leid, dich bzw euch schon wieder zu belästigen.

Alt 09.04.2011, 22:38   #35
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Zitat:
Ich natürlich, doof wie ich bin, den Link angeklickt. Es öffnete sich eine Facebook Seite und es stand sinngemäß sowas da, wie: "Die Seite kann nicht angezeigt werden
Dann hat Facebook schnell reagiert und den Mist gelöscht. Deine Freundin wird weniger Glück gehabt haben

__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 09.04.2011, 22:47   #36
Tomsax
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



OKi, dann muss ich nichts machen *puh* Glück gehabt. Ich habe ja schon innerlich etwas abgekotzt Und da denkt man, wenn man nur noch auf "vertrauenswürdige" Links von Freunden drückt, dann passiert nichts mehr. Blindes Vertrauen nenne ich das. Argh. Ich hasse Facebook immer mehr. Und dabei habe ich es von Anfang an nicht richtig gemocht

Alt 09.04.2011, 22:57   #37
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Halte Dich ab sofort am besten grob an diese fünf Regeln:

1) Sei misstrauisch im Internet und v.a. bei unbekannten E-Mails, sei vorsichtig bei der Herausgabe persönlicher Daten!!
2) Halte Windows und alle verwendeten Programme immer aktuell
3) Führe regelmäßig Backups auf externe Medien durch
4) Arbeite mit eingeschränkten Rechten
5) Nutze sichere Programme wie zB Opera oder Firefox zum Surfen statt den IE, zum Mailen Thunderbird statt Outlook Express - E-Mails nur als reinen text anzeigen lassen

Alles noch genauer erklärt steht hier => Kompromittierung unvermeidbar?
__________________
Logs bitte immer in CODE-Tags posten

Alt 09.04.2011, 23:08   #38
Tomsax
 
Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Standard

Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt



Jap, an die versuche ich mich ja auch zu halten. Aber Grundregel 1 hat hier leider komplett versagt. Sowohl Facebook, als auch Freunde bei Facebook die man real kennt, werden im Normalfall nicht kritisch beäugt. Ist sicher falsch. Aber eben unbekannt war weder Inhalt nur Absender. :-( Ich öffne sonst so gut wie nie ein Link in E-Mails. Aber wenn sie von Freunden kommen, bin ich wohl immer etwas unvorsichtig.

Aber ich werde in Zukunft verstärkt versuchen noch mehr auf die Regeln zu achten und Facebook nur noch direkt vor Ort anschauen und nicht mehr über Links.

Antwort

Themen zu Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt
antivir, befall, benutzerkonto, check, computer, dateien, download, folge, free, google, hijack, hijackthis, load.exe, log, maleware, neues fenster, nicht mehr, panik, problem, scan, schließen, start, system, system neu, task-manager, unbekannt, warning, öffnen



Ähnliche Themen: Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt


  1. Windows 7 Laptop: Probleme mit Maleware Befall, was kann ich tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2015 (10)
  2. möglicher malware - Befall meines PC
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2015 (9)
  3. Windows 7: MyStart - Incredibar entfernen, möglicher Trojaner Befall?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.07.2014 (9)
  4. GMER Fehlermeldung/möglicher Befall?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2014 (5)
  5. Windows 7 möglicher Trojaner befall nach gefälschter Telekom-Mail
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.01.2014 (9)
  6. Ständiger befall von viren oder maleware
    Log-Analyse und Auswertung - 23.10.2013 (43)
  7. Mahnung Zip Datei heruntergeladen und geöffnet - möglicher Befall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2013 (11)
  8. möglicher trojaner-befall? malwarebytes blockiert potentiell gefährliche zugänge
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2012 (27)
  9. BKA-Trojaner --> Möglicher Befall von anderen Dateien möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.04.2012 (3)
  10. PC plötzlich langsamer als gewohnt, möglicher Befall?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2012 (23)
  11. Möglicher Trojaner/Backdoor-Befall nach Neuaufsetzung!
    Log-Analyse und Auswertung - 02.01.2010 (2)
  12. Möglicher Trojaner-Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 31.12.2009 (2)
  13. Hijack this logfile bitte angucken aufgrund von maleware befall
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2009 (1)
  14. Internetverbindungsabbrüche nach Maleware-Befall
    Log-Analyse und Auswertung - 18.02.2009 (0)
  15. möglicher virus befall (w32 hidrag/a) ??
    Mülltonne - 30.12.2008 (0)
  16. Maleware/Spyware Befall - Manipulierter Browser, Windows Updates deaktiviert ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.11.2008 (1)
  17. Möglicher Befall - Bitte um Auswertung
    Log-Analyse und Auswertung - 07.05.2007 (6)

Zum Thema Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt - Sehr schön, das freut mich. Noch ein paar letzte abschließende Fragen hätte ich, bevor das Thema geschlossen werden kann: 1. Hatte ich überhaupt einen richtigen Befall, da ich mir ja - Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt...
Archiv
Du betrachtest: Möglicher Maleware Befall - Typ unbekannt auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.