Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Trend Micro Internet Security 2008

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Thema geschlossen
Alt 05.09.2008, 07:55   #1
gnash
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Hallo Zusammen, seit gestern habe ich ein Problem auf mehreren Rechnern wo Trend Micro Internet Security 2008 Installiert ist.

Das Programm identifiziert einfach mehrere .exe und .dll Dateien als Virus und verschiebt diese in die Quarantäne. Selbst wenn die Datei von einem anderen Rechner rüberkopiert wird, verschiebt Trend Micro diese sofort wieder in Quarantäne. Das ganze geht soweit das dann irgendwann 100 Dateien im Quarantäne Ordner sind und bei Windows so gut wie nixmehr läuft.
Der Virus hört auf den Namen TROJ_Generic.ADV

Das Problem ist seit gestern in 2 verschiedenen Netzwerken mit ca 15 km entfernung aufgetreten, und auch nur bei Rechnern mit der 2008er Version, bei den Rechnern mit der 2007er Version passiert garnix.

Hat vielleicht jemand einen Tip was ich machen kann, weil zur zeit kann niemand mehr so richtig Arbeiten.

Vielen Dank im voraus

gnash

Alt 05.09.2008, 08:26   #2
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Hallöle.

Das hört sich nach 'nem gewerblichen Rechner bzw. Netzwerk an. Liege ich da richtig?

Der Name und die Problembeschreibung lassen auf einen herben Fehler im Programm bzw. der Heuristik schließen. False Positiv.

Du solltest dich an den Support von Trend Micro richten und ggf. forrübergehen, bis das Problem behoben ist die Heuristik deaktivieren.
__________________

__________________

Alt 05.09.2008, 09:43   #3
mokraube
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Hallo,

ich habe genau das gleiche Problem. Gestern habe ich ebenfalls auf meinem Rechner TrendMicro Internet Security 2008 aktualisiert und es wurden mehrere Dateien (viele davon im Windows/System32 Ordner) als Trojaner identifiziert. Anschließend wurden 62 Dateien in Quarantäne gesetzt.

Das Kuriose: habe das gleiche auf meinem Laptop ausprobiert (also einfach nur TrendMicro upgedatet), und es war wieder dasselbe. Ebenfalls 62 Dateien in Quarantäne. Hierbei soll es sich um den Trojaner TROJ_Generic / TROJ_Generic.ADV handeln???

Hab dann auf meinem Laptop Avira Antivir installiert und einen Systemcheck gemacht: nichts gefunden. Auch die Online-Suche von McAfee ergab keine Treffer.

Folgendes hat mich aber irritiert: Wenn ich jetzt mein Outlook öffne, werde ich nach den Passwörtern meiner E-Mail Konten gefragt. Dies obwohl sie automatisch in den Konteneinstellungen gespeichert sind.

Auch Windows kam mit einer Meldung, dass Win-Systemdateien durch eine unbekannte Version ersetzt worden sind. Ich solle die Windows-CD einlegen um die Originale wiederherzustellen...

Wie ist das alles zu verstehen? Habe mich ebenfalls heute an den Support von TrendMicro gewendet, warte jetzt auf eine Antwort.

Was kann man sonst noch tun?
__________________

Alt 05.09.2008, 09:46   #4
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Zitat:
Was kann man sonst noch tun?
Die Dateien aus der Quarantäne wiederherstellen und zu den Ausnahmen hinzufügen.

Es handelt sich um heuristische false positive detections. Also um Fehlalarme die wohl durch ein fehlerhaftes Update der Viren Signaturen entstehen.

Das nächste Update bzw. Hotfix sollte das Problem beheben.

PS: Mir ist noch was besseres eingefallen:

Mache ein Rollback zu den vorherigen Datenbanken und stelle die Dateien erst danach wieder her.
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 05.09.2008, 09:59   #5
kopfwurst
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Hallo !

mit größter Wahrscheinlichkeit hast du keinen Virus. Das Problem ist Trend Micro Internetsecurity 2008 selbst. Der Fehler tritt bei uns seit gestern bei verschiedenen Kunden auf und ist in VMware auf frisch installierten System reproduzierbar.

Bei P4 Rechnern kann auch die kernel32.dll von Trend Micro entfernt werden.....ganz großer spass

Sollte das der Fall sein, dieser Anleitung folgen um die Kernel32.dll wieder her zu stellen
http://support.microsoft.com/kb/310396/de
oder aus seinem Sicherungsprogramm

dann aber bitte unbedingt noch den TrendMicro Ornder umbennen unter Programme, (auch unter der Wiederherstellungskonsole)
so das der Scanner nicht wieder gestartet wird, sonst hat man das Problem gleich wieder.....

BETROFFEN SIND ABER NUR XP SP2 INSTALLATIONEN.

erstmal abwarten und auf einen FIX von Trend Micro warten .....der Support echtzt schon.


Geändert von kopfwurst (05.09.2008 um 10:43 Uhr)

Alt 05.09.2008, 10:50   #6
mokraube
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Mittlerweile sind es über 170 Dateien in Quarantäne und es werden jede Sekunde mehr. Wie stelle ich das ab?

Die Dateien lassen sich irgendwie nicht wiederherstellen.

Was ist ein Rollback?

Muss TrendMicro für solche krassen Fehler haften? Das ist ja das Allerletzte! Das Programm ist der Virus...

Alt 05.09.2008, 11:02   #7
Aggro Berlin
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Hallo

Rollback:

Rollback zu den vorherigen Datenbanken
Wenn die Datenbanken beschädigt sind, kannst du zu den vorherigen Datenbanken zurückkehren.

lg Aggro Berlin
__________________
Warum stürzt Windows 95 so oft ab? Na klar - weil das Verfallsdatum abgelaufen ist!

Alt 05.09.2008, 11:35   #8
kopfwurst
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



nennt sich in der deutschen Version Zurücksetzen, die rollback funktion gibt es wohl so nur bei Office Scan, Internet Security 2008 kann nur bei fehlgeschlagenden Updates aufs alte zurücksetzen, jedenfalls über die GUI (unter weitere einstellungen, Automatische Update einstellen , Zurücksetzen)
passieren tut da aber nichts!

http://support.antivirus.co.uk/trendmicro/kbresolution.jsp?hmid=42927&appId=11

kann natürlich sein das man es auch manuell via konsole anstosen kann , finden tue ich ab er auf die schnelle nichts,
falls es wer weiss bitte posten !

weiter ist noch nicht klar ob das Problem am Patterns oder der Engine, also dem letzten Programmupdate liegt, unsere Office Scan Produkte sind nicht betroffen, was gegen das Pattern spricht.....

ansonsten erstmal Trendmicro scannen deaktiveren, die Quarantäne wieder herstellen, dann die Trendmicro Dienste stoppen und auf manuell setzen und auf ein Update warten.............

Alt 05.09.2008, 11:59   #9
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Zitat:
Mittlerweile sind es über 170 Dateien in Quarantäne und es werden jede Sekunde mehr. Wie stelle ich das ab?
Deaktviere den Schutz. Stelle die alle Dateien wieder her die seit dem letzten Update in die Quarantäne gewandert sind.
Danach nimm das Programm über msconfig aus dem Autostart.

Und ja, sowas ist wirklich übel..
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 05.09.2008, 12:19   #10
xxTimoxx
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Ähnliche Situation hier - Systemwiederherstellung funktioniert nicht mehr - Trendmicro startet bei einigen PCs nicht mehr. Hat sich wohl selbst in Quarantäne versetzt. Netzwerk funktioniert an den betroffenen PCs übrigens auch nicht mehr.

Folgendes habe ich versucht: Trendmicro Dienste beendet und auf Manuell gestellt, Trendmicro aus dem Autostart genommen. Systemdateien mit Sfc /scannow gefixet. Alles ohne Ergebniss.



[edit]

Bitte eröffne, wie jeder andere hier auch, für dein Problem eine eigenes Thema.
Nur so wird sichergestellt as jedem User übersichtlich und individuell geholfen werden kann.


Danke.

[/edit]

Alt 05.09.2008, 12:22   #11
xxTimoxx
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Welcher Admin editiert hier meine Postings? Wieso soll ich ein Thema erstellen wenn es dazu schon einen Thread gibt? ^^

Alt 05.09.2008, 12:35   #12
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Zitat:
Zitat von xxTimoxx Beitrag anzeigen
Welcher Admin editiert hier meine Postings? Wieso soll ich ein Thema erstellen wenn es dazu schon einen Thread gibt? ^^

Das habe ich dir versucht via PN zu erklären!


Du suchst ebenfalls eine Lösung zu deinem Problem, damit es hier aber bei der Problemlösung nicht drunter und drüber geht, sollst du ein neues Thema eröffnen!
Mehr wird von dir nicht verlangt..
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Stulti est se ipsum sapientem putare.

Alt 05.09.2008, 12:38   #13
xxTimoxx
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Wenn du den Thread gelesen hättest, wüsstest du, dass es um das exakt selbe Problem geht, dieses nur etwas weiter vorangeschritten ist. Die PNs kamen nach dem Eintrag im Forum. Ich hab langsam echt keine Lust mehr meine Zeit mit sinnlosem diskutieren zu verschwenden.

Alt 05.09.2008, 12:43   #14
mokraube
 
Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Habe den Virus- und Spyware-Dienst erst einmal gestoppt.

Würde die Dateien gerne wiederherstellen, geht aber nicht aus dem Programm heraus. Wenn ich eine Datei wähle und auf "Wiederherstellen" klicke, bleibt sie trotzdem drinne.

Alt 05.09.2008, 12:56   #15
Sunny
Administrator
> Competence Manager
 

Trend Micro Internet Security 2008 - Standard

Trend Micro Internet Security 2008



Zitat:
Zitat von xxTimoxx Beitrag anzeigen
keine Lust mehr meine Zeit mit sinnlosem diskutieren zu verschwenden.
Dann eröffne endlich ein neues Thema und "spamme" nicht in Themen anderer Leute...

EOD
__________________
Anfragen per Email, Profil- oder privater Nachricht werden ignoriert!
Hilfe gibts NUR im Forum!


Stulti est se ipsum sapientem putare.

Thema geschlossen

Themen zu Trend Micro Internet Security 2008
.dll, .dll dateien, anderen, dateien, einfach, entfernung, hallo zusammen, ide, installiert, interne, internet, internet security, mehrere, micro, namen, netzwerke, ordner, problem, programm, rechner, security, trend, verschiebt, verschiedene, version, virus, windows, zusammen



Ähnliche Themen: Trend Micro Internet Security 2008


  1. Trend Micro Titanium Internet Security dauerhaft deaktiviert-Start nicht möglich
    Log-Analyse und Auswertung - 25.04.2014 (9)
  2. Trend Micro Titanium Maximum Security geht nicht mehr
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.02.2014 (17)
  3. Trend Micro Mobile Security & Antivirus
    Smartphone, Tablet & Handy Security - 10.10.2013 (0)
  4. Trend Micro Titanium Maximum Security lässt sich nicht einschalten
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2013 (18)
  5. Trend Micro Worry Free Business Security + WORM_DOWNAD.AD + MAL_DOWNAD.Ad
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2013 (16)
  6. Trend Micro Titanium Internet Security 2012 lässt sich nicht mehr starten - Verdacht auf Malware
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.03.2013 (19)
  7. Trend Micro findet JAVA_BLACOLE.SMO
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.01.2013 (16)
  8. [2x] Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
    Mülltonne - 12.02.2012 (1)
  9. Trend Micro - Hijack This -Log Files
    Log-Analyse und Auswertung - 14.01.2011 (1)
  10. Trend Micro Internet Security & Spybot Search & Destroy - Konflikte?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.12.2010 (3)
  11. Erfahrung mit Trend Micro Internet Security?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.10.2009 (4)
  12. Trend Micro Internet Security problem mit Microsoft Office Outlook
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.07.2009 (1)
  13. Problem mit Trend Micro Internet Security 2009
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.03.2009 (0)
  14. Erfahrungen mit Trend Micro IS 2009
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 17.11.2008 (1)
  15. Trend Micro Internet Security | Cremé de la cremé?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 29.04.2005 (1)
  16. Trend Micro
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.06.2003 (27)
  17. trend micro
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 30.03.2003 (6)

Zum Thema Trend Micro Internet Security 2008 - Hallo Zusammen, seit gestern habe ich ein Problem auf mehreren Rechnern wo Trend Micro Internet Security 2008 Installiert ist. Das Programm identifiziert einfach mehrere .exe und .dll Dateien als Virus - Trend Micro Internet Security 2008...
Archiv
Du betrachtest: Trend Micro Internet Security 2008 auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.