Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Bin neu hier

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 04.07.2004, 19:21   #1
Nodgurke
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Hallo zusammen

Erst einmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Frank, ich bin 40 Jahre jung, Vater einer Tochter und habe eine tolle Frau. Auf dieses Board bin ich durch Suche und Verzweifelung gekommen. Nun werde ich erst einmal kurz das Problem schildern und dann bin ich mal gespannt.

System:

1 Router, 5 Rechner, 1 Drucker (Netzwerk) davon dient ein Rechner als Server (Nur Datenverwaltung, auf einer Platte sind die Daten gespeichert). Über den Router geht man ins Internet und der Router verteilt die IP`s.

Problem:
Beim öffnen einer Officeanwendung hängt der Rechner und die Maus harkt. Deaktiviere ich das Antivirenprogramm funktioniert dieser Rechner 1a. Versuche ich das Virenprogramm zu deinstallieren habe ich keine Rechte dazu bzw. er täuscht eine Deinstallation vor und der Scanner bleibt trotzdem drauf.
In diesen Rechner habe ich einen Wechselrahmen eingebaut, eine neue Platte gekauft und in den Rahmen eingebaut, formatiert und ein komplett neues System (win98 se) mit allen notwendigen Updates von Microsoft installiert. Alles funktionierte 2 Tage lang super. Dann trat das Problem wieder auf.

Dann habe ich aus reiner Verzweiflung einige andere Virenscanner installiert. Bei diesen trat das gleiche Problem auch auf.

Einen Virus selbst hat keiner dieser Scanner gemeldet. Updates für diese habe ich teilweise von zu Hause mitgebracht und erst vor Ort installiert.

Nun denn, Rechner 2 hat beim Onlinescannen eine Virenwarnung herausgegeben. Badtrans. mm oder so. Leider hat der Virenscanner mir nicht die Option gegeben diesen dann zu löschen und ein anderer Virenscanner läßt sich nicht installieren. Was kann ich tun?? Kann jemand helfen und weiß jemand Rat??

Vielen Dank.
Franky

Alt 04.07.2004, 20:09   #2
Renate
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Zitat:
Zitat von Nodgurke
...Nun denn, Rechner 2 hat beim Onlinescannen eine Virenwarnung herausgegeben. Badtrans. mm oder so...
Hallo Nodgurke,

ich habe mal bei AntiVir nach dem Badtrans bei AntiVir gesucht.

http://www.antivir.de/de/vireninfos/...kon/index.html

Gebe dort bitte als Suchbegriff Badtrans ein und lese dir bitte die beiden Sachen mal durch und durchforste deinen PC ein wenig.

Ich hoffe, dir kann noch jemand hier einen Tipp geben.

Viel Erfolg und viele Grüße
Renate
__________________


Alt 05.07.2004, 09:06   #3
Renate
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Fortsetzung:

Hier noch einige Hilfestellungen:

http://www.rokop-security.de/main/article.php?sid=14

Viele Infos findest du auch hier:
http://www.trojaner-info.de/

Cleaner-Programme:
http://www.trojaner-info.de/programme.shtml

Viele Grüße
Renate
__________________

Alt 05.07.2004, 12:50   #4
Nodgurke
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Hallo Renate

Vielen Dank für deinen Tip. Werde es nachher einmal versuchen und dir auf jeden Fall Bescheid geben ob ich etwas erreicht habe oder nciht. Danke für deine Mühe.

Franky

Alt 05.07.2004, 13:03   #5
Shadowdance
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Hallo Franky,

versuch's nochmal mit einem online-scan. Du findest eine ganze Auswahl davon in meiner Signatur unter: Tips & Hilfe - Sicherheit Online. Viel Erfolg.


Alt 05.07.2004, 17:05   #6
Yopie
Moderator, a.D.
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Hi Frank,

danke für Deine nette Vorstellung.

Ein paar Ansatzpunkte zu den geschilderten Problemen:

1. Rechner:
Wie leistungsfähig ist er? Ältere, schwache Rechner können bei bestimmten AV-Programmen schon mal in die Knie gehen.
Welche AV-Programme hast Du ausprobiert?
Kannst Du die AV-Programme im abgesicherten Modus deinstallieren?
MS-Office oder ein anderes Office-Paket?
Evtl. mal ein Hijackthis-Log erstellen und unter http://www.hijackthis.de prüfen. ACHTUNG: Dort sind Fehlalarme nicht ausgeschlossen. Bei Unsicherheiten hier posten.
Welche Programme werden beim Systemstart mitgestartet? Vielleicht mal den Autostart "entrümpeln".

2. Rechner?
Welcher Online-Scan hat den Badtrans unter welchem Pfad in welcher Datei gemeldet?

Gruß
Yopie

Alt 05.07.2004, 18:01   #7
Cero X
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



wie viel Arbeitsspeicher hat dein Rechner und welche AV Programme hast du schon ausprobiert ?
Als Online Scanner kann ich dir nun den von http://www.Symantec.de
empfehlen, denn er hat auch die funktion infizierte Dateien zu reparien oder ggf. zu löschen.

Alt 05.07.2004, 18:29   #8
*Christian*
Gast
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Das gibt's doch bei Trendmicro sowie bei Bitefender auch ....

Alt 05.07.2004, 18:46   #9
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Zitat:
Zitat von Cero X
Als Online Scanner kann ich dir nun den von http://www.Symantec.de
empfehlen, denn er hat auch die funktion infizierte Dateien zu reparien oder ggf. zu löschen.
Das können so gut wie alle anderen Onlinescanner auch, jedenfalls die mir bekannten (passen nur nicht mehr in meine Signatur )
Bei meinem letzten Test (etwas länger her) des Symantec-Online-Scanns "glänzte" das Tool ebenso wie die normale NAV-Software mit "überragender Geschwindigkeit"
Stunden später war's dann schon fertig
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 05.07.2004, 20:27   #10
Nodgurke
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Jetzt habe ich mir gerade die Finger wund geschrieben und war nicht angemeldet, lach. Also von vorn. Danke für die Tips und Ratschläge an alle. Freue mich auf Anhieb das richtige Board getroffen zu haben. Nun zu den Fragen. Die Rechner laufen mit Windows98 SE, Microsoft Office97. Als Virenscanner und Firewall liefen immer Norton Internet Security 2002. Einer der Rechner ist ein AMD700 mit 320 MB Ram Speicher und der andere ein AMD 350 mit 256 MB Speicher.
Die versuchten Virenscanner, die alle die gleichen komischen Anzeichen von Krankheit hatten, ließen sich installieren, beim Liveupdate abgeschmiert und dann riesige Probleme beim deinstallieren. Norton Internet Security 2003, Norton Antivirus 2004, MCAfee 6.0 und GData Antiviren Profi Paket. Alle diese Scanner haben eine eMail überprüffuntion Der einzige Scanner der sich problemlos nutzen läßt und der funktioniert ist der Antiviral. Geht sogar das Onlineupdate. Also denke ich das das Problem in der eMailfuntion der Virenprogramme. Welchen Onlinescanner ich genau genutzt habe weiß ich leider nciht mehr. (war schon sehr Müde) Ach ja. Ich habe aus lauter Verzweifelung diverse Removetools runtergeladen. Stinger etc. Keiner hat reagiert oder ist angesprungen. Denke ist schon heftiger. Nun bin ich aber nicht mehr allein und werde wenn mein Problem gelößt ist und ich Zeit habe natürlich auch rege auf Probleme antworten und mich beteidigen. Vielen Dank an alle hier.

Franky

Alt 06.07.2004, 18:39   #11
Renate
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Hallo Franky,

ich habe den Verdacht, das dein Ärger mit Norton zu tun hat. So wie ich vor längerer Zeit mitbekommen habe, ist der ein absoluter Ressourcenfresser.

Gehe doch einfach mal auf:
START / Ausführen / msconfig und dann die Registerkarte "Autostart". Nehme doch mal die Häkchen weg zu den Programmen, die mit Norton zu tun haben. Anschließend Neustart des Systems.

Du weißt doch hoffentlich, das immer nur ein Virenwächter/Guard laufen darf oder?

Viele Grüße
Renate

Alt 10.07.2004, 13:56   #12
Nodgurke
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Mhhh, ja Norton habe ich aus der Config entfernt. Ich weiß auch das nicht zwei Virenscanner zugleich laufen sollen oder dürfen. Aber das Problem besteht ja nicht nur auf einem sondern auf 2 Rechner und ich habe es mit sooooo vielen Virenprogrammen versucht und vor allem auf einem sauberen Format da ich die Platte in dem einen Rechner ja formatiert habe. Danach funktioniete ja alles 1a. Nur nach 2 Tagen trat das Problem wieder auf. Weiß noch jemand Rat??

Franky

Alt 10.07.2004, 14:07   #13
Nangie
 

Bin neu hier - Pfeil

Bin neu hier



Fehlerüberprüfung schon probiert ?

Arbeitsplatz , Rechtsklick und Extras
__________________
MfG Nangie

Es ist einzig und allein der Mensch, der aus der Welt ein Armenhaus gemacht hat.

Lilo Keller (*1934) nachdenkliche Hausfrau

Alt 10.07.2004, 15:24   #14
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



Also mit Norton aus der config (?) entfernen ist es nicht getan. Um zu verhindern das ganz leicht ein Virenprogramm Norton abschaltet ist die Verankerung schon etwas tiefgehender. So tief gehend, dass es manchmal praktisch nicht mehr wegzubekommen ist und Win98 ist da durchaus ein dankbares Opfer.
Über MSCONFIG (hat mit der config.sys nur bedingt zu tun) ALLE Häkchen mal rausnehmen die irgendwie im Pfad auf Symantec weisen.
Willst Du es Deinstallieren auch LiveUpdate deinstallieren.

Für die Hauptplatine die richtigen Treiber laden, kann enorme Auswirkungen haben, insbesondere mit VIA-Chipset, wobei leider nicht immer der neueste Via 4-in-1 / Hyperiontreiber funktioniert (aber fast immer).
Sollte allerdings nicht erst nach 2 Tagen bremsen.

Mit Office wird auch die Festplattenindexierung installiert und gestartet, auch die kann ordentlich bremsen. Darüber hinaus ist Office97 auch recht buggy, also auch dafür die ServiceReleases/Patches laden und installieren (wenn es nicht schon ein "aktiuelles" SR ist).
Patchen und Indexierung abschalten.

Unter Umständen spielt da auch ein Fehler im Zusammenspiel Windows und AMD700 eine Rolle. Allerdings sollte dies gleich auftauchen.

Versuch mal Stinger im Abgesicherten Modus zu starten.

Tritt der Fehler nach 2 Tagen Dauerbetrieb auf, oder auch nach Neustart?
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 11.07.2004, 20:23   #15
Nodgurke
 
Bin neu hier - Standard

Bin neu hier



So liebe Leute

Nun ist mein und der Geburtstag meiner Tochter vorbei und ich werde mich wieder verstärkt um das Problem kümmern. Danke für die bisherigen Tipps und ich gebe wieder Bescheid.

Franky

PS: An dem zusammenspiel zwischen Norton, Office, und dem AMD 700 kann es leider nicht liegen, das das gleiche Problem auch auf einem 350 mhz Rechner ist. Aber was ist beim Computer schon ausgeschlossen??

Antwort

Themen zu Bin neu hier
antivirenprogramm, deinstallation, drucker, escan, funktioniert, hängt, internet, löschen, maus, microsoft, netzwerk, neu, neue, problem, programm, rechner, router, scan, server, suche, updates, virenscanner, virus, warnung, öffnen



Ähnliche Themen: Bin neu hier


  1. Was ist das hier?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2015 (1)
  2. Habe hier das Problem mit den anscheinend hier Bekannten "50Euro" Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2012 (3)
  3. DNS Umleitung was ist hier los?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2009 (2)
  4. Ich bin neu hier!
    Mülltonne - 21.12.2008 (9)
  5. was ist hier los
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2007 (1)
  6. Bin ich hier richtig ?
    Log-Analyse und Auswertung - 12.06.2005 (6)
  7. ist hier alles ok?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2005 (15)
  8. was ist hier los?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2004 (1)
  9. Ich bin neu hier ????!!!!????
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2004 (2)
  10. Neu hier!!
    Log-Analyse und Auswertung - 29.11.2004 (1)
  11. Neu Hier
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.11.2004 (1)
  12. Hi bin neu hier :)))
    Log-Analyse und Auswertung - 08.09.2004 (5)
  13. PLS HELP, Hier Log:
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2004 (4)

Zum Thema Bin neu hier - Hallo zusammen Erst einmal möchte ich mich vorstellen. Mein Name ist Frank, ich bin 40 Jahre jung, Vater einer Tochter und habe eine tolle Frau. Auf dieses Board bin ich - Bin neu hier...
Archiv
Du betrachtest: Bin neu hier auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.