Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 31.12.2008, 14:08   #1
reinhard1948
 
Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?! - Böse

Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!



Über die verschiedenen Speicherkarten-Ports (SD, MMC, MS) und USB-Stick ließen sich KEINE Bilder auf den internen Speicher (1 GB) übertragen; umgekehrt war das Löschen jedoch möglich! Karstadt wäre bereit gewesen, den Kaufpreis für den Bilderrahmen zu erstatten, nachdem ich im Geschäft den gleichen mit demselben Ergebnis ausprobiert hatte ...

Wieder zu Hause, habe ich den "DiGiFrame DF 12.1" von DiGiPartnerOn über USB an meinen Laptop angeschlossen, wo er als Wechseldatenträger erkannt wurde.

Dann kam von SPYWARE DOCTOR sofort die Meldung:
Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent gefunden!
Zulassen oder blockieren?

Ein Zugriff auf den Bilderrahmen war nur möglich, wenn beide Hinweise zugelassen wurden; beim Klicken auf "Blockieren" tat sich gar nichts mehr!

Nun denn: Also "Zulassen" angeklickt, und ich konnte Fotos und Filme auf den Bilderrahmen-Speicher übertragen.

Später habe ich dann Wurm und Trojaner von SPYWARE DOCTOR entfernen lassen; seitdem ist bei jedem Einschalten des Laptops nicht der Desktop zu sehen, sondern gleich 2x der offene Ordner "Eigene Dateien" !!!

Und wenn ich den verd... Bilderrahmen wieder über USB-Kabel anschließe, kann ich die ganze Prozedur wieder durchlaufen lassen ... DAS kann doch wohl nicht die Lösung sein ?!?

(Bei ALDI gab´s ja auch schon mal Medion-Notebooks mit VERSEUCHTER Festplatte!)

Alt 31.12.2008, 14:20   #2
DeeWayne
 
Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?! - Standard

Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!



Ich habe zugriff auf Underground-Hacking News.
Und da wird wirklich geschildert dass es schon viele Fälle von verseuchten Bilderrahmen gibt/gab
__________________


Antwort

Themen zu Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!
bereit, bilderrahmen, dateien, desktop, entfernen, ergebnis, erkannt, festplatte, internen, klicke, laptop, löschen, lösung, meldung, nero, nichts, ordner, speicherkarte, spyware, spyware doctor, trojan-dropper.agent, trojaner, usb-stick, wechseldatenträger, worm.autorun, worm.autorun!sd5, wurm, zugriff



Ähnliche Themen: Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!


  1. Win7 Trojan.Agent/Gen-XDown & Trojan.Unclassified/Dropper
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2015 (9)
  2. TR/ATRAPS.Gen und TR/Kazy durch Antivir gemeldet; ferner Trojan.Agent.MRGGen, Trojan.0Access, Trojan.Dropper.BCMiner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.11.2012 (10)
  3. TR.Dropper.gen in C:\Users\Christina\AppData\Local\Temp, Trojan/Zaccess, Trojan.Agent, ...
    Log-Analyse und Auswertung - 19.06.2012 (29)
  4. amty (worm.Autorun) und csrcs.exe(Trojan.Agent) bei einem routine-Scan von MBAM gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 21.04.2012 (16)
  5. Ich fürchte ich habe (einen) Trojaner eingefangen (Trojan-Dropper!IK) + Worm/AutoRun.aaak
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2011 (19)
  6. Virusbefall Worm/Downadup, Worm/Generic_c.ZS, Verbeitung mit autorun.inf auf Wechselmedien
    Log-Analyse und Auswertung - 28.06.2011 (44)
  7. Trojan.BHO, Spyware.Passwords.XGen, Trojan.Dropper und Trojan.Agent mit Malware gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.12.2010 (9)
  8. TR/Dropper.Gen von Avira AntiVir und Trojan.Agent.CK sowie Trojan.Orsam von Malwarebytes erkannt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2010 (1)
  9. Trojan.Dropper in ...System32/autorun/Drivers/...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2010 (4)
  10. Diverse Trojaner vom Typ Trojan.Rodecap, Trojan.Dropper und Trojan.Agent! Brauche dringend Hilfe!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2010 (16)
  11. unerwünschte pop ups -> (Adware Tracking Cookie,trojan agent,trojan dropper)
    Log-Analyse und Auswertung - 02.06.2010 (20)
  12. Backdoor.Agent und Worm.AutoRun entdeckt - gelöscht - aber trotzdem wieder da
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2009 (15)
  13. Win32.Trojan.Agent/Win32.Worm.Autorun mit Ad-Aware unschädlich gemacht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.08.2009 (6)
  14. Mehrere Trojaner Meldungen 'TR/Dldr.Agent.yla' [trojan] 'TR/Dropper.Gen' [trojan]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.03.2009 (19)
  15. TR dropper gen. / worm.agent.w problem
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2009 (0)
  16. Wurm Worm.Win32.AutoRun.vmq oder TR/Dldr.Agent.jag
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2009 (0)
  17. Trojan.Banker.VB.0D9D0998 und Trojan-Dropper.Win32.Agent.wd
    Log-Analyse und Auswertung - 04.10.2005 (2)

Zum Thema Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?! - Über die verschiedenen Speicherkarten-Ports (SD, MMC, MS) und USB-Stick ließen sich KEINE Bilder auf den internen Speicher (1 GB) übertragen; umgekehrt war das Löschen jedoch möglich! Karstadt wäre bereit gewesen, - Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?!...
Archiv
Du betrachtest: Worm.AutoRun!sd5 und Trojan-Dropper.Agent im digitalen Bilderrahmen !?! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.