Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Symantec Fehlermeldung nervt!

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 24.02.2008, 17:38   #1
hunter88
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Daumen runter

Symantec Fehlermeldung nervt!



Hallo,

ich bin neu hier..., mal sehn ob ihr mir helfen könnt. Seit einem Neustart meines Rechners erscheint alle 4-5 Sekunden eine Symantec-Fehlermeldung, die sich nicht abschalten lässt.

Bei Symantec ist der Support grandios mies, so daß von dort nichts kommen wird als eine Updateempfehlung.

Ich nutze Internet Security von denen, und bisher war ich auch recht zufrieden.

Nun ist der Aktualisierungszeitraum abgelaufen, und scheinbar will diese Meldung erreichen, daß ich weiter dort kaufe und update. Ich finde das ist eine Frechheit, mir alle 5 Sekunden ein Fenster einzublenden.

Daher: Weg mit dem Fenster, weg mit Norton.

Wie kann ich versuchen die Meldung wegzubekommen? Vernünftiges Arbeiten ist so nicht möglich.

Hier mal eine Screeny dieser Meldung:



Auch wenn der Virenschutz angeschaltet ist, erscheint dieser Müll ständig.

Alt 24.02.2008, 17:51   #2
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Standard

Symantec Fehlermeldung nervt!



So wie es mich ansieht ist es eine alte Trial-Version oder?
Deinstalliere es halt, ob ausgeschaltet, veraltet oder nicht vorhanden macht keinen Unterschied.
Alle 4-5 Sekunden? Du übertreibst sicherlich nicht?
Wen du den PC nur absolut privat nutzt, kannst du ja auf Freeware zurückgreifen.
__________________

__________________

Alt 24.02.2008, 17:54   #3
hunter88
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Standard

Symantec Fehlermeldung nervt!



Alle 4-5 Sekunden, ich übertreibe nicht. Es ist eine 2004er Version die bisher immer geupdatet wurde, nun aber nicht mehr.

Was ist denn zu empfehlen anstelle NIS?

AntiVir ist mir nicht so vertrauenswürdig..., hatte trotz Antivir schon 2 defekte Rechner wegen backdoor-Trojanern, die auch den Bootsektor zerschossen haben. (das ist allerdings nicht mit den jetzigen DSL passiert)
__________________

Alt 24.02.2008, 18:10   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Icon31

Symantec Fehlermeldung nervt!



Zitat:
AntiVir ist mir nicht so vertrauenswürdig..., hatte trotz Antivir schon 2 defekte Rechner wegen backdoor-Trojanern,


Und daran soll AntiVir schuld sein? Den Schädling installiert sich aber der ahnungslose Benutzer aber immer noch selber. Und das hätte genauso gut mit jedem anderen Virenscanner auch passieren können. Antivir ist für private Nutzung schon völlig okay, ein gescheites Konzept kann und wird nie durch Software ersetzt werden können.

Wenns ne Kaufversion sein soll: Kaspersky!

Kauf dir aber keine fette Suite, ein einfacher Virenscanner plus Windows-Firewall reicht dicke evtl noch ein Router einsetzen wenn nicht schon erfolgt.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.02.2008, 18:11   #5
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Standard

Symantec Fehlermeldung nervt!



Du solltest mal an dir feilen und nicht dem AV-Programm die Schuld geben.
Und ein Backdoor wird kaum den Bootsektor zerstören (wollen, das Klump kann natürlich auch fehlerhaft sein), knallt sich ja selber raus damit.
Trojaner lädt immer der Nutzer (aktiv) herunter, wenn auch meist unwissentlich. Und hat mit DSL nicht die Bohne zu tun.

NAV-2004 heute noch zu nutzen ist schon etwas "Interessantes". Hast du noch DOS-Windows?

__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Alt 24.02.2008, 18:20   #6
hunter88
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Standard

Symantec Fehlermeldung nervt!



Viellt. habe ich mich etwas unpräzise ausgedrückt. Der Norton Antivirus ist 2004, allerdings auf dem fast neusten Stand durch Updates (sagt mir jedenfalls die Software). Im NIS ist auch der Norton Antivirus drin.

Gut, sicher wird der Trojaner den Bootsektor nicht zerschossen haben, dafür eben ein anderes böses Ding aus dem Netz. Das war zu Modem- und ISDN-Zeiten.

Ich hab XP, und einen DSL-Router auch. Also kein altes win 3.x oder solches Zeug und kein Modem. LOL!

Der Nutzer mag sich das Zeug zwar runterladen, aber ich kenne keinen einzigen der das mit Absicht tut, abgesehen von Leuten die sich mit der Abwehr dieser Progrämmchen befassen. Also ist dein Argument wohl bissl dünne.

Was ich sagen wollte ist:

Antivir findet in meinen Augen zu wenig. Deswegen will ich es nicht wieder einsetzen.

Vorläufig gehts mir aber darum die Fehlermeldung von Symantec loszuwerden.

Alt 24.02.2008, 18:39   #7
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Cool

Symantec Fehlermeldung nervt!



Zitat:
Der Nutzer mag sich das Zeug zwar runterladen, aber ich kenne keinen einzigen der das mit Absicht tut, abgesehen von Leuten die sich mit der Abwehr dieser Progrämmchen befassen. Also ist dein Argument wohl bissl dünne.
Wer sich in dunkle Gefilde begibt hat da schon einen gewissen Vorsatz.
Auch schon viele gesehen die das tatsächlich absichtlich machen und zwar weil sie gerne mal den ultracoolen h4xxor spielen wollen sich mit dem Umgang ihrer "toolz" aber versehentlich/aus Dummheit ihre eigene Kiste kompromittierten.

Das einzige was hier ein bißchen dünn ist, ist die die Schutzwirkung eines Virenscanners. Hier mal lesen => Braucht man einen Virenscanner?

Zitat:
Antivir findet in meinen Augen zu wenig.
Ist das ein Bauchgefühl oder was veranlaßt dich zu dieser Aussage?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.02.2008, 19:09   #8
Shadow
/// Mr. Schatten
 
Symantec Fehlermeldung nervt! - Standard

Symantec Fehlermeldung nervt!



Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Der Norton Antivirus ist 2004, allerdings auf dem fast neusten Stand durch Updates (sagt mir jedenfalls die Software).
Nur die Virendefinitionen (Signaturen) werden aktualisiert, das Programm bleibt "asbach"

Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Im NIS ist auch der Norton Antivirus drin.
Ist mir nicht ganz neu

Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Ich hab XP,
Dann gibt es seit 3 Jahren keinen Grund mehr NAV/NIS 2004 zu nutzen

Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Der Nutzer mag sich das Zeug zwar runterladen, aber ich kenne keinen einzigen der das mit Absicht tut,
Aber natürlich. Liegt aber wohl daran dass ich unter Trojaner das verstehe, was ein Trojaner in der Fachsprache ist und du vermutlich dasjenige darunter verstehst was der Volksmund darunter versteht.
Ein Trojaner ist immer ein Programm, eine Datei, die was anderes vorgaukelt, als das was sie (noch) enthält. Ein Trojaner IST keine Malware, enthält aber u.U. welche.

Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Also ist dein Argument wohl bissl dünne.
Immer noch der Meinung?

Zitat:
Zitat von hunter88 Beitrag anzeigen
Vorläufig gehts mir aber darum die Fehlermeldung von Symantec loszuwerden.
Wie gesagt:
Veraltetes AV-Programm (dein Abo ist ja ausgelaufen) => nutzlos
Ausgeschaltetes AV-Programm => nutzlos

Nutzlose Programme sollte man deinstallieren, können dann auch keine Fehler mehr produzieren (naja, NAV schafft es auch dann noch manchmal)
__________________
alle Tipps + Hilfen aller Helfer sind ohne Gewähr + Haftung
keine Hilfe via PN
hier ist ein Forum, jeder kann profitieren/kontrollieren - niemand ist fehlerfrei
tendenzielle Beachtung der Rechtschreibregeln erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Antwort
-


Antwort

Themen zu Symantec Fehlermeldung nervt!
abgelaufen, abschalten, arbeiten, erreiche, erscheint, fehlermeldung, fenster, frechheit, interne, internet, internet security, nervt, neu, neustart, nichts, nutze, rechners, recht, schutz, security, sekunden, support, symantec, versuche, virenschutz



Ähnliche Themen: Symantec Fehlermeldung nervt!


  1. Iminent nervt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.06.2014 (1)
  2. Fehlermeldung nach gescheitertem Filmstreaming- Fehlermeldung regedit.exe ist keine zulässige WIN32-Anwendung
    Log-Analyse und Auswertung - 27.03.2014 (15)
  3. Symantec WinFax PRO
    Alles rund um Windows - 14.03.2010 (35)
  4. renos.jm symantec antivirus down
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.01.2010 (2)
  5. Symantec email Proxy :'(
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2009 (0)
  6. Symantec Einblendung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2007 (1)
  7. Symantec ist auf disable
    Mülltonne - 18.09.2007 (0)
  8. Von Symantec zu AntiVir/ZA
    Alles rund um Windows - 03.07.2007 (4)
  9. Plagegeist nervt!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.06.2007 (6)
  10. Es nervt
    Lob, Kritik und Wünsche - 03.01.2006 (10)
  11. Symantec und Windows Nt 4.0 Netzwerk
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 11.11.2005 (1)
  12. BDS/Agent.ay nervt !!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 03.09.2005 (18)
  13. Symantec NIS 2005 und DSL - Regelerstellung ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 04.03.2005 (3)
  14. Probleme bei div. Symantec Produkten
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 09.09.2004 (7)
  15. Symantec????
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 03.05.2004 (9)
  16. Ersatz für Symantec-Produkte
    Alles rund um Windows - 28.06.2003 (21)
  17. Neue Studie von Symantec
    Netzwerk und Hardware - 05.02.2003 (1)

Zum Thema Symantec Fehlermeldung nervt! - Hallo, ich bin neu hier..., mal sehn ob ihr mir helfen könnt. Seit einem Neustart meines Rechners erscheint alle 4-5 Sekunden eine Symantec-Fehlermeldung, die sich nicht abschalten lässt. Bei Symantec - Symantec Fehlermeldung nervt!...
Archiv
Du betrachtest: Symantec Fehlermeldung nervt! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.