Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Mac OSX & Linux

Alles rund um Mac OSX & Linux: Virus auf dem Browser bei Mac möglich?

Windows 7 Für alle Fragen rund um Mac OSX, Linux und andere Unix-Derivate.

Antwort
Alt 24.06.2010, 22:01   #1
Friese
 
Virus auf dem Browser bei Mac möglich? - Standard

Virus auf dem Browser bei Mac möglich?



Ich habe seit heute das Problem, dass ich nicht mehr ins Internet komme. Wenn ich den Browser (Firefox) starte, lande ich nicht auf meiner Startseite, sondern auf der Seite www.fon.com. Wenn ich von dort auf eine andere Seite gehen will, lande ich wieder dort. Habe es mit einem anderen Browser versucht (Safari) - das gleiche Problem. Da ich nun auch nicht ins Internet gelange, um einen Virenscanner o.ä. runter zu laden, bin ich echt verzweifelt! Alles andere auf meinem Mac läuft aber zum Glück noch. Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte??

Alt 25.06.2010, 10:59   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Virus auf dem Browser bei Mac möglich? - Standard

Virus auf dem Browser bei Mac möglich?



Hallo und

Welches Betriebssystem verwendest Du da?
Diesen Hijack hatten wir letzens schonmal gehabt => http://www.trojaner-board.de/83403-m...zu-finden.html

Hast Du Dir einen dubiosen Codec geladen und installiert? Der musste nach dem Passwort für die Installation fragen.

Zitat:
Hintergrund: Ein spezialisierter Virus für den Mac
Ende Oktober/Anfang November 2007 tauchen die ersten Berichte über einen Trojaner auf, der sich auf Macs einnistet. Der Softwarehersteller Intego nennt den Schädling „OSX.RSPlug.A“: Er gibt sich als Videocodec aus, der notwendig ist, um gewisse . . . Filme abzuspielen. Der angebliche Codec wird von . . . Internet-Seiten zum Download angeboten; wer auf das Standbild des Videos klickt, erhält eine DMG-Datei (eine virtuelle Festplatte), die nach dem Öffnen ein harmlos aussehendes Installationsprogramm zeigt. Startet man die Installation, wird man nach dem Kennwort eines Administrators gefragt und danach läuft unter Mac OS X 10.4 und 10.5 (scheinbar) alles wie gewohnt. Nur die versprochenen Videos fehlen.
Allerdings erhält man in Wirklichkeit keinen neuen Videocodec, sondern ein Internet-Plug-in, das die eigentlich schädliche Software installiert. Das Internet-Plug-in wird automatisch mit allen Browsern geladen, deshalb ist der Schaden in der Regel schon geschehen, wenn man einen Browser nach der Installation des angeblichen Codecs startet.
Der Schaden, der durch OSX.RSPlug.A angerichtet wird, ist schnell beschrieben: Die Software ändert die Liste der DNS-Server und leitet den Nutzer so auf gefälschte Webseiten, um Passwörter und Nutzerdaten zu stehlen.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Virus auf dem Browser bei Mac möglich?
andere, anderen, browser, firefox, heute, inter, interne, internet, laden, mac, mac osx, nicht mehr, problem, runter, scan, scanner, seite, starte, startseite, versuch, versucht, verzweifel, verzweifelt, virenscan, virenscanner, virus, virus beseitigen



Ähnliche Themen: Virus auf dem Browser bei Mac möglich?


  1. Virusbefall: Browser schmiert ständig ab - Keine Downloads mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2014 (5)
  2. Virus auf Webserver möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2014 (3)
  3. Browser langsam, Internet stark beeinträchtigt, Spiele/streams nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2014 (1)
  4. W-Lan Virus tatsächlich möglich
    Diskussionsforum - 03.03.2014 (4)
  5. GVU Virus Reparaturmodus unter Win 8 nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2014 (4)
  6. GVU virus - reboot über CD ROM nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2013 (26)
  7. 100 Euro "Bundespolizei" Virus (Zugriff ohne Bildschirmübernahme durch Virus möglich)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.06.2013 (34)
  8. Virus: Updates nicht möglich und Installation von Malwarebytes Anti-Malware 1.70 nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.02.2013 (10)
  9. Browser (Google) leiten auf Spam-Seiten, keine Suche möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 28.08.2012 (15)
  10. BKA Virus präventive Maßnahme möglich ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2012 (4)
  11. Browser nur Sanduhr - kein Zugriff möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.01.2012 (11)
  12. Keine Anmeldungen mehr möglich im Browser
    Log-Analyse und Auswertung - 05.09.2011 (40)
  13. Browser leitet falsch weiter,Wörter falsch,kein Download bzw. Hochladen möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.02.2011 (14)
  14. Programminstallation nicht möglich, Browser funktionieren nicht - Virus?
    Mülltonne - 18.01.2010 (1)
  15. Arbeitsspeicher voll. Mehr als möglich. Virus?!
    Diskussionsforum - 02.01.2008 (9)
  16. Ist ein "sicherer Browser" möglich?
    Alles rund um Windows - 20.03.2005 (4)
  17. Virus im Bios möglich?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.03.2003 (10)

Zum Thema Virus auf dem Browser bei Mac möglich? - Ich habe seit heute das Problem, dass ich nicht mehr ins Internet komme. Wenn ich den Browser (Firefox) starte, lande ich nicht auf meiner Startseite, sondern auf der Seite www.fon.com. - Virus auf dem Browser bei Mac möglich?...
Archiv
Du betrachtest: Virus auf dem Browser bei Mac möglich? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.