Zurück   Trojaner-Board > Web/PC > Alles rund um Windows

Alles rund um Windows: Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity

Windows 7 Hilfe zu allen Windows-Betriebssystemen: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8 und 8.1 - als auch zu sämtlicher Windows-Software. Alles zu Windows 10 ist auch gerne willkommen. Bitte benenne etwaige Fehler oder Bluescreens unter Windows mit dem Wortlaut der Fehlermeldung und Fehlercode. Erste Schritte für Hilfe unter Windows.

Antwort
Alt 03.08.2016, 19:20   #1
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Problem: Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity



Guten Tag,

vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe eine sehr lahme Internet Verfügbarkeit über den eingebauten NIC-Adapter. Ich bin über den Hof etwa 10m von der Fritz!Box entfernt. (Keine Hindernisse, nur zwei Fenster auf "Kipp". Deshalb habe ich mir einen "CSL Wlan USB Adapter 150MBits" gekauft. Bringt garnix.

Dann hab ich mir von meinem Bekannten einen "ALFA Network Long range USB Adapter AWUS036NHR" ausgeliehen.

Verblüffend. Volle Pulle Kontakt mit dem Router. Ich hab die Verbindung dann auch in Win10 installiert, mit WPA2 und allem.

Mit dem Ding hab ich nur keinen Internet Durchgriff, d.h., mal ja mal nein, obwohl die Verbindung zum Router immer top ist. Dann reisst die wieder völlig ab, und der Zirkus geht von vorne los. Mein Rechner: Acer Laptop Win 10, 8GB RAM, etc.

Würde mich über einen Tipp sehr freuen. Wo soll ich was verstellen/einstellen?

Vielen Dank, schon mal,
Ralph

Soll ich schon mal FR?? laufen lassen? Weder mein Virenprog. noch Malwarebytes haben was gefunden.

Ach ja, um jeglichem Verdacht zuvor zu kommen, die FritzBox mit dem Internet-Anschluss teilen wir uns. Sie steht nur bei meinem Bruder im Büro, da dort auch die Anschlüsse liegen. Ich wohne im Anbau über den Hof.
Und wie gesagt, vorher hat alles gut funktioniert, meistens jedenfalls. Beim letzten Windows Update ging alles schon mal in den Keller. Aber ich kann ja nicht jedes update immer wieder deinstallieren, oder?

Alt 04.08.2016, 22:22   #2
felix1
/// Helfer-Team
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity Anleitung / Hilfe



Zitat:
Zitat von RAPPEL001 Beitrag anzeigen
Soll ich schon mal FR?? laufen lassen?
Wäre eine Überlegung, aber bitte in der Malwaresektion.
__________________

__________________

Alt 07.08.2016, 10:36   #3
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity Details



Okay, habe den Post in "Plagegeister" kopiert.
Gruß, Ralph
__________________

Alt 16.08.2016, 15:48   #4
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Lösung: Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity



Okay, mach ich hier weiter. Ich hab mir nun einen neuen WLAN-Adater für USB besorgt, so ein winziges Dingelchen, das brachte überhaupt nix.

Router, alle Verbindungen gelöst, Stromkabel gezogen für gut 10 min. In umgekehrter Reihenfolge alles wieder ran. Gleicher Effekt.

Bin also noch keinen Schritt weiter.

Alt 16.08.2016, 17:37   #5
purzelbär
Gesperrt
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Wie Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity



Kenn mich ja auch nicht so besonders damit aus, aber wie wäre es wenn du mal einen W-LAN Repeater: https://www.google.de/search?q=W-LAN+Repeater&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=MDOzV72UENSv8weygKP4Cw nimmst der das W-LAN Signal der Fritz Box verstärkt, eigentlich müsste ja damit dann bei dir ein stärkeres W-LAN Signal ankommen oder?


Alt 16.08.2016, 21:05   #6
felix1
/// Helfer-Team
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Wo Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity Lösung!



Zitat:
Zitat von RAPPEL001 Beitrag anzeigen
Okay, mach ich hier weiter. Ich hab mir nun einen neuen WLAN-Adater für USB besorgt, so ein winziges Dingelchen, das brachte überhaupt nix.

Router, alle Verbindungen gelöst, Stromkabel gezogen für gut 10 min. In umgekehrter Reihenfolge alles wieder ran. Gleicher Effekt.

Bin also noch keinen Schritt weiter.
Kannst Du das WLan mal mit einem anderen Gerät testen. Z.B. Smartfon, Tablet?
Und das von Deinem Standort als auch vom Gebäude mit dem Router.
__________________
--> Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity

Alt 16.08.2016, 23:58   #7
purzelbär
Gesperrt
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity



Vielleicht hilft ihm sogar das: http://www.trojaner-board.de/181126-wlan-verbindung-nur-fritz-stick.html#post1604832 und er müsste seinen CSL Wlan USB Adapter 150MBits wie dort beschrieben in der Fritzbox die er verwendet eintragen bzw anmelden.

Alt 17.08.2016, 11:28   #8
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity



Werde heute Nachmittag mal mit einem Tablet testen. Den CSL-USB Adapter habe ich wieder zurück gegeben. Der brachte noch weniger als das "built in" Teil, sogar mit einer 2m USB-Verlängerung nicht.

Was mich auf Zinne bringt, ist die Tatsache, dass alles wunderbar lief. Die einzigen Veränderungen die gemacht wurden sind: 1. Meine Win 10 Updates (eines hab ich ja schon mal rausgeschmissen), und 2. Mein Bruder hat eine Überwachungskamera angeschlossen. (Kamera über Funk an Empfänger, der per Kabel an einer Box mit Platte, die Box per LAN Kabel an die Fritz!Box). Aber auch danach lief ja alles. Die Antennen (Kamera und Empfänger) sind weit genug von der Fritz!Box weg. So kam ich ja erst auf den Gedanken, es könnte an meinem Laptop liegen.

Wir haben diese Kanalumstellerei am Router auch schon hinter uns. Hier hauen zwischen 10 und 15 Netze rein. An den Apapter Einstellungen hab ich auch schon rumgespielt. Ohne Ergebnis.
Der Bäcker nebenan hält seine Netgear-Box übrigens offen. Darüber hab ich mal andere Treiber runtergeladen. Brachte auch nix. Was ich noch nicht verstanden habe, ist der Unterschied zwischen IP V4 und IP V6, hat das damit was zu tun?

Alt 20.08.2016, 14:55   #9
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kurz vorm Durchdrehen



Ich hab den Test mit dem Tablet noch nicht machen können. Aber auf meinem Laptop hab ich einfach mal den alten Treiber für den Realtec WLAN Nic installiert, hochgefahren, auch nix. Dann von der Acer-Seite den aktuellen nochmal sauber runtergeladen und installiert, auch nix.

Der Witz ist, dass ich über unseren Bäcker (offenes WLAN, Netgear) super im I-Net arbeiten kann. Gut, geht auch mal weg, aber immer noch besser als die Fritz!Box. Selbst wenn ich die voll drauf habe, heisst es jetzt "Keine Verbindung mit diesem Netzwerk möglich". Gestern Abend konnte ich 30min. drüber arbeiten. Und ab da nix mehr.

Ich gehe jetzt mal davon aus, dass es nicht an den Einstellungen auf meinem Laptop liegt. Aber mit dem Router habe ich bis auf einfrieren und aufkochen auch schon alles gemacht.

Hat von euch noch einer eine göttliche Eingebung?

Schönes Wochenende,
Ralph

Zitat:
Zitat von purzelbär Beitrag anzeigen
Kenn mich ja auch nicht so besonders damit aus, aber wie wäre es wenn du mal einen W-LAN Repeater: https://www.google.de/search?q=W-LAN+Repeater&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=MDOzV72UENSv8weygKP4Cw nimmst der das W-LAN Signal der Fritz Box verstärkt, eigentlich müsste ja damit dann bei dir ein stärkeres W-LAN Signal ankommen oder?
Ich hab ja teilweise volles Signal mit dem Router, auch wenn es immer mal abbricht. Aber ich kann mir so ein Ding mal ausleihen.

Alt 24.08.2016, 19:38   #10
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



So, dass Ding kann dann auch ins Archiv. Wir kriegen ne neue Box, und gut. Ist ja verrückt.

Vielen Dank für die Unterstützung.

Alt 24.08.2016, 19:38   #11
purzelbär
Gesperrt
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



Lag der Fehler also an der Fritzbox?

Alt 24.08.2016, 20:21   #12
felix1
/// Helfer-Team
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



Zitat:
Zitat von purzelbär Beitrag anzeigen
Lag der Fehler also an der Fritzbox?
Was soll diese dümmliche Frage?
Sie haben doch schon gelesen, dass die Fritz defekt ist
__________________
LG

Der Felix

Keine Hilfe per PN und E-Mail

Alt 24.08.2016, 20:46   #13
purzelbär
Gesperrt
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



Mäßigen Sie bitte ihren Tonfall Herr von und zu felix1, zumal meine Frage nicht an Sie gerichtet war

Alt 25.08.2016, 12:20   #14
RAPPEL001
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



Calma, calma,
die Box hat zwar noch kein Geständnis abgelegt, aber was soll es denn jetzt noch sein? Wir haben alles neu installiert. Auf meinem Laptop waren die .log Dateien auch o.B. und der Provider hat auch lächelnd abgewunken.

Ich habe zwar zwischendurch immer mal Zugang, aber nie mehr mit dem Speed wie vorher. Dann bricht es immer wieder zusammen und der Aufbau der Seiten dauert manchmal ewig.

Alt 25.08.2016, 12:49   #15
purzelbär
Gesperrt
 
Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Standard

Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity [gelöst]



Vielleicht blöd gefragt RAPPEL001: habt ihr jetzt eine andere oder neue Fritzbox mit der es jetzt besser funktioniert?

Antwort

Themen zu Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity
acer, bekannte, bricht, fenster, freue, fritz, guten, installier, installiert, interne, internet, kein internet, kontakt, laptop, network, ram, range, rechner, trotz, usb, verbindung, voller, win, wlan, wpa2



Ähnliche Themen: Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity


  1. Einige Apps wurden gelöscht. Nach Löschen von Adware kein Internet trotz Vernindung.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.04.2015 (9)
  2. Laptop über LAN an Router Internet bricht ab
    Log-Analyse und Auswertung - 24.02.2015 (16)
  3. Kein INternet trotz Wlanverbindung
    Log-Analyse und Auswertung - 09.09.2014 (9)
  4. Kein Internet trotz Verbindung nach Trojanerbefall
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.08.2014 (4)
  5. Trotz Verbindung mit Router - kein Internetzugriff
    Log-Analyse und Auswertung - 05.08.2014 (1)
  6. Kein Zugriff aufs Internet trotz Verbindung zum Router
    Alles rund um Windows - 02.03.2014 (1)
  7. Verbindung mir Router aber kein Internet
    Log-Analyse und Auswertung - 10.10.2013 (9)
  8. Kein Internet trotz (funktionierendem) LAN
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.01.2013 (1)
  9. Kein Internetzugang oder Zugriff auf Router mehr möglich
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2011 (22)
  10. Trotz Entfernung von Antimaleware Doctor kein Internet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.08.2010 (1)
  11. kein Internet mehr und PC voller Viren :(
    Log-Analyse und Auswertung - 17.08.2010 (9)
  12. Internet abends ab 20.00 Uhr sehr langsam, oder inaktiv. Router stark frequentiert
    Log-Analyse und Auswertung - 08.06.2010 (1)
  13. kein Internet trotz funktionierem Ping
    Alles rund um Windows - 27.11.2009 (1)
  14. PC und Internet total langsam trotz voller Bandbreite
    Log-Analyse und Auswertung - 27.06.2009 (0)
  15. Internetverbindung bricht ab, Verbindung zum Router bleibt bestehen
    Log-Analyse und Auswertung - 19.04.2007 (5)
  16. Router + Lan: kein Internet
    Netzwerk und Hardware - 02.08.2005 (1)
  17. Kein Internet trotz Signal
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.06.2005 (2)

Zum Thema Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity - Guten Tag, vielleicht kann mir jemand helfen. Ich habe eine sehr lahme Internet Verfügbarkeit über den eingebauten NIC-Adapter. Ich bin über den Hof etwa 10m von der Fritz!Box entfernt. (Keine - Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity...
Archiv
Du betrachtest: Kein Internet, oder bricht ab, trotz voller Router-Connectivity auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.