Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: PC-Welt Tests

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 05.01.2003, 18:55   #1
janerik
Gast
 
PC-Welt Tests - Icon27

PC-Welt Tests



Hallo!

Heute stieß ich in der aktuellen PC-Welt auf den Test von AVK 12 pro:

Hier werden die bekannten Probleme,(wenn mehrere infizierte Dateien kopiert werden und AVK jeweils nur die erste als Virus erkennt richtig)festgestellt.Dies kann aber doch wohl nicht der Grund sein,warum das Programm eine Wertung von nur 1,5 Punkten erhält,man sollte die excellente Scanleistung des normalen Scanners nicht ausser Acht lassen.(Diese wird übrigens nur kurz erwähnt.) Zudem besitzt AVK eine einzigartige Unterstützung für (fast) alle gängigen Archivformate.

Im Vergleich zu (deutlich) schlechteren Programmen hat die PCW nämlich auch schon bessere Wertungen gegeben:

z.B. die Norton Personal Firewall (Test im gleichen Heft):

Zwar wird im Test-Bericht daruf hingewiesen,dass die Firewall nur (harmlose) Portscans etc. abblockt (inwieweit dies ein Schutz ist,sei nicht gesagt;die Diskussion über "stealth" oder "closed" läuft ja in einem anderem Thread) aber bei "gefährlichen" Sachen wie einem Ping of Dead o.ä. der Rechner nicht benutzbar wird (die Firewall soll ja eigentlich genau dies verhindern) oder z.B. der "Notschalter" zum Unterbinden jeglichen Trafics im falle eines "Angriffs" nicht richtig funktioniert(hier bleibt wohl nur das manuelle Trennen der Verbindung).
Alles in allem bekam die Norton personal Firewall jedoch die (meiner Ansicht nach) total überzogene Wertung von ganzen 4 Punkten (von 5 möglichen).

Oder zum beispiel dem Norton Antivirus 2003
(test in PCW 01/2003):

Zu der Scanleistung etc. brauch ich nicht viel zu sagen (die ist bekannt ), jedenfalls war es der PCW ganze 3,5 Punkte wert.

Was sollen diese Wertungen?
Bisher dachte ich,die PCW gehöre noch zu den "vernünftigen" Magzinen der PC-Branche.
Mitlerweile denke ich,ist die Ct noch das einzig kaufenswerte in diesem Bereich.

[ 05. Januar 2003, 18:59: Beitrag editiert von: janerik ]

Alt 05.01.2003, 19:38   #2
I_wanna_know
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Tja, so ist das mit den Virenscannern....
hat jemand schon mal die Ausgabe 11/02 von PC Praxis gelesen? Da wird richtig viel Werbung für Symantec gemacht. Zum Beispiel was die Experten von symantec den usern raten, die häufig gestellten Hotlinefragen etc. Also da beginnt bei mir dann der Zweifel an der Kompetenz dieser Tests... und ratet mal, welches Antivirenprogramm und Firewall Testsieger geworden sind
NAV 2003 auf Platz 1 und KAV auf 4 hinter MC Afee auf 2 und G Data Antivirus XP.
Hä?! KAV hinter MC Afee?
Wenn ihr mich fragt, irgendwie muss in dieser Ausgabe der Zeitschrift was faul sein.
In der Übersicht wird der Schutz von KAV als "befriedigend" eingestuft.

[ 05. Januar 2003, 19:41: Beitrag editiert von: I_wanna_know ]
__________________


Alt 06.01.2003, 12:14   #3
JoJo
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Wie wäre es mit einem Leserbrief bzw. mit Kommentaren bei denen in den Foren ?

__________________

Alt 06.01.2003, 13:07   #4
manticore
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Wie wäre es mit einem Leserbrief bzw. mit Kommentaren bei denen in den Foren ? </font>[/QUOTE]...würde ich mir, ehrlich gesagt, verkneifen, weil: auch schlechtes oder schlecht geredetes Image kann Neugierde und Interesse wecken, gerade bei Newbies... Und den Umsatz fördert man auch noch indirekt...Ignorieren und denen weiterhelfen, die aus ihren Fehlern wegen solcher herbeigeredeter "Ergebnisse" lernen wollen, scheint mir da sinnvoller...

Liebe Grüße

Alt 06.01.2003, 15:05   #5
fish
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Ich kann die Argumentation durchaus nachvollziehen, denke aber doch, daß die Gelegenheit der Meinungsäußerung .. entweder in Form von Leserbriefen oder im betreffenden Forum ein wichtiger Beitrag ist, um auch eine "kritische" Sichtweise.. deutlich zu machen.

Gerade das Argument mit den Newbies sollte doch Anlass geben, auch auf eine doch andere oder kritische Sichtweise zu einem Produkt.. oder gar Test hinzuweisen.

Wenn man TEST-Ergebnisse einfach immer (wenn sie doch so erstaunlich oder gar widersprüchlich zu anderen Test sind) einfach kritiklos hin nimmt, find ich eine Chance vertan, den Testern deutlich zu machen, daß man sie und ihre Ergebnisse nicht fraglos auf `nen Sockel stellt und alles dogmatisch übernimmt, sondern auch kritisch hinterfragt oder/und ihnen auf die Finger guckt und vergleicht.

Ich denke, ohne konstruktive Kritik oder Meinungsäußerung (auch im positiven Sinne von z.B. Lob oder Anerkennung für die Hilfestellung durch den Test) fehlt möglicherweise für die Tester auf Dauer die Motivation sich einer ständigen Selbstkontrolle insbesondere auch bei der Objektivität und Unabhängigkeit ihrer Tests zu unterziehen.

Es wird übrigens auch im PC-Welt-Forum (wenn auch wenig) etwas geäußert - bin mal gespannt was darauf für Reaktionen kommen.

fish

__________________
Die Zukunft hat viele Namen: Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.(Victor Hugo)

Alt 06.01.2003, 16:30   #6
manticore
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Kritische Sichtweise? Uneingeschränktes "Ja" - doch meine ich in Erinnerung zu haben, daß es gerade in den letzten Monaten verstärkt zu etwas heftigeren "Unmutsäußerungen" in Form von Leserbriefen usw. gekommen ist, eben wegen der häufig doch recht zweifelhaften Testergebnisse. Und wenn ich mir das allein hier im Forum anschaue - einer der häufigsten Aussagen ist "Hab mal gehört/ gelesen/ gesagt bekommen..." Und es folgen genau die Namen, bei denen jeder einigermaßen erfahrenere User nur noch entsetzt in die Hände über dem Kopf zusammenschlägt, und versucht, die entstandenen praktischen und gedanklichen Schäden noch einigermaßen auszubremsen.
Vom prinzipiellen her gebe ich Dir vollkommen recht - man muß das nicht alles ohne Widerspruch hinnehmen ( weil auch das umgekehrt werden kann als ´Zustimmung´), doch dauert meiner Meinung nach die Diskussion über die Fragwürdigkeit solcher Testergebnisse schon zu lange, und solange solche Produkte noch " in aller Munde" sind und somit Werbung durch die Hintertür betrieben wird, scheint mir eine ganz praktische Offensive durch völlige Ignoranz und gleichzeitige Aufklärung über bessere Alternativen / Maßgaben eigentlich sinniger.
Ist aber wie gesagt nur meine persönliche Meinung.

Liebe Grüße

Alt 06.01.2003, 17:16   #7
I_wanna_know
 
PC-Welt Tests - Pfeil

PC-Welt Tests



Für alle ( ich beziehe mich hier auf die "neuen Boarder", die noch interessante Tests zu Virenscannern suchen hier eine echt gelungene Seite von Leuten hier aus dem Board, wenn ich mich recht entsinne
http://members.lycos.co.uk/scheinsicherheit/scanner.htm
Den meisten wird diese Seite eh bekannt sein, halt für die Neuen

Alt 06.01.2003, 17:47   #8
fish
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> ... doch dauert meiner Meinung nach die Diskussion über die Fragwürdigkeit solcher Testergebnisse schon zu lange, und solange solche Produkte noch " in aller Munde" sind und somit Werbung durch die Hintertür betrieben wird, scheint mir eine ganz praktische Offensive durch völlige Ignoranz und gleichzeitige Aufklärung über bessere Alternativen / Maßgaben eigentlich sinniger.</font>[/QUOTE]Ich finde zwar Deine Argumente durchaus einleuchtend, jedoch bin ich persönlich der Meinung, daß man mit einer "völligen Ignoranz" solcher Produkte nicht weiterkommt.

Du verweist zwar auf die "gleichzeitige Aufklärung" der Alternativen .. - aber mir erscheint zusätzlich eine sachliche Auseinandersetzung (incl. Lob und Kritik) mit den "zu ignorierenden" Produkten sinnvoller - da man nicht einfach etwas "totschweigen" kann - was in aller Munde ist.. damit entfernt man sie nicht von der Bildfläche.

Ich denke man sollte eher immer öfter die Tests hinterfragen, Aufklärung über die Objektivität fo(e)rdern, bzw. auch in Frage stellen.. oder auch einfach nur nachfragen wie "unabhängig" diese Test sind und damit die Leser/User sensibilisieren für dieses Thema und ihre Kritikfähigkeit fördern.. - auch die, die noch nicht sooo viel wissen.. - sie lernen zumindest schon mal hinterfragen.. - damit hat jeder mal angefangen ... (hoff ich )

Es gibt klare Kriterien wie Tests abzulaufen haben.. und diese Kriterien können auch offengelegt werden, und wer nix zu verbergen hat, kann auch Stellung nehmen.. - (ob das dann die Wahrheit ist - steht sicher auf einem anderen Blatt)

fish
__________________
Die Zukunft hat viele Namen: Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.(Victor Hugo)

Alt 06.01.2003, 20:03   #9
manticore
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



</font><blockquote>Zitat:</font><hr /> aber mir erscheint zusätzlich eine sachliche Auseinandersetzung (incl. Lob und Kritik) mit den "zu ignorierenden" Produkten sinnvoller - da man nicht einfach etwas "totschweigen" kann - was in aller Munde ist.. damit entfernt man sie nicht von der Bildfläche.
</font>[/QUOTE]Und genau da sehe ich die Problematik, in dem "zusätzlich". Was eigentlich ganz richtig ist, nämlich eine wertneutrale Stellungnahme, incl. abschließender Bewertung, wird in den wenigsten Fällen für voll genommen. Das beste Beispiel allein in diesem Forum ist meiner Meinung nach die "Diskussion" um Produkte wie Norton, AVK einerseits und KAV, usw.andererseits. Wie oft sind beide Seiten vor und zurück durchdiskutiert worden, von Benutzerfreundlichkeit, Erkennungsraten, usw. Und wie sieht das Ergebnis de facto aus? Trotz massivster Aufklärung über das "Warum, wieso, weshalb" Produkte wie NAV, Zonealarm usw, eben nicht empfehlenswert sind, was findet sich dann eben doch wieder? Spätestens einen Tag später unter Garantie "NAV hat hier für Verwirrung gesorgt, NAV hat das nicht erkannt, habe installiert, weil empfohlen da und dort", sehr oft noch mit dem Nachsatz " da und dort gelesen´, ..." Die Liste läßt sich unendlich verlängern, zeigt aber eigentlich doch, daß es weder mit Aufklärung noch mit FAQ allein getan ist. Und daß sämtliche Internet-Anfänger und Fortgeschrittenere ausgemachte "Dussel" oder Ignoranten sind, kann mir niemand weismachen - also kann es doch nur noch an einer sehr aggressiven "Werbestrategie" liegen, daß besagte Produkte ungebrochenen Zulauf bekommen, zumindest solange, bis sich das erste Mal Viren, Trojaner, Würmer eingeschlichen haben.
Bleibt also nach wie vor die Frage, warum neutrale Tests / Beurteilungen sich im Prinzip nicht so durchsetzen wie die Werbestrategien? Und da ist meiner Meinung nach die Anwort eindeutig - weil nämlich besagte Werbung äußerst unschön mit psychologischen Momenten arbeitet: Der Käufer erwirbt kein Produkt, sondern "Service, Benutzerfreundlichkeit, Sicherheit" und damit als Endergebnis "Zufriedenheit, weil Preis und Leistung stimmen". Setz dagegen mal so etwas wie "ständige geistige Mitarbeit, durchschnittliche Rundumkenntnisse vom PC..."( die auch noch ständig erweitert werden müssen) und am Ende sogar noch "vergleichsweise teurer, tägliches Update,...". Keine Frage mehr, wer oder was da sehr oft sehr schnell den Kürzeren zieht...
Für das, was eigentlich die oberste Regel sein sollte, nämlich ein bewußtes kritisches Auseinandersetzen mit den verschiedenen Angeboten und Tests, gebe ich Dir recht, doch scheint mir dieses ausschließlich rationale Prinzip spätestens bei solchen Psychostrategien gründlich zu versagen, von daher meine Überlegung, eben eine Kombistrategie ´gegenzusetzen´: Rationalität einerseits und "Ignoranz" solcher Kuriositäten andererseits. Kritische Anmerkungen gerade in solchen Zeitschriften/ Foren wie CT, ComputerBild, usw. werden m.E. schlicht und einfach "untergebuttert", egal in welcher Form, und sind von daher irgendwie Zeitverschwendung, so gut und notwendig sie auch sein mögen.

Liebe Grüße

Alt 06.01.2003, 20:35   #10
fish
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Weißt Du, ich glaube es ist leider müssig hier darüber zu grübeln, philosophieren oder schimpfen .... -

Im Endeffekt muß doch jeder für sich selber entscheiden, wie er diese Testergebnisse einschätzt, bewertet, kommentiert, empfiehlt, ignoriert, kritisiert.. - einfach darauf reagiert.. -

Wirklich Stellung nehmen können nur die Tester selber.. - und da ich das nicht bin, habe also auch nur eine "imaginäre" Vorstellung davon was und wie (Software) getestet wird und noch mehr "mögliche" Vorstellungen, inwiefern "Abhängigkeiten" entstehen, bestehen und somit auch das Ergebnis beeinflussen können.. - oder auch nicht ..

fish
__________________
Die Zukunft hat viele Namen: Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.(Victor Hugo)

Alt 06.01.2003, 21:01   #11
manticore
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



In dem Punkt sind wir uns garantiert einig : Wir wissen beide, was ein Produkt mindestens leisten müßte,bevor wir uns in Unkosten stürzen, wir sind beide in der Lage, unsere Köpfe anzustrengen, was nach unseren Maßstäben unsererseits noch an Wissen / Können zu erarbeiten ist, und beide in der Lage, auch unser Un- oder Nicht-verstehen solcher Tests zu erkennen. Immerhin schon mal etwas gegenüber solchen Blind-drauf-Los-Käufen und Nachplapperaktionen, oder? [img]smile.gif[/img] [img]smile.gif[/img]

Liebe Grüße

Alt 06.01.2003, 21:12   #12
fish
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



naja..

mit der Erkenntnis geboren bin ich ja gerade nicht - und mein Lehr"geld" im wahrsten Sinne des Wortes hab ich bezahlt.. - und bin sicherlich auch nicht davor gefeit.. es mal wieder zu tun..

- nur sicherlich nicht mehr sooooo blind.. - vorher wird jetzt gezielt nach Informationen gesucht und gefragt

fish
__________________
Die Zukunft hat viele Namen: Für die Schwachen ist sie das Unerreichbare, für die Furchtsamen ist sie das Unbekannte, für die Tapferen ist sie die Chance.(Victor Hugo)

Alt 06.01.2003, 21:54   #13
manticore
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Och weißt Du, wenn mir vor drei Jahren, als ich mit PC und Internet anfing, jemand gesagt hätte, daß ich mal so viel davon verstehen und lernen würde... Aber das macht es ja eben aus. Ganz getrost mal auf die Nase fallen, aber aus den Fehlern lernen [img]smile.gif[/img] [img]smile.gif[/img]

Liebe Grüße

Alt 08.01.2003, 13:34   #14
janerik
Gast
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



Aprpros PC Pr@xis,
In einer der letzten Ausgaben wurden die Norotn System Works 2003 getestet.In der PC Praxis wird der Test mit dem Urteil "gehört zur Grundausstattung jedes PCs" abgeschloßen.In einem Test in der Ct wurde dieses Produkt (zu recht) sehr schlecht bewertet und ie wahren Schwächen aufgedeckt:

Boot-CD mit NAV enthält Signaturen des letzten Jahrhunderts,Die vielen Bootdisketten (die man laut Symantec unbedingt erstelln muss)funktionieren unter XP nicht und und udn

Alt 20.01.2003, 11:49   #15
I_wanna_know
 
PC-Welt Tests - Beitrag

PC-Welt Tests



</font><blockquote>Zitat:</font><hr />Hallo!

Heute stieß ich in der aktuellen PC-Welt auf den Test von AVK 12 pro:

Hier werden die bekannten Probleme,(wenn mehrere infizierte Dateien kopiert werden und AVK jeweils nur die erste als Virus erkennt richtig)festgestellt.Dies kann aber doch wohl nicht der Grund sein,warum das Programm eine Wertung von nur 1,5 Punkten erhält,man sollte die excellente Scanleistung des normalen Scanners nicht ausser Acht lassen.(Diese wird übrigens nur kurz erwähnt.) Zudem besitzt AVK eine einzigartige Unterstützung für (fast) alle gängigen Archivformate. </font>[/QUOTE]Ist mir auch nicht klar
Na toll, ein einziger Bluescreen gleich nach der Installation. Und? Sonst läuft es in Ordnung und ich wette, die haben beim Wächter nicht auf die Größe der zu untersuchenden Dateien geachtet (leider wird dadurch aber auch alles langsamer)
Was nützt mir NAV, wo vielleicht der Wächter funzt aber es halt keine Trojaner erkennt?
Vielleicht wird es ja eine Art Bugfix geben, für sonstige auftretende Fehler. Bei mir funtzts jedenfalls.

Antwort

Themen zu PC-Welt Tests
aktuelle, ansicht, antivirus, brauch, dateien, firewall, funktioniert, gefährliche, infizierte, infizierte dateien, januar, mehrere, nicht, norton, personal, portscans, probleme, programm, programme, rechner, sachen, schutz, steal, test, total, unterbinden, verbindung, verhindern, virus, warum



Ähnliche Themen: PC-Welt Tests


  1. MSDN Magazine: Smart Unit Tests mit Visual Studio 2015
    Nachrichten - 24.02.2015 (0)
  2. Trojaner verlangsamt PC/diverse AntiVir. Tests haben nicht geholfen
    Log-Analyse und Auswertung - 06.12.2014 (22)
  3. Deutsche Behörden nutzen Metasploit für Penetration-Tests
    Nachrichten - 06.01.2014 (0)
  4. Automatisierte Tests für Web-2.0-Anwendungen
    Nachrichten - 02.03.2013 (0)
  5. PC-Welt.de als Virenschleuder missbraucht
    Nachrichten - 29.01.2013 (1)
  6. Software-Tests mit echten vertraulichen Daten
    Nachrichten - 25.08.2009 (0)
  7. dos tests
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 10.07.2009 (1)
  8. Bluehell die bösartigsten Programmierer der Welt(Welt der Wunder 8/07)
    Diskussionsforum - 16.01.2009 (21)
  9. einfachstes problem der welt
    Netzwerk und Hardware - 27.12.2006 (3)
  10. Nur alte Tests? neueste von 2001 ?
    Lob, Kritik und Wünsche - 20.02.2005 (1)
  11. total fertig mit der welt
    Log-Analyse und Auswertung - 25.11.2004 (8)
  12. Was ist mit den CD-Tests los?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2004 (1)
  13. Schöne neue Welt!
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 11.02.2003 (5)
  14. PC-Welt Test: TC6
    Alles rund um Windows - 02.02.2003 (12)

Zum Thema PC-Welt Tests - Hallo! Heute stieß ich in der aktuellen PC-Welt auf den Test von AVK 12 pro: Hier werden die bekannten Probleme,(wenn mehrere infizierte Dateien kopiert werden und AVK jeweils nur die - PC-Welt Tests...
Archiv
Du betrachtest: PC-Welt Tests auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.