Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme

Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme: BIOS Infektion erkennen, wie?

Windows 7 Sämtliche Fragen zur Bedienung von Firewalls, Anti-Viren Programmen, Anti Malware und Anti Trojaner Software sind hier richtig. Dies ist ein Diskussionsforum für Sicherheitslösungen für Windows Rechner. Benötigst du Hilfe beim Trojaner entfernen oder weil du dir einen Virus eingefangen hast, erstelle ein Thema in den oberen Bereinigungsforen.

Antwort
Alt 29.05.2014, 18:44   #1
subvision1
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Hallo Community.

Ich brauche keine Hilfe in Form eines Systemscans. Ich benötige Hilfe bei einem anderen Problem. Ich vermute, daß mein BIOS infiziert sein könnte. Seit mein System gehackt wurde, ging die Lade meines ersten (von 2 Brennern, der andere DVD) CD Brenners manchmal beim Booten auf, was ja schon nicht normal ist. Ich hab den Strom vom CD Brenner abgeklemmt, nachdem die Lade auch im normalen Betrieb ständig auf ging. Jetzt habe ich das Problem, daß meine HDD LED ständig leuchtet, als würde das System ständig auf Festplatte schreiben. Ich hab das überprüft und es ist nicht so, die LED leuchtet sogar, wenn ich im BIOS bin.

Jetzt meine Frage: Wie erkenne (und bereinige) ich eine mögliche BIOS Infektion? Ich hab ein M4A77T Mainboard mit einem AMI Award BIOS.

Vielen Dank im Voraus, denn selbst mit Google konnte ich nichts dergleichen finden. Ich hab übers BIOS (Alt-f2) das BIOS Image neu geflasht, aber scheinbar bringt das wenig.

Alt 29.05.2014, 18:59   #2
DasKnuffel
 

BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Es gibt nur ganz ganz wenig Malware, die sich ins BIOS schleusen, und diese haben es auch ganz selten auf irgendwelche Privatpersonen abgesehen. Wenn du der Meinung bist das dein BIOS trotz allen infiziert wurde, bleibt dir nur ein BIOS Update und eine anschließende Neuinstallation des Betriebssystems. Damit wird der Flashspeicher, der das BIOS enthält komplett neu beschrieben und der Schädling wäre ade'.

Bei Asus sehr simpel das BIOS Update.

Da findest du das BIOS für dein Mainboard und das fürs Update benötigte Tool.

Motherboards - M4A77T - ASUS

WARNUNG: Wenn bei einem BIOS Update was schiefgeht, kannst du dein Mainboard in die Tonne kloppen. Ich oder trojaner-board.de übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden am Gerät.
__________________

__________________

Alt 29.05.2014, 20:20   #3
subvision1
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Danke, das hilft mir weiter. Aber ich habe noch Fragen....

Wie würde sich eine BIOS Infektion auswirken? Habe ich irgendwelche Anhaltspunkte? Welche Symptome zeigen sich, bei einer BIOS Infektion?

Gibt es keine Möglichkeit, eine BIOS Infektion zu erkennen? Vielleicht mit einer Antivirus Live CD? Ich würde lieber sowas machen, als mein Betriebssystem neu aufsetzen. Vielleicht ist mein BIOS nicht infiziert und die ganze Arbeit wäre für die Katz. Ich möchte erst handeln, wenn ich es 100%ig weiß, nicht aufgrund von Vermutungen.

Danke im Voraus für eure Hilfe und Geduld.
__________________

Alt 29.05.2014, 20:26   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Hi,

das aktuellste was ich bisher zu BIOS-Trojanern kenne ist eher eine Theorie => Supertrojaner BadBIOS: Unwahrscheinlich, aber möglich | heise Security

Dann gab es noch vor drei Jahren die Meldung zu Mebromi => Die Rückkehr des BIOS-Trojaners | heise Security

Da du ein BIOS von Award hast könnte Mebromi da greifen...wie gesagt könnte.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 29.05.2014, 22:01   #5
subvision1
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



OK ich lernte aus den Texten, daß bei einer BIOS Infektion auch der MBR infiziert ist. Ich hab mir vorhin mit SARDU einen Multiboot-Stick erstellt, unter anderem mit F-Secure Antivirus LiveCD.

Mir wird keine MBR Infektion angezeigt. Also ist, aller Wahrscheinlichkeit nach, auch das BIOS intakt. Die von mir geschilderten Symptome haben also eine andere Ursache. Vielleicht ist irgend eine Komponente defekt.

Vielen Dank für die Hilfe. Sollte jemandem noch was einfallen, bitte nicht zögern, es hier zu posten.


Alt 29.05.2014, 22:41   #6
DasKnuffel
 

BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Wie gesagt, kannst ja wenn du genug Kenntnisse darüber hast ein BIOS Update durchführen. Kann auch ohne Anlass mal gut sein dieses Aktuell zu halten. Wenn man weiß was man tut kann wenig schiefgehen. Wenn man es nicht weiß, dann kann es wehtun und dann sollte man es lieber lassen. Aber nachdem Update ist dein BIOS zu 100% clean!
__________________
--> BIOS Infektion erkennen, wie?

Alt 31.05.2014, 18:27   #7
wolfgang-362
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Der Boardkalender geht falsch. Ist schon wieder 1. April?

Alt 01.06.2014, 13:04   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Frage

BIOS Infektion erkennen, wie?



Zitat:
Zitat von wolfgang-362 Beitrag anzeigen
Der Boardkalender geht falsch. Ist schon wieder 1. April?
Und was bitte hat das mit dem Thema "BIOS Infektion erkennen" zu tun?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.06.2014, 13:12   #9
wolfgang-362
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Du kommst hoffentlich selber drauf, so als Board-Urgestein.

Alt 01.06.2014, 13:21   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Sprichst du immer so in Rätseln?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 01.06.2014, 16:43   #11
Darklord666
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Vllt. meint er die Funktion "Kalender" oben. Dann kommt der Kalender 2010.

Egal, zum Thema: Wie schon gesagt sind BIOS-Viren sehr, sehr selten und nicht für die Masse geschrieben.

Das Symptom: CD-Lade öffnet sich selbständig ist allerdings schon ein Symptom von Malwarebefall durch Backdoortrojaner. D.h., jemand steuert deinen Rechner von aussen.
Es kann sich aber ebensogut um ein Treiber- oder Hardwareproblem handeln.

Ich würde so vorgehen:

1. Rechner intensiv auf Malwarebefall scannen und ggf. bereinigen oder neuaufsetzen.

falls kein Befund:

2. Prüfen ob alle Treiber up-to-date sind.

3. BIOS Update (Flash) durchführen.

Alt 02.06.2014, 00:14   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Zitat:
Vllt. meint er die Funktion "Kalender" oben. Dann kommt der Kalender 2010
Ich seh hier immer noch keinen Zusammenhang zu BIOS-Viren hast du da ne Theorie was unser Wolfgang da meinen könnte?

Zitat:
Das Symptom: CD-Lade öffnet sich selbständig ist allerdings schon ein Symptom von Malwarebefall durch Backdoortrojaner. D.h., jemand steuert deinen Rechner von aussen.
Es kann sich aber ebensogut um ein Treiber- oder Hardwareproblem handeln.
Da gab es mal vor Jahren eine Joke-Malware, die dafür sorgte dass random die CD-Lade aufging. Gehört hab ich von sowas schon ewig nicht mehr, das letzte Mal als Win98SE auf den meisten Rechnern lief.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.06.2014, 16:51   #13
Darklord666
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Ich seh hier immer noch keinen Zusammenhang zu BIOS-Viren hast du da ne Theorie was unser Wolfgang da meinen könnte?
Ich auch nicht

Zitat:
Zitat von cosinus Beitrag anzeigen
Da gab es mal vor Jahren eine Joke-Malware, die dafür sorgte dass random die CD-Lade aufging. Gehört hab ich von sowas schon ewig nicht mehr, das letzte Mal als Win98SE auf den meisten Rechnern lief.
Lt. Kaspersky Labs ist das aber ein Anzeichen für Virenbefall

Alt 02.06.2014, 21:38   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
BIOS Infektion erkennen, wie? - Standard

BIOS Infektion erkennen, wie?



Zitat:
Zitat von Darklord666 Beitrag anzeigen
Lt. Kaspersky Labs ist das aber ein Anzeichen für Virenbefall
Das ist eine Möglichkeit
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Antwort

Themen zu BIOS Infektion erkennen, wie?
anderen, award, award bios, benötige, betrieb, bios, board, booten, brauche, brenner, dvd, erkennen, festplatte, frage, gehackt, google, image, infektion, infiziert, mainboard, mögliche, neu, nichts, platte, programm, würde, übers



Ähnliche Themen: BIOS Infektion erkennen, wie?


  1. UPS Zip Trojaner erkennen
    Log-Analyse und Auswertung - 19.03.2015 (19)
  2. UPS Trojaner erkennen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.03.2015 (8)
  3. Avast: Infektion blockiert , Infektion: URL:Mal (bei Ebay.de)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.05.2014 (3)
  4. Wie kann ich einen Keylogger erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 11.01.2012 (19)
  5. Trojaner erkennen ?
    Alles rund um Windows - 04.10.2010 (1)
  6. Mein PC-Log... sind Probleme zu erkennen?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.09.2010 (27)
  7. Trojaner durch Perfmon erkennen
    Diskussionsforum - 25.05.2010 (2)
  8. Hardware automatisch erkennen
    Netzwerk und Hardware - 11.05.2008 (25)
  9. Trojaner erkennen und löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2007 (7)
  10. Erstellen & erkennen von Forenbeiträgen....
    Überwachung, Datenschutz und Spam - 11.07.2007 (7)
  11. Kein Erkennen des DVD-Laufwerks
    Alles rund um Windows - 23.10.2006 (4)
  12. Dopplte DLL`s erkennen
    Alles rund um Windows - 01.09.2006 (2)
  13. Small.cgu in dll's - Zugehörigkeit der dll's erkennen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.04.2006 (3)
  14. KAV: Rettungsdiketten erkennen neuen Key nicht!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 21.09.2003 (5)
  15. outgoing connections erkennen
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 24.02.2003 (14)

Zum Thema BIOS Infektion erkennen, wie? - Hallo Community. Ich brauche keine Hilfe in Form eines Systemscans. Ich benötige Hilfe bei einem anderen Problem. Ich vermute, daß mein BIOS infiziert sein könnte. Seit mein System gehackt wurde, - BIOS Infektion erkennen, wie?...
Archiv
Du betrachtest: BIOS Infektion erkennen, wie? auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.