Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Netzwerk und Hardware

Netzwerk und Hardware: Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff

Windows 7 Hilfe zu Motherboards, CPUs, Lüfter, Raid-Controller, Digitalkameras, Treiber usw. Bitte alle relevanten Angaben zur Hardware machen. Welche Hardware habe ich? Themen zum Trojaner Entfernen oder Viren Beseitigung bitte in den Bereinigungsforen des Trojaner-Boards posten.

Antwort
Alt 10.10.2016, 20:11   #1
AJ.
 
Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff - Standard

Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff



Betriebssystem: Win 10
Modem: Kathrein (Modell nicht ablesbar)
Wlan Router: Fritzbox 7141
Ort: Studentenwohnheim

Hallo!

Seit Sonntag habe ich via Wlan plötzlich keinen Internetzugriff.

Meine Fritzbox habe ich vor ca. einem Monat über folgende Anleitung konfiguriert
https://www.router-faq.de/index.php?id=router_fb&router=kabelmodem_1#l7

Dieses Wochenende Sa/So habe ich das aktuelle große Windowsupdate durchgeführt. (Mögliche Ursache?)

Ich habe heute mit meinem Antivirusprogramm (Bullguard) ein PC-Tuneup durchgeführt. Es repariert unter anderem auch beschädigte Dateien. Erfolglos.

Netzstecker habe ich natürlich auch schon für längere Zeit von beiden Geräten gezogen und alle Kabel überprüft.

Nun bin ich ratlos und die einzige Option wäre die Fritzbox auf Werkeinstellungen zu stellen und neu zu konfigurieren. (Ob das hilft?)

Hier noch meine IP-config Auswertung (durchgeführt, während kabel(Lan) angeschlossen war)
Code:
ATTFilter
Microsoft Windows [Version 10.0.14393]
(c) 2016 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>ipconfig /all

Windows-IP-Konfiguration

   Hostname  . . . . . . . . . . . . : KURO
   Primäres DNS-Suffix . . . . . . . :
   Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid
   IP-Routing aktiviert  . . . . . . : Nein
   WINS-Proxy aktiviert  . . . . . . : Nein
   DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : fritz.box

Ethernet-Adapter Ethernet:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Controller der Familie Realtek PCIe GBE
   Physische Adresse . . . . . . . . : D4-3D-7E-98-6E-3A
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::609e:2da2:cf7e:89f5%9(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 88.209.33.165(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 10. Oktober 2016 17:29:06
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Dienstag, 11. Oktober 2016 17:29:06
   Standardgateway . . . . . . . . . : 88.209.33.254
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.253.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 97795454
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-C5-6F-C0-D4-3D-7E-98-6E-3A
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 88.209.32.12
                                       88.209.32.38
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Drahtlos-LAN-Adapter LAN-Verbindung* 1:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Virtueller Microsoft-Adapter für direktes WiFi
   Physische Adresse . . . . . . . . : 16-66-B3-7B-8C-C9
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Drahtlos-LAN-Adapter WiFi:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : TP-LINK-Wireless-N-Adapter, 300 MBit/s
   Physische Adresse . . . . . . . . : 64-66-B3-7B-8C-C9
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Ja
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::4946:5ce7:a9:7c7e%2(Bevorzugt)
   IPv4-Adresse  . . . . . . . . . . : 192.168.178.33(Bevorzugt)
   Subnetzmaske  . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
   Lease erhalten. . . . . . . . . . : Montag, 10. Oktober 2016 17:30:50
   Lease läuft ab. . . . . . . . . . : Donnerstag, 20. Oktober 2016 17:30:49
   Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCP-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 56911539
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-C5-6F-C0-D4-3D-7E-98-6E-3A
   DNS-Server  . . . . . . . . . . . : 192.168.178.1
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert

Tunneladapter isatap.fritz.box:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: fritz.box
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

Tunneladapter LAN-Verbindung* 12:

   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft Teredo Tunneling Adapter
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja
   IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . : 2001:0:5ef5:79fd:1cbd:1e8e:a72e:de5a(Bevorzugt)
   Verbindungslokale IPv6-Adresse  . : fe80::1cbd:1e8e:a72e:de5a%4(Bevorzugt)
   Standardgateway . . . . . . . . . : ::
   DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . : 67108864
   DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . : 00-01-00-01-1D-C5-6F-C0-D4-3D-7E-98-6E-3A
   NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert

Tunneladapter isatap.{6B50A63C-332F-406C-822E-CBEEDA8310FF}:

   Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt
   Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
   Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft ISATAP Adapter #2
   Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0
   DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein
   Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja

C:\WINDOWS\system32>
         
Vielleicht gibt es aber vorher eine andere Lösung?

Danke im Voraus!


Edit 20:15:
Ok, scheint sich gerade von selbst gelöst zu haben.
Habe nochmal das Kabel umgesteckt in die Fritzbox und siehe da es geht wieder...

Hmm, Falls jemand dennoch wüsste woran das lag, würde es mich sehr interessieren (falls es nochmal vorkommt)!

Geändert von AJ. (10.10.2016 um 20:17 Uhr)

Alt 10.10.2016, 20:38   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff - Standard

Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff



Schön, dass es wieder geht. Da wird wohl jemand die Kabel vertauscht haben. Das ist daran ersichtlich, dass Lan und WLan unterschiedliche IP-Adressen aus unterschiedlichen Netzwerksegmenten erhalten. Auch das Standardgateway ist jeweils ein anderes.
Lan- Adapter und WLan-Adapter an einem Router sollten zwar unterschiedliche IP-Adressen aber gleiche Subnet-Einstellungen und das gleiche Standerdgateway haben.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff
adresse, aktuelle, anleitung, auswertung, beschädigte, betriebssystem, bios, bullguard, code, folge, fritzbox, ipconfig, kein internetzugriff, lösung, microsoft, modem, netbios, plötzlich, ratlos, realtek, router, sonntag, system32, version, win, wlan, zugriff



Ähnliche Themen: Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff


  1. Plötzlich kein Internet mehr, Router neu (4Wochen), Telekom sagt WLAN-Kabel nutzen
    Netzwerk und Hardware - 11.08.2016 (12)
  2. Jedes Programm hat kein Internetzugriff ausser IE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.08.2016 (9)
  3. Win 8.1 (64) Kein bzw. eingeschränkter Internetzugriff
    Mülltonne - 19.11.2015 (1)
  4. Win7 - WLAN Verbindungsabbrüche, Router flutet PC mit Anfragen über ARP Protokoll, Unbekannte Geräte im WLAN Repeater
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.08.2015 (5)
  5. Programme kein internetzugriff windows 10 upgrade
    Alles rund um Windows - 13.08.2015 (1)
  6. Kein Internetzugriff, nur durch Browser.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.04.2015 (7)
  7. Manche Programme kein Internetzugriff zum Updaten
    Log-Analyse und Auswertung - 30.03.2015 (4)
  8. Trotz Verbindung mit Router - kein Internetzugriff
    Log-Analyse und Auswertung - 05.08.2014 (1)
  9. Kein Internetzugriff mehr nach Säuberung
    Alles rund um Windows - 24.07.2014 (11)
  10. Internetverbindung / KEIN INTERNETZUGRIFF mehrmals täglich
    Log-Analyse und Auswertung - 04.07.2014 (14)
  11. Fast kein Internetzugriff trotz Internetverbindung
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.07.2014 (1)
  12. Netzwerkidentifizierung- kein internetzugriff
    Alles rund um Windows - 17.08.2013 (1)
  13. Ständig neue Geräte am Router die nach manueller löschung und reset automatisch verbinden (kein WLAN)
    Log-Analyse und Auswertung - 27.07.2013 (7)
  14. Kein Internetzugriff trotz Verbindung
    Log-Analyse und Auswertung - 22.04.2013 (23)
  15. GVU Trojaner Windows 7 kein Internetzugriff wie entfernen ?
    Log-Analyse und Auswertung - 08.08.2012 (2)
  16. trotz bestehender wlan Verbindung kein internetzugriff
    Alles rund um Windows - 23.06.2012 (13)
  17. Kein Internetzugriff trotz Verbindung im öffenltichen WLan
    Alles rund um Windows - 12.01.2012 (2)

Zum Thema Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff - Betriebssystem: Win 10 Modem: Kathrein (Modell nicht ablesbar) Wlan Router: Fritzbox 7141 Ort: Studentenwohnheim Hallo! Seit Sonntag habe ich via Wlan plötzlich keinen Internetzugriff. Meine Fritzbox habe ich vor ca. - Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff...
Archiv
Du betrachtest: Wlan Router hat plötzlich kein Internetzugriff auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.