Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Malwarebytes meldet 8 PUP Funde

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 25.01.2013, 21:11   #1
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Hallo TB Team,

nun habe ich mir auch etwas auf meinem Rechner eingefangen.

Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.


Hier mal das Log File von Malwarebytes:

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware   1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.01.25.07

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
DTM :: CARSTEN-PC 

Schutz: Aktiviert

25.01.2013 20:46:38
mbam-log-2013-01-25 (20-46-38).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 259779
Laufzeit: 50 Minute(n), 18 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 6
HKCR\CLSID\{67BD9EEB-AA06-4329-A940-D250019300C9} (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
HKCR\Interface\{9EDC0C90-2B5B-4512-953E-35767BAD5C67} (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
HKCR\TypeLib\{A0EE0278-2986-4E5A-884E-A3BF0357E476} (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
HKCR\Updater.AmiUpd (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
HKCR\Updater.AmiUpd.1 (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{99C91FC5-DB5B-4AA0-BB70-5D89C5A4DF96} (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\Windows\Tasks\AmiUpdXp.job (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.
c:\users\carsten\appdata\local\swvupdater\updater.exe (PUP.Software.Updater) -> Löschen bei Neustart.

(Ende)
         

Gelöscht habe ich noch nichts, sondern nur unter Quarantäne gestellt.

Avast ist noch am scannen.

Des weiteren habe ich noch einen Ordner unter >ProgrammData der sich Tarma Installer nennt weis nicht wo der her kommt bzw. was das sein soll.


MfG

Dragon79

Hallo ich wollte nur kurz mitteilen, dass ich mich kurzfristig dazu entschlossen habe meine Festplatte zu formatieren und das Backup zurück zu setzen.
__________________
Gruß,

Dragon

Geändert von Dragon79 (25.01.2013 um 21:23 Uhr)

Alt 26.01.2013, 09:13   #2
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Nur, weil du etwas nicht kennst und weil es dir irgend ein Scanner anzeigt, gibt es keinen Grund aus lauter Hysterie hier a) einen weiteren Thread zu öffenen (du hast im letzten Monat acht oder neuen davon aufgemacht) und b) deinen Rechner zu formatieren und schliesslich c) deinen Thread am Ende zu editieren, so dass man sich ihn erstmal komplett ansehen muss nur um festzustellen, dass man d) ohnehin nichts machen muss.

MBAM hat hier etwas Werbung gefunden. Na und? Lass sie löschen und gut.

Du bist jetzt schon länger auf dem Board und solltest gelernt haben, dass man sich informiert bevor man etwas macht und das kannst du auch selbst.

Arbeitsauftrag:
Finde heraus was ein "false positive" ist und was PUP bedeutet.

Bitte:
Wenn du nächstens feststellst, dass dein Posting sinnfrei ist, dann editiere den kompletten Post zu "kann gelöscht werden" oder melde deinen Beitrag zum verschieben in den Müll.
__________________

__________________

Alt 26.01.2013, 20:35   #3
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
Zitat von ryder Beitrag anzeigen
Nur, weil du etwas nicht kennst und weil es dir irgend ein Scanner anzeigt, gibt es keinen Grund aus lauter Hysterie hier a) einen weiteren Thread zu öffenen (du hast im letzten Monat acht oder neuen davon aufgemacht) und b) deinen Rechner zu formatieren und schliesslich c) deinen Thread am Ende zu editieren, so dass man sich ihn erstmal komplett ansehen muss nur um festzustellen, dass man d) ohnehin nichts machen muss.

MBAM hat hier etwas Werbung gefunden. Na und? Lass sie löschen und gut.

Du bist jetzt schon länger auf dem Board und solltest gelernt haben, dass man sich informiert bevor man etwas macht und das kannst du auch selbst.

Arbeitsauftrag:
Finde heraus was ein "false positive" ist und was PUP bedeutet.

Bitte:
Wenn du nächstens feststellst, dass dein Posting sinnfrei ist, dann editiere den kompletten Post zu "kann gelöscht werden" oder melde deinen Beitrag zum verschieben in den Müll.

Hallo Ryder,

Zu a):

Erstens habe ich zu diesem Thema keinen weiteren Thread geöffnet, ist mein erster zu diesem Thema.

Denke man kann hier so viele Threads eröffnen wie man möchte, wenn ich halt 8 Probleme habe eröffne ich halt 8 Stück oder mehr.
Oder sehe ich das falsch


Zu b):

Da hast gebe ich dir recht, das war mein Fehler wird nicht mehr geschehen.


Zu Zitat Ryder:

MBAM hat hier etwas Werbung gefunden. Na und? Lass sie löschen und gut.

Leider konnte ich sie nicht löschen, MBAM hat sie nur in Quarantäne gestellt ob wohl da stand das sie nach einem Neustart gelöscht werden.

Habe dann einen Neustart ausgeführt und in der Quarantäne festgestellt das die immer noch vorhanden sind.
Dann alle Häkchen angeklickt> entfernen dann waren sie weg, aber nach einem weiteren Scann wurden alle wieder gefunden.......was mache ich falsch?


Zu Zitat Ryder:

Arbeitsauftrag:
Finde heraus was ein "false positive" ist und was PUP bedeutet.


False Positve ist wie der Name schon sagt eine Falschmeldung bzw. Fehlalarm , aber woher soll ich das denn wissen habe keine Ahnung von Malware.



Bin jetzt nach meiner Neuinstallation vor ein neues Problem gestoßen, habe aber bereits Google und die Board Suchmaschine benutzt aber nichts gefunden.
Werde deswegen jetzt einen neuen Thread erstellen hoffe das ist ok


Gruß

Dragon
__________________
__________________

Alt 26.01.2013, 20:37   #4
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
False Positve ist wie der Name schon sagt eine Falschmeldung bzw. Fehlalarm , aber woher soll ich das denn wissen habe keine Ahnung von Malware.
Ich will dir damit nur sagen, dass der Alarm eines Scanners erstmal nichts zu sagen hat.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 26.01.2013, 20:39   #5
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
Zitat von ryder Beitrag anzeigen
Ich will dir damit nur sagen, dass der Alarm eines Scanners erstmal nichts zu sagen hat.

Das ist schon klar aber warum konnte ich den Scheiss mit Malwarebytes nicht löschen?

Mir ist natürlich klar das ihr viel zu tun habt und nicht auf jeden scheiss antworten könnt, es gibt schlimmere Sachen wie mein Fund aber ich kann ja nicht wissen was mir da Malwarebytes anzeigt.


Kann ich nun hier im Thread nach meinem anderen Problem fragen oder soll ich einen neuen eröffnen, möchte auch nicht unnötig viele Threads öffnen ?

__________________
Gruß,

Dragon

Geändert von Dragon79 (26.01.2013 um 20:46 Uhr)

Alt 26.01.2013, 21:06   #6
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Ob das jetzt gelöscht wird oder "nur" in die Quarantäne verschoben ist doch wirklich Banane ....

Was für Fragen hast du denn?
__________________
--> Malwarebytes meldet 8 PUP Funde

Alt 26.01.2013, 21:23   #7
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Frage

Backup Image wiederherstellung



Meine Frage hat jetzt zwar nichts mit Malware zu tun gehört eigentlich in den Windows Bereich aber ich versuch es mal zu erklären so gut wie es geht.



Und zwar habe ich ja jetzt mein System neu aufgesetzt und zuvor ein Vollbackup mit Acronis gemacht.

Vor meiner Formatierung hatte ich zwei Partitionen, habe die ganzen Programme unter der Partition D installiert.

Habe Windows so installiert wie es hier im Board beschrieben wird also Partitionen gelöscht und neu erstellt.

Als ich dann Windows neu installiert hatte wollte ich mein erstelltes Backup zurück setzten, leider musste ich festellen dass meine ganzen Programme die auf Partition D installiert waren nicht mehr funktionieren.

Hoffe dass war gut genug erklärt und du kannst mir eventuell sagen was ich falsch gemacht habe
__________________
Gruß,

Dragon

Alt 26.01.2013, 21:26   #8
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Installierte Programme werden nach einer Neuinstallation normalerweise nicht mehr funktionieren, weil du mit der Neuinstallation ja auch die Registry glatt gebügelt hast.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 26.01.2013, 21:30   #9
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
Zitat von ryder Beitrag anzeigen
Installierte Programme werden nach einer Neuinstallation normalerweise nicht mehr funktionieren, weil du mit der Neuinstallation ja auch die Registry glatt gebügelt hast.

Also dürfte ich zB. bei einem Malware Befall nur meine Backup zurück spulen und nicht formatieren und die Partitionen löschen wenn ich das richtig verstehen.

Das wäre aber äußerst ungeschickt dachte in einem Vollbackup wird alles übernommen, wo ist da dann der Sinn.....habe ja alle Partitionen ins Backup übernommen.


Eigentlich sollten die installierten Programme aber ins Backup mit aufgenommen werden laut Acronis.

Disk Imaging

Komplette Wiederherstellung - nicht nur der Dateien, sondern auch der genauen Konfiguration Ihres Computers, einschließlich Betriebssystem, Einstellungen und Applikationen.
__________________
Gruß,

Dragon

Geändert von Dragon79 (26.01.2013 um 21:43 Uhr)

Alt 26.01.2013, 21:53   #10
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Du hast die Partitionen C und D gesichert und wieder zurück gespielt?
Aber es ist nicht wieder der korrekte Zustand wie bei der Sicherung?
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 26.01.2013, 21:59   #11
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
Zitat von ryder Beitrag anzeigen
Du hast die Partitionen C und D gesichert und wieder zurück gespielt?
Aber es ist nicht wieder der korrekte Zustand wie bei der Sicherung?
Genau so ist es, deshalb stehe ich ja vor einem Rätsel.

Habe erste Windows neu installiert und zuvor die Partitionen gelöscht, dann neue erstellt, Backup zurück gesichert.
Seit dem funktionieren nur noch die Programme die auf C installiert waren zB. der Virenscanner.

Oder sollten die Programme unter Partition C installiert werden und nicht auf D?
__________________
Gruß,

Dragon

Alt 27.01.2013, 08:46   #12
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Dann ist die Sache im Prinzip einfach: Entweder beim Sichern oder beim Zurückspielen ist was schief gegangen.

Und auch das Prinzip ist einfach:
Programme werden auf dem Systemlaufwerk installiert, weil hier Pfade und Registrierungseinträge stimmen müssen. Daten legt man auf ein anderes Laufwerk.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 27.01.2013, 17:10   #13
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Zitat:
Zitat von ryder Beitrag anzeigen
Dann ist die Sache im Prinzip einfach: Entweder beim Sichern oder beim Zurückspielen ist was schief gegangen.

Und auch das Prinzip ist einfach:
Programme werden auf dem Systemlaufwerk installiert, weil hier Pfade und Registrierungseinträge stimmen müssen. Daten legt man auf ein anderes Laufwerk.

Okay Ryder,


für deine Info passt ja eigentlich nicht hier in den Thread.

Habe jetzt alle benötigten Programme nochmals installiert diesmal auf Partition C.


Ein kurze Frage hätte ich aber noch:


Wenn Ich ein Image von meiner ganzen Festplatte erstelle und die Hardware sich ändert (zB. Einbau einer neuen größeren Festplatte) werden dann die ganzen Daten mit zurück gesichert?

Oder brauche ich da ein Programm wie zB. Clonezilla?
__________________
Gruß,

Dragon

Alt 27.01.2013, 17:56   #14
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Wenn du deine ganze Platte in ein Image packst wird es zunächst mal genauso wiederhergestellt.

Kopierst du ein Betriebssystem auf neue Hardware könnte es durchaus zu Treiberproblemen kommen, muss aber nicht.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Alt 27.01.2013, 18:27   #15
Dragon79
 
Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Standard

Malwarebytes meldet 8 PUP Funde



Alles klar

Ich danke dir nochmals


Kannst du den Tread bitte in die Mülltonne verschieben, möchte nicht dass hier noch mehr User umsonst drauf klicken.
__________________
Gruß,

Dragon

Antwort

Themen zu Malwarebytes meldet 8 PUP Funde
anti-malware, appdata, autostart, code, dateien, explorer, file, fund, install, log, log file, löschen, malwarebytes, melde, meldet, microsoft, nichts, quarantäne, rechner, registrierung, scan, service, speicher, swvupdater, tarma, updater.exe, version



Ähnliche Themen: Malwarebytes meldet 8 PUP Funde


  1. Funde durch Malwarebytes
    Log-Analyse und Auswertung - 25.02.2015 (13)
  2. Windows 7: AVAST 3 Funde, Malwarebytes 8 Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 16.12.2014 (13)
  3. Malwarebytes Anti-Malware meldet beim Scan Funde!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.11.2014 (11)
  4. Malwarebytes Funde! Und nun?
    Log-Analyse und Auswertung - 10.04.2014 (15)
  5. MALWAREBYTES meldet 2 Funde, als Anbieter "PUP.Optional.Conduit.A" und "PUP.Optional.DataMngr.A"
    Log-Analyse und Auswertung - 10.03.2014 (7)
  6. Win XP: Malwarebytes- und Avira-Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 03.01.2014 (9)
  7. malwarebytes zeigt 12 funde an!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.01.2014 (9)
  8. 14 Funde bei Malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2013 (11)
  9. Funde bei Malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.10.2013 (22)
  10. Funde malwarebytes
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2013 (5)
  11. Funde mit Malwarebytes und Eset
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2013 (3)
  12. Malwarebytes 34 Funde Normal ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.09.2013 (15)
  13. Windows 7: Avira hat 172 Viren gefunden, davor mehrer Funde einzel Funde bei Malwarebytes bzw. Avira
    Log-Analyse und Auswertung - 15.09.2013 (13)
  14. Malwarebytes-Funde
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.10.2012 (32)
  15. Avira meldet 4 Funde, was nun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.05.2012 (44)
  16. Malwarebytes Log: 16 Funde
    Log-Analyse und Auswertung - 20.09.2011 (1)
  17. Funde mit Malwarebytes
    Log-Analyse und Auswertung - 03.06.2010 (2)

Zum Thema Malwarebytes meldet 8 PUP Funde - Hallo TB Team, nun habe ich mir auch etwas auf meinem Rechner eingefangen. Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen. Hier mal das Log File von Malwarebytes: Code: Alles auswählen Aufklappen ATTFilter - Malwarebytes meldet 8 PUP Funde...
Archiv
Du betrachtest: Malwarebytes meldet 8 PUP Funde auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.