Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 22.09.2006, 22:50   #1
MICHALLICA
Gast
 
PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - Standard

PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."



PROBLEM mit MSN MESSENGER:
"Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut"

Hallo Nach langem vergeblichen Suchen in allen möglichen Foren möchte ich mich nun auch gern mal an Euch wenden, da hier scheinbar wirkliche Profis am Werk sind. Der MSN Support konnte mir jedenfalls nicht helfen.

Also,

ich habe seit kurzer Zeit das Problem mit dem MSN Messenger 7.0.0816, dass ich ständig die Meldung bekomme
"Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut"

Um einen Kontakt anschreiben zu können, muss ich jedes Mal die Setup-Datei ausführen, um die Anwendung zu reparieren, damit er dann anschließend nach der Anmeldung funktioniert und sich das Unterhaltungsfenster öffnet.

Beim nächsten Systemstart tritt das Problem aber wieder auf.

Inzwischen habe ich herausfinden können, dass dieses Problem hauptsächlich bei einer Aktivierung des Autostarts bei Systemstart auftritt (Im MSN Menü: Extras/Optionen/Allgemein/MSN mit Windowsanmeldung ausführen).

Auch wenn ich den Messenger komplett beende und dann über den bei der Installation angelegten Eintrag im Startmenü neu aufrufe, erfolgt diese Fehlermeldung. Diese Verlinkung scheint demnach defekt zu sein.

Erst, wenn ich den Autostart über die MSN OPTIONEN deaktiviere und direkt aus dem Ordner "C/Programme/MSN Messenger/" von der Datei "msnmsgr.exe" eine Verknüpfung (z.B. auf den Desktop) erstelle und diese dann manuell starte, lässt sich im Anschluss auch das Nachrichtenfenster zum Anschreiben meiner Kontakte öffnen.

Also kurz: Der Autostart über den MSN funktioniert plötzlich nicht mehr. Stattdessen muss ich eine Verlinkung der .exe in den Autostart-Ordner des Startmenüs anlegen, damit es funktioniert.

Ich verstehe einfach nicht, dass der MSN nur dann den Fehler anzeigt, wenn ich ihn in den Autostart nehme
(Sektion: Registrierung/Aktueller Benutzer/Run), nicht aber, wenn ich ihn ins Startmenü/Programme/Autostart verlinke
(Sektion: Autostart-Ordner/Aktueller Benutzer).
(Dieser Anzeigevorgang mit "Sektion" bezieht sich auf TuneUp).

Kann es sein, dass er im System (regedit) nicht mehr registriert ist und eine reg.-Datei fehlt?
Und dass sich deshalb nur bei meiner Behelfslösung das Unterhaltungsfenster öffnen lässt?


Ein Systemupdate auf Windows XP kann ich leider nicht vornehmen, daher funktioniert der MSN 7.5x auch nicht auf meinem Windows98 System. Dies würde allerdings eh nichts bringen, da ich bereits viele andere Versionen ausgetestet habe und auch hier der Fehler auftritt.

Eigentlich sollte dies aber auch nicht nötig sein, da ich die jetzige Version schon sehr lange nutze und das Problem erst seit drei Tagen auftritt. Dafür aber bei jedem Systemstart.

Ich habe kürzlich meine T-Online Software 5.xx deinstalliert und anschließend neuinstallieren müssen, weil hier die Update-Funktion nicht funktionierte. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass hierdurch der MSN Messenger beschädigt wurde.

Kann es dennoch sein, dass irgendwelche DLL-Dateien beschädigt wurden - wodurch auch immer?
Vielleicht durch die Installation des T-Online Browsers, der irgendwelche Interneteinstellungen geändert oder DLL's beschädigt/gelöscht hat?
Und: Nützt es bei diesem Problem, Spybot anzuwenden?

Erst seit dieser Neuinstallation habe ich dieses Problem.


Ich benutze den MSN 7.0 (0.8.16) bei Windows 98, ohne Firewall oder Proxy. Internet Explorer 6.0.2800

Da ich gelesen habe, dass Ihr oft ein HiJack Logfile benötigt, füge ich dieses gleich mit bei (sofern ich hoffentlich alles richtig gemacht habe).

Mit der Bitte um schnelle Hilfe.
Im Voraus besten Dank!!!


MICHAEL

__________________________________

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 23:10:32, on 22.09.06
Platform: Windows 98 Gold (Win9x 4.10.1998)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\SYSTEM\KERNEL32.DLL
C:\WINDOWS\SYSTEM\MSGSRV32.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\MPREXE.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\mmtask.tsk
C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE
C:\WINDOWS\TASKMON.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\SYSTRAY.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\ATITASK.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\ATICWD32.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\STIMON.EXE
C:\PROGRAMME\NORTON ANTIVIRUS\NAVAPW32.EXE
C:\PROGRAMME\TV MOVIE\TV MOVIE CLICKFINDER\TVTIP.EXE
C:\PROGRAMME\CREATIVE\MOUSE OPTICAL\MOUSE_98.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE
C:\WINDOWS\STARTER.EXE
C:\PROGRAMME\AIM95\AIM.EXE
C:\PROGRAMME\MSWORKS\KALENDER\WKCALREM.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\TSMSVC.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\RNAAPP.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\TAPISRV.EXE
C:\PROGRAMME\LETMETYPE\LETMETYPE.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\PSTORES.EXE
C:\PROGRAMME\AHEAD\NERO\NERO.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\DDHELP.EXE
C:\PROGRAMME\MSN MESSENGER\MSNMSGR.EXE
D:\Z - MEDIENCENTER\HIJACKTHIS\HIJACKTHIS.EXE

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h*tp://google.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = xxx
N1 - Netscape 4: user_pref("browser.startup.homepage", "w*w.fireball.de"); (C:\Programme\Netscape\Users\xxx\prefs.js)
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\PROGRAMME\ADOBE\ACROBAT 5.0\READER\ACTIVEX\ACROIEHELPER.OCX
O2 - BHO: CNavExtBho Class - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT-S\SDHELPER.DLL
O2 - BHO: eBay Toolbar Helper - {22D8E815-4A5E-4DFB-845E-AAB64207F5BD} - C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\EBAYTB.DLL
O2 - BHO: DAPBHO Class - {0096CC0A-623C-4829-AD9C-19AF0DC9D8FE} - (no file)
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: MSN Toolbar - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\PROGRAM FILES\MSN TOOLBAR\01.01.2607.0\DE\MSNTB.DLL
O3 - Toolbar: eBay Toolbar - {92085AD4-F48A-450D-BD93-B28CC7DF67CE} - C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\EBAYTB.DLL
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\SYSTEM\MSDXM.OCX
O4 - HKLM\..\Run: [ScanRegistry] C:\WINDOWS\scanregw.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [TaskMonitor] C:\WINDOWS\taskmon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SystemTray] SysTray.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [Atikey] Atitask.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AtiCwd32] Aticwd32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\Run: [StillImageMonitor] C:\WINDOWS\SYSTEM\STIMON.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NAV Agent] C:\PROGRA~1\NORTONAN\NAVAPW32.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [mdac_runonce] C:\WINDOWS\SYSTEM\runonce.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TVTip] C:\PROGRAMME\TV MOVIE\TV MOVIE CLICKFINDER\TVTIP.EXE /m
O4 - HKLM\..\Run: [CreativeMouse ] C:\Programme\Creative\Mouse Optical\mouse_98.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNETDR\SNDMON.EXE /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [T-DSL SpeedMgr] "C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [EnsoniqMixer] starter.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinUhr] "D:\H - SICHERUNG\01 - `FORMAT C` - Der Wiederaufbau\MICHAEL - Windows Uhr\MICHAEL - Windows Uhr\WinUhr.exe" /Alarm
O4 - HKLM\..\RunServices: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\RunServices: [ScriptBlocking] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Script Blocking\SBServ.exe" -reg
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB891711] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB918547] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [AIM] C:\PROGRAMME\AIM95\aim.exe -cnetwait.odl
O4 - Startup: Microsoft Works Kalender Erinnerungen.lnk = C:\Programme\MSWorks\Kalender\WKCALREM.EXE
O4 - Startup: Wortschatz.lnk = D:\H - SICHERUNG\01 - `FORMAT C` - Der Wiederaufbau\Schreib-Lern-Programme\Let Me Type\Wortschatz.lmt
O4 - Startup: MSN Messenger 7.0.lnk = C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe
O8 - Extra context menu item: Zoom &In* - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tuzoomin.htm
O8 - Extra context menu item: Zoom &Out* - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tuzoomout.htm
O8 - Extra context menu item: Mit &Google suchen - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gsearch.htm
O8 - Extra context menu item: Seite mit Google übersetzen - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gtranslate.htm
O8 - Extra context menu item: Übersetzen mit &dict.leo.org - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tutrans.htm
O8 - Extra context menu item: &eBay Search - res://C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\eBayTb.dll/RCSearch.html
O8 - Extra context menu item: Äh&nliche Seiten - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gsimilar.h*m
O8 - Extra context menu item: &Search - h*tp://edits.mywebsearch.com/toolbaredits/menusearch.jhtml?p=ZN
O9 - Extra button: AIM - {AC9E2541-2814-11d5-BC6D-00B0D0A1DE45} - C:\PROGRAMME\AIM95\AIM.EXE
O16 - DPF: {4C39376E-FA9D-4349-BACC-D305C1750EF3} (EPUImageControl Class) - h*tp://tools.ebayimg.com/eps/wl/activex/EPUWALControl_v1-0-3-24.cab
O16 - DPF: {C604ABC1-242A-46EC-BEB0-9DF8E9DBB20B} (Image Uploader 3.0 Control) - h*tps://mediencenter.t-online.de/fotomgr/res/t-online/js/thirdParty/uploader/CM4allUploader.cab

Ich wäre Euch riesig dankbar, wenn irgendjemand helfen kann, oder vielleicht das gleiche Problem schon einmal selbst hatte und Rat weiß..

Eine zusätzliche Frage hätte ich noch am Rande:

Was genau bewirkt die "Kernel32.dll"? (siehe Logfile ganz oben "C:\WINDOWS\SYSTEM\KERNEL32.DLL")
Manchmal, wenn ich zuviele Programme geöffnet habe, hängt sich sie Maus auf und ich bekomme eine Fehlermeldung (irgendwas mit Kernel32.dll-Error).
Muss dann nen "Kaltstart" machen und Scandisk über mich ergehen lassen.

Wie steht diese Kernel.dll in Verbindung zum System? Oder gehört sie zu einem Programm?

Auch hier vielen Dank für jeden Rat!

Geändert von MICHALLICA (22.09.2006 um 23:48 Uhr)

Alt 23.09.2006, 10:28   #2
Glamatus
 
PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - Standard

PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."



Hallo Michael...


Kennst du das hier, bzw. hast du ein entsprechendes Programm installiert?
C:\WINDOWS\scanregw.exe
Dahinter könnte u.U. dieser hier stecken: http://www.sophos.de/security/analyses/trojopwin11.html

Kannst du die Datei mal bei http://virusscan.jotti.org/de/ auswerten lassen und das Ergebnis posten?

Zum eigentlichen MSN-Problem: Sehe ich das jetzt richtig, das der Fehler auch bei anderen Instant Messenger Programmen auftritt die das MSN-Protokoll unterstützen? Könntest du noch kurz erklären was genau dir der MSN Support den geraten hat, damit man in etwa weiß was genau schon versucht wurde?
Was mir spontan einfällt: Ich hatte früher ein ähnliches Problem, das durch einen Proxy verursacht wurde. Kontrolliere am besten mal deine Proxy-Einstellungen, möglich das T-Online Soft daran etwas verändert hat. Allerdings würde das natürlich nicht das Autostart-Phänomen erklären.
Hast du es auch einmal mit einer sauberen Deinstallation und anschließend kompletter Neuinstallation des Messengers versucht?

Zum letzten noch kurz:
Die Kernel32.dll gehört zum System und ist soweit ich weiß für die Ressourcenvergabe und die Speicherzuweisung zuständig.
__________________


Alt 25.09.2006, 00:40   #3
MICHALLICA
Gast
 
PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - Standard

PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."



Hallo Glamatus..

zunächst vielen Dank für Deine Zeit und Antwort!!

(die Datei SCANREGW..EXE habe ich übrigens gefunden, wobei ich in meiner Verzweiflung noch nicht genau verstanden habe, ob dies nun normal oder ein negatives Ergebnis ist)

Ich benutze ja Windows98, hatte auch noch nie Probleme. Den MSN habe ich bereits de- und neuinstalliert.
Nochmal kurz das Problem etwas kürzer gefasst:

Mein MSN Messenger funktioniert nicht mehr, wenn ich in den Einstellungen angebe, dass er mit Windows starten soll. Zwar meldet er sich an, aber dann erhalte ich die Fehlermeldung "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden".

Beende ich den MSN jedoch und starte ihn dann über die "msnmsgr.exe" des Installationsverzeichnisses, funktioniert er einwandfrei..

Dieses Problem habe ich erst seit einigen Tagen bei Version 7.0.0816.

Ich habe mein System Windows98 auf Viren und Spyware geprüft - keine Fehlermeldungen.


Der MSN Support hat mir tollerweise den schlechtesten Tipp gegeben, den man sich als hilfesuchender User wünscht

"Bitte installieren Sie den MSN erneut" ..und nachdem ich darauf hinwies, dass ich dies als erstes getan hätte und Informatikkaufmann bin, was eine gewisse Kenntnis ja voraussetzt, wurde mir dann vorgeschlagen, ich solle doch eine Seite von MSN aufrufen und einfach den WEB-MSN benutzen (also einfach den MSN statt installierter Software als Online-Version zum Einloggen).

Dies funktioniert ja auch schön und gut, beseitigt aber den Fehler nicht.

(Da ich selbst im Support bei VW tätig war, frage ich mich ernsthaft, was da für Leute sitzen.. und was die sich denken, wenn sie so eine Antwort schreiben..)

Ich habe dann noch einmal geantwortet, was ich der Einfachheit hier einmal kurz reinkopiere:
"...vielmehr bräuchte ich eine Angabe, welche Einträge in der Registrierung relevant sind.
Können Sie mir bitte mitteilen, was ich über den Aufruf der "regedit" einsehen und überprüfen kann, bzw. anders einstellen muss, damit der MSN wieder korrekt registriert ist und die Funktion "mit Windows starten" wieder funktioniert.
Ich nehme sehr stark an, dass der Fehler hier liegen muss, da der MSN ja über den direkten Aufruf über das Installationsverzeichnis funktioniert.
Also muss ja beim Systemstart irgendeine Registry nicht anspringen oder übersprungen werden..
Welchen Eintrag müsste ich demnach kontrollieren/ändern???
Bitte teilen Sie mir hierzu noch einmal Genaueres mit.
Danke.."


Das ist erst ne Stunde her, eine Reaktion kam daher leider noch nicht..

_____


Ich habe mal diese von Dir genannte Seite aufgerufen.. Dort steht ja unter anderem:

Dieser Bereich erläutert, wie Sie diesen Virus desinfizieren.

Windows NT/2000/XP

Unter Windows NT/2000/XP müssen Sie folgenden Registrierungseintrag löschen. Unter Windows 95/98/Me ist das Entfernen dieses Schlüssels optional.

Klicken Sie in der Taskleiste auf Start|Ausführen. Geben Sie "Regedit" ein und drücken Sie Enter. Es öffnet sich der Registrierungseditor.

Bevor Sie die Registrierung verändern, sollten Sie ein Backup erstellen. Klicken Sie im Menü "Registrierung" auf "Registrierungsdatei exportieren", wählen Sie als Exportbereich "Alles" und speichern Sie Ihre Registrierung als Backup.

Suchen Sie unter HKEY_LOCAL_MACHINE den Eintrag:

HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run

und löschen Sie alle Verweise auf "ScanRegistry-".

(Soll ich nun den gesamten EINTRAG löschen oder nur das, was in diesem Eintrag steht? Finde ich etwas ungenau formuliert..)

Schließen Sie den Registrierungseditor.

Bearbeiten von win.ini und system.ini

Klicken Sie in der Taskleiste auf Start|Ausführen und geben Sie "Sysedit" ein. Bringen Sie Win.ini in den Vordergrund. Suchen Sie im Abschnitt [windows] nach der Zeile

load=C:\WINDOWS\SCANREGW..EXE

(Konnte ich bei mir leider überhaupt nicht finden.. Nicht mal den Abschnitt "Windows".. wie kann DAS denn sein?? Habe also auch nichts mit load=C:\WINDOWS\SCANREGW..EXE gefunden, obwohl ich die Datei ja gefunden habe.. Einen VIRUS schließe ich aber eigentlich auch aus, weil ich keine Links geöffnet oder Mails erhalten habe zwischen der Installation der T-Online Software inkl. Browser und dem Moment, als mir der Fehler auffiel. Deshalb vermute ich ja so stark nen Zusammenhang. T-Online selbst schrieb mir heute jedoch, dass sie einen Softwarekonflikt ausschließen können zwischen dem MSN Messenger und der T-Online Software..hmmm)

Löschen Sie den Verweis auf "C:\WINDOWS\SCANREGW..EXE". Löschen Sie nur den Verweis, keinen weiteren Text.

(Wie gesagt, ich habe die Datei selbst gefunden, aber nicht diesen Eintrag. Soll ich sie nun manuell löschen? Oder wäre das falsch? Denke mal, es geht ja eher um den Eintrag in der Registry..)

Bringen Sie System.ini in den Vordergrund. Suchen Sie im Abschnitt [Boot] nach der Zeile

shell=Explorer.exe C:\Windows\Scanregw..exe

(auch hier steht bei mir nur:
[boot]
system.drv=system.drv
drivers=mmsystem.dll power.drv
shell=Explorer.exe (steht sonst nichts weiter dahinter)
user.exe=user.exe
gdi.exe=gdi.exe
sound.drv=mmsound.drv
dibeng.drv=dibeng.dll
)

Löschen Sie den Verweis auf "C:\Windows\Scanregw..exe". Löschen Sie nur diesen Verweis, keinen weiteren Text.

Starten Sie Ihren Computer neu.


Tja.. nun wundert mich einerseits, dass all diese Einträge bei mir nicht zu finden sind.. und andererseits nehme ich mal an, wenn ich nichts finde, kann ich auch eigentlich keinen Virus haben.. oder?
Dennoch denke ich, dass die Registry des MSN beschädigt sein könnte..

Zu Deiner Frage:
Nein, der Fehler tritt wirklich nur beim MSN Messenger auf.
AOL Messi und Yahoo funktionieren fehlerfrei. Weitere nutze ich nicht, weil ich dies irgendwo lächerlich und platzraubend fände.. Yahoo hab ich sogar schon wieder deinstalliert, weil ich den kaum genutzt habe..

Naja.. soweit wäre das erst mal alles, was ich als Antwort auf Deinen Beitrag an Informationen geben kann..

Würde mich sehr freuen, wenn Du nochmal die Zeit hättest!
Auch über weitere andere Reaktionen wäre ich sehr erfreut!!


Falls mir noch etwas einfällt, oder sich der Support wieder meldet, werde ich dies hier posten!

Bis dahin allerbesten Dank und viele Grüße!

Michael
__________________

Geändert von MICHALLICA (25.09.2006 um 01:12 Uhr)

Alt 25.09.2006, 10:27   #4
Cleriker
 
PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - Standard

PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."



Hi,

Also ich würde ebenfalls Infizierungsgefahr ausschließen.
Was zum Knobeln :aplaus:
Zitat:
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB891711] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB918547] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
ich habe gelesen, dass diese Prozesse keine Sicherheitsupdates
für WIN 98 sind und somit andere Vorgänge blockieren können.
Nur zu Info. Wenn du besser informiert bist, ok.
Zitat:
O4 - HKLM\..\RunServices: [ScriptBlocking] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Script Blocking\SBServ.exe" -reg
Bei der Ausführung könnte es auch möglich sein, dass sie dich
im Online-Geschehen behindert, um mögliche Scriptviren
zu blocken.

Ansonsten:
Bei mir trat der Fehler auf, als ich mit einer Person reden wollte,
deren Messenger-Programm eine eigenartige Inkompatibilität
zu meinem Programm entwickelte. Oder tritt der Effekt bei
allen Gesprächsversuchen mit verschiedenen Gesprächspartnern
auf?

Mehr fällt mir nicht ein. . .

mfg Cleriker

Alt 10.02.2007, 09:58   #5
Michelle
 
PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - Standard

PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."



Zitat:
Zitat von MICHALLICA Beitrag anzeigen
PROBLEM mit MSN MESSENGER:
"Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut"

Hallo Nach langem vergeblichen Suchen in allen möglichen Foren möchte ich mich nun auch gern mal an Euch wenden, da hier scheinbar wirkliche Profis am Werk sind. Der MSN Support konnte mir jedenfalls nicht helfen.

Also,

ich habe seit kurzer Zeit das Problem mit dem MSN Messenger 7.0.0816, dass ich ständig die Meldung bekomme
"Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut"

Um einen Kontakt anschreiben zu können, muss ich jedes Mal die Setup-Datei ausführen, um die Anwendung zu reparieren, damit er dann anschließend nach der Anmeldung funktioniert und sich das Unterhaltungsfenster öffnet.

Beim nächsten Systemstart tritt das Problem aber wieder auf.

Inzwischen habe ich herausfinden können, dass dieses Problem hauptsächlich bei einer Aktivierung des Autostarts bei Systemstart auftritt (Im MSN Menü: Extras/Optionen/Allgemein/MSN mit Windowsanmeldung ausführen).

Auch wenn ich den Messenger komplett beende und dann über den bei der Installation angelegten Eintrag im Startmenü neu aufrufe, erfolgt diese Fehlermeldung. Diese Verlinkung scheint demnach defekt zu sein.

Erst, wenn ich den Autostart über die MSN OPTIONEN deaktiviere und direkt aus dem Ordner "C/Programme/MSN Messenger/" von der Datei "msnmsgr.exe" eine Verknüpfung (z.B. auf den Desktop) erstelle und diese dann manuell starte, lässt sich im Anschluss auch das Nachrichtenfenster zum Anschreiben meiner Kontakte öffnen.

Also kurz: Der Autostart über den MSN funktioniert plötzlich nicht mehr. Stattdessen muss ich eine Verlinkung der .exe in den Autostart-Ordner des Startmenüs anlegen, damit es funktioniert.

Ich verstehe einfach nicht, dass der MSN nur dann den Fehler anzeigt, wenn ich ihn in den Autostart nehme
(Sektion: Registrierung/Aktueller Benutzer/Run), nicht aber, wenn ich ihn ins Startmenü/Programme/Autostart verlinke
(Sektion: Autostart-Ordner/Aktueller Benutzer).
(Dieser Anzeigevorgang mit "Sektion" bezieht sich auf TuneUp).

Kann es sein, dass er im System (regedit) nicht mehr registriert ist und eine reg.-Datei fehlt?
Und dass sich deshalb nur bei meiner Behelfslösung das Unterhaltungsfenster öffnen lässt?


Ein Systemupdate auf Windows XP kann ich leider nicht vornehmen, daher funktioniert der MSN 7.5x auch nicht auf meinem Windows98 System. Dies würde allerdings eh nichts bringen, da ich bereits viele andere Versionen ausgetestet habe und auch hier der Fehler auftritt.

Eigentlich sollte dies aber auch nicht nötig sein, da ich die jetzige Version schon sehr lange nutze und das Problem erst seit drei Tagen auftritt. Dafür aber bei jedem Systemstart.

Ich habe kürzlich meine T-Online Software 5.xx deinstalliert und anschließend neuinstallieren müssen, weil hier die Update-Funktion nicht funktionierte. Allerdings kann ich mir nicht vorstellen, dass hierdurch der MSN Messenger beschädigt wurde.

Kann es dennoch sein, dass irgendwelche DLL-Dateien beschädigt wurden - wodurch auch immer?
Vielleicht durch die Installation des T-Online Browsers, der irgendwelche Interneteinstellungen geändert oder DLL's beschädigt/gelöscht hat?
Und: Nützt es bei diesem Problem, Spybot anzuwenden?

Erst seit dieser Neuinstallation habe ich dieses Problem.


Ich benutze den MSN 7.0 (0.8.16) bei Windows 98, ohne Firewall oder Proxy. Internet Explorer 6.0.2800

Da ich gelesen habe, dass Ihr oft ein HiJack Logfile benötigt, füge ich dieses gleich mit bei (sofern ich hoffentlich alles richtig gemacht habe).

Mit der Bitte um schnelle Hilfe.
Im Voraus besten Dank!!!


MICHAEL

__________________________________

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 23:10:32, on 22.09.06
Platform: Windows 98 Gold (Win9x 4.10.1998)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\SYSTEM\KERNEL32.DLL
C:\WINDOWS\SYSTEM\MSGSRV32.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\MPREXE.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\mmtask.tsk
C:\WINDOWS\EXPLORER.EXE
C:\WINDOWS\TASKMON.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\SYSTRAY.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\ATITASK.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\ATICWD32.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\STIMON.EXE
C:\PROGRAMME\NORTON ANTIVIRUS\NAVAPW32.EXE
C:\PROGRAMME\TV MOVIE\TV MOVIE CLICKFINDER\TVTIP.EXE
C:\PROGRAMME\CREATIVE\MOUSE OPTICAL\MOUSE_98.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE
C:\WINDOWS\STARTER.EXE
C:\PROGRAMME\AIM95\AIM.EXE
C:\PROGRAMME\MSWORKS\KALENDER\WKCALREM.EXE
C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\TSMSVC.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\RNAAPP.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\TAPISRV.EXE
C:\PROGRAMME\LETMETYPE\LETMETYPE.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\PSTORES.EXE
C:\PROGRAMME\AHEAD\NERO\NERO.EXE
C:\WINDOWS\SYSTEM\DDHELP.EXE
C:\PROGRAMME\MSN MESSENGER\MSNMSGR.EXE
D:\Z - MEDIENCENTER\HIJACKTHIS\HIJACKTHIS.EXE

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = h*tp://google.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Search,SearchAssistant =
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = xxx
N1 - Netscape 4: user_pref("browser.startup.homepage", "w*w.fireball.de"); (C:\Programme\Netscape\Users\xxx\prefs.js)
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\PROGRAMME\ADOBE\ACROBAT 5.0\READER\ACTIVEX\ACROIEHELPER.OCX
O2 - BHO: CNavExtBho Class - {BDF3E430-B101-42AD-A544-FADC6B084872} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT-S\SDHELPER.DLL
O2 - BHO: eBay Toolbar Helper - {22D8E815-4A5E-4DFB-845E-AAB64207F5BD} - C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\EBAYTB.DLL
O2 - BHO: DAPBHO Class - {0096CC0A-623C-4829-AD9C-19AF0DC9D8FE} - (no file)
O3 - Toolbar: Norton AntiVirus - {42CDD1BF-3FFB-4238-8AD1-7859DF00B1D6} - C:\Programme\Norton AntiVirus\NavShExt.dll
O3 - Toolbar: MSN Toolbar - {BDAD1DAD-C946-4A17-ADC1-64B5B4FF55D0} - C:\PROGRAM FILES\MSN TOOLBAR\01.01.2607.0\DE\MSNTB.DLL
O3 - Toolbar: eBay Toolbar - {92085AD4-F48A-450D-BD93-B28CC7DF67CE} - C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\EBAYTB.DLL
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\SYSTEM\MSDXM.OCX
O4 - HKLM\..\Run: [ScanRegistry] C:\WINDOWS\scanregw.exe /autorun
O4 - HKLM\..\Run: [TaskMonitor] C:\WINDOWS\taskmon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SystemTray] SysTray.Exe
O4 - HKLM\..\Run: [Atikey] Atitask.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AtiCwd32] Aticwd32.exe
O4 - HKLM\..\Run: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\Run: [StillImageMonitor] C:\WINDOWS\SYSTEM\STIMON.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NAV Agent] C:\PROGRA~1\NORTONAN\NAVAPW32.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [mdac_runonce] C:\WINDOWS\SYSTEM\runonce.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TVTip] C:\PROGRAMME\TV MOVIE\TV MOVIE CLICKFINDER\TVTIP.EXE /m
O4 - HKLM\..\Run: [CreativeMouse ] C:\Programme\Creative\Mouse Optical\mouse_98.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Symantec NetDriver Monitor] C:\PROGRA~1\SYMNETDR\SNDMON.EXE /Consumer
O4 - HKLM\..\Run: [T-DSL SpeedMgr] "C:\PROGRAMME\T-DSL SPEEDMANAGER\SPEEDMGR.EXE"
O4 - HKLM\..\Run: [EnsoniqMixer] starter.exe
O4 - HKLM\..\Run: [WinUhr] "D:\H - SICHERUNG\01 - `FORMAT C` - Der Wiederaufbau\MICHAEL - Windows Uhr\MICHAEL - Windows Uhr\WinUhr.exe" /Alarm
O4 - HKLM\..\RunServices: [LoadPowerProfile] Rundll32.exe powrprof.dll,LoadCurrentPwrScheme
O4 - HKLM\..\RunServices: [ScriptBlocking] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Symantec Shared\Script Blocking\SBServ.exe" -reg
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB891711] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB891711\KB891711.EXE
O4 - HKLM\..\RunServices: [KB918547] C:\WINDOWS\SYSTEM\KB918547\KB918547.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [AIM] C:\PROGRAMME\AIM95\aim.exe -cnetwait.odl
O4 - Startup: Microsoft Works Kalender Erinnerungen.lnk = C:\Programme\MSWorks\Kalender\WKCALREM.EXE
O4 - Startup: Wortschatz.lnk = D:\H - SICHERUNG\01 - `FORMAT C` - Der Wiederaufbau\Schreib-Lern-Programme\Let Me Type\Wortschatz.lmt
O4 - Startup: MSN Messenger 7.0.lnk = C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe
O8 - Extra context menu item: Zoom &In* - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tuzoomin.htm
O8 - Extra context menu item: Zoom &Out* - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tuzoomout.htm
O8 - Extra context menu item: Mit &Google suchen - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gsearch.htm
O8 - Extra context menu item: Seite mit Google übersetzen - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gtranslate.htm
O8 - Extra context menu item: Übersetzen mit &dict.leo.org - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\tutrans.htm
O8 - Extra context menu item: &eBay Search - res://C:\PROGRAMME\EBAY\EBAY TOOLBAR2\eBayTb.dll/RCSearch.html
O8 - Extra context menu item: Äh&nliche Seiten - C:\WINDOWS\Anwendungsdaten\TuneUp Software\TuneUp Utilities\Web\gsimilar.h*m
O8 - Extra context menu item: &Search - h*tp://edits.mywebsearch.com/toolbaredits/menusearch.jhtml?p=ZN
O9 - Extra button: AIM - {AC9E2541-2814-11d5-BC6D-00B0D0A1DE45} - C:\PROGRAMME\AIM95\AIM.EXE
O16 - DPF: {4C39376E-FA9D-4349-BACC-D305C1750EF3} (EPUImageControl Class) - h*tp://tools.ebayimg.com/eps/wl/activex/EPUWALControl_v1-0-3-24.cab
O16 - DPF: {C604ABC1-242A-46EC-BEB0-9DF8E9DBB20B} (Image Uploader 3.0 Control) - h*tps://mediencenter.t-online.de/fotomgr/res/t-online/js/thirdParty/uploader/CM4allUploader.cab

Ich wäre Euch riesig dankbar, wenn irgendjemand helfen kann, oder vielleicht das gleiche Problem schon einmal selbst hatte und Rat weiß..

Eine zusätzliche Frage hätte ich noch am Rande:

Was genau bewirkt die "Kernel32.dll"? (siehe Logfile ganz oben "C:\WINDOWS\SYSTEM\KERNEL32.DLL")
Manchmal, wenn ich zuviele Programme geöffnet habe, hängt sich sie Maus auf und ich bekomme eine Fehlermeldung (irgendwas mit Kernel32.dll-Error).
Muss dann nen "Kaltstart" machen und Scandisk über mich ergehen lassen.

Wie steht diese Kernel.dll in Verbindung zum System? Oder gehört sie zu einem Programm?

Auch hier vielen Dank für jeden Rat!

Ich habe genau das selbe Problem und weiß auch nicht so wirklich wie ich damit umgehen soll...also erst mal zu dem Problem es gibt eine Lösung dafür..
besorgt euch einfach eine ganz alte Version von MSN Messenger (ich glaub das ist die älteste Version.) Damit kann man dann wenn man sich mit seiner E-Mail Adresse und seinem Passwort angemeldet hat ganz normal mit seinen Kontakten schreiben. Mein Problem ist nur das mir die neuen Extras fehlen...wie z.B schreiben wenn man Offline ist oder Smilies die man sich selbst speicher kann...ich würde gerne meine alte Version von MSN Messenger wieder verwenden können. Bei mir kam das Problem aber nicht nach einer Neuinstallation sonder nach dem ich ein Update installiert habe...

Würde mich sehr über eine Antwort freuen.

Michelle


Antwort

Themen zu PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."
adobe, anschluss, antivirus, aufrufe, bho, desktop, ebay, einstellungen, explorer, firewall, format, frage, hijack, hijackthis, hängt, installation, internet explorer, kaltstart, logfile, maus, problem, registry, rundll, seiten, software, symantec, t-online, tuneup utilities, vielen dank, windows xp



Ähnliche Themen: PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."


  1. Fehlermeldung: "Sicherheitscenterdienst konnte nicht gestartet werden."
    Log-Analyse und Auswertung - 18.10.2015 (5)
  2. Kaspersky 15 installation konnte nicht durchgeführt werden wg. "Basefiltering engine nicht vorhanden"
    Log-Analyse und Auswertung - 01.02.2015 (14)
  3. Windows 8: "Der Windows-Sicheheitsdienst konnte nicht gestartet werden."
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.04.2014 (7)
  4. RegSvR32: Das Modul "C:\ProgramData\troddoa.dat" konnte nicht geladen werden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.02.2014 (5)
  5. "\RECYCLER\e621ca505.exe konnte nicht gefunden werden" auf ext. Festplatte
    Log-Analyse und Auswertung - 26.12.2013 (15)
  6. Vista: "MSASCui.exe konnte nicht richtig initialisiert werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.10.2013 (15)
  7. Der Dienst "Arbeitssatationdienst" auf lokalen Computer konnte nicht gestartet werden. Fehler 2: Das System kann die angegebende Datei nicht
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2013 (2)
  8. GVU Blockierte "Abgesicherten Modus" und OTL konnte nicht gestartet werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2013 (17)
  9. "H:\RECYCLER\e621ca05.exe" konnte nicht gefunden werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.11.2012 (63)
  10. "H:\RECYCLER\e621ca05.exe" konnte nicht gefunden werden.
    Alles rund um Windows - 15.10.2012 (2)
  11. Trojaner Agent "Bundespolizei, Rechner kann nicht gestartet werden"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.10.2012 (1)
  12. "Die Webseite konnte nicht aufgerufen werden" - Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.09.2012 (37)
  13. Systemsteuerung: "(null)" konnte nicht gefunden werden.
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2012 (7)
  14. "Das Profil konnte nicht gefunden werden" - Meldung bei Systemstart
    Log-Analyse und Auswertung - 21.08.2011 (2)
  15. "Dieses Installations Paket konnte nicht geöffnet werden" - Problem
    Alles rund um Windows - 02.04.2010 (10)
  16. Papierkorb leeren "desktop konnte nicht gelöscht werden"
    Mülltonne - 20.11.2008 (0)
  17. Der Vorgang "read" konnte nicht durchgeführt werden
    Log-Analyse und Auswertung - 07.12.2005 (6)

Zum Thema PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." - PROBLEM mit MSN MESSENGER : "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden. Bitte versuchen Sie es später erneut" Hallo Nach langem vergeblichen Suchen in allen möglichen Foren möchte ich - PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden."...
Archiv
Du betrachtest: PROBLEM mit MSN MESSENGER: "Die Unterhaltung mit xy konnte nicht gestartet werden." auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.