Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Überwachung, Datenschutz und Spam

Überwachung, Datenschutz und Spam: Verschlüsselung - Wofür und womit?

Windows 7 Fragen zu Verschlüsselung, Spam, Datenschutz & co. sind hier erwünscht. Hier geht es um Abwehr von Keyloggern oder aderen Spionagesoftware wie Spyware und Adware. Themen zum "Trojaner entfernen" oder "Malware Probleme" dürfen hier nur diskutiert werden. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 06.03.2015, 23:12   #1
Fujitsu
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Frage

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Hallo zusammen,

ich würde gerne erfahren, was ihr verschlüsselt und womit.
Formuliere bewusst allgemein, da ich mich auf alles beziehe.
Oder anders gefragt: Was empfehlt ihr?

Falls Fragen zu meinen Systemen kommen,
ich nutze Windows 7, auf dem Handy Android 4.4.2.

Alt 06.03.2015, 23:53   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Hi,

die Frage ist wirklich sehr allgemein.

Willst du nur einzelne Files, ganze Platten oder Partitionen oder den Transportweg zur Übertragung von unverschlüsselten Dateien verschlüsseln?
__________________

__________________

Alt 07.03.2015, 15:39   #3
Zenon49
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Ich kann zur Verschlüsselung von Festplatten/Partitionen/Systempartitionen VeraCrypt empfehlen.
Es baut auf TrueCrypt auf und hat viele Sicherheitsupdates und Fixes von Problemen, die man bei einem Sicherheits-Audith fand, des Weiteren ist es Open-Source(Schnipsel sind noch unter TC Lizenz, aber das Problem wird hoffentlich bald gelöst). Dann wurden ebenfalls die Interations erhöht(Truecrypt: 1000 ; Veracrypt: über 300 000), was Angriffe wesentlich erschwert. Die neusten Version vom 05.01.15(V. 1.0f-1) kann nun auch alte TrueCrypt Container öffnen und umwandeln. Das Entwicklerteam ist aus Frankreich.
Die offizielle Projektseite findet sich hier:

https://veracrypt.codeplex.com/

Zitat:
Zitat von Fujitsu Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,

ich würde gerne erfahren, was ihr verschlüsselt und womit.
Formuliere bewusst allgemein, da ich mich auf alles beziehe.
Oder anders gefragt: Was empfehlt ihr?

Falls Fragen zu meinen Systemen kommen,
ich nutze Windows 7, auf dem Handy Android 4.4.2.
Als Ergänzung zu meinem obigen Post:

Du fragst im Titel nach einem Grund. Nun, ich finde, das Private soll privat bleiben ungeachtet der Tatsache, dass ich eigentlich nichts zu verbergen habe. Heutzutage hat man viel persönliches auf dem Computer. Ich crypte seit einigen Jahren grundsätzlich meine Festplatten sowie Systempartitionen mit etablierten freien Programmen die weit verbreitet sind um eine hohe zukünftige Kompatibilität und Lesbarkeit meiner Daten zu gewährleisten. Closed Source Programme die von einer Firma betreut werden nutze ich bei Kryptografie nicht, was ist wenn einfach der Support eingestellt wird? Die Community kann hierbei dann kaum was machen und die Daten sind nicht mehr lesbar.

Bei Emails gehe ich ähnlich vor, obschon es trotz der Möglichkeit von PGP leider noch immer viel zu selten genutzt wird. Sichere Ende-zu-Ende Verschlüsselung gibt's, nur sind die meisten Leute einfach zu faul und zu bequem. Meine ankommenden Mails werden automatisch via PGP verschlüsselt UND DANACH beim Emailanbieter meines Vertrauens (mailbox.org) gespeichert auch wenn diese unverschlüsselt gesendet wurde [was ja wohl die meisten User leider machen]. Nun habe lediglich ICH Zugriff auf den Inhalt und niemand liest mit oder nutzt und verkauft meine Daten oder ähnliches. Selbst wenn mein Mailaccount kompromittiert wird zieht der Angreifer daraus keinen Nutzen, denn die Mails kann er TROTZDEM NICHT lesen.

Konkret nutze ich bei meiner Email:
- Kleopatra + Gpg4win für die Zertifikatverwaltung(Schlüsselverwaltung) von OpenPGP
- Thunderbird (Mailprogramm) + Addon Enigmail (es greift auf Kleopatra für die Schlüssel zu)
- Mailaccount bei Mailbox.org , ist mit Abstand der umfangreichste deutsche Anbieter im Bereich Sicherheit. Ich kann dort meinen Public Key eintragen und einkommende Mails werden so VOR DEM ABSPEICHERN verschlüsselt, selbst wenn der Absender meine Mails nicht verschlüsselt hat. Ich finde 12 Euro / Jahr sind für eine seriösen Mailanbieter gerechtfertigt.
__________________

Geändert von Zenon49 (07.03.2015 um 15:52 Uhr)

Alt 07.03.2015, 15:49   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



PGP/GPPG hat leider ein grundsätzliches Problem. Die Schlüsselverwaltung wird komplett in die Hände des Anwenders gelegt und das ist gerade bei Laien nicht wirklich praktikabel. Vgl. Editorial: Lasst PGP sterben! | c't
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 07.03.2015, 15:57   #5
Zenon49
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Ich hoffe ebenfalls, dass die Entwicklung des geplanten Dark Mail Projects vorankommt und dann im Stil normaler Mails agiert werden kann mit dem Unterschied, dass grundsätzlich alle Datenströme verschlüsselt sind.


Alt 09.03.2015, 09:09   #6
iceweasel
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Aktuell wird noch zu Verschlüsselung und digitale Signaturen geraten. In einigen Bereichen rate ich bereits heute davon ab.

Beispiel De-Mail:
De-Mail mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung PGP bringt rein gar nichts, wenn die Windows-Malware das Passwort zur Entschlüsselung des privaten Schlüssels ausliest (Keylogger). Dann ist es besser vielleicht nicht rechtssicher einen Brief schreiben zu wollen.

Und wenn man Verschlüsselung einsetzt dann bitte gleich an die "Glaubhafte Abstreitbarkeit" denken. Man weiß ja nie.

Unter Linux kann man mit dem Anklicken einer Option vollverschlüsselt installieren. Wobei dass es dort weniger Malware gibt, die mir die evtl. zur Laufzeit unverschlüsselten Daten klaut ist mir eigentlich viel wichtiger. Für den Transport rate ich aber auch zur Verschlüsselung.

Geändert von iceweasel (09.03.2015 um 09:16 Uhr)

Alt 22.03.2015, 18:14   #7
Mirko
 
Verschlüsselung - Wofür und womit? - Standard

Verschlüsselung - Wofür und womit?



Zitat:
Zitat von Fujitsu Beitrag anzeigen
ich würde gerne erfahren, was ihr verschlüsselt und womit.
Auf meinem Desktop-PC und meinem Notebook nutze ich TrueCrypt (beide W7). Meinen Beiträgen hier, hier und hier kannst Du näheres entnehmen.

Zitat:
Zitat von Fujitsu Beitrag anzeigen
... auf dem Handy Android 4.4.2.
Hierfür hab' ich noch nichts ausprobiert.

Antwort

Themen zu Verschlüsselung - Wofür und womit?
allgemein, android, bewusst, empfehlt, frage, fragen, hallo zusammen, handy, nutze, systeme, verschlüsselt, verschlüsselung, windows, windows 7, womit, würde, zusammen



Ähnliche Themen: Verschlüsselung - Wofür und womit?


  1. Wofür ist der Nero "Prerequisite Installer"
    Diskussionsforum - 30.06.2015 (3)
  2. Neuer Laptop , womit am besten absichern? (Antivirus etc.)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.03.2014 (7)
  3. Extrem viele Hintergundprozesse laufen wofür?
    Alles rund um Windows - 20.07.2013 (2)
  4. Verschlüsselung
    Log-Analyse und Auswertung - 27.04.2012 (4)
  5. Datenrettung nach "dummer" Formatierung? Womit?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.01.2012 (1)
  6. Ich weiß nicht womit mein Rechner infiziert ist
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.12.2011 (44)
  7. Rechner lahmt extrem. Sicher verseucht - nur womit?
    Log-Analyse und Auswertung - 19.12.2009 (5)
  8. Windows Neu-Installation - Womit schütze ich mein XP?
    Alles rund um Windows - 03.11.2008 (1)
  9. truecrypt schlüssel...wofür?
    Alles rund um Windows - 11.10.2008 (4)
  10. Akut!! Trojaner entfernen, aber womit?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.06.2008 (6)
  11. Verschlüsselung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 07.08.2007 (4)
  12. wofür ist diese timer.dll?
    Alles rund um Windows - 06.12.2006 (9)
  13. verschlüsselung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 05.12.2006 (12)
  14. Hilfe Ich weiss nicht womit ich infiziert bin!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.11.2005 (7)
  15. Wofür macht Hijackthis Backups?
    Log-Analyse und Auswertung - 01.03.2005 (1)
  16. Verschlüsselung
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 19.08.2004 (1)

Zum Thema Verschlüsselung - Wofür und womit? - Hallo zusammen, ich würde gerne erfahren, was ihr verschlüsselt und womit. Formuliere bewusst allgemein, da ich mich auf alles beziehe. Oder anders gefragt: Was empfehlt ihr? Falls Fragen zu meinen - Verschlüsselung - Wofür und womit?...
Archiv
Du betrachtest: Verschlüsselung - Wofür und womit? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.