Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 03.09.2017, 03:32   #1
jajajaja
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Hi, weiss jemand vielleicht eine HOSTS-Datei (eine Liste mit Domains die auf 0.0.0.0 zeigen) gegen Adware? Wenn z.B. chip.de potentiell einen Installer anbietet, der die typischen ungewollten Einverständnisse abfragt, dann sollte chip.de drin sein. Um so größer die Datei wäre, um so besser. Wenn es sowas gibt, füge ich die an meine HOSTS-Datei an, die bekannte, die von mvps.org kommt.

Alt 03.09.2017, 07:44   #2
Fragerin
/// TB-Senior
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Die sind immer sehr schnell veraltet.
__________________

__________________

Alt 03.09.2017, 16:21   #3
Bootsektor
/// TB-Ausbilder
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Sieht nach Spam aus.
__________________
__________________

Alt 03.09.2017, 22:41   #4
jajajaja
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
Zitat von Bootsektor Beitrag anzeigen
Sieht nach Spam aus.
Du meinst bestimmt meinen Post? Nene, ich hab einfach nicht das Geld für die AV, die das ganze vermittelt und eventuell mit Heuristik erledigen. Dass das immer up-todate ist, wäre ja schön, aber zusätzliche Software macht sowieso keinen Spaß.

Es scheint so, dass es wohl mal eine HOSTS-Lösung gegeben haben muss, irgendwie aus Frankreich, 2014 eingestellt. Scheinbar ist das Konzept nicht tragfähig.

Sorry dass es wie Spam aussah, nette Grüße.
Markus

Alt 04.09.2017, 11:35   #5
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Manuell jeden Rechner über die Hosts Datei abzusichern artet in Frickel, Krampf und Würg aus. Selbst bei einem Rechner nervt das schon.

Was chip.de angeht: einfach nix mehr von chip.de runterladen. Gleiches gilt für andere Schrott-Portale die Müll-Setups anbieten wie zB Softonic.

Wenn du sowas wie chocolatey benutzt, gibt es eh so gut wie garkeinen Grund mehr, manuell etwas zu laden.

__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Geändert von cosinus (04.09.2017 um 14:36 Uhr) Grund: typo

Alt 04.09.2017, 14:28   #6
Darklord666
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Ganz genau. Früher wurde eine Host (von mvps.org) oft als Allheilmittel gegen Adware u.ä. gepriesen.

Habe das ne Weile getestet und bin zum gleichen Ergebnis wie du gekommen: FRICKEL, KRAMPF, WÜRG.

Bringt keinen echten Mehrwert.

Alt 04.09.2017, 22:36   #7
_sTaNlEy_
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
Zitat von jajajaja Beitrag anzeigen
Du meinst bestimmt meinen Post? Nene, ich hab einfach nicht das Geld für die AV, die das ganze vermittelt und eventuell mit Heuristik erledigen. Dass das immer up-todate ist, wäre ja schön, aber zusätzliche Software macht sowieso keinen Spaß.

Es scheint so, dass es wohl mal eine HOSTS-Lösung gegeben haben muss, irgendwie aus Frankreich, 2014 eingestellt. Scheinbar ist das Konzept nicht tragfähig.

Sorry dass es wie Spam aussah, nette Grüße.
Markus
Ich habe seit fast 'nem Jahr garkeinen Scanner im Einsatz. Bis auf einen "Ransom", der da rumlag, hat sich seit dem nichts spannendes auf meiner Platte eingenistet.

Was hast du denn für ein Betriebssystem? Ab Win 8 (.1?) hast du seitens Microsoft grundsätzlich schon eine Lösung mit dabei, die dich keinen Cent kostet.
Wenn du darüber hinaus noch alle "anfälligen" Programme + Betriebssystem auf Stand hältst, dich bewusst im Internet bewegst, regelmäßig wichtige Daten auf ein externes Medium sicherst und nicht jeden Mist anklickst, bist du schon relativ gut aufgestellt.

Alt 04.09.2017, 22:49   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
Zitat von _sTaNlEy_ Beitrag anzeigen
Wenn du darüber hinaus noch alle "anfälligen" Programme + Betriebssystem auf Stand hältst, dich bewusst im Internet bewegst, regelmäßig wichtige Daten auf ein externes Medium sicherst und nicht jeden Mist anklickst, bist du schon relativ gut aufgestellt.
V.a. sind diese von dir erwähnten Maßnahmen IMMER notwendig, völlig egal ob bzw welches AV zum Einsatz kommt
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.09.2017, 03:16   #9
jajajaja
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Das Problem ist Paps sein PC. Irgendein Videokonverter (i.d.r. ein gekapertes ffmpeg mit ach so aufwändigem frontend) hatte - glaube ich - eine Variante von DNS Block auf sein System gebracht. Es reinstalliert ständig eine namenlose Firefoxtoolbar und macht noch anderen Quatsch. Zu erst dachte ich, kein Problem, ich mach clean all in diskpart, installier das Windows 7 neu und gut.

Leider hatte der Herr etwas dagegen. Er will jetzt einfach mit dem Müll auf dem PC leben, denn dass er bei der dritten Dialogseite die EULA lesen müsste, geht ja gar nicht. Also hat er wohl beschlossen, sich soch viele solche Dinger einzufangen, wie er möchte. Inzwischen hat der W10, nicht mal das wollte er neu aufsetzen. Sein explizieter Wunsch: Allen Trojaner-Müll mitnehmen.

Und dann hab ich den Fehler gemacht und mich auf sein Quatschsystem eingelassen. Ich hab diese Malware-Entferner auf seinem PC ausprobiert. Der Trojaner hebelt die locker aus. Die Removal-Tools stürzen alle samt ab oder versagen anderweitig (das Microsofttool gegen bösartige Software motzt kurz über infizierte Dateien, ist dann aber zufrieden. Ich habe mir wirklich viel von diesem Unsinn angetan, ihm selbst ist es in seinem Alter ja eh egal.

Weil das mit ihm echt ne Qual ist, hab ich mir jetzt mal die AV-Programme angeschaut. Ich muss aber sagen, ich glaube dass die allesamt an der rechtlichen Lage oder der Kompliziertheit insgesamt scheitern.

Weil ich also der Überzeugung bin, dass der Trojaner nicht weiter Werbung klicken und sonst was tun soll, schenk ich ihm ne neue SSD und mach Windows neu drauf. Endlich.

Alt 05.09.2017, 08:59   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Icon32

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
und mach Windows neu drauf. Endlich.
Und was soll das bringen wenn er immer wieder denselben Müll installiert?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.09.2017, 16:59   #11
jajajaja
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Und was soll das bringen wenn er immer wieder denselben Müll installiert?
Nur ne kleine Verbesserung. Welcher Lerneffekt da ist, weiss ich auch nicht. Deshalb dachte ich ja daran, irgendeine Art Prävention zu installieren.

Aber ich finde da nichts Robustes, was PUP komplett blockiert. AVG sah ganz gut aus, es hat den Chip-Installer (nur als Beispiel) als PUP eingestuft, als ich die Datei scannen lies. Es hat ihn aber nicht blockiert.

Avira sagt beim Scannen, der Chip-Installer ist kein PUP. Aber vielleicht würde es ja im Ernstfall wenigstens eine komplette Blockade vornehmen.

Wo DNS Block und Agent MQ auf seinem PC herkommen, weiss ich nicht mal. Ich glaube nicht, das Chip da irgendeine Schuld trifft.

Die Hosts-Datei ist in Windows anscheinend nur eine Lösung wenn man ne aktuelle, kleine Datei hätte. Leider wird der DNS Client ziemlich überlastet, um so größer die Hosts-Datei ist. Es scheint keine vernünftiges Indexing dort stattzufinden. Also bliebe wohl höchstens sowas wie einen Adware-blockenden Proxy in Windows laufen lassen oder einen Adware-blockenden DNS-Dienst im Netz zu nutzen, aber ich kenn mich da nicht aus. Was ich gefunden hab ist immerhin die HOSTS-Sammlung hier https://github.com/StevenBlack/hosts , sorry falls das wie Werbung ist, soll es nicht sein.

Wahrscheinlich mach ich Windows 10 neu drauf und AVG drauf. Was Besseres fällt mir nicht ein. Im Firefox sind dann noch Ublock origin und Adblock Plus.

Geändert von jajajaja (05.09.2017 um 17:05 Uhr)

Alt 05.09.2017, 17:29   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
AVG sah ganz gut aus, es hat den Chip-Installer (nur als Beispiel) als PUP eingestuft, als ich die Datei scannen lies. Es hat ihn aber nicht blockiert.
LOL

AVG/Avast ist mittlerweile eine Bud eund die haben selbst Dreck am Stecken sprich die User mit Junkware-Müll beglückt.


Komplett Junkwarefrei geht nur mit Linux, bei Windows nur mit sehr sehr viel Disziplin. Wer diese nicht hat und notorisch jeden Müll installiert sowie bei keinem Setup richtig liest bekommt nunmal Junkware.

chocolatey hast du gepflegt igonoriert oder was?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 05.09.2017, 18:09   #13
jajajaja
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
chocolatey hast du gepflegt igonoriert oder was?
Ich kannte bis jetzt nicht mal diesen Namen. Das Problem ist aber, dass ich nicht weiss, wie ich meinem Paps jetzt sagen sollte, dass andere Quellen zu vermeiden sind. Dazu müsste chocolatey äußerst umfangreich sein. Ich werde es dann mal mit installieren, danke für den Hinweis.

Alt 05.09.2017, 19:15   #14
_sTaNlEy_
 
Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Standard

Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?



Wenn du die Möglichkeit hast, den Rechner nach belieben zu konfigurieren: Adminzugang raus, damit er bei Neuinstallationen von irgendeinem Kram auf deine Unterstützung angewiesen ist. Das sollte vorher jedoch klar kommuniziert werden.

Weiterer Schritt: Erkläre ihm nachvollziehbar, was man sich im Internet alles einfangen kann, wie das üblicherweise passiert und wie man sich dagegen schützt. Falls es hierbei Unterstützung bedarf (was soll überhaupt erläutert werden), gibt's hier Stoff ohne Ende zum nachlesen.

Wenn er beratungsresistent ist, kannst du jedoch machen was du willst und wirst trotzdem scheitern.

Antwort

Themen zu Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?
adware, adware?, bekannte, biete, bietet, chip.de, domains, größer, hosts-datei, installer, liste, potentiell, typische, ungewollte



Ähnliche Themen: Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?


  1. Avira Meldung "zu ihrer sicherheit wurde der zugriff auf die hosts datei blockiert"
    Log-Analyse und Auswertung - 15.12.2015 (4)
  2. Gibt es hier im Forum vom Team eine Anleitung in Sachen Schutz vor Adware?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 26.07.2015 (75)
  3. Windows 7 nach Datei download Virenbefall (ADWARE/SuperFish.342192 und ADWARE/CrossRider.Gen7)
    Log-Analyse und Auswertung - 23.07.2015 (36)
  4. Ist HOSTS Anti-PUPs/Adware emfehlenswert?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 14.06.2014 (3)
  5. DealPly / Infiziert durch Bundle-Software / Über 1000 Einträge in der Hosts Datei / Arbeitsspeicher füllt sich
    Log-Analyse und Auswertung - 24.12.2013 (14)
  6. Was ist eine ADWARE.dll /BHO Datei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.09.2013 (3)
  7. Hosts Datei Veränderung durch Antivir geblockt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.06.2013 (8)
  8. ADWARE/Adware.Gen7 Datei einfach löschen?
    Log-Analyse und Auswertung - 15.05.2013 (9)
  9. Microsoft-Virenscanner ändern HOSTS-Datei eigenständig
    Nachrichten - 20.08.2012 (0)
  10. HILFE! WISO Mein Geld meldet kritische Veränderungen in der Datei "Hosts" !!! Was tun?!?
    Log-Analyse und Auswertung - 25.03.2011 (1)
  11. system tools virus und hosts-datei frage
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2011 (2)
  12. Firefox und die hosts Datei unter Windows XP
    Alles rund um Windows - 16.01.2010 (8)
  13. Hosts Datei befallen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2008 (1)
  14. spybot 1.52 schreibt in hosts datei!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 28.04.2008 (3)
  15. Hosts Datei in windows/system32/drivers
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.09.2006 (3)
  16. Hosts Datei
    Log-Analyse und Auswertung - 22.11.2005 (1)
  17. ad-destroyer, popups, hosts datei?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2004 (3)

Zum Thema Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? - Hi, weiss jemand vielleicht eine HOSTS-Datei (eine Liste mit Domains die auf 0.0.0.0 zeigen) gegen Adware? Wenn z.B. chip.de potentiell einen Installer anbietet, der die typischen ungewollten Einverständnisse abfragt, dann - Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware?...
Archiv
Du betrachtest: Gibt es eine HOSTS-Datei gegen Adware? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.