Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 01.02.2005, 07:04   #1
Smithers
 
Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe - Standard

Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe



Hallo.

Ich verstehe es nicht. Ich habe jetzt schon viermal den Rechner formatiert, neu aufgesetzt und jedesmal habe ich "irgendwas".. Diesmal also so vorgegangen: Win2000 rauf, Antivir rauf, scannen, ServicePack4 drauf. Dann nach jeder neuen Software geprüft... (Antivir, eScan, Ad-Aware und Search&Destroy) Ich habe nur Original-Software (Treiber) oder Free- (Firefox; OpenOffice) resp. Shareware (Totalcommander). Als erstes haben Ad-Aware und Search&Destroy "Alexa" gefunden, was ich mit HijackThis gefixt habe.

Es gab Probleme mit ZoneAlarm, da ich überhaupt nicht mehr raus kam, also habe ich die Firewall von Sygate genommen und als sich die Meldungen häuften, dass "studio.exe" ins Netz wollte, habe ich mich umgehorcht. Kaspersky-Online-Scanner ergab dann, dass "studio.exe" mit "Backdoor.Win32.Rbot.gen" infiziert ist. Wieso? Woher? Warum? Da ich echt keinen Nerv darauf habe, das Teil hier ein fünftes Mal zu plätten (zumal ich eh aus "heiterem Himmel" Viren et all. bekomme), frage ich hier einmal, wie man das Teil wegbekommt. Mein Hijackthis-Log:

Code:
ATTFilter
Logfile of HijackThis v1.99.0
Scan saved at 01:17:51, on 01.02.2005
Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
MSIE: Internet Explorer v5.00 SP4 (5.00.2920.0000)

Running processes:
C:\WINNT\System32\smss.exe
C:\WINNT\system32\winlogon.exe
C:\WINNT\system32\services.exe
C:\WINNT\system32\lsass.exe
C:\WINNT\system32\svchost.exe
C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
C:\WINNT\Explorer.EXE
C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Desktop\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.msn.de/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.msn.de/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://www.msn.de/
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 5.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.ocx
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SICHER~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O3 - Toolbar: @msdxmLC.dll,-1@1031,&Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\System32\msdxm.ocx
O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] mobsync.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINNT\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TkBellExe] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Real\Update_OB\realsched.exe"  -osboot
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] C:\Programme\Medien\iTunes\iTunesHelper.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [TangoManager] C:\PROGRA~1\HanseNet\Alice\app\TANGOM~1.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [Sygate Personal Block] Studio.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SmcService] C:\PROGRA~1\SICHER~1\Sygate\SPF\smc.exe -startgui
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\Sicherheit\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\RunServices: [Sygate Personal Block] Studio.exe
O4 - HKCU\..\Run: [internat.exe] internat.exe
O4 - HKCU\..\Run: [ITD65_ITD] "C:\Programme\Sicherheit\Steganos Destructor\itd.exe" /booting
O4 - HKCU\..\Run: [Sygate Personal Block] Studio.exe
O4 - Startup: OpenOffice.org 1.1.4.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org1.1.4\program\quickstart.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O14 - IERESET.INF: SEARCH_PAGE_URL=
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=
O23 - Service: AntiVir Service - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\Sicherheit\AVPersonal\AVGUARD.EXE
O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown - C:\WINNT\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: AntiVir Update - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\Sicherheit\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger - VERITAS Software Corp. - C:\WINNT\System32\dmadmin.exe
O23 - Service: iPod Service - Apple Computer, Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
O23 - Service: Sygate Personal Firewall - Sygate Technologies, Inc. - C:\Programme\Sicherheit\Sygate\SPF\smc.exe
O23 - Service: Tango Service - Unknown - C:\Programme\HanseNet\Alice\app\TangoService.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor - Zone Labs Inc. - C:\WINNT\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
         
Wäre nett, wenn jemand ein Auge drauf werfen und mir (hoffentlich) etwas Positives sagen könnte...

Alt 01.02.2005, 09:07   #2
cacatoa
 
Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe - Standard

Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe



Hi,
Alexa ist klar (danke an Bill Gates) aber Spybot klärt das.
Das Problem mit Deinem RBot könnte zwei Möglichkeiten haben:
1. Du hast wirklich einen drauf (Software aufgespielt, ohne sie vorher zu scannen (wenn sie drauf ist, hilft es nichts mehr) oder
2. Es ist keiner:
Zitat:
Wenn er erstmals ausgeführt wird, kopiert sich W32/Rbot-TW als STUDIO.EXE in den Windows-Systemordner und startet diese Kopie des Wurms. Die Kopie versucht, die originale Datei zu löschen.
Zitat aus Sophos

In beiden Fällen mußt du nochmal formatieren, um festzustellen, ob es nicht an der firewall (sygate) liegt; die diese Datei ja auch im Original erstellt.
Viele scanner checken nur nach Dateinamen/-endungen; da kann es vorkommen, daß eine gute Datei als schlecht bezeichnet wird.
Allerdings solltest Du ein Original von der Firewall haben; damit Du sicher bist daß sie sauber ist.
cacatoa
__________________

__________________

Alt 01.02.2005, 09:32   #3
Smithers
 
Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe - Standard

Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe



Mach mich nicht schwach... Schon wieder formatieren? *ächz* Ein Fixen mit HijackThis nützt nichts?
__________________

Alt 01.02.2005, 09:57   #4
cacatoa
 
Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe - Standard

Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe



Frage: Was wollen wir fixen, wenn wir nicht wissen, was und wo es herkommt.
Das hat leider wenig Sinn. Aber so wie´s aussieht, bist Du ja im Formatieren geübt (Ironie)
__________________
Der Mensch sollte eine Hundeseele haben

Antwort

Themen zu Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe
.inf, ad-aware, administrator, adobe, antivir, antivir update, avgnt.exe, bho, c.exe, computer, desktop, einstellungen, explorer, firefox, firewall, frage, hijack, hijackthis, internet, internet explorer, logfile, monitor, neu aufgesetzt, scan, sicherheit, software, system, viren, warum, windows



Ähnliche Themen: Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe


  1. Backdoor.Win32.Rbot!IK und Win32.SuspectCrc!IK 1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2009 (4)
  2. Windows-Defender meldet Backdoor.win32/Rbot
    Log-Analyse und Auswertung - 15.04.2008 (1)
  3. Befallen mit Backdoor Win32.Rbot.fcu/Win32.Rbot.fcw
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.12.2007 (6)
  4. Backdoor.win32.rbot.csa
    Mülltonne - 29.08.2007 (1)
  5. Backdoor.WIN32.Rbot.bsu BGOLDLIB.DLL
    Log-Analyse und Auswertung - 22.12.2006 (1)
  6. Backdoor.Win32.Rbot.bnb beseitigen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.11.2006 (23)
  7. Backdoor.Win32.rbot.bnb aufgetreten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2006 (3)
  8. Backdoor.Win32.rbot.bnb eingefangen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.11.2006 (2)
  9. backdoor.win32.rbot.gen gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 19.09.2006 (4)
  10. Backdoor.Win32.Rbot.l ->HILFE
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.07.2005 (4)
  11. Ich präsentiere: mein neues Haustier, der Backdoor.Win32.Rbot.rc.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2005 (4)
  12. Backdoor.Win32.Rbot.gen finden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.04.2005 (10)
  13. Backdoor.Rbot.YE gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.04.2005 (1)
  14. Mist, auch bei mir. Backdoor.Win32.Rbot.gen
    Log-Analyse und Auswertung - 28.02.2005 (2)
  15. Kann mir jemand helfen?? Backdoor.Win32.Rbot.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2005 (1)
  16. Backdoor.win32.Rbot.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2005 (12)
  17. HILFE: Escan fand: Backdoor.Win32.Rbot.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.11.2004 (3)

Zum Thema Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe - Hallo. Ich verstehe es nicht. Ich habe jetzt schon viermal den Rechner formatiert, neu aufgesetzt und jedesmal habe ich "irgendwas".. Diesmal also so vorgegangen: Win2000 rauf, Antivir rauf, scannen, ServicePack4 - Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe...
Archiv
Du betrachtest: Backdoor.Win32.Rbot.gen gefunden in studio.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.