Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: gvu trojaner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 04.05.2013, 19:17   #1
A.Montana
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Ich habe wie manch andere bestimmt auch einen gvu trojaner. Nach hochfahren meines PC´s erscheint mein startbildschirm wie gewohnt, aber nach 2 sekunden erscheint ein bild von der gvu das ich angeblich auf irgendwelchen xxxseiten wäre und ich 100€ zahlen solle damit mein pc freigegeben wird. Ich habe google stundenlang durchstöbert und habe es immernoch nicht geschafft den virus zu entfernen. Mein Kaspersky hat erst gar nicht den virus erkannt. Ich habe nach der Anleitung dieser seite gearbeitet. http://www.trojaner-board.de/133363-...entfernen.html Ich habe ein ein 64 bit betriebssystem windows 7. Das Programm frst64 hat dieses Textdokument gespeichert (siehe anhang). Ich erhoffe mir hier Hilfe um diesen virus endlich zu löschen.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt FRST.txt (39,2 KB, 188x aufgerufen)

Alt 04.05.2013, 20:05   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner





Drücke bitte die + R Taste und schreibe notepad in das Ausführen Fenster. Kopiere nun folgenden Text aus der Code-Box in das leere Textdokument Speichere diese bitte als Fixlist.txt auf deinem USB Stick.

Code:
ATTFilter
Startup: C:\Users\nurigezer\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\runctf.lnk 
C:\Users\nurigezer\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup\runctf.lnk 
ShortcutTarget: runctf.lnk -> C:\Users\NURIGE~1\1970556.dll () 
C:\Users\NURIGE~1\1970556.dll
         
  • Starte deinen Rechner erneut in die Reparaturoptionen
  • Starte nun die FRST.exe erneut und klicke den Fix Button.
Das Tool erstellt eine Fixlog.txt auf deinem USB Stick. Poste den Inhalt bitte hier.



danach:

Downloade Dir bitte Malwarebytes Anti-Malware
  • Installiere das Programm in den vorgegebenen Pfad. (Bebilderte Anleitung zu MBAM)
  • Starte Malwarebytes' Anti-Malware (MBAM).
  • Klicke im Anschluss auf Scannen, wähle den Bedrohungssuchlauf aus und klicke auf Suchlauf starten.
  • Lass am Ende des Suchlaufs alle Funde (falls vorhanden) in die Quarantäne verschieben. Klicke dazu auf Auswahl entfernen.
  • Lass deinen Rechner ggf. neu starten, um die Bereinigung abzuschließen.
  • Starte MBAM, klicke auf Verlauf und dann auf Anwendungsprotokolle.
  • Wähle das neueste Scan-Protokoll aus und klicke auf Export. Wähle Textdatei (.txt) aus und speichere die Datei als mbam.txt auf dem Desktop ab. Das Logfile von MBAM findest du hier.
  • Füge den Inhalt der mbam.txt mit deiner nächsten Antwort hinzu.




dann:

Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________

__________________

Alt 04.05.2013, 20:23   #3
A.Montana
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Die fixlog ist im anhang.
Soll ich Malwarebytes Anti-Malware auf meinem infizierten pc im abgesicherten modus starten oder wie ?
__________________
Angehängte Dateien
Dateityp: txt Fixlog.txt (603 Bytes, 133x aufgerufen)

Geändert von A.Montana (04.05.2013 um 20:36 Uhr)

Alt 04.05.2013, 22:05   #4
A.Montana
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



die Frage hat sich erledigt ^^
Im Anhang ist das Textdokument von Malwarebytes Anti-Malware bezüglich der viren (MBAM-log-2013-05-04 (22-46-34).txt und das textdokument von adwcleaner ( AdwCleaner[S1].txt)

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.75.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.05.04.08

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16540
nurigezer :: NURIGEZER-PC [Administrator]

04.05.2013 21:48:41
MBAM-log-2013-05-04 (22-46-34).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 459531
Laufzeit: 55 Minute(n), 39 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 4
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\{5JxGrFS5-OPoi-77O0-qpdH-ISilajI2nuFe} (Backdoor.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCR\CLSID\{GJ8JQM4T-IYKK-00W2-OG62-7N347RR7U48F} (Backdoor.Agent.PGen) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Active Setup\Installed Components\{GJ8JQM4T-IYKK-00W2-OG62-7N347RR7U48F} (Backdoor.Agent.PGen) -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCU\SOFTWARE\VÍTIMA (Backdoor.Trace) -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Registrierungswerte: 4
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run|Policies (Backdoor.Agent.PGen) -> Daten: C:\Windows\system32\system32\EMMSN.exe -> Keine Aktion durchgeführt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\Run|Policies (Backdoor.Agent.PGen) -> Daten: C:\Windows\system32\system32\EMMSN.exe -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run|Windows Audio Driver (Backdoor.Agent) -> Daten: "C:\Users\nurigezer\AppData\Roaming\audiohd.exe" -> Keine Aktion durchgeführt.
HKCU\Software\vítima|FirstExecution (Backdoor.Trace) -> Daten: 01/10/2010 -- 22:17 -> Keine Aktion durchgeführt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 8
C:\FRST\Quarantine\1970556.dll (Trojan.Ransom) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\nurigezer\AppData\Roaming\WinFx64.exe (Spyware.PWS) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\nurigezer\Desktop\Zubehör\Programme\BaDBoY v5\hack.exe (HackTool.Agent) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\nurigezer\Documents\UseNeXT\alt.binaries.movies.xvid\City.of.God.German.2002.DVDRiP.AC3.XViD.iNTERNAL-BooPS.rar (Trojan.VBKrypt) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\nurigezer\Downloads\setup.exe (PUP.BundleInstaller.VG) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Users\nurigezer\AppData\Roaming\logs.dat (Bifrose.Trace) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Windows\csrss.exe (Backdoor.Bot) -> Keine Aktion durchgeführt.
C:\Windows\System32\system32\EMMSN.exe (Backdoor.Agent.PGen) -> Keine Aktion durchgeführt.

(Ende)
         
Angehängte Dateien
Dateityp: txt MBAM-log-2013-05-04 (22-46-34).txt (5,7 KB, 137x aufgerufen)
Dateityp: txt AdwCleaner[S1].txt (59,0 KB, 150x aufgerufen)

Alt 05.05.2013, 08:32   #5
t'john
/// Helfer-Team
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Ich gehe davon aus, du hast die Funde entfernen lassen?

Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm gemäß Anleitung zu Malwarebytes Anti-Rootkit
  • Aktualisiere unbedingt die Datenbank und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers

__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 05.05.2013, 17:41   #6
A.Montana
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Da stand es wurde keine malware gefunden. Kann ich nun sicher sein dass der virus gelöscht ist ?

Alt 05.05.2013, 18:53   #7
t'john
/// Helfer-Team
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Sehr gut!

Downloade dir bitte aswMBR.exe und speichere die Datei auf deinem Desktop.
  • Starte die aswMBR.exe - (aswMBR.exe Anleitung)
    Ab Windows Vista (oder höher) bitte mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten".
  • Das Tool wird dich fragen, ob Du mit der aktuellen Virendefinition von AVAST! dein System scannen willst. Beantworte diese Frage bitte mit Ja. (Sollte deine Firewall fragen, bitte den Zugriff auf das Internet zulassen )
    Der Download der Definitionen kann je nach Verbindung eine Weile dauern.
  • Klicke auf Scan.
  • Warte bitte bis Scan finished successfully im DOS-Fenster steht.
  • Drücke auf Save Log und speichere diese auf dem Desktop.
Poste mir die aswMBR.txt in deiner nächsten Antwort.

Wichtig: Drücke keinesfalls einen der Fix Buttons ohne Anweisung

Hinweis: Sollte der Scan Button ausgeblendet sein, schließe das Tool und starte es erneut. Sollte der Scan abbrechen und das Programm abstürzen, dann teile mir das mit und wähle unter AV Scan die Einstellung (none).



danach:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset




danach:

Downloade Dir bitte SecurityCheck und:

  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 19.06.2013, 07:35   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
gvu trojaner - Standard

gvu trojaner



Fehlende Rückmeldung

Gibt es Probleme beim Abarbeiten obiger Anleitung?

Um Kapazitäten für andere Hilfesuchende freizumachen, lösche ich dieses Thema aus meinen Benachrichtigungen.

Solltest Du weitermachen wollen, schreibe mir eine PN oder eröffne ein neues Thema.
http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html


Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner sauber ist.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu gvu trojaner
anhang, anleitung, backdoor.agent, backdoor.agent.pgen, backdoor.bot, backdoor.trace, betriebssystem, bifrose.trace, bildschirm, dokument, erscheint, gespeichert, hacktool.agent, hochfahren, kaspersky, programm, pup.bundleinstaller.vg, sekunden, spyware.pws, startbildschirm, textdokument, trojan.ransom, trojan.vbkrypt, trojaner, virus



Zum Thema gvu trojaner - Ich habe wie manch andere bestimmt auch einen gvu trojaner. Nach hochfahren meines PC´s erscheint mein startbildschirm wie gewohnt, aber nach 2 sekunden erscheint ein bild von der gvu das - gvu trojaner...
Archiv
Du betrachtest: gvu trojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.