Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: TR/Dropper.Gen

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 16.02.2010, 14:24   #1
lexy92
 
TR/Dropper.Gen - Ausrufezeichen

TR/Dropper.Gen



hallo,

seit gestern meldet avira den trojaner TR/Dropper.Gen:

In der Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\I Love Mami\Lokale Einstellungen\Temp\1B.tmp'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dropper.Gen' [trojan] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Datei löschen

sowie (dazugehörende ?) exploits:

In der Datei 'C:\WINDOWS\system32\SysWoW32\mi1849280915v4'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'EXP/ASF.GetCodec.Gen' [exploit] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Zugriff verweigern

weiters kam gerade beim öffnen der hotmail-seite noch eine meldung:

In der Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\I Love Mami\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Mozilla\Firefox\Profiles\oyqqqt3h.default\Cache\10958FBBd01'
wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'DR/Script.212525.4' [dropper] gefunden.
Ausgeführte Aktion: Datei löschen

aufgetaucht ist der trojaner, bessergesagt zuerst nur die exploits, gestern das erste mal auf dem konto meiner mutter.
bei ihr ging auch im minutentakt itunes von selbst auf, welcher aber eigentlich mein standardplayer ist (ihrer ist der real player).
ihr konto ist übrigens administrator, meines nur eingeschränkt.

als ich mich vorhin bei ihr anmelden wollte, um mal zu sehen was sich trojanermäßig bei ihr noch tut, oder ob er vielleicht doch wieder weg ist,
hat mir windows gleich mal ne fehlermeldung gegeben, es würde sich weigern die datei explorer.exe aus sicherheitsgründen auszuführen (-> desktop hat nicht mehr geladen, lediglich das hintergrundbild)

ich hoffe ich konnte das problem verständlich schildern ;D
ich weiß nicht viel über diese dinger, aber dass dieser trojaner nicht wirklich harmlos ist, hat er mir ja heute schon zu verstehen gegeben.

so und hier der HJT-logfile:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 14:56:19, on 16.02.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\lexpps.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Desktop\HiJackThis.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h**p://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,CustomizeSearch =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: (no name) - {053675E2-F347-4ECC-94C2-FEC881645C13} - C:\WINDOWS\System32\GEARAspi32.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: RealPlayer Download and Record Plugin for Internet Explorer - {3049C3E9-B461-4BC5-8870-4C09146192CA} - c:\program files\real\realplayer\rpbrowserrecordplugin.dll
O2 - BHO: (no name) - {5C255C8A-E604-49b4-9D64-90988571CECB} - (no file)
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre6\bin\jp2ssv.dll
O2 - BHO: JQSIEStartDetectorImpl - {E7E6F031-17CE-4C07-BC86-EABFE594F69C} - C:\Programme\Java\jre6\lib\deploy\jqs\ie\jqs_plugin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [LexPPS.exe] C:\WINDOWS\system32\lexpps.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MsnMsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\MsnMsgr.Exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKLM\..\Policies\Explorer\Run: [RTHDBPL] C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten\SystemProc\lsass.exe
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {051D0E35-F4E3-4C8D-B411-AB0875F4C683} (Anark Client 4.0 ActiveX Control) - http://install.anark.com/client/version4/windows-ie/en/AMClient.cab
O16 - DPF: {15B782AF-55D8-11D1-B477-006097098764} (Macromedia Authorware Web Player Control) - http://bitacademy.bitmedia.cc/content/bitmedia/de/pp04ag/awlm/awswax.cab
O16 - DPF: {D27CDB6E-AE6D-11CF-96B8-444553540000} (Shockwave Flash Object) - http://fpdownload2.macromedia.com/get/shockwave/cabs/flash/swflash.cab
O20 - AppInit_DLLs: C:\WINDOWS\System32\gdi3232.dll
O20 - Winlogon Notify: 346393c9792 - C:\WINDOWS\System32\gdi3232.dll
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Java Quick Starter (JavaQuickStarterService) - Sun Microsystems, Inc. - C:\Programme\Java\jre6\bin\jqs.exe
O23 - Service: LexBce Server (LexBceS) - Lexmark International, Inc. - C:\WINDOWS\system32\LEXBCES.EXE
O23 - Service: ServiceLayer - Nokia. - C:\Programme\PC Connectivity Solution\ServiceLayer.exe

--
End of file - 5019 bytes


ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich persönlich wäre ja für neu aufsetzen, aber da es nicht mein pc ist und meine mutter denkt, ich würde übertreiben, bin ich mal gespannt was ihr hier finden könnt.

LG

Alt 16.02.2010, 14:51   #2
Chris4You
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



Hi,

Bitte folgende Files prüfen (Achtung: die "***" durch den richtigen Pfad ersetzten):

Dateien Online überprüfen lassen:
  • Suche die Seite Virtustotal auf, klicke auf den Button „Durchsuchen“ und suche folgende Datei/Dateien:
Code:
ATTFilter
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten\SystemProc\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\gdi3232.dll
         
  • Lade nun nacheinander jede/alle Datei/Dateien hoch, und warte bis der Scan vorbei ist. (kann bis zu 2 Minuten dauern.)
  • Poste im Anschluss das Ergebnis der Auswertung, alles abkopieren und in einen Beitrag einfügen.
  • Wichtig: Auch die Größenangabe sowie den HASH mit kopieren!

Nur wenn beide erkannt wurden mit Avenger und HJ weiter machen, sonst zu MAM übergehen!
Also:
Anleitung Avenger (by swandog46)

1.) Lade dir das Tool Avenger und speichere es auf dem Desktop:



2.) Das Programm so einstellen wie es auf dem Bild zu sehen ist.

Kopiere nun folgenden Text in das weiße Feld:
(bei -> "input script here")


(Achtung: die "***" durch den richtigen Pfad ersetzten)

Code:
ATTFilter
Drivers to delete:
gaopdxserv.sys

registry keys to delete:
HKEY_LOCAL_MACHINE\software\microsoft\windows nt\currentversion\winlogon\notify\346393c9792

Registry values to replace with dummy: 
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Windows|AppInit_DLLs 
 
Files to delete:
C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten\SystemProc\lsass.exe
C:\WINDOWS\System32\gdi3232.dll

Folders to delete:
C:\Dokumente und Einstellungen\I Love Mami\Lokale Einstellungen\Temp
         
3.) Schliesse nun alle Programme (vorher notfalls abspeichern!) und Browser-Fenster, nach dem Ausführen des Avengers wird das System neu gestartet.

4.) Um den Avenger zu starten klicke auf -> Execute
Dann bestätigen mit "Yes" das der Rechner neu startet!

5.) Nachdem das System neu gestartet ist, findest du hier einen Report vom Avenger -> C:\avenger.txt
Öffne die Datei mit dem Editor und kopiere den gesamten Text in deinen Beitrag hier am Trojaner-Board.

Hijackthis, fixen:
öffne das HijackThis -- Button "scan" -- vor den nachfolgenden Einträge Häkchen setzen -- Button "Fix checked" -- PC neustarten
Beim fixen müssen alle Programme geschlossen sein!
(Falls vorhanden, Teatimer von Spyboot wie folgt deaktivieren:
Modus->Erweiterte Modus->Ja->Werkzeuge->Resident->Häkchen entfernen aus der "Resident "TeaTimer" (Schutz aller Systemeinstellungen)->exit)

Code:
ATTFilter
O4 - HKLM\..\Policies\Explorer\Run: [RTHDBPL] C:\Dokumente und Einstellungen\***\Anwendungsdaten\SystemProc\lsass.exe
         
Malwarebytes Antimalware (MAM)
Anleitung&Download hier: http://www.trojaner-board.de/51187-malwarebytes-anti-malware.html
Falls der Download nicht klappt, bitte hierüber eine generische Version runterladen:
http://filepony.de/download-chameleon/
Fullscan und alles bereinigen lassen! Log posten.

OTL
Lade Dir OTL von Oldtimer herunter (http://filepony.de/download-otl/) und speichere es auf Deinem Desktop
* Doppelklick auf die OTL.exe
* Vista/Win7 User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen
* Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
* Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
* Klicke nun auf Run Scan links oben
* Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
* Poste die Logfiles hier in den Thread.

chris
Chris
__________________

__________________

Alt 17.02.2010, 14:44   #3
lexy92
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



das problem hat sich gelöst - pc neu aufgesetzt ;D

als ich nämlich gestern den pc neu gestartet hatte, ist er komplett durchgedreht, soll heißen:
avira antivir hat extrem viele meldungen gegeben,
systemwiederherstellung war nicht möglich (wollte versuchen, ob so auf das konto meiner mutter vielleicht wieder zugegriffen werden kann, das ja wegen der ungeladenen explorer.exe den desktop nicht mehr öffnete),
oh und die dateien die ich in virustotal hätte hochladen sollen, waren natürlich am pc nicht mehr auffindbar, avira meldete den trojaner auch immer in einer anderen datei. (rootkit ?)

naja jetzt rennt er wieder sauber (hoffe ich doch) mit xp professional (SP3) und antivir.

danke jedenfalls für die schnelle hilfe, aber ich denke das neu aufsetzen hätte sich sowieso nicht verhindern lassen, da der pc in letzter zeit außerdem unglaublich langsam wurde.

eine frage hätte ich noch:

könnte dieser trojaner ein "geschenk" von limewire gewesen sein ?
ich benutze limewire seit ewigkeiten nicht mehr, meine mutter jedoch schon.
ich habe ihr jetzt bei dem neu aufgesetzten system aber wärmstens von einer erneuten limewire-installation (man könnte ja gleich automatische verseuchung sagen) abgeraten,
da das programm sowieso illegal ist und eigentlich nur mehr eindeutig malware statt musikdateien findet (ein lied mit der endung .exe ... jaja ;D)

danke nochmals ^^

LG
__________________

Alt 17.02.2010, 15:12   #4
Chris4You
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



Hi,

ja durchaus möglich, es gibt einige Malware die sich über Filesharing ausbreiten... In der Reichtung nichts mehr installieren. Eingeschränktes Konto zum Surfen (für alle) mit Firefox (WOT und NoScript-Plugins) evn. noch in einer Sandbox (Sandboxie)... und natürlich die Brain.exe einschalten!

chris
__________________
Don't bring me down
Vor dem posten beachten!
Spenden
(Wer spenden will, kann sich gerne melden )

Alt 17.02.2010, 18:22   #5
lexy92
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



mhm danke (:

wenns recht is, würd ich noch nen letzten HJT-log posten, um sicherzugehn dass das jetzt alles so passt. kam mir nämlich verdächtig vor, dass bei der IE8-installation der bildschirm für ne sekunde schwarz wurde und dass immer noch so viel werbung auf internetseiten aufgeht, denke aber dass dies nichts außergewöhnliches ist.
naja sicher ist sicher, also hier:

Zitat:
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 19:19:12, on 17.02.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v8.00 (8.00.6001.18702)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\AGRSMMSG.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Windows Live\Contacts\wlcomm.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Alexandra\Eigene Dateien\Downloads\HiJackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = MSN, Messenger und Hotmail sowie Nachrichten, Unterhaltung, Video, Sport, Lifestyle, Finanzen, Auto uvm. bei MSN
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = Bing
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = Bing
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = MSN, Messenger und Hotmail sowie Nachrichten, Unterhaltung, Video, Sport, Lifestyle, Finanzen, Auto uvm. bei MSN
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O4 - HKLM\..\Run: [AGRSMMSG] AGRSMMSG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [IgfxTray] C:\WINDOWS\system32\igfxtray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HotKeysCmds] C:\WINDOWS\system32\hkcmd.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [msnmsgr] "C:\Programme\Windows Live\Messenger\msnmsgr.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1266352528580
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1266352513830
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe

--
End of file - 3535 bytes
lg


Alt 19.02.2010, 07:13   #6
Chris4You
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



Hi,

das Log ist i.O.

Hast Du die Festplatte komplett formatiert inkl. Bootblock neu schreiben, sonst prüfe bitte noch den MBR:

MBR-Rootkit

Lade den MBR-Rootkitscanner von GMER auf Deine Bootplatte:
http://www2.gmer.net/mbr/mbr.exe
Merke Dir das Verzeichnis wo Du ihn runtergeladen hast;

Start->Ausführen->cmd
Wechsle in das Verzeichnis des Downloads und starte durch Eingabe
von mbr das Programm...

Achtung! Vista und Win7-User müssen mbr.exe als "Administrator"
ausführen. Dazu muss die Console mit Adminrechten ausgestattet sein,
am Besten einen Link auf dem Desktop wie folgt erstellen:
Rechtsklick auf den Desktop, Neu-Verknüpfung erstellen, Ziel:
C:\Windows\System32\cmd.exe Name eingeben, Fertig.
Dann Rechtsklick auf die neu erstellte Verknüpfung und "Ausführen als
Administrator"
auswählen, UAC und wie oben beschrieben in das
Verzeichnis wechseln und mbr.exe starten.
Das Ergebnis sollte so aussehen:
Zitat:
D:\Downloads>mbr
Stealth MBR rootkit detector 0.2.4 by Gmer, http://www.gmer.net

device: opened successfully
user: MBR read successfully
kernel: MBR read successfully
user & kernel MBR OK
In dem Verzeichnis wo mbr.exe liegt findest Du das Log,
poste es im Thread;

chris
__________________
--> TR/Dropper.Gen

Alt 19.02.2010, 14:09   #7
lexy92
 
TR/Dropper.Gen - Standard

TR/Dropper.Gen



danke, scan wird aber nicht mehr nötig sein, hab alle festplatten formatiert und jetzt auch ne andere windows xp-version drauf, vom alten ist also nichts mehr übrig ;D

trotzdem danke nochmals für die schnelle behandlung meines problems !

sollte wieder irgendein problem auftauchen (ich hoffe es natürlich nicht) weiß ich ja jetzt, wohin ich mich wenden muss ;D

Antwort

Themen zu TR/Dropper.Gen
adobe, antivir, antivir guard, aus sicherheitsgründen, avira, bho, desktop, dropper.gen, einstellungen, erste mal, fehlermeldung, firefox, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, mozilla, neu aufsetzen, object, problem, programm, real player, server, sicherheitsgründe, sicherheitsgründen, software, system, tr/dropper.gen, trojaner, virus, von selbst, wieder weg, windows, windows xp



Ähnliche Themen: TR/Dropper.Gen


  1. (mehrere) Trojanermeldung(en) AVG (Win8.1) : "Trojaner: Dropper.Generic2.ANGG.dropper"
    Log-Analyse und Auswertung - 11.07.2014 (3)
  2. TR/Dropper.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 01.12.2011 (15)
  3. TR/Dropper.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 17.05.2011 (7)
  4. Trojaner TR/ Dropper.Gen u. Trojaner TR/ Dropper.Gen2 entfernt, dennoch überlastung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2010 (9)
  5. TR/Dropper.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2010 (11)
  6. TR/Dropper.gen
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2009 (20)
  7. Dropper.Gen Log
    Log-Analyse und Auswertung - 12.12.2009 (1)
  8. TR/Dropper.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.11.2009 (10)
  9. TR / Dropper :gen
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2009 (1)
  10. TR/Dropper.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2009 (3)
  11. 2x TR/dropper.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.10.2009 (2)
  12. TR/Dropper.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.10.2009 (0)
  13. TR/dropper.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2009 (1)
  14. Dropper.gen
    Log-Analyse und Auswertung - 16.04.2009 (7)
  15. TR\Dropper.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2009 (57)
  16. Dropper.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.04.2009 (0)
  17. tr/dropper gen
    Mülltonne - 23.09.2008 (0)

Zum Thema TR/Dropper.Gen - hallo, seit gestern meldet avira den trojaner TR/Dropper.Gen: In der Datei 'C:\Dokumente und Einstellungen\I Love Mami\Lokale Einstellungen\Temp\1B.tmp' wurde ein Virus oder unerwünschtes Programm 'TR/Dropper.Gen' [trojan] gefunden. Ausgeführte Aktion: Datei löschen - TR/Dropper.Gen...
Archiv
Du betrachtest: TR/Dropper.Gen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.