Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Spybot-Meldung interpretieren

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 09.11.2008, 13:20   #1
Tom Ezio
 
Spybot-Meldung interpretieren - Standard

Spybot-Meldung interpretieren



Hallo!
Vorneweg: ich bin Laie, benutze Windows XP, SP2.
Nachdem ich gestern Viren- und Adware-Warnungen erhielt, löschte ich möglicherweise mit Ad-Aware unbeabsichtigt eine Datei, die für das Erkennen des Fingerprints benötigt wird.
Spybot meldet jetzt, dass ein wichtiger Registierungsdatenbankeintrag geändert wurde: Kategorie: System Startup user entry, Änderung: Wert gelöscht, Eintrag: SpybotDeletingB8982, Alte Daten: command / c del"C:/WINDOWS/system32/ps und dann kommt noch mindestens ein Buchstabe oder eine Zahl, die man aber nicht mehr lesen kann.
Meine Frage ist nun: weiß jemand, ob das mein Fingerprintprogramm ist, das zuletzt fehlte oder womöglich noch so ein Virus oder Adware/Malware?
Ich stehe nämlich noch vor der Frage des Sypbot-Fensters, ob ich dies "Erlauben" oder "Verweigern" soll.
Im voraus vielen Dank und Gruß von Tom Ezio

Alt 11.11.2008, 20:39   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Spybot-Meldung interpretieren - Standard

Spybot-Meldung interpretieren



Hallo,
Zitat:
Kategorie: System Startup user entry, Änderung: Wert gelöscht, Eintrag: SpybotDeletingB8982, Alte Daten: command / c del"C:/WINDOWS/system32/ps


Ich stehe nämlich noch vor der Frage des Sypbot-Fensters, ob ich dies "Erlauben" oder "Verweigern" soll.
Wieder ein Paradebeispiel für die Dämlichkeit des teatimers (vom Spybot).
Schau Dir den Eintrag mal genauer an der Teatimer meckert anscheinend die eigenen Einträge an (da sie von Spybot erstellt wurden).

Acker diese Punkte für weitere Analysen ab:

1.) Poste ein (neues) Hijackthis Logfile, nimm dazu diese umbenannte hijackthis.exe - editiere die Links und privaten Infos!!

2.) Deaktiviere die Systemwiederherstellung, im Verlauf der Infektion wurden auch Malwaredateien in Wiederherstellungspunkten mitgesichert - die sind alle nun unbrauchbar, da ein Zurücksetzen des System durch einen Wiederherstellungspunkt das System wahrscheinlich wieder infizieren würde.

3.) Führe dieses MBR-Tool aus und poste die Ausgabe

4.) Blacklight und Malwarebytes Antimalware ausführen und Logfiles posten

5.) Führe Silentrunners nach dieser Anleitung aus und poste das Logfile (mit Codetags umschlossen), falls es zu groß sein sollte kannst Du es (gezippt) bei file-upload.net hochladen und hier verlinken.

6.) ComboFix

Ein Leitfaden und Tutorium zur Nutzung von ComboFix
  • Lade dir das Tool hier herunter auf den Desktop -> KLICK
Das Programm jedoch noch nicht starten sondern zuerst folgendes tun:
  • Schliesse alle Anwendungen und Programme, vor allem deine Antiviren-Software und andere Hintergrundwächter, sowie deinen Internetbrowser.
    Vermeide es auch explizit während das Combofix läuft die Maus und Tastatur zu benutzen.
  • Starte nun die combofix.exe von deinem Desktop aus, bestätige die Warnmeldungen und lass dein System durchsuchen.
  • Im Anschluss öffnet sich automatisch eine combofix.txt, diesen Inhalt bitte abkopieren und in deinen Beitrag einfügen. Das log findest du außerdem unter: C:\ComboFix.txt.
Wichtiger Hinweis:
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Hinweis: Combofix verhindert die Autostart Funktion aller CD / DVD und USB - Laufwerken um so eine Verbeitung einzudämmen. Wenn es hierdurch zu Problemen kommt, diese im Thread posten.

Poste alle Logfiles bitte mit Codetags umschlossen (#-Button) also so:

HTML-Code:
[code] Hier das Logfile rein! [/code]
7.) Mach auch ein Filelisting mit diesem script:
  • Script abspeichern per Rechtsklick, speichern unter auf dem Desktop
  • Doppelklick auf listing8.cmd auf dem Desktop
  • nach kurzer Zeit erscheint eine listing.txt auf dem Desktop

Diese listing.txt z.B. bei File-Upload.net hochladen und hier verlinken, da dieses Logfile zu groß fürs Board ist.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Spybot-Meldung interpretieren
ad-aware, beabsichtigt, benötigt, datei, erkennen, fehlte, frage, gelöscht, gen, gestern, geändert, melde, meldet, nicht mehr, programm, startup, stehe, system, unbeabsichtigt, vielen dank, virus, wichtiger, windows, windows xp, zuletzt



Ähnliche Themen: Spybot-Meldung interpretieren


  1. LOG Datei von AdwCleaner interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2015 (3)
  2. LOG Datei von AdwCleaner interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2015 (3)
  3. Win 7 Resultate nach Rootscan Spybot, Microsoft safety scan, AVG Meldung Fund 1) MalSign.generic.712 Fund 2) MalSign.OpenCandy. 7AF
    Log-Analyse und Auswertung - 23.01.2015 (21)
  4. Trojaner/Spybot – Meldung GVU / BSI Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 20.08.2012 (15)
  5. GMER log wie interpretieren lernen?; schäme mich, die Profis zu belästigen.
    Log-Analyse und Auswertung - 23.02.2010 (4)
  6. Virustotal Meldungen interpretieren
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.01.2010 (5)
  7. Spybot.. PC-Absturz..Spybot im abgesicherter Modus nicht möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.01.2010 (1)
  8. Meldung von Spybot: nixverstehn
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.11.2007 (2)
  9. Meldung von Spybot - Search & Destroy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.11.2007 (3)
  10. Meldung von Spybot??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2007 (2)
  11. Virus Problem, kann Logfile nicht interpretieren
    Log-Analyse und Auswertung - 05.07.2006 (10)
  12. Spybot-Meldung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.06.2006 (10)
  13. Meldung von Spybot SD
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2006 (4)
  14. Logfile - kann es nicht interpretieren - Bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 07.02.2006 (2)
  15. Erbitte Hilfe bei Spybot-Meldung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.12.2005 (3)
  16. aktuelle prozesse interpretieren!
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2005 (11)

Zum Thema Spybot-Meldung interpretieren - Hallo! Vorneweg: ich bin Laie, benutze Windows XP, SP2. Nachdem ich gestern Viren- und Adware-Warnungen erhielt, löschte ich möglicherweise mit Ad-Aware unbeabsichtigt eine Datei, die für das Erkennen des Fingerprints - Spybot-Meldung interpretieren...
Archiv
Du betrachtest: Spybot-Meldung interpretieren auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.