Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 28.01.2003, 22:19   #1
Markus Bott
 
Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik - Beitrag

Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik



Der Staat hält sich Geheimdienste, die mit Gewalt gegen Oppositionelle und Personen, bei denen Dissens nicht auszuschließen ist, vorgehen. Dabei ist auch die Technik Ziel von Angriffen.

Durch Radiofrequenzstrahlung können elektronische Geräte gestört und zerstört werden. Bei der Störung wird ein Funksignal verwendet daß von Kabeln und Leiterbahnen der entsprechenden Schaltung aufgenommen wird und in dieser Schaltung Störsignale verursacht. Wenn das Störsignal besonders stark ist, können auch Halbleiter oder sogar Leiterbahnen zerstört werden.

Besonders effektiv wird die Energie der Radiofrequenzstrahlung in elektronischen Schaltungen aufgenommen, wenn Leiterbahnen und Verbindungskabel eine solche Länge haben, daß sie in Resonanz mit der einfallenden Strahlung sind, also wie eine Antenne wirken. So wurden auf einem Flughafen immer wieder die Tastaturen von Computern zerstört. Es war immer an der gleichen Stelle die Leiterbahn durchgebrannt. Nach einiger Zeit fand man heraus, daß diese Leiterbahn in ihrer Länge genau auf die Frequenz eines Radargerätes abgestimmt war und dadurch genügend Energie aufnahm um sie zu zerstören.

Aber auch wenn es nicht zu sichtbaren Schäden kommt können Geräte mit elektronischen Bauteilen so gestört werden daß sie ihre Funktion nicht mehr oder nicht mehr vollständig erfüllen können. So sind die Geheimdienste insbesondere in der Lage, Computersysteme zu stören und zum Absturz zu bringen.

Auch die Elektronik von Fahrzeugen wird gestört, wobei hier vor allem in die Zündung eingegriffen wird, um den Motor abzuschalten oder seine Leistung zu verringern. Der vom Zündfunken verursachte Hochfrequenzimpuls, den man ja gelegentlich auch im Autoradio als Klacken hören kann, wird zur Auslösung des Störsenders verwendet. Die Radiofrequenzstrahlung wird im richtigen Moment in der richtigen Stärke, mit der richtigen Frequenz und der richtigen Pulsform abgestrahlt so daß sie von der Zündanlage mit verarbeitet wird und so den Zündzeitpunkt verändert oder die Zündung vollständig unterdrückt.

Durch einen veränderten Zündzeitpunkt hat der Motor eine geringere Leitung. Wenn die Zündung abgeschaltet wird bleibt der Motor stehen oder ein Zylinder läuft nicht mit. Außerdem steigt der Benzinverbrauch an. In einem Fall verdoppelte sich der Benzinverbrauch bei gleicher Fahrweise.

Wie der Staat gegen seine Untertanen vorgeht, kann man hier nachlesen:

http://www.totalitaer.de

Alt 28.01.2003, 22:26   #2
Lucky
/// Helfer-Team
 
Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik - Beitrag

Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik



@Admins
Diesen Thread hier bitte einmal schliessen oder löschen, da er doppelt gepostet wurde.

http://www.trojaner-board.de/forum/u...c;f=7;t=001678

[ 28. Januar 2003, 22:26: Beitrag editiert von: [TB]Lucky ]
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik
abgeschaltet, absturz, angriffe, autoradio, computer, computern, energie, funktion, geheimdienste, hören, immer wieder, kabel, kabeln, leistung, nicht, nicht mehr, personen, staat, stark, steigt, stelle, stärke, störung, technik, verwendet, verändert, veränderte, zerstört



Ähnliche Themen: Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik


  1. CaVer: Neue Technik findet Schwachstellen in C++-Code
    Nachrichten - 14.08.2015 (0)
  2. Antispionage: China nimmt IT-Technik und -Dienste unter die Lupe
    Nachrichten - 22.05.2014 (0)
  3. Ex-NSA-Justiziar: "Wenn die Terroristen Technik benutzen, müssen wir das auch"
    Nachrichten - 13.12.2013 (0)
  4. Longfintuna auf dem PC! Wie kann ich die Spyware entfernen? Kein Technik-Mensch!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2013 (17)
  5. Sicherheitsbedenken gegen neue I/O-Technik Thunderbolt
    Nachrichten - 25.02.2011 (0)
  6. Europäischer Polizeikongress: Mehr Technik an den Grenzen
    Nachrichten - 04.02.2010 (0)
  7. Schwachstelle in Ciscos WLAN-Technik ebnet Angreifern den Weg ins Firmennetz
    Nachrichten - 25.08.2009 (0)
  8. Dos Angriffe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.12.2007 (3)
  9. Outpost Firewall & Technik ID- Blockierung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 02.08.2006 (5)
  10. HILFE frauen und technik?!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 08.09.2004 (7)
  11. ARD-Ratgeber Technik zu GNU/Linux
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 18.04.2004 (3)

Zum Thema Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik - Der Staat hält sich Geheimdienste, die mit Gewalt gegen Oppositionelle und Personen, bei denen Dissens nicht auszuschließen ist, vorgehen. Dabei ist auch die Technik Ziel von Angriffen. Durch Radiofrequenzstrahlung können - Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik...
Archiv
Du betrachtest: Angriffe der terroristischen Geheimpolizei auf die Technik auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.