Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 18.12.2008, 11:56   #1
danyo1987
 
Virus Trojan.DNS_Changer löschen?! - Standard

Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!



Guten Tag zusammen,

Ich habe ein Problem, bei mir haben sich 2 Trojaner eingenistet die ich mit meinem Spyware Doctor Programm oder AVG nicht mehr gelöscht bekomme. Sie treten immer wieder auf. Sie heißen :

Trojan.DNS_Changer
(HKEY_LOCAL_MASCHINE\SYSTEM\ControlSet001\SERVICES\TCPIP\PARAMETERS, NameServers)

(HKEY_LOCAL_MASCHINE\SYSTEM\ControlSet003\SERVICES\TCPIP\PARAMETERS\INTERFACES\{CB4063F7-995B-471E-A13E-5340B54BB8D2}, Dhpc NameServers)

und

Trojan.Downloader-Popuper

(DNS: 85.255.116.148)

Habe jetzt im Internet nach Lösungen gesucht, aber bin leider auf nichts nützliches gestoßen,leider auch nicht hier im Forum.
Seit der Trojaner sich eingenistet hat, habe ich auch große Probleme mit dem Hochfahren meines PC's, bei 3 Versuchen bleibt er ca. 2 mal einfach hängen mit einem schwarzen Bildschirm.

Ich würde gerne den Trojaner wieder runterhaben, ohne vll. gleich meinen PC neu aufsetzen zu müssen, könnt ihr mir da helfen?
Oder wäre es am sinnvollsten ihn neu aufzusetzen, könnte ich dann wenigstens ein paar wichtige Daten auf eine externe Festplatte schieben, oder würde ich den Virus/Trojaner dann gleich mitbefördern.

Bin euch über jede hilfreiche antwort sehr sehr dankbar !!!!

Mein Betriebssystem ist XP.

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMA32.EXE
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMB32.EXE
C:\Programme\Spyware Doctor\svcntaux.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FCH32.EXE
C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FAMEH32.EXE
C:\Programme\Spyware Doctor\swdsvc.exe
C:\Programme\Virtual CD v9\System\vc9secs.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\SDTrayApp.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSAUA\program\fsaua.exe
C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSAUA\program\fsus.exe
C:\WINDOWS\system32\wscntfy.exe
C:\WINDOWS\RTHDCPL.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\swdoctor.exe
C:\Programme\Teamspeak2_RC2\TeamSpeak.exe
C:\Programme\Valve\Steam\Steam.exe
C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
C:\Programme\Opera\opera.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\WINDOWS\System32\wbem\wmiprvse.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.daemon-search.com/startpage
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O2 - BHO: WormRadar.com IESiteBlocker.NavFilter - {3CA2F312-6F6E-4B53-A66E-4E65E497C8C0} - C:\Programme\AVG\AVG8\avgssie.dll (file missing)
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: AVG Security Toolbar - {A057A204-BACC-4D26-9990-79A187E2698E} - C:\Programme\AVG\AVG8\avgtoolbar.dll (file missing)
O2 - BHO: (no name) - {F6DFF4FC-788B-4A50-BDA8-8684BC9667ED} - C:\WINDOWS\system32\efcDVNFU.dll (file missing)
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O3 - Toolbar: AVG Security Toolbar - {A057A204-BACC-4D26-9990-79A187E2698E} - C:\Programme\AVG\AVG8\avgtoolbar.dll (file missing)
O4 - HKLM\..\Run: [RTHDCPL] RTHDCPL.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [MSConfig] C:\WINDOWS\PCHealth\HelpCtr\Binaries\MSConfig.exe /auto
O4 - HKLM\..\Run: [SDTray] "C:\Programme\Spyware Doctor\SDTrayApp.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{CB4063F7-995B-471E-A13E-5340B54BB8D2}: NameServer = 217.237.150.188 217.237.151.142
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{CDAAB079-BD16-4904-8840-3F6FB48550C3}: NameServer = 85.255.116.148;85.255.112.10
O17 - HKLM\System\CS1\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.116.148;85.255.112.10
O17 - HKLM\System\CS3\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.116.148;85.255.112.10
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: NameServer = 85.255.116.148;85.255.112.10
O18 - Protocol: linkscanner - {F274614C-63F8-47D5-A4D1-FBDDE494F8D1} - C:\Programme\AVG\AVG8\avgpp.dll (file missing)
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: F-Secure Automatic Update Agent (fsaua) - F-Secure Corporation - C:\Programme\F-Secure Internet Security\FSAUA\program\fsaua.exe
O23 - Service: FSMA (fsma) - F-Secure Corporation - C:\Programme\F-Secure Internet Security\Common\FSMA32.EXE
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
O23 - Service: PC Tools Auxiliary Service (sdauxservice) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\svcntaux.exe
O23 - Service: PC Tools Security Service (sdcoreservice) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\swdsvc.exe
O23 - Service: Virtual CD v9 Management Service (VC9SecS) - H+H Software GmbH - C:\Programme\Virtual CD v9\System\vc9secs.exe

--
End of file - 5739 bytes


falls ihr irgendwelche informationen braucht fragt mich =)

MfG Daniel

Alt 09.10.2009, 21:18   #2
Lutrich
 
Virus Trojan.DNS_Changer löschen?! - Icon32

Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!



Hallo,
ich habe den "PC Tools Spyware Doctor" auf meinen PC.
Der hat den Trojaner entdeckt und entfernt.
"Friede im Herzen"
__________________


Alt 10.10.2009, 21:10   #3
kira
/// Helfer-Team
 
Virus Trojan.DNS_Changer löschen?! - Standard

Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!



@danyo1987

Hallo und Herzlich Willkommen!

** Deine Internetverbindungen werden wahrscheinlich in die Ukraine umgeleitet,zumindest über einem ungewollte ausländische Server
Zitat:
Wenn ein System kompromittiert wurde, ist das System nicht mehr vertrauenswürdig
Eine Neuinstallation garantiert die rückstandsfreie Entfernung der Infektion - Sicherheitskonzept v. SETI@home/Punkt 1.
Falls du doch für die Systemreinigung entscheidest:

- Die Anweisungen bitte gründlich lesen und immer streng einhalten, da ich die Reihenfolge nach bestimmten Kriterien vorbereitet habe:

1.
Es fehlt der Kopf des HijackThis-LogFiles mit den Informationen zur Aktualität des Systems.
Zitat:
Logfile of ....
Scan saved at ..........
Platform: ...................
MSIE: Internet Explorer ..............
Boot mode: Normal
Also ein neues Logfile bitte erstellen und posten - Keine offenen Fenster, solang bis HijackThis läuft!!


2.
ich brauche mehr `Übersicht` bzw Daten über einen längeren Zeitraum - dazu bitte Versteckte - und Systemdateien sichtbar machen::
→ Klicke unter Start auf Arbeitsplatz.
→ Klicke im Menü Extras auf Ordneroptionen.
→ Dateien und Ordner/Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden → Haken entfernen
→ Geschützte und Systemdateien ausblenden → Haken entfernen
→ Versteckte Dateien und Ordner/Alle Dateien und Ordner anzeigen → Haken setzen.
→ Bei "Geschützte Systemdateien ausblenden" darf kein Häkchen sein und "Alle Dateien und Ordner anzeigen" muss aktiviert sein.

3.
Für XP und Win2000 (ansonsten auslassen)
→ lade Dir das filelist.zip auf deinen Desktop herunter
→ entpacke die Zip-Datei auf deinen Desktop
→ starte nun mit einem Doppelklick auf die Datei "filelist.bat" - Dein Editor (Textverarbeitungsprogramm) wird sich öffnen
→ kopiere aus die erzeugten Logfile alle 7 Verzeichnisse ("C\...") usw - aber nur die Einträge der letzten 6 Monate - hier in deinem Thread
** vor jedem Eintrag steht ein Datum, also Einträge, die älter als 6 Monate sind bitte herauslöschen!

4.
Ich würde gerne noch all deine installierten Programme sehen:
Lade dir das Tool CCleaner herunter
installieren ("Füge CCleaner Yahoo! Toolbar hinzu" abwählen)→ starten→ unter Options settings-> "german" einstellen
dann klick auf "Extra (um die installierten Programme auch anzuzeigen)→ weiter auf "Als Textdatei speichern..."
wird eine Textdatei (*.txt) erstellt, kopiere dazu den Inhalt und füge ihn da ein

5.
Um einen tieferen Einblick in dein System, um eine mögliche Infektion mit einem Rootkit/Info v.wikipedia.org) aufzuspüren, werden wir ein Tool - Gmer - einsetzen :
  • - also lade Dir Gmer herunter und entpacke es auf deinen Desktop
    - starte gmer.exe
    - [b]schließe alle Programme, ausserdem Antiviren und andere Schutzprogramme usw müssen deaktiviert sein, keine Verbindung zum Internet, WLAN auch trennen)
    - bitte nichts am Pc machen während der Scan läuft!
    - klicke auf "Scan", um das Tool zu starten
    - wenn der Scan fertig ist klicke auf "Copy" (das Log wird automatisch in die Zwischenablage kopiert) und mit STRG + V musst Du gleich da einfügen
    - mit "Ok" wird GMER beendet.
    - das Log aus der Zwischenablage hier in Deinem Thread vollständig hineinkopieren

** keine Verbindung zu einem Netzwerk und Internet - WLAN nicht vergessen
Wenn der Scan beendet ist, bitte alle Programme und Tools wieder aktivieren!

Damit dein Thread übersichtlicher und schön lesbar bleibt, am besten nutze den Code-Tags für deinen Post:
→ vor dein log schreibst du:[code]
hier kommt dein logfile rein
→ dahinter:[/code]


** Möglichst nicht ins internet gehen, kein Online-Banking, File-sharing, Chatprogramme usw
gruß
Coverflow
__________________

Antwort

Themen zu Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!
avg, avg security toolbar, bho, cs3, externe festplatte, f-secure, festplatte, file, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, hängen, immer wieder, internet, internet explorer, internet security, löschen, löschen?, neu aufsetzen, opera, problem, programm, programme, security, software, spyware, system, teamspeak, trojaner, virus, virus/trojaner, wichtige daten, windows



Ähnliche Themen: Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!


  1. Trojan.Malpack.Gen, C:\ksoadv.exe nicht zu löschen
    Log-Analyse und Auswertung - 23.04.2015 (12)
  2. W 8.1,Trojaner kann von mir nicht entfernt werden.Virus: Trojan.GenericKD.1673711 (Engine A),Virus: Win32.Trojan.Pirpi.A (Engine B)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.08.2014 (3)
  3. trojan: win32/mediyes.E löschen - wie?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.08.2013 (8)
  4. Wie kann ich den Trojan.ZbotR.Gen löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.02.2013 (21)
  5. Wie Win32.trojan.agent löschen, und ist er der einzige Virus auf meinem Pc?
    Log-Analyse und Auswertung - 31.10.2012 (23)
  6. Virus von externer Festplatte löschen ohne Bilder davon zu löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.08.2012 (1)
  7. Trojan Win 32 Qhost eingefangen Wie lÖschen?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.05.2011 (1)
  8. Trojan.BHO löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.10.2010 (24)
  9. Trojan.Win32.AutoRun.sc löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2010 (7)
  10. Trojan.DNS_Changer entfernen?!
    Mülltonne - 17.12.2008 (1)
  11. Trojaner.DNS_Changer
    Log-Analyse und Auswertung - 05.12.2008 (2)
  12. Hilfe Trojaner.DNS_Changer
    Mülltonne - 05.12.2008 (0)
  13. HILFE Trojaner.DNS_Changer
    Mülltonne - 05.12.2008 (0)
  14. trojan horse manuell löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2007 (5)
  15. Trojan-Clicker löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.10.2006 (4)
  16. Trojan virus entdeckt aber kann nicht löschen!
    Log-Analyse und Auswertung - 14.04.2006 (9)
  17. Muss den Trojan löschen!
    Log-Analyse und Auswertung - 17.01.2006 (1)

Zum Thema Virus Trojan.DNS_Changer löschen?! - Guten Tag zusammen, Ich habe ein Problem, bei mir haben sich 2 Trojaner eingenistet die ich mit meinem Spyware Doctor Programm oder AVG nicht mehr gelöscht bekomme. Sie treten immer - Virus Trojan.DNS_Changer löschen?!...
Archiv
Du betrachtest: Virus Trojan.DNS_Changer löschen?! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.