Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 07.02.2008, 20:07   #1
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



hi ich hab vollgendes Problem!


Und zwar hab ich bemerkt das die Datei service.exe im taskmananger jede paar Sekunden auf eine CPU-Auslastung von ca 25 springt und wieder auf 0 fällt ! dies ist zumal beim Anschauen von Videos lästig, weil dadurch ruckler enstehen!...


könnte man dieses Problem irgendwie lösen?...hab auch in anderen Foren gelesen das diese Datei auch manchmal eine CPU-Auslastung von 100 % erzeugt oder erzeugen kann!...




hier meine LogDatei!...


Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 20:07:43, on 07.02.2008
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.20661)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\1165955047\ee\AOLSoftware.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe
C:\Programme\McAfee.com\Agent\mcagent.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\aol\ACS\AOLacsd.exe
C:\PROGRA~1\McAfee\MSC\mcmscsvc.exe
c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mna\mcnasvc.exe
c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mcproxy\mcproxy.exe
C:\Programme\McAfee\MPF\MPFSrv.exe
C:\Programme\McAfee\MSK\MskSrver.exe
C:\Programme\SiteAdvisor\6253\SAService.exe
C:\WINDOWS\wanmpsvc.exe
C:\Programme\MSN Messenger\usnsvc.exe
C:\Programme\SiteAdvisor\6253\SiteAdv.exe
C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcsysmon.exe
C:\Programme\eMule\eMule.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\taskmgr.exe
C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcshield.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
O2 - BHO: G DATA WebFilter Class - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - (no file)
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {089FD14D-132B-48FC-8861-0048AE113215} - C:\Programme\SiteAdvisor\6253\SiteAdv.dll
O2 - BHO: McAntiPhishingBHO - {377C180E-6F0E-4D4C-980F-F45BD3D40CF4} - C:\Programme\McAfee\MSK\mcapbho.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O2 - BHO: AOL Toolbar Launcher - {7C554162-8CB7-45A4-B8F4-8EA1C75885F9} - C:\Programme\AOL\AOL Toolbar 4.0\aoltb.dll
O2 - BHO: scriptproxy - {7DB2D5A0-7241-4E79-B68D-6309F01C5231} - C:\Programme\McAfee\VirusScan\scriptsn.dll
O2 - BHO: Windows Live Sign-in Helper - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: FlashFXP Helper for Internet Explorer - {E5A1691B-D188-4419-AD02-90002030B8EE} - C:\Programme\FlashFXP\IEFlash.dll
O3 - Toolbar: AOL Toolbar - {DE9C389F-3316-41A7-809B-AA305ED9D922} - C:\Programme\AOL\AOL Toolbar 4.0\aoltb.dll
O3 - Toolbar: (no name) - {0124123D-61B4-456f-AF86-78C53A0790C5} - (no file)
O3 - Toolbar: McAfee SiteAdvisor - {0BF43445-2F28-4351-9252-17FE6E806AA0} - C:\Programme\SiteAdvisor\6253\SiteAdv.dll
O4 - HKLM\..\Run: [HostManager] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AOL\1165955047\ee\AOLSoftware.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe" -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [mcagent_exe] C:\Programme\McAfee.com\Agent\mcagent.exe /runkey
O4 - HKLM\..\Run: [McENUI] C:\PROGRA~1\McAfee\MHN\McENUI.exe /hide
O4 - HKCU\..\Run: [msnmsgr] "C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\RunOnce: [tscuninstall] %systemroot%\system32\tscupgrd.exe (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\RunOnce: [tscuninstall] %systemroot%\system32\tscupgrd.exe (User 'Default user')
O8 - Extra context menu item: &AOL Toolbar-Suche - c:\programme\aol\aol toolbar 4.0\resources\de-DE\local\search.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_03\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: AOL Toolbar - {3369AF0D-62E9-4bda-8103-B4C75499B578} - C:\Programme\AOL\AOL Toolbar 4.0\aoltb.dll
O9 - Extra button: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.com - {B7FE5D70-9AA2-40F1-9C6B-12A255F085E1} - C:\Programme\PartyGaming\PartyPoker\RunApp.exe
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6\ICQ.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O16 - DPF: Yahoo! Pool 2 - http://download2.games.yahoo.com/games/clients/y/poti_x.cab
O16 - DPF: {20A60F0D-9AFA-4515-A0FD-83BD84642501} (Checkers Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/msgrchkr.cab56986.cab
O16 - DPF: {5C051655-FCD5-4969-9182-770EA5AA5565} (Solitaire Showdown Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/SolitaireShowdown.cab56986.cab
O16 - DPF: {8E0D4DE5-3180-4024-A327-4DFAD1796A8D} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsClient.cab31267.cab
O16 - DPF: {C3F79A2B-B9B4-4A66-B012-3EE46475B072} (MessengerStatsClient Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/MessengerStatsPAClient.cab56907.cab
O16 - DPF: {F6BF0D00-0B2A-4A75-BF7B-F385591623AF} (Solitaire Showdown Class) - http://messenger.zone.msn.com/binary/SolitaireShowdown.cab31267.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{CBD23B66-1C28-4729-A6E8-388B9E5D39B2}: NameServer = 213.191.74.11 213.191.92.82
O23 - Service: McAfee Application Installer Cleanup (0014461202407846) (0014461202407846mcinstcleanup) - McAfee, Inc. - C:\WINDOWS\TEMP\001446~1.EXE
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AOL Connectivity Service (AOL ACS) - AOL LLC - C:\PROGRA~1\GEMEIN~1\aol\ACS\AOLacsd.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: ATI Smart - Unknown owner - C:\WINDOWS\system32\ati2sgag.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\1050\Intel 32\IDriverT.exe (file missing)
O23 - Service: Macromedia Licensing Service - Unknown owner - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macromedia Shared\Service\Macromedia Licensing.exe
O23 - Service: McAfee Services (mcmscsvc) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\MSC\mcmscsvc.exe
O23 - Service: McAfee Network Agent (McNASvc) - McAfee, Inc. - c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mna\mcnasvc.exe
O23 - Service: McAfee Scanner (McODS) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcods.exe
O23 - Service: McAfee Proxy Service (McProxy) - McAfee, Inc. - c:\PROGRA~1\GEMEIN~1\mcafee\mcproxy\mcproxy.exe
O23 - Service: McAfee Real-time Scanner (McShield) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcshield.exe
O23 - Service: McAfee SystemGuards (McSysmon) - McAfee, Inc. - C:\PROGRA~1\McAfee\VIRUSS~1\mcsysmon.exe
O23 - Service: McAfee Personal Firewall Service (MpfService) - McAfee, Inc. - C:\Programme\McAfee\MPF\MPFSrv.exe
O23 - Service: McAfee Anti-Spam Service (MSK80Service) - McAfee, Inc. - C:\Programme\McAfee\MSK\MskSrver.exe
O23 - Service: SiteAdvisor Service - Unknown owner - C:\Programme\SiteAdvisor\6253\SAService.exe
O23 - Service: WAN Miniport (ATW) Service (WANMiniportService) - America Online, Inc. - C:\WINDOWS\wanmpsvc.exe

--
End of file - 8948 bytes

Alt 09.02.2008, 17:15   #2
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



ehm hat jemand ne Lösung für mein Problem?

wäre nett!
__________________


Alt 09.02.2008, 17:41   #3
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



Hallo.

Warum taucht die service.exe nicht im HJT log auf?

Hast du sie mal auf virustotal auswerten lassen?
__________________
__________________

Alt 10.02.2008, 13:22   #4
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



nein hab ich noch nicht! ist das nen programm oder ne seite!


die service.exe taucht doch oben im log auf

bei den laufenden Prozessen! ! !

Alt 10.02.2008, 14:36   #5
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



Reden wir hier über eine service.exe oder eine services.exe ?? ^^

Downloade dir bitte den SecurityTaskManager und schau mal nach welche Prozesse die services.exe noch so verwaltet.. Lasse ALLE dort aufgeführten Dateien bei Virustotal auswerten.
Die services.exe zur Sicherheit auch..

__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 10.02.2008, 14:42   #6
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



ok die services.exe meinte ich sorry für die Verwirrung! ...also ich hab die services.exe durchlaufen lassen! aber kein Befund!


mal ne dumme Frage wie sehe ich bei security Task Mananger welche Prozesse die Datei noch verwaltet??

Alt 10.02.2008, 15:33   #7
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



Hmm ich habe den im Momentselber nicht drauf..

Kannst du die services.exe nicht doppelt anklicken oder mit rechts-Klick im Kontextmenue dir die Dienste anzeigen lassen die von ihr verwaltet werden?
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 10.02.2008, 22:00   #8
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



also wenn ich die service.exe doppelklicke kommt nur die Eigenschaften-Anzeige der Datei!

unter Rechts-Klick erscheinen folgende untermenüs:

- Diesen Ordner Anzeigen
- Google Suche
- Kommentar
- Entfernen
und
- Eigenschafen (die auch mit doppelklick geöffnet werden!

Zur näheren Information zum Problem ! Die Services.exe im Taskmanger schaltet fast jede 3 sekunden, von 0 - 35 in der CPU-Skale hin und her ! ohne das ich irgendwas nebenbei mache!
( 35 ist kein fester Wert, es treten auch werte wie 7, 15, 23, oder der gleichen auf)

wollte auch zusätzlich fragen ob das vielleicht von McAfee teilweise ausgelöst wird! weil da laufen ja haufenweise Nebenprogramme die ich im Taskmanger sehe und die auch beim HJLog zusehen sind z.B. mcshield!

aber das wär ja nicht der Sinn der Sache wenn ein Antivirus Programm im "Stillstand" hohe CPU-Auslastung verursacht!

Bei einem Virenscan oder Update ist das ja verständlich, aber nicht so!...

naja wollte das nur mal aufwerfen! Inwiefern das im Bezug auf mein Problem relevant ist, weiss ich nicht...!



Noch ein kleiner Nachtrag zur services.exe ! Sie wird bei Security Task Manger auch als Systemprozes angezeigt, also entfernen oder dergeleichen ist nicht möglich und wenn doch mit schwerwiegenden Problemen verbunden im Sytem!...würd ich mal sagen!

also ich bin leider immer noch ratlos! hab schon etliche Foren durchstöbert im Bezug auf dieses Problem, aber ohne erfolg!....


ich hab das Problem auch erst entdeckt als ich mir VideoClipz angeschaut habe und gemerkt das sie nicht mehr flüssig laufen und immer wieder kurz hängen !...

das dafür dieses CPU-Schwanken der Datei services.exe verantwortlich ist, ist mir klar geworden!....

nun such ich eine passsende Lösung!...




bin für jeden Rat dankbar!!



mfg Stefan

Alt 10.02.2008, 22:06   #9
undoreal
/// AVZ-Toolkit Guru
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



Sry das tut mir leid. Ich dachte der STM hätte das drauf..

Dann nimm bitte den Process Exploer
__________________
- Sämtliche Hilfestellungen im Forum werden ohne Gewährleistung oder Haftung gegeben -

Alt 15.02.2008, 18:20   #10
Dirty_South
 
service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - Standard

service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!



also ich habe mitlerweile mein Antiviren-Programm, nämmlich McAfee deinstalliert ´! und seit dem läuft die services.exe wieder auf 0 cpu leistung!...

weil ich mit dem angesprochenem Programm von dir gesehen hab das es durch mein Antivirenprogramm versucht wurde (die hohe CPU-Auslastung im Stillstand)...

naja ist zwar nicht der optimalste weg um das Problem zu lösen aber der effektivste! nun hab ich Kaspersky und die services.exe läuft immer noch auf 0 CPU! was natürlich sehr erfreulich !...


ich bedanke mich recht herzlichen für deine Bemühungen ! werde auf jedenfall hier wieder nach Rat fragen, wenn es bei mir wieder Unstimmigkeiten gibt!

Danke ! ;-)


mfg Stefan

Antwort

Themen zu service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!
adobe, application, bho, c:\windows\temp, ctfmon.exe, dateien, explorer, firefox, firewall, foren, g data, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, hotkey, icq, internet, internet explorer, microsoft, mozilla, mozilla firefox, pdf, problem, programme, s-1-5-18, sekunden, siteadvisor, system, temp, unknown file in winsock lsp, windows, windows xp, windows\temp, yahoo



Ähnliche Themen: service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!


  1. Windows Vista: svchost.exe verursacht sehr hohe CPU-Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 22.09.2015 (15)
  2. Windows 7: svchost netsvcs verursacht hohe CPU auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2015 (21)
  3. svchost.exe (netsvcs) verursacht hohe CPU-Auslastung (windows 7)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.09.2015 (21)
  4. Hohe CPU-Auslastung, Rechner langsam, viele Prozesse (u.a. svchost.exe): Win Vista, Service Pack 2
    Log-Analyse und Auswertung - 28.04.2014 (13)
  5. Windows XP - Die Ausnahme "Unbekannter Softwarefehler" von Avira-Scan, Windowas Firewall geht und svchost.exe verursacht hohe CPU Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2013 (9)
  6. (Windows 7) Bluescreen, extreme Verlangsamung und kompletter "Stillstand"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.11.2013 (3)
  7. Hohe GPU Auslastung durch "miner.exe"
    Log-Analyse und Auswertung - 16.07.2013 (19)
  8. svchost.exe verursacht hohe Auslastung + Internet lahmt
    Log-Analyse und Auswertung - 11.04.2013 (8)
  9. "a5uyh54usr5u" verursacht "beinahe" Whitescreen? Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.01.2012 (6)
  10. Hohe CPU Auslastung dank .net runtime optimization service
    Alles rund um Windows - 29.09.2011 (1)
  11. Prozess "system" verursacht erhöhte Auslastung
    Mülltonne - 29.08.2011 (6)
  12. cmd.exe verursacht hohe CPU-Auslastung ?
    Log-Analyse und Auswertung - 23.04.2011 (8)
  13. "System"-Prozess verursacht dauerhaft 50% Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2010 (1)
  14. hohe load durch prozess "system" und "explorer.exe" verbindet alleine nach russland
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2010 (10)
  15. nvsvc32.exe verursacht hohe Cpu Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2009 (2)
  16. Firefox öffnet eigenständig, services.exe hat verursacht hohe Auslastung
    Log-Analyse und Auswertung - 16.10.2007 (1)
  17. Prozess "System" hohe auslastung bei Spielen
    Log-Analyse und Auswertung - 20.04.2007 (2)

Zum Thema service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! - hi ich hab vollgendes Problem! Und zwar hab ich bemerkt das die Datei service.exe im taskmananger jede paar Sekunden auf eine CPU-Auslastung von ca 25 springt und wieder auf 0 - service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"!...
Archiv
Du betrachtest: service.exe verursacht hohe CPU-Auslastung im "Stillstand"! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.