Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.01.2013, 01:36   #1
allerlei
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Hallo allerseits,

ich habe bereits Google bemüht und bin insbesondere auf euer hilfsbereites Forum gestoßen. Da mir hier jedoch immer empfohlen wurde, die Schritte nicht direkt nachzuahmen, sondern erst ein eigenes Thema zu eröffnen, will ich das hiermit tun.
Ich habe eben die Fehlermeldung erhalten, dass unter system32/run.dll kein H1N1 vorhanden sei (genaue Fehlermeldung konnte ich nicht im Ereignisprotokoll wieder finden). Nach einer kurzen Suche bin ich mit der Hilfe von euch dann auf die wgsdgsdgdsgsd.exe Datei in meinem Users-Ordner gestoßen.
Bisher hat sich noch nicht verändert an meinem PC und auch Avira Free AntiVir kann ich noch problemlos aktivieren und deaktivieren. Wenn ich diese Software auf der genannten exe-Datei ausführe, wird allerdings kein Fehler gefunden - ist AntiVir zu schlecht/alt?
Da bisher am Anfang immer die Log-Datei von OTL und Malwarebytes gefordert wird, hänge ich diese an.
Achja, und falls es nicht in den Logs steht, ich benutze Windows 8 64bit.

Vielen Dank schon einmal =)

EDIT: Ich habe meinen Rechner bisher noch nicht heruntergefahren, da ich nicht weiß, was danach auf mich zu kommt. Malwarebytes möchte dies aber von mir, damit alles vollständig ablaufen kann. Ich werde den Rechner jetzt erst einmal an lassen, bis ich von euch was höre
allerlei

Alt 15.01.2013, 10:03   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe





Die Bereinigung besteht aus mehreren Schritten, die ausgefuehrt werden muessen.
Diese Nacheinander abarbeiten und die 3 Logs, die dabei erstellt werden bitte in deine naechste Antwort einfuegen.

Sollte der OTL-FIX nicht richig durchgelaufen sein. Fahre nicht fort, sondern melde dies bitte.

1. Schritt

Fixen mit OTL

Lade (falls noch nicht vorhanden) OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop (nicht woanders hin).

  • Deaktiviere etwaige Virenscanner wie Avira, Kaspersky etc.
  • Starte die OTL.exe.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Kopiere folgendes Skript in das Textfeld unterhalb von Benuterdefinierte Scans/Fixes:
  • Der Fix fängt mit :OTL an. Vergewissere dich, dass du ihn richtig kopiert hast.

Ersetze die *** Sternchen wieder in den Benutzernamen zurück!
Code:
ATTFilter
:OTL
FF - prefs.js..network.proxy.http: "192.104.67.250" 
FF - prefs.js..network.proxy.http_port: 8080 
[2013.01.15 00:02:14 | 000,179,712 | ---- | C] (Êîðïîðàöèÿ Ìàéêðîñîôò) -- C:\Users\***\wgsdgsdgdsgsd.exe 
[2012.12.26 01:25:59 | 095,023,320 | ---- | C] () -- C:\ProgramData\23lldnur.pad 

:Files

C:\ProgramData\*.exe
C:\ProgramData\*.dll
C:\ProgramData\*.tmp
C:\ProgramData\TEMP
C:\Users\***\*.tmp
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\*.exe
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache
%APPDATA%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup unctf.lnk
ipconfig /flushdns /c
:Commands
[emptytemp]
         
  • Schließe alle Programme.
  • Klicke auf den Fix Button.
  • Wenn OTL einen Neustart verlangt, bitte zulassen.
  • Kopiere den Inhalt des Logfiles hier in Code-Tags in Deinen Thread.
    Nachträglich kannst Du das Logfile hier einsehen => C:\_OTL\MovedFiles\<datum_nummer.log>

Hinweis für Mitleser: Obiges OTL-Script ist ausschließlich für diesen User in dieser Situtation erstellt worden.
Auf keinen Fall auf anderen Rechnern anwenden, das kann andere Systeme nachhaltig schädigen!



2. Schritt
Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Entpacke das Archiv auf deinem Desktop.
  • Im neu erstellten Ordner starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers

danach:

3. Schritt
Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________

__________________

Alt 15.01.2013, 11:46   #3
allerlei
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



So, zunächst die drei gewünschten Log-Files:
OTL:
Code:
ATTFilter
All processes killed
========== OTL ==========
Prefs.js: "192.104.67.250" removed from network.proxy.http
Prefs.js: 8080 removed from network.proxy.http_port
File C:\Users\***\wgsdgsdgdsgsd.exe not found.
C:\ProgramData\23lldnur.pad moved successfully.
========== FILES ==========
File\Folder C:\ProgramData\*.exe not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.dll not found.
File\Folder C:\ProgramData\*.tmp not found.
File\Folder C:\ProgramData\TEMP not found.
File\Folder C:\Users\***\*.tmp not found.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\AcDeltree.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\DLMGuardian.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\firefoxjre_exe.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\fp_pl_pfs_installer.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\MouseKeyboardCenterx64_1031.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\OfficeSetup.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\Setup.X86.en-us_O365HomePremRetail_e0acb757-8e5f-49ee-8d52-fb98d4196d70_TX_PR_.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\Local\Temp\SetupProPlusRetail.x86.en-us.exe moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\tmp folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\muffin folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\host folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\9 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\8 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\7 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\63 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\62 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\61 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\60 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\6 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\59 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\58 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\57 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\56 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\55 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\54 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\53 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\52 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\50 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\5 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\49 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\48 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\47 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\46 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\45 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\44 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\43 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\42 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\41 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\40 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\4 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\39 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\38 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\37 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\36 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\35 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\34 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\33 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\32 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\31 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\3 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\29 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\27 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\26 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\25 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\24 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\23 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\22 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\21 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\20 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\2 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\19 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\18 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\17 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\16 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\15 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\14 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\13 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\12 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\11 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\10 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\1 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\0 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0 folder moved successfully.
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache folder moved successfully.
File/Folder C:\Users\***\AppData\Roaming\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Startup unctf.lnk not found.
< ipconfig /flushdns /c >
Windows-IP-Konfiguration
Der DNS-Aufl”sungscache wurde geleert.
C:\Users\***\Desktop\cmd.bat deleted successfully.
C:\Users\***\Desktop\cmd.txt deleted successfully.
========== COMMANDS ==========
 
[EMPTYTEMP]
 
User: All Users
 
User: Default
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
User: Default User
->Temp folder emptied: 0 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 0 bytes
 
User: Public
 
User: ***
->Temp folder emptied: 350109125 bytes
->Temporary Internet Files folder emptied: 1191750254 bytes
->FireFox cache emptied: 359510506 bytes
->Flash cache emptied: 48381 bytes
 
%systemdrive% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot% .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32 (64bit) .tmp files removed: 0 bytes
%systemroot%\System32\drivers .tmp files removed: 0 bytes
Windows Temp folder emptied: 20537718 bytes
%systemroot%\sysnative\config\systemprofile\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files folder emptied: 128 bytes
RecycleBin emptied: 13524784 bytes
 
Total Files Cleaned = 1.846,00 mb
 
 
OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0 log created on 01152013_110952

Files\Folders moved on Reboot...
C:\Users\***\AppData\Local\Microsoft\Windows\Temporary Internet Files\counters.dat moved successfully.
C:\Windows\temp\FireFly(20130111003045780).log moved successfully.
C:\Windows\temp\integratedoffice.exe_c2rdll(20130111003046780).log moved successfully.
C:\Windows\temp\integratedoffice.exe_c2ruidll(20130111003045780).log moved successfully.
C:\Windows\temp\integratedoffice.exe_streamserver(20130111003046780).log moved successfully.
File move failed. C:\Windows\temp\ood_stream.x86.en-us.dat scheduled to be moved on reboot.
File move failed. C:\Windows\temp\ood_stream.x86.x-none.dat scheduled to be moved on reboot.

PendingFileRenameOperations files...

Registry entries deleted on Reboot...
         
Malwarebytes Anti-Rootkit:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Rootkit BETA 1.01.0.1016
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.15.08

Windows 8 x64 NTFS
Internet Explorer 10.0.9200.16466
*** :: *** [administrator]

15.01.2013 11:32:52
mbar-log-2013-01-15 (11-32-52).txt

Scan type: Quick scan
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM | P2P
Scan options disabled: 
Objects scanned: 28744
Time elapsed: 10 minute(s), 12 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
AdwCleaner:
Zitat:
# AdwCleaner v2.105 - Datei am 15/01/2013 um 11:35:20 erstellt
# Aktualisiert am 08/01/2013 von Xplode
# Betriebssystem : Windows 8 Pro with Media Center (64 bits)
# Benutzer : *** - ***
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Users\***\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Löschen]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****

Ordner Gelöscht : C:\ProgramData\boost_interprocess

***** [Registrierungsdatenbank] *****


***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v10.0.9200.16453

[OK] Die Registrierungsdatenbank ist sauber.

-\\ Mozilla Firefox v18.0 (de)

Datei : C:\Users\***\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\dnu0gmt9.default\prefs.js

Gelöscht : user_pref("vshare.install.date", "1316391989");
Gelöscht : user_pref("vshare.install.finished", "1.0.0");
Gelöscht : user_pref("vshare.install.fresh", "false");
Gelöscht : user_pref("vshare.install.guid", "{1080f3f0-66f7-4c4c-8171-87473e61fad3}");
Gelöscht : user_pref("vshare.install.newtab", false);

*************************

AdwCleaner[S1].txt - [1086 octets] - [15/01/2013 11:35:20]

########## EOF - C:\AdwCleaner[S1].txt - [1146 octets] ##########

Das am Anfang ausgeführte Programm Malwarebytes Anti-Malware besitzt noch die wgsdgsdgdsgsd.exe Datei in der Quarantäne. Kann ich die nun ganz löschen?
Desweiteren hatte ich in der letzten Nacht schon einmal Avira über den PC laufen lassen wobei folgender Logfile rauskam und diverse Dateien in die Quarantäne von Avira verschoben wurden, kann ich diese nun löschen?:
Code:
ATTFilter
Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Dienstag, 15. Januar 2013  09:16


Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira Free Antivirus
Seriennummer   : ***
Plattform      : Windows 8 Pro with Media Center
Windowsversion : (plain)  [6.2.9200]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : ***

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 13.0.0.2890    48567 Bytes  05.12.2012 17:11:00
AVSCAN.EXE     : 13.6.0.402    639264 Bytes  04.12.2012 14:37:47
AVSCANRC.DLL   : 13.4.0.360     64800 Bytes  28.11.2012 14:09:15
LUKE.DLL       : 13.6.0.400     67360 Bytes  04.12.2012 11:13:05
AVSCPLR.DLL    : 13.6.0.402     93984 Bytes  04.12.2012 14:37:55
AVREG.DLL      : 13.6.0.406    248096 Bytes  04.12.2012 17:40:31
avlode.dll     : 13.6.1.402    428832 Bytes  04.12.2012 14:36:57
avlode.rdf     : 13.0.0.26       7958 Bytes  22.11.2012 10:59:16
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes  06.11.2009 13:50:29
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 13:50:31
VBASE002.VDF   : 7.11.19.170 14374912 Bytes  20.12.2011 13:50:34
VBASE003.VDF   : 7.11.21.238  4472832 Bytes  01.02.2012 13:50:36
VBASE004.VDF   : 7.11.26.44   4329472 Bytes  28.03.2012 13:50:37
VBASE005.VDF   : 7.11.34.116  4034048 Bytes  29.06.2012 13:42:40
VBASE006.VDF   : 7.11.41.250  4902400 Bytes  06.09.2012 13:42:40
VBASE007.VDF   : 7.11.50.230  3904512 Bytes  22.11.2012 12:43:11
VBASE008.VDF   : 7.11.55.142  2214912 Bytes  03.01.2013 22:36:03
VBASE009.VDF   : 7.11.55.143     2048 Bytes  03.01.2013 22:36:04
VBASE010.VDF   : 7.11.55.144     2048 Bytes  03.01.2013 22:36:04
VBASE011.VDF   : 7.11.55.145     2048 Bytes  03.01.2013 22:36:04
VBASE012.VDF   : 7.11.55.146     2048 Bytes  03.01.2013 22:36:05
VBASE013.VDF   : 7.11.55.196   260096 Bytes  04.01.2013 22:36:05
VBASE014.VDF   : 7.11.56.23    206848 Bytes  07.01.2013 20:06:41
VBASE015.VDF   : 7.11.56.83    186880 Bytes  08.01.2013 21:32:54
VBASE016.VDF   : 7.11.56.145   135168 Bytes  09.01.2013 13:48:51
VBASE017.VDF   : 7.11.56.211   139776 Bytes  11.01.2013 14:08:24
VBASE018.VDF   : 7.11.57.11    153088 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE019.VDF   : 7.11.57.12      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE020.VDF   : 7.11.57.13      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE021.VDF   : 7.11.57.14      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE022.VDF   : 7.11.57.15      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE023.VDF   : 7.11.57.16      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE024.VDF   : 7.11.57.17      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE025.VDF   : 7.11.57.18      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE026.VDF   : 7.11.57.19      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE027.VDF   : 7.11.57.20      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE028.VDF   : 7.11.57.21      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE029.VDF   : 7.11.57.22      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE030.VDF   : 7.11.57.23      2048 Bytes  13.01.2013 17:13:19
VBASE031.VDF   : 7.11.57.72    150016 Bytes  15.01.2013 06:50:40
Engineversion  : 8.2.10.230
AEVDF.DLL      : 8.1.2.10      102772 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AESCRIPT.DLL   : 8.1.4.80      467322 Bytes  10.01.2013 13:48:56
AESCN.DLL      : 8.1.10.0      131445 Bytes  04.01.2013 22:36:11
AESBX.DLL      : 8.2.5.12      606578 Bytes  28.08.2012 15:58:06
AERDL.DLL      : 8.2.0.88      643444 Bytes  10.01.2013 13:48:56
AEPACK.DLL     : 8.3.1.2       819574 Bytes  04.01.2013 22:36:10
AEOFFICE.DLL   : 8.1.2.50      201084 Bytes  05.11.2012 14:00:38
AEHEUR.DLL     : 8.1.4.174    5615991 Bytes  10.01.2013 13:48:55
AEHELP.DLL     : 8.1.25.2      258423 Bytes  12.10.2012 14:52:32
AEGEN.DLL      : 8.1.6.14      434548 Bytes  10.01.2013 13:48:52
AEEXP.DLL      : 8.3.0.8       188788 Bytes  12.01.2013 19:25:24
AEEMU.DLL      : 8.1.3.2       393587 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AECORE.DLL     : 8.1.30.0      201079 Bytes  04.01.2013 22:36:07
AEBB.DLL       : 8.1.1.4        53619 Bytes  05.11.2012 14:00:38
AVWINLL.DLL    : 13.4.0.163     25888 Bytes  19.09.2012 17:09:30
AVPREF.DLL     : 13.4.0.360     50464 Bytes  28.11.2012 14:05:52
AVREP.DLL      : 13.4.0.360    177952 Bytes  28.11.2012 14:06:10
AVARKT.DLL     : 13.6.0.402    260384 Bytes  04.12.2012 14:36:03
AVEVTLOG.DLL   : 13.6.0.400    167200 Bytes  04.12.2012 11:04:02
SQLITE3.DLL    : 3.7.0.1       397088 Bytes  19.09.2012 17:17:40
AVSMTP.DLL     : 13.4.0.163     62240 Bytes  19.09.2012 17:08:54
NETNT.DLL      : 13.4.0.360     15648 Bytes  28.11.2012 14:07:51
RCIMAGE.DLL    : 13.4.0.360   4780832 Bytes  28.11.2012 14:09:40
RCTEXT.DLL     : 13.4.0.360     68384 Bytes  28.11.2012 14:09:40

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: C:\program files (x86)\avira\antivir desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, 
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Laufende Programme erweitert..........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert

Beginn des Suchlaufs: Dienstag, 15. Januar 2013  09:16

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!
Masterbootsektor HD1
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.
Eine Instanz der ARK Library läuft bereits.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '29' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '100' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '173' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '69' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '86' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'STacSV64.exe' - '32' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'vpnagent.exe' - '66' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '68' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '73' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '44' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '73' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'armsvc.exe' - '26' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AESTSr64.exe' - '8' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '77' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dashost.exe' - '53' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mitsijm.exe' - '22' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'integratedoffice.exe' - '81' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SRService.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SSUService.exe' - '29' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '58' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SearchIndexer.exe' - '61' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dwm.exe' - '39' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'taskhostex.exe' - '49' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '256' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'LiveComm.exe' - '106' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TabTip.exe' - '59' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'TabTip32.exe' - '21' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'RuntimeBroker.exe' - '71' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'itype.exe' - '65' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ipoint.exe' - '60' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sttray64.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SynTPEnh.exe' - '45' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'PMB.exe' - '72' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SkyDrive.exe' - '111' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Dropbox.exe' - '82' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SYNTPHELPER.EXE' - '19' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '90' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'CsiSyncClient.EXE' - '77' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'OSPPSVC.EXE' - '29' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WUDFHost.exe' - '31' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'DllHost.exe' - '20' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iexplore.exe' - '74' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'IEXPLORE.EXE' - '160' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'FlashUtil_ActiveX.exe' - '50' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'taskeng.exe' - '23' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wwahost.exe' - '94' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '105' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '2' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '15' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wininit.exe' - '17' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '24' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '58' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '16' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WinLogon.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '2294' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
    [0] Archivtyp: RSRC
    --> C:\Users\***\AppData\Roaming\Dropbox\bin\Dropbox.exe
        [1] Archivtyp: RSRC
      --> C:\Users\***\AppData\Local\Temp\firefoxjre_exe.exe
          [2] Archivtyp: Runtime Packed
        --> C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28\5e8ec79c-593bd2ea
            [3] Archivtyp: ZIP
          --> n2n2n2n3a.class
              [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/2013-0422.D
              [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
          --> hw.class
              [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Lamar.RX
              [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
          --> test.class
              [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Lamar.RY
              [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28\5e8ec79c-593bd2ea
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Lamar.RY
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30\1ede2ede-69d573f3
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Ransom.IF
        --> C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\2e8e773-790d768e
            [3] Archivtyp: ZIP
          --> ewjvaiwebvhtuai124a.class
              [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/CVE-2013-0422
              [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
          --> test.class
              [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Jogek.QK
              [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\2e8e773-790d768e
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Jogek.QK

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\2e8e773-790d768e
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Jogek.QK
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '5f0e8534.qua' verschoben!
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\30\1ede2ede-69d573f3
  [FUND]      Ist das Trojanische Pferd TR/Ransom.IF
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '47edaa93.qua' verschoben!
C:\Users\***\AppData\LocalLow\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\28\5e8ec79c-593bd2ea
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Java-Virus JAVA/Lamar.RY
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '15c6f07b.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Dienstag, 15. Januar 2013  10:59
Benötigte Zeit:  1:41:12 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

  49940 Verzeichnisse wurden überprüft
 863638 Dateien wurden geprüft
      8 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      3 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
 863630 Dateien ohne Befall
   5104 Archive wurden durchsucht
      5 Warnungen
      3 Hinweise
         
Vielen Dank t'john für die schnelle Hilfe!=)
__________________

Alt 15.01.2013, 12:11   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 11 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 15.01.2013, 12:48   #5
allerlei
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Anscheinend hatte ich noch gar kein Flash selber installiert, zumindest wurde nichts unter Programme aufgeführt.
Unter dem Internet Explorer kam zunächst diese Meldung:
Code:
ATTFilter
•Java ist Installiert und aktiviert, aber die Version ist unbekannt.
         
Und nach der Deaktivierung in den Java-Einstellungen:
Code:
ATTFilter
Browser nicht erkannt

Flash 11,3,378,5 ist veraltet! 
Aktualisieren Sie bitte auf die neueste Version!



 Java ist nicht Installiert oder nicht aktiviert.

Adobe Reader 11,0,0,0 ist aktuell.
         
Bei dem Versuch die neueste Version von Flash zu installieren wurde mir nur gesagt, dass das aktuelle Windows-Update schon vorhanden sei, womit anscheinend kein Update möglich ist.

Unter Firefox kam zunächst:
Code:
ATTFilter
    Firefox 18.0 ist aktuell

    Flash (11,5,502,146) ist aktuell.

    Java (1,7,0,11) ist aktuell.

    Adobe Reader 11,0,1,36 ist aktuell.
         
Und nach der Plug-In Deaktivierung:
Code:
ATTFilter
    Firefox 18.0 ist aktuell

    Flash (11,5,502,146) ist aktuell.

    Java ist nicht Installiert oder nicht aktiviert.

    Adobe Reader 11,0,1,36 ist aktuell.
         
Viele Grüße,
allerlei


Alt 15.01.2013, 15:50   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung mit OTL


Wir werden nun die CleanUp!-Funktion von OTL nutzen, um die meisten Programme, die wir zur Bereinigung installiert haben, wieder von Deinem System zu löschen.
  • Bitte lade Dir (falls noch nicht vorhanden) OTL von OldTimer herunter.
  • Speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf OTL.exe um das Programm auszuführen.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Klicke auf den Button "Bereinigung"
  • OTL fragt eventuell nach einem Neustart.
    Sollte es dies tun, so lasse dies bitte zu.
Anmerkung: Nach dem Neustart werden OTL und andere Helferprogramme, die Du im Laufe der Bereinigung heruntergeladen hast, nicht mehr vorhanden sein. Sie wurden entfernt. Es ist daher Ok, wenn diese Programme nicht mehr vorhanden sind. Sollten noch welche übrig geblieben sein, lösche sie manuell.


Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.


Aufräumen mit CCleaner

Lasse mit CCleaner (Download) (Anleitung) Fehler in der

  • Registry beheben (mehrmals, solange bis keine Fehler mehr gefunden werden) und
  • temporäre Dateien löschen.




Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
http://www.trojaner-board.de/109844-...ren-seite.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
--> H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe

Alt 15.01.2013, 21:44   #7
allerlei
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Top, habe jetzt alles erledigt =)

Es ist nur ein Fehler übrig geblieben. Aus irgendeinem Grund kann ich nichts mehr auf den Desktop kopieren, weil das Verzeichnis angeblich nicht existiert. Hast du da auch noch eine Idee für?

Vielen Dank ansonsten noch einmal, das war echt flott und gut. Großes Lob an das Forum

allerlei

Geändert von allerlei (15.01.2013 um 21:57 Uhr)

Alt 16.01.2013, 00:48   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Ist es nach einem Neustart immer noch so?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 16.01.2013, 10:48   #9
allerlei
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Daumen hoch

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



Ne, alles bestens nun =)

Danke noch einmal!

Alt 16.01.2013, 15:46   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Standard

H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe



wuensche eine virenfreie Zeit
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Antwort

Themen zu H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe
.dll, aktiviere, aktivieren, avira, direkt, eigenes, ereignisprotokoll, erhalte, exp/2013-0422.d, fehlermeldung, forum, java/jogek.qk, java/lamar.rx, java/lamar.ry, kurze, log-datei, malwarebytes, problemlos, software, system, thema, tr/ransom.if, verändert, vorhanden, windows



Ähnliche Themen: H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe


  1. GVU Trojaner - wgsdgsdgdsgsd.exe Modul nicht gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 26.03.2013 (6)
  2. jetzt auch ich, aber keine Problem mit dem System... runctf im Autostart/ wgsdgsdgdsgsd.dll,H1N1
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2013 (25)
  3. C:\Users\User\wgsdgsdgdsgsd.dll (Das angegebene Modul wurde nicht gefunden)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.01.2013 (9)
  4. Computer gesperrt; wgsdgsdgdsgsd.exe,H1N1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.01.2013 (3)
  5. "Ihr Computer wurde gesperrt", wgsdgsdgdsgsd.exe , H1N1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.01.2013 (10)
  6. Fehlermeldung: wgsdgsdgdsgsd.exe -- Eintrag H1N1 fehlt (Win8)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2013 (13)
  7. wgsdgsdgdsgsd.dll - Datei nicht gefunden DLL
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.12.2012 (11)
  8. Ihr Computer ist Gesperrt! Msconfig=>Systemstart wgsdgsdgdsgsd.dll,H1N1 deaktiviert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.12.2012 (2)
  9. wgsdgsdgdsgsd.dll,H1N1 & runctf.reg (BAfS Trojaner + Webcam Aktivierung)
    Log-Analyse und Auswertung - 20.12.2012 (2)
  10. C:\Users\User\AppData\Local\Temp\wgsdgsdgdsgsd.exe wurde nicht Gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 19.12.2012 (2)
  11. DVU Virus entfernt? AppData/Local/Temp/wgsdgsdgdsgsd.exe nicht gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 19.12.2012 (20)
  12. GVU Trojaner wgsdgsdgdsgsd.exe Modul nicht gefunden.
    Log-Analyse und Auswertung - 09.12.2012 (11)
  13. wgsdgsdgdsgsd.exe Modul nicht gefunden!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.12.2012 (10)
  14. C:\Users\User\AppData\Local\Temp\wgsdgsdgdsgsd.exe wurde nicht Gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.11.2012 (11)
  15. C:\Users\***\AppData\Local\Temp\wgsdgsdgdsgsd.exe - Das Modul kann nicht gefunden werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.11.2012 (13)
  16. AppData/Local/Temp/wgsdgsdgdsgsd.exe nicht gefunden > DVU Virus?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2012 (21)
  17. C:\Users\User\AppData\Local\Temp\wgsdgsdgdsgsd.exe wurde nicht Gefunden - GVU Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.09.2012 (16)

Zum Thema H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe - Hallo allerseits, ich habe bereits Google bemüht und bin insbesondere auf euer hilfsbereites Forum gestoßen. Da mir hier jedoch immer empfohlen wurde, die Schritte nicht direkt nachzuahmen, sondern erst ein - H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe...
Archiv
Du betrachtest: H1N1 nicht in system32.dll gefunden & wgsdgsdgdsgsd.exe auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.