Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 24.04.2005, 13:45   #1
laguaira
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



Hallo,
Nach kompetenter und erfolgreicher Hilfe hier aus dem Forum (danke nochmals) bin ich in Sachen Trojanererkennung auf escan gestoßen.
Erfreulicherweise scheine ich meinen Trojaner los zu sein .
Beim Scannen nach diesem bekam ich jedoch 2 Einträge gemeldet zu denen ich noch Fragen hätte. Zum einem die bestimmt Euch bekannte Spyware Alexa(Interresant was man dazu zu lesen bekam). Da ich Anfängerin bin, weiß ich nicht, wie man in der Registry etwas löscht. und das würde ich gerne tun.
Zum zweiten bekam ich unter dem Pfad: C:\ System Volume Information \ restore......weitere Spyware/Adware gemeldet. Bei einem zweiten Scan kam diese Meldung nicht mehr ?? Weiß jemand was es damit auf sich haben könnte? Würde mich freuen hierzu etwas zu erfahren und danke schon mal im voraus
LG
laguaira

Alt 24.04.2005, 13:59   #2
Rene-gad
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



@laguaira
Zitat:
Zum einem die bestimmt Euch bekannte Spyware Alexa (Interresant was man dazu zu lesen bekam).
http://www.imilly.com/alexa.htm .
Zitat:
Da ich Anfängerin bin, weiß ich nicht, wie man in der Registry etwas löscht. und das würde ich gerne tun.
Lieber Spybot Search & Destroy laufen lassen: Alexa-Entfernung ist eine seine Spezialität
Zitat:
Zum zweiten bekam ich unter dem Pfad: C:\ System Volume Information \ restore......
Das ist Systmwiederhertsllung-Ordner, der sowieso regelmäßig gesäubert werden muss: Systemwiederherstellung abschalten
__________________


Alt 24.04.2005, 14:03   #3
Sagamore
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



Zitat:
Zitat von laguaira
Hallo,
Beim Scannen nach diesem bekam ich jedoch 2 Einträge gemeldet zu denen ich noch Fragen hätte. Zum einem die bestimmt Euch bekannte Spyware Alexa(Interresant was man dazu zu lesen bekam). Da ich Anfängerin bin, weiß ich nicht, wie man in der Registry etwas löscht. und das würde ich gerne tun.
Dabei helfen dir Adaware oder Spybot.
http://www.lavasoftusa.com/german/software/adaware/
http://www.safer-networking.de/de/download/index.html

Zitat:
Zum zweiten bekam ich unter dem Pfad: C:\ System Volume Information \ restore......weitere Spyware/Adware gemeldet. Bei einem zweiten Scan kam diese Meldung nicht mehr ?? Weiß jemand was es damit auf sich haben könnte?
Da ist was in einem Systemwiederherstellungspunkt gefunden worden. Da diese, abhängig von dem eingestellten Speicherplatz für Systemwiederherstellungspunkte, irgendwann gelöscht und durch aktuelle ersetzt werden, könnte das vielleicht eine Erklärung sein. Lagen zwischen den zwei Scans einige Tage Zeit? Oder hattest du zwischenzeitlich die Systemwiederherstellung deaktiviert?


Edit:
Ups, zu spät, zu lange geschrieben,...
__________________
__________________

Alt 24.04.2005, 14:30   #4
laguaira
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



Wow, das geht ja schnell hier :-) !!
Vielen Dank auch.
Nachdem ich mich durch Eure links gelesen habe tauchen weitere Fragen auf, ich hoffe es nervt nicht ;-)
Wenn ich es richtig verstanden habe, sollte ich immer im abgesicherten Modus scannen um den Zugriff auf alle Dateien zu gewährleisten?
Gehe ich sicher in der Annahme daß Spybot und Destroy Programme wie Adaware sind? Adaware habe ich kürzlich laufen lassen jedoch Alexa nicht gefunden? Vielleicht scanne ich einfach damit nochmal.
Und zuletzt zum Abschalten der Systemwiederherstellung. Sollte diese grundsätzlich abgeschaltet sein. Für einen Anfänger wie mich, hielt ich es eigentlich für eine feine Sache ;-)
Wie kann diese gesäubert werden? Habe gefunden wie sie deaktiviert werden kann, aber säübern?
LG
laguaira

Alt 24.04.2005, 16:48   #5
cronos
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



Zu deinen Fragen:

Spybot Search&Destroy und Adaware sind ähnliche Programme.Beide suchen nach Spyware und versuchen diese zu eleminieren.

Nun zur Systemwiederherstellung:

An sich ist diese eine sehr nützliche Funktion.Nun kann es aber vorkommen, das sich in eben dieser auch mal Sachen finden, die da nicht hingehören
In diesem Fall schaltet man die Systemwiederherstellung ab, löscht damit alle Wiedeherstellungspunkte, bootet neu und reaktiviert die Systemwiderherstellung.

Wie deaktiviert man die Systemwiederherstellung?
Dazu lies folgendes:
http://www.systemwiederherstellung-deaktivieren.de

__________________
Only cronos endures

Alt 24.04.2005, 17:10   #6
laguaira
 
Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Standard

Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung



Hat, alles geklappt.
Ich denke, ich habe heute einiges dazulernen können.
Vielen Dank für die Unterstützung.

LG

laguaira

Antwort

Themen zu Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung
alexa, danke, einträge, escan, formation, forum, frage, fragen, information, lösch, meldung, nicht mehr, nochmals, registry, sache, sachen, scanne, scannen, schei, spyware, sucht, system, system volume information, träge, volume, würde



Ähnliche Themen: Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung


  1. Anfänger sucht Hilfe bei Virenproblem
    Alles rund um Windows - 15.03.2015 (15)
  2. Anfänger sucht Hilfe!
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 29.06.2008 (15)
  3. Trojan Virus: Bitte um HILFE.. Anfängerin halt..
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.04.2008 (18)
  4. Trojan Virus: Bitte um HILFE.. Anfängerin halt..
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.01.2008 (1)
  5. Neuling sucht Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 13.12.2007 (4)
  6. Überforderte Anwenderin sucht Hilfe...
    Log-Analyse und Auswertung - 11.06.2007 (1)
  7. Anfängerin bittet um Hilfe!!
    Log-Analyse und Auswertung - 26.02.2007 (4)
  8. Unwissender sucht Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.09.2006 (9)
  9. Multidropper mit 4 sachen! *hilfe*
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.01.2006 (1)
  10. Anfängerin sucht Hilfe-Tr/Drop.Small.bke.1
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2005 (10)
  11. Greenhorn sucht Hilfe?
    Log-Analyse und Auswertung - 29.07.2005 (1)
  12. Anfängerin sucht Hilfe um Dienste abzuschalten
    Alles rund um Windows - 29.05.2005 (16)
  13. Greenhorn sucht Hilfe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.02.2005 (1)
  14. Benötige Hilfe - ebenfalls Anfängerin
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2005 (6)
  15. logfile - noob sucht hilfe ^^
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2004 (7)
  16. Hilfe, komischen Sachen!!!
    Log-Analyse und Auswertung - 19.11.2004 (1)
  17. pc doofe sucht dringend hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 21.09.2004 (4)

Zum Thema Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung - Hallo, Nach kompetenter und erfolgreicher Hilfe hier aus dem Forum (danke nochmals) bin ich in Sachen Trojanererkennung auf escan gestoßen. Erfreulicherweise scheine ich meinen Trojaner los zu sein . Beim - Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung...
Archiv
Du betrachtest: Anfängerin sucht Hilfe in Sachen Spywareentfernung auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.