Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Win32.Agent.pz eingefangen was nun?

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 20.09.2008, 00:26   #1
RyoAegis
 
Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Icon21

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



Hallo, ich grüße euch.
Leider aus nicht ganz so freudigem Anlass.

Ich habe mir gestern einen Bowser Hijack eingefangen und bin auf der Suche nach einer Lösung für dieses Problem auf das Programm Spybot gestoßen.

Als ich dieses geringe Problem beheben wollte hat mir Spybot mitgeteilt, dass ich Win32.Agent.pz auf dem Rechner habe...
wie auch schon andere Opfer gepostet haben kommt Spybot nicht dem Trojaner klar.

In den meisten anderen Post in diesem Forum steht, dass aufgrund des Sicherheitsrisikos wohl das Beste ist die Festplatte zu formatieren und das System neu aufzulegen.


Ich würde jetzt gern wissen ob dies auch bei mir zutrifft und welche Auswirkungen das ganze haben kann.

Ein paar Fragen wären trotz durchlesen der Post hier im Forum dennoch übrig geblieben:
Welche Passwörter muss ich ändern? Betrifft das nur meine Passwörter, also banking, amazon, ebay, Router usw. oder muss ich mich noch an andere Stellen wenden wie z.B. meinen Internetanbieter?

Gibt es eine Möglichkeit Daten vom infizierten System zu retten oder ist dies nicht ratsam?

Welche Möglichkeiten kann ich treffen, damit mein Heimnetzwerk nicht weiter infiziert wird (z.B. Laptop), bzw. wie kann ich verhindern, dass mir das nochmal passiert (ich habe keine Ahnung aus welcher Anwendung der Trojaner entkrochen ist, da ich eigentlich sehr gut darauf achte was ich öffne, zudem Firewall und Router aktiv)?

Danke schonmal für eure Antworten, in der Zwischenzeit ändere ich schonmal vom nicht infiziertem System sämmtliche Passwörter.


Hier der HJT-log des Systems:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 00:00:03, on 20.09.2008
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\csrss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\alg.exe
C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb12.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Distillr\Acrotray.exe
C:\WINDOWS\system32\LVCOMSX.EXE
C:\Programme\Logitech\Video\LogiTray.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe
C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\acrobat_sl.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\Programme\CASIO\Photo Loader\Plauto.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\KHAL\KHALMNPR.EXE
C:\Programme\Logitech\Video\FxSvr2.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqgalry.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\SpybotSD.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe
C:\WINDOWS\System32\wbem\wmiprvse.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = www.google.com
R3 - URLSearchHook: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - D:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll (file missing)
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,C:\WINDOWS\system32\ntos.exe,
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Conversion Toolbar Helper - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: ICQ Toolbar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - D:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll (file missing)
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb12.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [AtiPTA] atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Acrobat Assistant 7.0] "C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Distillr\Acrotray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [LVCOMSX] C:\WINDOWS\system32\LVCOMSX.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechVideoRepair] C:\Programme\Logitech\Video\ISStart.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LogitechVideoTray] C:\Programme\Logitech\Video\LogiTray.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [Logitech Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "C:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SMrhc94kj0ecd9] C:\Programme\rhc94kj0ecd9\rhc94kj0ecd9.exe
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [NBJ] "C:\Programme\Ahead\Nero BackItUp\NBJ.exe"
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [LogitechSoftwareUpdate] C:\Programme\Logitech\Video\ManifestEngine.exe boot
O4 - HKCU\..\Run: [updateMgr] "C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AdobeUpdateManager.exe" AcPro7_0_9 -reboot 1
O4 - HKCU\..\Run: [ICQ] "C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe" silent
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\System32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Acrobat Speed Launcher.lnk = ?
O4 - Global Startup: HP Digital Imaging Monitor.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqtra08.exe
O4 - Global Startup: HP Image Zone Schnellstart.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqthb08.exe
O4 - Global Startup: Logitech Desktop Messenger.lnk = C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\LogitechDesktopMessenger.exe
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O4 - Global Startup: Microsoft Office.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office10\OSA.EXE
O4 - Global Startup: Photo Loader resident.lnk = C:\Programme\CASIO\Photo Loader\Plauto.exe
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://D:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O8 - Extra context menu item: Convert link target to Adobe PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Convert link target to existing PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: Convert selected links to Adobe PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECaptureSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Convert selected links to existing PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppendSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Convert selection to Adobe PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Convert selection to existing PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: Convert to Adobe PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Convert to existing PDF - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: E&xport to Microsoft Excel - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office10\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_07\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1119722655497
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1136573646203
O18 - Protocol: bwfile-8876480 - {9462A756-7B47-47BC-8C80-C34B9B80B32B} - C:\Programme\Logitech\Desktop Messenger\8876480\Program\GAPlugProtocol-8876480.dll
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AntiVir Scheduler (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Service (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINDOWS\system32\HPZipm12.exe
O23 - Service: PnkBstrA - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\PnkBstrA.exe

--
End of file - 10171 bytes

Alt 20.09.2008, 00:36   #2
Silent sharK
 

Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Standard

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



Hi,
Zitat:
Ich würde jetzt gern wissen ob dies auch bei mir zutrifft und welche Auswirkungen das ganze haben kann.
Ja, siehe diesen Eintrag:
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,C:\WINDO WS\system32\ntos.exe,
Zitat:
Welche Passwörter muss ich ändern? Betrifft das nur meine Passwörter, also banking, amazon, ebay, Router usw. oder muss ich mich noch an andere Stellen wenden wie z.B. meinen Internetanbieter?
Definitiv alle Passwörter, mach keine Ausnahmen.
Du solltest auch deine Kontoauszüge auf ungewöhnliche Transferbewegungen überprüfen.
Zitat:
Gibt es eine Möglichkeit Daten vom infizierten System zu retten oder ist dies nicht ratsam?
Ja, aber nur Bilder, Musikstücke und Textdateien.
Wie? Indem du von einer Live CD wie Knoppix, Ubuntu, BartPE, etc. bootest und deine Dateien per Drag&Drop auf dein externes Speichermedium kopierst.
Zitat:
Welche Möglichkeiten kann ich treffen, damit mein Heimnetzwerk nicht weiter infiziert wird (z.B. Laptop), bzw. wie kann ich verhindern, dass mir das nochmal passiert (ich habe keine Ahnung aus welcher Anwendung der Trojaner entkrochen ist, da ich eigentlich sehr gut darauf achte was ich öffne, zudem Firewall und Router aktiv)?
Wenn deine Computer via Router miteinander verbunden sind kann eine netzwerkinterne Infektion ausgeschlossen werden.
Damit so eine Infektion in Zukunft nicht mehr auftritt: Sicher ins Netz
__________________

__________________

Alt 20.09.2008, 01:37   #3
RyoAegis
 
Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Standard

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



Danke für die schnelle Antwort.

Werde mir erstmal Knoppix downloaden und gucken was noch so zu retten ist, das boote über Linux ist zwar Neuland ist aber gut beschrieben und dürfte daher kein Problem darstellen.

Bei der Datenrettung gehts mir dabei hauptsächlich um eigene pdf Datein und Latex files. Die werde ich dann wohl ohne Gefahr retten können. Das beruhigt mich schonmal sehr.


Womit ich jedoch nicht allzuviel anfangen kann ist dein Verweis auf einen anderen post:

Zitat:
Zitat von Silent sharK Beitrag anzeigen

Ja, siehe diesen Eintrag:
F2 - REG:system.ini: UserInit=C:\WINDOWS\system32\userinit.exe,C:\WINDO WS\system32\ntos.exe,
Habe die Suchfunktion angestrengt aber da kam nichts sinnvolles bei rum. Wäre nett wenn du das nochmal genauer schreibst (oder ich komm einfach nicht drauf was du meinst).

PWs werden alle geändert und zukünftige werde ich mich noch mehr vor Trojanern hüten.

Nochmal vielen Dank für die schnelle Antwort.
__________________

Alt 20.09.2008, 12:11   #4
Silent sharK
 

Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Standard

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



An diesem Eintrag kann ein Laie erkennen, das er mit einem Spy.ZBot oder einem Gpcode infiziert ist.

Häufiger ist es der erste Fall.
Der Eintrag bewirkt, das der Schädling selbst (in Windows als ntos.exe) während des Hochfahrens mitgestartet wird.
__________________
mfg, Patrick


Technische Kompromittierung
=> Tatort Internet
Keine Windows-CD? Selbst brennen.


Alt 20.09.2008, 12:26   #5
RyoAegis
 
Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Standard

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



Gut (oder auch nicht) das werde ich mir merken, danke.


Alt 20.09.2008, 12:27   #6
Silent sharK
 

Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Standard

Win32.Agent.pz eingefangen was nun?



Kein Problem.
Übrigens, ZBot verbreitet sich gerne über Email-Anhänge von angeblichen PayPal-Abrechnungen.
__________________
--> Win32.Agent.pz eingefangen was nun?

Antwort

Themen zu Win32.Agent.pz eingefangen was nun?
adobe, antivir, avira, bho, desktop, drivers, ebay, excel, explorer, festplatte, firewall, frage, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, infizierte, internet explorer, keine ahnung, pdf, problem, programm, programme, software, system, system neu, trojaner, urlsearchhook, userinit.exe, win32.agent.pz, windows, windows xp, windows xp sp3, xp sp3, ändern



Ähnliche Themen: Win32.Agent.pz eingefangen was nun?


  1. 2 Trojaner eingefangen durch E-Mail-Anhänge // Trojan-Banker.Win32.Agent.ubo und Trojan.Win32.Yakes.ghny
    Log-Analyse und Auswertung - 19.07.2015 (28)
  2. Mehrere Viren gefuden: Win32.Adware.OfferMosquito.A und Win32.Trojan.Agent.KQF
    Log-Analyse und Auswertung - 19.09.2014 (23)
  3. Win32/openCandy + Win32.Trojan.Agent.C5K071 auf PC Win7/64bit
    Log-Analyse und Auswertung - 17.01.2014 (3)
  4. Trojan.Agent und Backdoor.Agent eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.11.2013 (18)
  5. nach spybot durchlauf... Win32.Agent.ieu, Win32.FraudLoad, Win32.PornPopup
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2010 (3)
  6. Trojan.Win32.Agent.delx ; Trojan-Downloader.Win32.Agent.bvst; HackTool.Win32.Kiser.fb
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.01.2010 (3)
  7. Win32.Trojan.Agent/Win32.Worm.Autorun mit Ad-Aware unschädlich gemacht?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.08.2009 (6)
  8. Backdoor.Win32.Agent.tpi und Packed.Win32.Black.a
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.12.2008 (4)
  9. Probleme mit Tr/win32.Tiny.h Tr/Win32.Agent.bq! Hilfe
    Mülltonne - 02.10.2008 (0)
  10. Trojaner: Win32.KeyLogger, Win32.GreenScreen,Win32.Agent, Win32Tiny, HTML.Bankfraud
    Log-Analyse und Auswertung - 29.09.2008 (1)
  11. Sind Win32.Agent.frl und Win32.Rungbu.a Schadprogramme???
    Mülltonne - 15.07.2008 (0)
  12. Win32.Agent.pz eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2008 (2)
  13. Trojaner-Verdacht: Win32:Agent-PBF + Win32:Zlob-AJG
    Log-Analyse und Auswertung - 05.01.2008 (1)
  14. Trojan.Win32.Sphinx.a+Backdoor.Win32.agent.zq+HJT-log
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.12.2006 (1)
  15. Trojan-Clicker.Win32.Agent.ac / Bachdoor.Win32.PoeBot.a etc
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2005 (1)
  16. HackTool.Win32.Hidd.c / TrojanSpy.Win32.Agent.w / Trojan-Downloader.Win32.Agent.fy
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.12.2004 (3)
  17. TrojanClicker.Win32.Agent.h eingefangen!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.07.2004 (6)

Zum Thema Win32.Agent.pz eingefangen was nun? - Hallo, ich grüße euch. Leider aus nicht ganz so freudigem Anlass. Ich habe mir gestern einen Bowser Hijack eingefangen und bin auf der Suche nach einer Lösung für dieses Problem - Win32.Agent.pz eingefangen was nun?...
Archiv
Du betrachtest: Win32.Agent.pz eingefangen was nun? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.