Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Avira meldet Fund EXP/Java.AM

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 13.01.2013, 03:00   #1
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Unglücklich

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hallo und guten "Morgen" ihr lieben Leute!

Und wieder einmal bin ich dankbar, dass es ein Forum wie dieses gibt in dem Menschen wie Du und Ich ihre wertvolle Freizeit opfern um Menschen mit relativ wenig Fachkenntnissen zu helfen. Vielen Dank vorab schon einmal dafür! Ihr leistet echt klasse Arbeit!

Nun zu meinem kleinen Problem: Ich hatte gestern und heute Morgen nach dem Hochfahren des PC folgende Meldung "Windows Firewall hat aus Sicherheitsgründen Funktionen dieses Programms geblockt. Name: Windows Explorer - Firewall hat die Annahme von Verbindungen aus dem Internet oder einem anderem Netzwerk für dieses Programm geblockt"

Daraufhin habe ich AVIRA laufen lassen und 4 Funde angezeigt bekommen.
Code:
ATTFilter


Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Samstag, 12. Januar 2013  10:27


Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira Free Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Microsoft Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3)  [5.1.2600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : EBERT-861A2317C

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 13.0.0.2890    48567 Bytes  05.12.2012 17:11:00
AVSCAN.EXE     : 13.6.0.402    639264 Bytes  11.12.2012 18:17:49
AVSCANRC.DLL   : 13.4.0.360     64800 Bytes  11.12.2012 18:17:49
LUKE.DLL       : 13.6.0.400     67360 Bytes  11.12.2012 18:18:31
AVSCPLR.DLL    : 13.6.0.402     93984 Bytes  10.12.2012 12:51:39
AVREG.DLL      : 13.6.0.406    248096 Bytes  10.12.2012 12:51:37
avlode.dll     : 13.6.1.402    428832 Bytes  10.12.2012 12:51:42
avlode.rdf     : 13.0.0.26       7958 Bytes  10.12.2012 12:51:40
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes  06.11.2009 13:50:29
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 13:50:31
VBASE002.VDF   : 7.11.19.170 14374912 Bytes  20.12.2011 13:50:34
VBASE003.VDF   : 7.11.21.238  4472832 Bytes  01.02.2012 13:50:36
VBASE004.VDF   : 7.11.26.44   4329472 Bytes  28.03.2012 13:50:37
VBASE005.VDF   : 7.11.34.116  4034048 Bytes  29.06.2012 13:42:40
VBASE006.VDF   : 7.11.41.250  4902400 Bytes  06.09.2012 13:42:40
VBASE007.VDF   : 7.11.50.230  3904512 Bytes  22.11.2012 12:31:47
VBASE008.VDF   : 7.11.55.142  2214912 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE009.VDF   : 7.11.55.143     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE010.VDF   : 7.11.55.144     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE011.VDF   : 7.11.55.145     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE012.VDF   : 7.11.55.146     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE013.VDF   : 7.11.55.196   260096 Bytes  04.01.2013 14:28:23
VBASE014.VDF   : 7.11.56.23    206848 Bytes  07.01.2013 16:19:13
VBASE015.VDF   : 7.11.56.83    186880 Bytes  08.01.2013 21:21:08
VBASE016.VDF   : 7.11.56.145   135168 Bytes  09.01.2013 00:35:12
VBASE017.VDF   : 7.11.56.211   139776 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE018.VDF   : 7.11.56.212     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE019.VDF   : 7.11.56.213     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE020.VDF   : 7.11.56.214     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE021.VDF   : 7.11.56.215     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE022.VDF   : 7.11.56.216     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE023.VDF   : 7.11.56.217     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE024.VDF   : 7.11.56.218     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE025.VDF   : 7.11.56.219     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:04
VBASE026.VDF   : 7.11.56.220     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:05
VBASE027.VDF   : 7.11.56.221     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:05
VBASE028.VDF   : 7.11.56.222     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:05
VBASE029.VDF   : 7.11.56.223     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:05
VBASE030.VDF   : 7.11.56.224     2048 Bytes  11.01.2013 13:19:05
VBASE031.VDF   : 7.11.56.246    52736 Bytes  11.01.2013 01:19:07
Engineversion  : 8.2.10.230
AEVDF.DLL      : 8.1.2.10      102772 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AESCRIPT.DLL   : 8.1.4.80      467322 Bytes  10.01.2013 13:24:49
AESCN.DLL      : 8.1.10.0      131445 Bytes  13.12.2012 18:43:36
AESBX.DLL      : 8.2.5.12      606578 Bytes  28.08.2012 15:58:06
AERDL.DLL      : 8.2.0.88      643444 Bytes  10.01.2013 13:24:47
AEPACK.DLL     : 8.3.1.2       819574 Bytes  20.12.2012 19:22:09
AEOFFICE.DLL   : 8.1.2.50      201084 Bytes  05.11.2012 16:53:47
AEHEUR.DLL     : 8.1.4.174    5615991 Bytes  10.01.2013 13:24:45
AEHELP.DLL     : 8.1.25.2      258423 Bytes  18.10.2012 08:34:21
AEGEN.DLL      : 8.1.6.14      434548 Bytes  10.01.2013 13:24:30
AEEXP.DLL      : 8.3.0.8       188788 Bytes  12.01.2013 09:20:48
AEEMU.DLL      : 8.1.3.2       393587 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AECORE.DLL     : 8.1.30.0      201079 Bytes  13.12.2012 18:43:28
AEBB.DLL       : 8.1.1.4        53619 Bytes  05.11.2012 16:53:32
AVWINLL.DLL    : 13.4.0.163     25888 Bytes  19.09.2012 17:09:30
AVPREF.DLL     : 13.4.0.360     50464 Bytes  11.12.2012 18:17:47
AVREP.DLL      : 13.4.0.360    177952 Bytes  10.12.2012 12:51:38
AVARKT.DLL     : 13.6.0.402    260384 Bytes  11.12.2012 18:17:36
AVEVTLOG.DLL   : 13.6.0.400    167200 Bytes  11.12.2012 18:17:43
SQLITE3.DLL    : 3.7.0.1       397088 Bytes  19.09.2012 17:17:40
AVSMTP.DLL     : 13.4.0.163     62240 Bytes  19.09.2012 17:08:54
NETNT.DLL      : 13.4.0.360     15648 Bytes  11.12.2012 18:18:32
RCIMAGE.DLL    : 13.4.0.360   4780832 Bytes  11.12.2012 18:17:34
RCTEXT.DLL     : 13.4.0.360     68384 Bytes  11.12.2012 18:17:34

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sysscan.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Bootsektoren..........................: C:, 
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Laufende Programme erweitert..........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: ein
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Alle Dateien
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert

Beginn des Suchlaufs: Samstag, 12. Januar 2013  10:27

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf nach versteckten Objekten wird begonnen.

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'ssstars.scr' - '28' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'setup.exe' - '51' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess '24.0.1312.52_23.0.1271.97_chrome_updater.exe' - '31' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msdtc.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dllhost.exe' - '61' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'dllhost.exe' - '46' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'vssvc.exe' - '49' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '91' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '76' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '33' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '26' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '35' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '67' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '89' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '38' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '92' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '62' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '55' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '37' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '32' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '171' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '39' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '52' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '58' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '71' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '12' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '2' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '980' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\'
    [0] Archivtyp: Runtime Packed
    --> C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Eigene Dateien\Downloads\finalmediaplayer_732.exe
        [1] Archivtyp: RSRC
      --> C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Temp\jre-7u7-windows-i586-iftw.exe
          [2] Archivtyp: Runtime Packed
        --> C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Temp\jre-7u9-windows-i586-iftw.exe
            [3] Archivtyp: Runtime Packed
          --> C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Eigene Dateien\Downloads\chromeinstall-7u5.exe
              [4] Archivtyp: Runtime Packed
            --> C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\d1a5173-20baaf90
                [5] Archivtyp: ZIP
              --> ewjvaiwebvhtuai124a.class
                  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/CVE-2013-0422
                  [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
              --> hw.class
                  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/Java.AN
                  [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
              --> test.class
                  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/Java.AM
                  [WARNUNG]   Infizierte Dateien in Archiven können nicht repariert werden
C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\d1a5173-20baaf90
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/Java.AM

Beginne mit der Desinfektion:
C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Sun\Java\Deployment\cache\6.0\51\d1a5173-20baaf90
  [FUND]      Enthält Erkennungsmuster des Exploits EXP/Java.AM
  [HINWEIS]   Die Datei wurde ins Quarantäneverzeichnis unter dem Namen '52d1ea9d.qua' verschoben!


Ende des Suchlaufs: Samstag, 12. Januar 2013  12:53
Benötigte Zeit:  1:13:32 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

   4489 Verzeichnisse wurden überprüft
 193115 Dateien wurden geprüft
      4 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      1 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
 193111 Dateien ohne Befall
    874 Archive wurden durchsucht
      3 Warnungen
      1 Hinweise
 225027 Objekte wurden beim Rootkitscan durchsucht
      0 Versteckte Objekte wurden gefunden
         
Vorgestern hatte ich erst eine Systemprüfung gemacht, da hatte AVIRA noch nichts gefunden:

Code:
ATTFilter

Avira Free Antivirus
Erstellungsdatum der Reportdatei: Donnerstag, 10. Januar 2013  19:55


Das Programm läuft als uneingeschränkte Vollversion.
Online-Dienste stehen zur Verfügung.

Lizenznehmer   : Avira Free Antivirus
Seriennummer   : 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform      : Microsoft Windows XP
Windowsversion : (Service Pack 3)  [5.1.2600]
Boot Modus     : Normal gebootet
Benutzername   : SYSTEM
Computername   : EBERT-861A2317C

Versionsinformationen:
BUILD.DAT      : 13.0.0.2890    48567 Bytes  05.12.2012 17:11:00
AVSCAN.EXE     : 13.6.0.402    639264 Bytes  11.12.2012 18:17:49
AVSCANRC.DLL   : 13.4.0.360     64800 Bytes  11.12.2012 18:17:49
LUKE.DLL       : 13.6.0.400     67360 Bytes  11.12.2012 18:18:31
AVSCPLR.DLL    : 13.6.0.402     93984 Bytes  10.12.2012 12:51:39
AVREG.DLL      : 13.6.0.406    248096 Bytes  10.12.2012 12:51:37
avlode.dll     : 13.6.1.402    428832 Bytes  10.12.2012 12:51:42
avlode.rdf     : 13.0.0.26       7958 Bytes  10.12.2012 12:51:40
VBASE000.VDF   : 7.10.0.0    19875328 Bytes  06.11.2009 13:50:29
VBASE001.VDF   : 7.11.0.0    13342208 Bytes  14.12.2010 13:50:31
VBASE002.VDF   : 7.11.19.170 14374912 Bytes  20.12.2011 13:50:34
VBASE003.VDF   : 7.11.21.238  4472832 Bytes  01.02.2012 13:50:36
VBASE004.VDF   : 7.11.26.44   4329472 Bytes  28.03.2012 13:50:37
VBASE005.VDF   : 7.11.34.116  4034048 Bytes  29.06.2012 13:42:40
VBASE006.VDF   : 7.11.41.250  4902400 Bytes  06.09.2012 13:42:40
VBASE007.VDF   : 7.11.50.230  3904512 Bytes  22.11.2012 12:31:47
VBASE008.VDF   : 7.11.55.142  2214912 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE009.VDF   : 7.11.55.143     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE010.VDF   : 7.11.55.144     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE011.VDF   : 7.11.55.145     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE012.VDF   : 7.11.55.146     2048 Bytes  03.01.2013 12:07:27
VBASE013.VDF   : 7.11.55.196   260096 Bytes  04.01.2013 14:28:23
VBASE014.VDF   : 7.11.56.23    206848 Bytes  07.01.2013 16:19:13
VBASE015.VDF   : 7.11.56.83    186880 Bytes  08.01.2013 21:21:08
VBASE016.VDF   : 7.11.56.145   135168 Bytes  09.01.2013 00:35:12
VBASE017.VDF   : 7.11.56.146     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:12
VBASE018.VDF   : 7.11.56.147     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:12
VBASE019.VDF   : 7.11.56.148     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE020.VDF   : 7.11.56.149     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE021.VDF   : 7.11.56.150     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE022.VDF   : 7.11.56.151     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE023.VDF   : 7.11.56.152     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE024.VDF   : 7.11.56.153     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE025.VDF   : 7.11.56.154     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE026.VDF   : 7.11.56.155     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE027.VDF   : 7.11.56.156     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE028.VDF   : 7.11.56.157     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE029.VDF   : 7.11.56.158     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE030.VDF   : 7.11.56.159     2048 Bytes  09.01.2013 00:35:13
VBASE031.VDF   : 7.11.56.174    38912 Bytes  10.01.2013 13:24:29
Engineversion  : 8.2.10.228
AEVDF.DLL      : 8.1.2.10      102772 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AESCRIPT.DLL   : 8.1.4.80      467322 Bytes  10.01.2013 13:24:49
AESCN.DLL      : 8.1.10.0      131445 Bytes  13.12.2012 18:43:36
AESBX.DLL      : 8.2.5.12      606578 Bytes  28.08.2012 15:58:06
AERDL.DLL      : 8.2.0.88      643444 Bytes  10.01.2013 13:24:47
AEPACK.DLL     : 8.3.1.2       819574 Bytes  20.12.2012 19:22:09
AEOFFICE.DLL   : 8.1.2.50      201084 Bytes  05.11.2012 16:53:47
AEHEUR.DLL     : 8.1.4.174    5615991 Bytes  10.01.2013 13:24:45
AEHELP.DLL     : 8.1.25.2      258423 Bytes  18.10.2012 08:34:21
AEGEN.DLL      : 8.1.6.14      434548 Bytes  10.01.2013 13:24:30
AEEXP.DLL      : 8.3.0.6       188787 Bytes  10.01.2013 13:24:49
AEEMU.DLL      : 8.1.3.2       393587 Bytes  19.09.2012 13:42:55
AECORE.DLL     : 8.1.30.0      201079 Bytes  13.12.2012 18:43:28
AEBB.DLL       : 8.1.1.4        53619 Bytes  05.11.2012 16:53:32
AVWINLL.DLL    : 13.4.0.163     25888 Bytes  19.09.2012 17:09:30
AVPREF.DLL     : 13.4.0.360     50464 Bytes  11.12.2012 18:17:47
AVREP.DLL      : 13.4.0.360    177952 Bytes  10.12.2012 12:51:38
AVARKT.DLL     : 13.6.0.402    260384 Bytes  11.12.2012 18:17:36
AVEVTLOG.DLL   : 13.6.0.400    167200 Bytes  11.12.2012 18:17:43
SQLITE3.DLL    : 3.7.0.1       397088 Bytes  19.09.2012 17:17:40
AVSMTP.DLL     : 13.4.0.163     62240 Bytes  19.09.2012 17:08:54
NETNT.DLL      : 13.4.0.360     15648 Bytes  11.12.2012 18:18:32
RCIMAGE.DLL    : 13.4.0.360   4780832 Bytes  11.12.2012 18:17:34
RCTEXT.DLL     : 13.4.0.360     68384 Bytes  11.12.2012 18:17:34

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name..............................: Schnelle Systemprüfung
Konfigurationsdatei...................: C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\quicksysscan.avp
Protokollierung.......................: standard
Primäre Aktion........................: interaktiv
Sekundäre Aktion......................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren.........: ein
Durchsuche Bootsektoren...............: ein
Durchsuche aktive Programme...........: ein
Durchsuche Registrierung..............: ein
Suche nach Rootkits...................: aus
Integritätsprüfung von Systemdateien..: aus
Datei Suchmodus.......................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive....................: ein
Rekursionstiefe einschränken..........: 20
Archiv Smart Extensions...............: ein
Makrovirenheuristik...................: ein
Dateiheuristik........................: erweitert

Beginn des Suchlaufs: Donnerstag, 10. Januar 2013  19:55

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
    [INFO]      Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '88' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'logonui.exe' - '36' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'chrome.exe' - '35' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'chrome.exe' - '38' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'chrome.exe' - '97' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '33' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msmsgs.exe' - '43' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '25' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '67' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Explorer.EXE' - '78' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avshadow.exe' - '20' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '38' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jqs.exe' - '92' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '62' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '34' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '40' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '55' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '37' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '32' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '163' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '39' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '52' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '58' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '27' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '71' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '12' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '2' Modul(e) wurden durchsucht

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen:
Die Registry wurde durchsucht ( '980' Dateien ).



Ende des Suchlaufs: Donnerstag, 10. Januar 2013  19:56
Benötigte Zeit: 00:51 Minute(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

      0 Verzeichnisse wurden überprüft
   1361 Dateien wurden geprüft
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
      0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
      0 Dateien wurden gelöscht
      0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
      0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
      0 Dateien wurden umbenannt
      0 Dateien konnten nicht durchsucht werden
   1361 Dateien ohne Befall
      9 Archive wurden durchsucht
      0 Warnungen
      0 Hinweise
         
Daraufhin habe ich heute auch noch mal Malwarebytes gestartet (habe auch nur noch das eine Protokoll:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Malware 1.70.0.1100
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2013.01.09.09

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Eingeschränkt :: EBERT-861A2317C [limitiert]

12.01.2013 13:03:15
mbam-log-2013-01-12 (13-03-15).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (A:\|C:\|D:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 171552
Laufzeit: 30 Minute(n), 7 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
         
Hier jetzt auch noch die anderen geforderten Dateien:

OTL:

Code:
ATTFilter
OTL logfile created on: 12.01.2013 17:06:59 - Run 1
OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0     Folder = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop
Windows XP Home Edition Service Pack 3 (Version = 5.1.2600) - Type = NTWorkstation
Internet Explorer (Version = 8.0.6001.18702)
Locale: 00000407 | Country: Deutschland | Language: DEU | Date Format: dd.MM.yyyy
 
735,48 Mb Total Physical Memory | 535,54 Mb Available Physical Memory | 72,82% Memory free
1,76 Gb Paging File | 1,50 Gb Available in Paging File | 85,14% Paging File free
Paging file location(s): C:\pagefile.sys 1104 2208 [binary data]
 
%SystemDrive% = C: | %SystemRoot% = C:\WINDOWS | %ProgramFiles% = C:\Programme
Drive C: | 37,26 Gb Total Space | 17,09 Gb Free Space | 45,88% Space Free | Partition Type: NTFS
 
Computer Name: EBERT-861A2317C | User Name: Ebert | Logged in as Administrator.
Boot Mode: Normal | Scan Mode: Current user | Quick Scan
Company Name Whitelist: On | Skip Microsoft Files: On | No Company Name Whitelist: On | File Age = 30 Days
 
========== Processes (SafeList) ==========
 
PRC - [2013.01.12 17:06:33 | 000,602,112 | ---- | M] (OldTimer Tools) -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop\OTL.exe
PRC - [2012.12.11 19:18:33 | 000,085,280 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
PRC - [2012.12.11 19:17:50 | 000,079,136 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avshadow.exe
PRC - [2012.12.11 19:17:45 | 000,109,344 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
PRC - [2012.12.11 19:17:44 | 000,384,800 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
PRC - [2012.11.28 10:33:11 | 000,170,408 | ---- | M] (Oracle Corporation) -- C:\Programme\Java\jre7\bin\jqs.exe
PRC - [2008.04.14 03:22:45 | 001,036,800 | ---- | M] (Microsoft Corporation) -- C:\WINDOWS\explorer.exe
 
 
========== Modules (No Company Name) ==========
 
MOD - [2012.09.19 18:17:40 | 000,397,088 | ---- | M] () -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sqlite3.dll
 
 
========== Services (SafeList) ==========
 
SRV - File not found [On_Demand | Stopped] -- %SystemRoot%\System32\appmgmts.dll -- (AppMgmt)
SRV - [2012.12.11 19:18:33 | 000,085,280 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) [Auto | Running] -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe -- (AntiVirSchedulerService)
SRV - [2012.12.11 19:17:45 | 000,109,344 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) [Auto | Running] -- C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe -- (AntiVirService)
SRV - [2012.11.28 10:33:11 | 000,170,408 | ---- | M] (Oracle Corporation) [Auto | Running] -- C:\Programme\Java\jre7\bin\jqs.exe -- (JavaQuickStarterService)
SRV - [2003.07.28 12:28:22 | 000,089,136 | ---- | M] (Microsoft Corporation) [On_Demand | Stopped] -- C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Source Engine\OSE.EXE -- (ose)
 
 
========== Driver Services (SafeList) ==========
 
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] --  -- (WDICA)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] --  -- (PDRFRAME)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] --  -- (PDRELI)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] --  -- (PDFRAME)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] --  -- (PDCOMP)
DRV - File not found [Kernel | System | Stopped] --  -- (PCIDump)
DRV - File not found [Kernel | System | Stopped] --  -- (lbrtfdc)
DRV - File not found [Kernel | System | Stopped] --  -- (i2omgmt)
DRV - File not found [Kernel | On_Demand | Stopped] -- system32\drivers\cmuda.sys -- (cmuda)
DRV - File not found [Kernel | System | Stopped] --  -- (Changer)
DRV - [2012.12.11 19:18:48 | 000,134,336 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) [Kernel | System | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\avipbb.sys -- (avipbb)
DRV - [2012.12.11 19:18:47 | 000,083,944 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) [File_System | Auto | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\avgntflt.sys -- (avgntflt)
DRV - [2012.11.13 18:15:52 | 000,036,552 | ---- | M] (Avira Operations GmbH & Co. KG) [Kernel | System | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\avkmgr.sys -- (avkmgr)
DRV - [2012.08.27 14:50:24 | 000,028,520 | ---- | M] (Avira GmbH) [Kernel | System | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\ssmdrv.sys -- (ssmdrv)
DRV - [2007.06.27 13:42:00 | 000,207,488 | R--- | M] (VIA Technologies, Inc.) [Kernel | On_Demand | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\vinyl97.sys -- (VIAudio)
DRV - [2004.08.03 22:29:52 | 000,166,912 | ---- | M] (S3 Graphics, Inc.) [Kernel | On_Demand | Running] -- C:\WINDOWS\system32\drivers\s3gnbm.sys -- (S3SavageNB)
 
 
========== Standard Registry (SafeList) ==========
 
 
========== Internet Explorer ==========
 
IE - HKLM\..\SearchScopes,DefaultScope = {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}
IE - HKLM\..\SearchScopes\{0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}: "URL" = hxxp://search.live.com/results.aspx?q={searchTerms}&src={referrer:source?}
 
IE - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
IE - HKCU\..\SearchScopes,DefaultScope = {0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}
IE - HKCU\..\SearchScopes\{0633EE93-D776-472f-A0FF-E1416B8B2E3A}: "URL" = hxxp://search.live.com/results.aspx?q={searchTerms}&src=IE-SearchBox&Form=IE8SRC
IE - HKCU\..\SearchScopes\{C229B690-EC99-45CD-B7F4-251BFC264450}: "URL" = hxxp://websearch.ask.com/redirect?client=ie&tb=AVR-3&o=APN10395&src=crm&q={searchTerms}&locale=de_DE&apn_ptnrs=^ABT&apn_dtid=^YYYYYY^YY^DE&apn_uid=618db7ff-fdb5-483f-a8e0-d885ecf5c4da&apn_sauid=5019A523-65D6-48BA-8D38-1EFE52B25E23
IE - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings: "ProxyEnable" = 0
 
 
========== FireFox ==========
 
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@docu-track.com/PDF-XChange Viewer Plugin,version=1.0,application/pdf: C:\Programme\Tracker Software\PDF Viewer\npPDFXCviewNPPlugin.dll (Tracker Software Products (Canada) Ltd.)
FF - HKLM\Software\MozillaPlugins\@microsoft.com/WPF,version=3.5: c:\WINDOWS\Microsoft.NET\Framework\v3.5\Windows Presentation Foundation\NPWPF.dll (Microsoft Corporation)
FF - HKCU\Software\MozillaPlugins\@tools.google.com/Google Update;version=3: C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\1.3.21.123\npGoogleUpdate3.dll (Google Inc.)
FF - HKCU\Software\MozillaPlugins\@tools.google.com/Google Update;version=9: C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\1.3.21.123\npGoogleUpdate3.dll (Google Inc.)
 
 
 
========== Chrome  ==========
 
CHR - homepage: hxxp://search.avira.com/?l=dis&o=APN10395&gct=hp&dc=EU&locale=de_DE
CHR - default_search_provider: Google (Enabled)
CHR - default_search_provider: search_url = {google:baseURL}search?q={searchTerms}&{google:RLZ}{google:acceptedSuggestion}{google:originalQueryForSuggestion}{google:assistedQueryStats}{google:searchFieldtrialParameter}sourceid=chrome&ie={inputEncoding}
CHR - default_search_provider: suggest_url = {google:baseSuggestURL}search?{google:searchFieldtrialParameter}client=chrome&hl={language}&q={searchTerms}&sugkey={google:suggestAPIKeyParameter}
CHR - homepage: hxxp://search.avira.com/?l=dis&o=APN10395&gct=hp&dc=EU&locale=de_DE
CHR - plugin: Remoting Viewer (Enabled) = internal-remoting-viewer
CHR - plugin: Native Client (Enabled) = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\23.0.1271.97\ppGoogleNaClPluginChrome.dll
CHR - plugin: Chrome PDF Viewer (Enabled) = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\23.0.1271.97\pdf.dll
CHR - plugin: Shockwave Flash (Enabled) = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\Application\23.0.1271.97\gcswf32.dll
CHR - plugin: Microsoft\u00AE DRM (Enabled) = C:\Programme\Windows Media Player\npdrmv2.dll
CHR - plugin: Microsoft\u00AE DRM (Enabled) = C:\Programme\Windows Media Player\npwmsdrm.dll
CHR - plugin: Windows Media Player Plug-in Dynamic Link Library (Enabled) = C:\Programme\Windows Media Player\npdsplay.dll
CHR - plugin: Google Update (Enabled) = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\1.3.21.111\npGoogleUpdate3.dll
CHR - Extension: Click to activate/deactivate ProxTube = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\aakchaleigkohafkfjfjbblobjifikek\1.1.8_0\
CHR - Extension: YouTube = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\blpcfgokakmgnkcojhhkbfbldkacnbeo\4.2.5_1\
CHR - Extension: Google-Suche = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\coobgpohoikkiipiblmjeljniedjpjpf\0.0.0.19_1\
CHR - Extension: Google Mail = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions\pjkljhegncpnkpknbcohdijeoejaedia\7_1\
 
O1 HOSTS File: ([2004.08.04 13:00:00 | 000,000,820 | ---- | M]) - C:\WINDOWS\system32\drivers\etc\hosts
O1 - Hosts: 127.0.0.1       localhost
O2 - BHO: (Java(tm) Plug-In SSV Helper) - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre7\bin\ssv.dll (Oracle Corporation)
O2 - BHO: (Java(tm) Plug-In 2 SSV Helper) - {DBC80044-A445-435b-BC74-9C25C1C588A9} - C:\Programme\Java\jre7\bin\jp2ssv.dll (Oracle Corporation)
O3 - HKCU\..\Toolbar\WebBrowser: (no name) - {D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440} - No CLSID value found.
O4 - HKLM..\Run: [avgnt] C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe (Avira Operations GmbH & Co. KG)
O4 - HKLM..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Java\Java Update\jusched.exe (Sun Microsystems, Inc.)
O6 - HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: HonorAutoRunSetting = 1
O7 - HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\policies\Explorer: NoDriveTypeAutoRun = 145
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} hxxp://www.update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1342049839281 (WUWebControl Class)
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters: DhcpNameServer = 192.168.1.1
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\{7375395D-F237-43F8-A5E0-4C0121E6E191}: DhcpNameServer = 192.168.1.1
O18 - Protocol\Handler\ipp\0x00000001 {E1D2BF42-A96B-11d1-9C6B-0000F875AC61} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\Ole DB\MSDAIPP.DLL (Microsoft Corporation)
O18 - Protocol\Handler\msdaipp\0x00000001 {E1D2BF42-A96B-11d1-9C6B-0000F875AC61} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\Ole DB\MSDAIPP.DLL (Microsoft Corporation)
O18 - Protocol\Handler\msdaipp\oledb {E1D2BF40-A96B-11d1-9C6B-0000F875AC61} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\System\Ole DB\MSDAIPP.DLL (Microsoft Corporation)
O18 - Protocol\Handler\mso-offdap {3D9F03FA-7A94-11D3-BE81-0050048385D1} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Web Components\10\OWC10.DLL (Microsoft Corporation)
O18 - Protocol\Handler\mso-offdap11 {32505114-5902-49B2-880A-1F7738E5A384} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Web Components\11\OWC11.DLL (Microsoft Corporation)
O18 - Protocol\Filter\text/xml {807553E5-5146-11D5-A672-00B0D022E945} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\OFFICE11\MSOXMLMF.DLL (Microsoft Corporation)
O20 - HKLM Winlogon: Shell - (Explorer.exe) - C:\WINDOWS\explorer.exe (Microsoft Corporation)
O20 - HKLM Winlogon: UserInit - (C:\WINDOWS\system32\userinit.exe) - C:\WINDOWS\system32\userinit.exe (Microsoft Corporation)
O24 - Desktop Components:0 (Die derzeitige Homepage) - About:Home
O24 - Desktop WallPaper: C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Wallpaper1.bmp
O24 - Desktop BackupWallPaper: C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Wallpaper1.bmp
O32 - HKLM CDRom: AutoRun - 1
O32 - AutoRun File - [2012.03.31 13:49:04 | 000,000,000 | ---- | M] () - C:\AUTOEXEC.BAT -- [ NTFS ]
O34 - HKLM BootExecute: (autocheck autochk *)
O35 - HKLM\..comfile [open] -- "%1" %*
O35 - HKLM\..exefile [open] -- "%1" %*
O37 - HKLM\...com [@ = comfile] -- "%1" %*
O37 - HKLM\...exe [@ = exefile] -- "%1" %*
O38 - SubSystems\\Windows: (ServerDll=winsrv:UserServerDllInitialization,3)
O38 - SubSystems\\Windows: (ServerDll=winsrv:ConServerDllInitialization,2)
 
========== Files/Folders - Created Within 30 Days ==========
 
[2013.01.12 17:06:31 | 000,602,112 | ---- | C] (OldTimer Tools) -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop\OTL.exe
[4 C:\WINDOWS\*.tmp files -> C:\WINDOWS\*.tmp -> ]
[1 C:\WINDOWS\System32\*.tmp files -> C:\WINDOWS\System32\*.tmp -> ]
 
========== Files - Modified Within 30 Days ==========
 
[2013.01.12 17:06:33 | 000,602,112 | ---- | M] (OldTimer Tools) -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop\OTL.exe
[2013.01.12 17:05:26 | 000,000,000 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\defogger_reenable
[2013.01.12 16:51:01 | 000,001,210 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\tasks\GoogleUpdateTaskUserS-1-5-21-1060284298-1214440339-725345543-1004UA.job
[2013.01.12 16:28:00 | 000,001,242 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\tasks\GoogleUpdateTaskUserS-1-5-21-1060284298-1214440339-725345543-1005UA.job
[2013.01.12 16:28:00 | 000,001,190 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\tasks\GoogleUpdateTaskUserS-1-5-21-1060284298-1214440339-725345543-1005Core.job
[2013.01.12 16:14:59 | 000,000,370 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\tasks\Final Media Player Update Checker.job
[2013.01.12 16:06:04 | 000,002,048 | --S- | M] () -- C:\WINDOWS\bootstat.dat
[2013.01.12 16:06:02 | 771,280,896 | -HS- | M] () -- C:\hiberfil.sys
[2013.01.11 23:51:00 | 000,001,158 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\tasks\GoogleUpdateTaskUserS-1-5-21-1060284298-1214440339-725345543-1004Core.job
[2013.01.10 02:18:38 | 000,520,656 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\perfh007.dat
[2013.01.10 02:18:38 | 000,496,854 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\perfh009.dat
[2013.01.10 02:18:38 | 000,102,204 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\perfc007.dat
[2013.01.10 02:18:38 | 000,085,338 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\perfc009.dat
[2013.01.09 23:36:19 | 000,000,756 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Desktop\ Malwarebytes Anti-Malware .lnk
[2013.01.08 22:15:16 | 000,013,646 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\wpa.dbl
[2012.12.21 13:36:00 | 000,002,364 | ---- | M] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop\Google Chrome.lnk
[2012.12.21 12:22:31 | 000,192,976 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\System32\FNTCACHE.DAT
[2012.12.21 12:18:12 | 000,001,393 | ---- | M] () -- C:\WINDOWS\imsins.BAK
[2012.12.14 16:49:28 | 000,021,104 | ---- | M] (Malwarebytes Corporation) -- C:\WINDOWS\System32\drivers\mbam.sys
[4 C:\WINDOWS\*.tmp files -> C:\WINDOWS\*.tmp -> ]
[1 C:\WINDOWS\System32\*.tmp files -> C:\WINDOWS\System32\*.tmp -> ]
 
========== Files Created - No Company Name ==========
 
[2013.01.12 17:05:26 | 000,000,000 | ---- | C] () -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\defogger_reenable
[2012.04.04 16:26:21 | 000,000,400 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\ODBC.INI
[2012.04.01 12:42:57 | 000,003,072 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\System32\iacenc.dll
[2012.03.31 23:42:02 | 000,233,472 | R--- | C] () -- C:\WINDOWS\System32\cmirmdrv.exe
[2012.03.31 23:42:02 | 000,028,672 | R--- | C] () -- C:\WINDOWS\System32\cmirmdrv.dll
[2012.03.31 23:40:43 | 000,000,092 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\CMISETUP.INI
[2012.03.31 23:40:42 | 000,000,026 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\CMCDPLAY.INI
[2012.03.31 23:40:40 | 000,000,000 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\Wininit.ini
[2012.03.31 23:40:37 | 000,266,240 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\CMIUninstall.exe
[2012.03.31 23:40:37 | 000,028,672 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\CMIRmDriver.dll
[2012.03.31 14:39:26 | 000,004,161 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\ODBCINST.INI
[2012.03.31 14:38:19 | 000,192,976 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\System32\FNTCACHE.DAT
[2012.03.31 13:51:52 | 000,002,048 | --S- | C] () -- C:\WINDOWS\bootstat.dat
[2012.03.31 13:46:01 | 000,021,740 | ---- | C] () -- C:\WINDOWS\System32\emptyregdb.dat
 
========== ZeroAccess Check ==========
 
[2012.04.01 00:00:27 | 000,000,227 | RHS- | M] () -- C:\WINDOWS\assembly\Desktop.ini
 
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\clsid\{42aedc87-2188-41fd-b9a3-0c966feabec1}\InProcServer32]
 
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\clsid\{fbeb8a05-beee-4442-804e-409d6c4515e9}\InProcServer32]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\clsid\{42aedc87-2188-41fd-b9a3-0c966feabec1}\InProcServer32]
"" = %SystemRoot%\system32\shdocvw.dll -- [2011.12.19 09:53:33 | 001,510,400 | ---- | M] (Microsoft Corporation)
"ThreadingModel" = Apartment
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\clsid\{5839FCA9-774D-42A1-ACDA-D6A79037F57F}\InProcServer32]
"" = C:\WINDOWS\system32\wbem\fastprox.dll -- [2009.02.09 11:51:44 | 000,473,600 | ---- | M] (Microsoft Corporation)
"ThreadingModel" = Free
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\clsid\{F3130CDB-AA52-4C3A-AB32-85FFC23AF9C1}\InProcServer32]
"" = C:\WINDOWS\system32\wbem\wbemess.dll -- [2008.04.14 03:22:32 | 000,273,920 | ---- | M] (Microsoft Corporation)
"ThreadingModel" = Both
 
========== LOP Check ==========
 
[2012.04.01 00:07:30 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Easy Driver Pro
[2012.04.04 16:34:14 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Anwendungsdaten\FinalMediaPlayer
[2012.08.14 09:28:57 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Anwendungsdaten\Oracle
[2012.05.07 17:24:33 | 000,000,000 | ---D | M] -- C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Anwendungsdaten\PhotoScape
 
========== Purity Check ==========
 
 

< End of report >
         
OTL Extra:

Code:
ATTFilter
OTL Extras logfile created on: 12.01.2013 17:06:59 - Run 1
OTL by OldTimer - Version 3.2.69.0     Folder = C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop
Windows XP Home Edition Service Pack 3 (Version = 5.1.2600) - Type = NTWorkstation
Internet Explorer (Version = 8.0.6001.18702)
Locale: 00000407 | Country: Deutschland | Language: DEU | Date Format: dd.MM.yyyy
 
735,48 Mb Total Physical Memory | 535,54 Mb Available Physical Memory | 72,82% Memory free
1,76 Gb Paging File | 1,50 Gb Available in Paging File | 85,14% Paging File free
Paging file location(s): C:\pagefile.sys 1104 2208 [binary data]
 
%SystemDrive% = C: | %SystemRoot% = C:\WINDOWS | %ProgramFiles% = C:\Programme
Drive C: | 37,26 Gb Total Space | 17,09 Gb Free Space | 45,88% Space Free | Partition Type: NTFS
 
Computer Name: EBERT-861A2317C | User Name: Ebert | Logged in as Administrator.
Boot Mode: Normal | Scan Mode: Current user | Quick Scan
Company Name Whitelist: On | Skip Microsoft Files: On | No Company Name Whitelist: On | File Age = 30 Days
 
========== Extra Registry (SafeList) ==========
 
 
========== File Associations ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\<extension>]
.cpl [@ = cplfile] -- rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL "%1",%*
 
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Classes\<extension>]
.html [@ = ChromeHTML.Ebert] -- Reg Error: Key error. File not found
 
========== Shell Spawning ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Classes\<key>\shell\[command]\command]
batfile [open] -- "%1" %*
cmdfile [open] -- "%1" %*
comfile [open] -- "%1" %*
cplfile [cplopen] -- rundll32.exe shell32.dll,Control_RunDLL "%1",%*
exefile [open] -- "%1" %*
piffile [open] -- "%1" %*
regfile [merge] -- Reg Error: Key error.
scrfile [config] -- "%1"
scrfile [install] -- rundll32.exe desk.cpl,InstallScreenSaver %l
scrfile [open] -- "%1" /S
txtfile [edit] -- Reg Error: Key error.
Unknown [openas] -- %SystemRoot%\system32\rundll32.exe %SystemRoot%\system32\shell32.dll,OpenAs_RunDLL %1
Directory [find] -- %SystemRoot%\Explorer.exe (Microsoft Corporation)
Folder [open] -- %SystemRoot%\Explorer.exe /idlist,%I,%L (Microsoft Corporation)
Folder [explore] -- %SystemRoot%\Explorer.exe /e,/idlist,%I,%L (Microsoft Corporation)
Drive [find] -- %SystemRoot%\Explorer.exe (Microsoft Corporation)
 
========== Security Center Settings ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center]
"FirstRunDisabled" = 1
"AntiVirusDisableNotify" = 0
"FirewallDisableNotify" = 0
"UpdatesDisableNotify" = 0
"AntiVirusOverride" = 0
"FirewallOverride" = 0
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\AhnlabAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\ComputerAssociatesAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\KasperskyAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\McAfeeAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\McAfeeFirewall]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\PandaAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\PandaFirewall]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\SophosAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\SymantecAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\SymantecFirewall]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\TinyFirewall]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\TrendAntiVirus]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\TrendFirewall]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Security Center\Monitoring\ZoneLabsFirewall]
 
========== System Restore Settings ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\SystemRestore]
"DisableSR" = 0
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Sr]
"Start" = 0
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SrService]
"Start" = 2
 
========== Firewall Settings ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile]
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile\GloballyOpenPorts\List]
"1900:UDP" = 1900:UDP:LocalSubNet:Disabled:@xpsp2res.dll,-22007
"2869:TCP" = 2869:TCP:LocalSubNet:Disabled:@xpsp2res.dll,-22008
 
========== Authorized Applications List ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\DomainProfile\AuthorizedApplications\List]
"%windir%\system32\sessmgr.exe" = %windir%\system32\sessmgr.exe:*:enabled:@xpsp2res.dll,-22019 -- (Microsoft Corporation)
"%windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe" = %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe:*:Enabled:@xpsp3res.dll,-20000 -- (Microsoft Corporation)
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SharedAccess\Parameters\FirewallPolicy\StandardProfile\AuthorizedApplications\List]
"%windir%\system32\sessmgr.exe" = %windir%\system32\sessmgr.exe:*:enabled:@xpsp2res.dll,-22019 -- (Microsoft Corporation)
"%windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe" = %windir%\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe:*:Enabled:@xpsp3res.dll,-20000 -- (Microsoft Corporation)
"C:\Programme\FinalMediaPlayer\FMPCheckForUpdates.exe" = C:\Programme\FinalMediaPlayer\FMPCheckForUpdates.exe:*:Enabled:Final Media Player Update Checker -- (Bitberry Software)
 
 
========== HKEY_LOCAL_MACHINE Uninstall List ==========
 
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall]
"{0A0CADCF-78DA-33C4-A350-CD51849B9702}" = Microsoft .NET Framework 4 Extended
"{1111706F-666A-4037-7777-211328764D10}" = JavaFX 2.1.1
"{20D4A895-748C-4D88-871C-FDB1695B0169}" = Platform
"{26A24AE4-039D-4CA4-87B4-2F83217007FF}" = Java 7 Update 10
"{350C97B3-3D7C-4EE8-BAA9-00BCB3D54227}" = WebFldrs XP
"{3A6F4A31-8CFD-46B4-8385-E1F384DB121E}" = PDF-XChange Viewer
"{3C3901C5-3455-3E0A-A214-0B093A5070A6}" = Microsoft .NET Framework 4 Client Profile
"{4A03706F-666A-4037-7777-5F2748764D10}" = Java Auto Updater
"{90110407-6000-11D3-8CFE-0150048383C9}" = Microsoft Office Professional Edition 2003
"{A3051CD0-2F64-3813-A88D-B8DCCDE8F8C7}" = Microsoft .NET Framework 3.0 Service Pack 2
"{C09FB3CD-3D0C-3F2D-899A-6A1D67F2073F}" = Microsoft .NET Framework 2.0 Service Pack 2
"{CE2CDD62-0124-36CA-84D3-9F4DCF5C5BD9}" = Microsoft .NET Framework 3.5 SP1
"{F0C3E5D1-1ADE-321E-8167-68EF0DE699A5}" = Microsoft Visual C++ 2010  x86 Redistributable - 10.0.40219
"Adobe Flash Player ActiveX" = Adobe Flash Player 11 ActiveX
"Avira AntiVir Desktop" = Avira Free Antivirus
"FinalMediaPlayer_is1" = Final Media Player 2012
"ie8" = Windows Internet Explorer 8
"InstallShield_{20D4A895-748C-4D88-871C-FDB1695B0169}" = VIA Plattform-Geräte-Manager
"Malwarebytes' Anti-Malware_is1" = Malwarebytes Anti-Malware Version 1.70.0.1100
"Microsoft .NET Framework 3.5 SP1" = Microsoft .NET Framework 3.5 SP1
"Microsoft .NET Framework 4 Client Profile" = Microsoft .NET Framework 4 Client Profile
"Microsoft .NET Framework 4 Extended" = Microsoft .NET Framework 4 Extended
"PhotoScape" = PhotoScape
"Windows XP Service Pack" = Windows XP Service Pack 3
 
========== HKEY_CURRENT_USER Uninstall List ==========
 
[HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall]
"Google Chrome" = Google Chrome
 
========== Last 20 Event Log Errors ==========
 
[ Application Events ]
Error - 18.10.2012 03:49:28 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Error | ID = 1000
Description = Fehlgeschlagene Anwendung chrome.exe, Version 22.0.1229.94, fehlgeschlagenes
 Modul chrome.dll, Version 22.0.1229.94, Fehleradresse 0x00557c64.
 
Error - 21.10.2012 19:33:38 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = MsiInstaller | ID = 10005
Description = Produkt: QuickTime -- Sie besitzen keine ausreichenden Berechtigungen,
 um diese Installation für alle Benutzer dieses Computers auszuführen. Melden Sie
 sich als Administrator an, und wiederholen Sie diese Installation.
 
Error - 12.11.2012 16:20:16 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung avnotify.exe, Version 13.4.0.232, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 12.11.2012 16:20:24 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung avnotify.exe, Version 13.4.0.232, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 12.11.2012 16:20:26 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung avnotify.exe, Version 13.4.0.232, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 12.11.2012 16:20:32 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung avnotify.exe, Version 13.4.0.232, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 27.11.2012 19:39:46 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung OUTLOOK.EXE, Version 11.0.6565.0, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 27.11.2012 19:42:45 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Hang | ID = 1002
Description = Stillstehende Anwendung OUTLOOK.EXE, Version 11.0.6565.0, Stillstandmodul
 hungapp, Version 0.0.0.0, Stillstandadresse 0x00000000.
 
Error - 21.12.2012 08:01:37 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Application Error | ID = 1000
Description = Fehlgeschlagene Anwendung chrome.exe, Version 23.0.1271.97, fehlgeschlagenes
 Modul chrome.dll, Version 23.0.1271.97, Fehleradresse 0x0056f383.
 
Error - 10.01.2013 09:18:58 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = .NET Runtime Optimization Service | ID = 1103
Description = .NET Runtime Optimization Service (clr_optimization_v2.0.50727_32)
 - Tried to start a service that wasn't the latest version of CLR Optimization service.
 Will shutdown 
 
[ System Events ]
Error - 31.12.2012 20:32:08 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 31.12.2012 20:32:08 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 31.12.2012 20:32:08 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 31.12.2012 20:32:08 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 31.12.2012 20:32:08 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 31.12.2012 20:32:09 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7023
Description = Der Dienst "Anwendungsverwaltung" wurde mit folgendem Fehler beendet:
   %%126
 
Error - 03.01.2013 08:02:11 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7009
Description = Zeitüberschreitung (30000 ms) beim Verbindungsversuch mit Dienst IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste.
 
Error - 03.01.2013 08:02:11 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7000
Description = Der Dienst "IMAPI-CD-Brenn-COM-Dienste" wurde aufgrund folgenden Fehlers
 nicht gestartet:   %%1053
 
Error - 06.01.2013 17:59:16 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = Service Control Manager | ID = 7011
Description = Zeitüberschreitung (30000 ms) beim Warten auf eine Transaktionsrückmeldung
 von Dienst AntiVirSchedulerService.
 
Error - 12.01.2013 05:52:03 | Computer Name = EBERT-861A2317C | Source = VolSnap | ID = 393228
Description = Die Schattenkopie von Volume "C:" verfügte nicht über ausreichend 
Vergleichsbereichsspeicherplatz, bevor es richtig installiert wurde.
 
 
< End of report >
         
und schließlich Gmer:

Code:
ATTFilter
GMER 2.0.18444 - hxxp://www.gmer.net
Rootkit scan 2013-01-13 02:38:07
Windows 5.1.2600 Service Pack 3 \Device\Harddisk0\DR0 -> \Device\Ide\IdeDeviceP0T0L0-4 ST340014A rev.3.06 37,27GB
Running: gmer-2.0.18444.exe; Driver: C:\DOKUME~1\Ebert\LOKALE~1\Temp\awtdykow.sys


---- System - GMER 2.0 ----

SSDT   F7DC944C                                  ZwClose
SSDT   F7DC9406                                  ZwCreateKey
SSDT   F7DC9456                                  ZwCreateSection
SSDT   F7DC93FC                                  ZwCreateThread
SSDT   F7DC940B                                  ZwDeleteKey
SSDT   F7DC9415                                  ZwDeleteValueKey
SSDT   F7DC9447                                  ZwDuplicateObject
SSDT   F7DC941A                                  ZwLoadKey
SSDT   F7DC93E8                                  ZwOpenProcess
SSDT   F7DC93ED                                  ZwOpenThread
SSDT   F7DC946F                                  ZwQueryValueKey
SSDT   F7DC9424                                  ZwReplaceKey
SSDT   F7DC9460                                  ZwRequestWaitReplyPort
SSDT   F7DC941F                                  ZwRestoreKey
SSDT   F7DC945B                                  ZwSetContextThread
SSDT   F7DC9465                                  ZwSetSecurityObject
SSDT   F7DC9410                                  ZwSetValueKey
SSDT   F7DC946A                                  ZwSystemDebugControl
SSDT   F7DC93F7                                  ZwTerminateProcess

---- Kernel code sections - GMER 2.0 ----

.text  ntoskrnl.exe!_abnormal_termination + 234  804E28A0 4 Bytes  [E8, 93, DC, F7]
.text  ntoskrnl.exe!_abnormal_termination + 3A1  804E2A0D 3 Bytes  [94, DC, F7] {XCHG ESP, EAX; FDIVR ST7, ST0}

---- EOF - GMER 2.0 ----
         
Ich warte geduldig auf Antwort und hoffe, dass mir erfolgreich geholfen werden kann. ;-)

Viele Grüße
Mike

Alt 13.01.2013, 18:28   #2
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM





alles unnauffaellig.

Downloade dir bitte Malwarebytes Anti-Rootkit und speichere es auf deinem Desktop.
  • Entpacke das Archiv auf deinem Desktop.
  • Im neu erstellten Ordner starte bitte die mbar.exe.
  • Folge den Anweisungen auf deinem Bildschirm und erlaube dem Tool, dein System zu scannen.
  • Klicke auf den CleanUp Button und erlaube den Neustart.
  • Während dem Neustart wird MBAR die gefundenen Objekte entfernen, also bleib geduldig.
  • Nach dem Neustart starte die mbar.exe erneut.
  • Sollte nochmal was gefunden werden, wiederhole den CleanUp Prozess.
Das Tool wird im erstellten Ordner eine Logfile ( mbar-log-<Jahr-Monat-Tag>.txt ) erzeugen. Bitte poste diese hier.

Starte keine andere Datei in diesem Ordner ohne Anweisung eines Helfers

dann:

Downloade Dir bitte AdwCleaner Logo Icon AdwCleaner auf deinen Desktop.
  • Schließe alle offenen Programme und Browser. Bebilderte Anleitung zu AdwCleaner.
  • Starte die AdwCleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Stimme den Nutzungsbedingungen zu.
  • Klicke auf Optionen und vergewissere dich, dass die folgenden Punkte ausgewählt sind:
    • "Tracing" Schlüssel löschen
    • Winsock Einstellungen zurücksetzen
    • Proxy Einstellungen zurücksetzen
    • Internet Explorer Richtlinien zurücksetzen
    • Chrome Richtlinien zurücksetzen
    • Stelle sicher, dass alle 5 Optionen wie hier dargestellt, ausgewählt sind
  • Klicke auf Suchlauf und warte bis dieser abgeschlossen ist.
  • Klicke nun auf Löschen und bestätige auftretende Hinweise mit Ok.
  • Dein Rechner wird automatisch neu gestartet. Nach dem Neustart öffnet sich eine Textdatei. Poste mir deren Inhalt mit deiner nächsten Antwort.
  • Die Logdatei findest du auch unter C:\AdwCleaner\AdwCleaner[Cx].txt. (x = fortlaufende Nummer).
__________________

__________________

Alt 13.01.2013, 23:32   #3
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hallo t'john,

zunächst einmal vielen Dank, dass Du Dir die Zeit für mein Problemchen nimmst.

Bevor ich die weiteren von Dir angeordneten Schritte in die Wege leite, vorab noch eine Frage:
Mir ist heute Abend eigentlich erst so richtig bewusst aufgefallen, dass die Meldung der Firewall von wegen "Firewall hat die Annahme von Verbindungen aus dem Internet...usw." nur auftauch, wenn ich den Rechner vom Benutzerkonto "Eingeschränkt" starte. Wenn ich den PC als Administrator hochfahre, kommt die Meldung nicht.
Muss ich die nächsten Scans nun als Admin starten, oder besser unter dem Benutzerkonto, bei dem die Firewall-Meldung auftaucht?

Vielen Dank + VG
Mike
__________________

Alt 14.01.2013, 10:58   #4
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Starte die Scans vom Admin-Konto aus.
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 15.01.2013, 00:19   #5
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hey hoh,

hab alles so gemacht wie Du gesagt hast. Nur auf den zweiten Durchlauf mit MBAR hab ich verzichtet, da nach dem Scan keine Malware gefunden wurde und der Rechner auch nicht automatisch neu gestartet wurde. Hoffe das war o.k. so.

Hier die beiden Dateien:

Code:
ATTFilter
Malwarebytes Anti-Rootkit BETA 1.01.0.1016
www.malwarebytes.org

Database version: v2013.01.14.10

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 8.0.6001.18702
Ebert :: EBERT-861A2317C [administrator]

15.01.2013 00:06:11
mbar-log-2013-01-15 (00-06-11).txt

Scan type: Quick scan
Scan options enabled: Memory | Startup | Registry | File System | Heuristics/Extra | Heuristics/Shuriken | PUP | PUM | P2P
Scan options disabled: 
Objects scanned: 24945
Time elapsed: 19 minute(s), 48 second(s)

Memory Processes Detected: 0
(No malicious items detected)

Memory Modules Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Keys Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Values Detected: 0
(No malicious items detected)

Registry Data Items Detected: 0
(No malicious items detected)

Folders Detected: 0
(No malicious items detected)

Files Detected: 0
(No malicious items detected)

(end)
         
und adwcleaner

Code:
ATTFilter
# AdwCleaner v2.105 - Datei am 15/01/2013 um 00:10:00 erstellt
# Aktualisiert am 08/01/2013 von Xplode
# Betriebssystem : Microsoft Windows XP Service Pack 3 (32 bits)
# Benutzer : Ebert - EBERT-861A2317C
# Bootmodus : Normal
# Ausgeführt unter : C:\Dokumente und Einstellungen\Ebert\Desktop\adwcleaner.exe
# Option [Löschen]


**** [Dienste] ****


***** [Dateien / Ordner] *****

Ordner Gelöscht : C:\DOKUME~1\Ebert\LOKALE~1\Temp\AskSearch
Ordner Gelöscht : C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Anwendungsdaten\AskToolbar
Ordner Gelöscht : C:\Dokumente und Einstellungen\Eingeschränkt\Anwendungsdaten\PriceGong

***** [Registrierungsdatenbank] *****

Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Settings\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{00000000-6E41-4FD3-8538-502F5495E5FC}
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\Stats\{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}
Schlüssel Gelöscht : HKCU\Software\PriceGong
Schlüssel Gelöscht : HKLM\Software\Freeze.com
Wert Gelöscht : HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Toolbar\WebBrowser [{D4027C7F-154A-4066-A1AD-4243D8127440}]

***** [Internet Browser] *****

-\\ Internet Explorer v8.0.6001.18702

[OK] Die Registrierungsdatenbank ist sauber.

*************************

AdwCleaner[S1].txt - [1404 octets] - [15/01/2013 00:10:00]

########## EOF - C:\AdwCleaner[S1].txt - [1464 octets] ##########
         
Vielen Dank + Grüße
Mike


Alt 15.01.2013, 09:56   #6
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Downloade Dir bitte SecurityCheck von einem der folgenden Links: LINK1 LINK2
  • Speichere es auf dem Desktop.
  • Starte SecurityCheck.exe und folge den Anweisungen in der DOS-Box.
  • Wenn der Scan beendet wurde sollte sich ein Textdokument (checkup.txt) öffnen.
Poste den Inhalt bitte hier.
__________________
--> Avira meldet Fund EXP/Java.AM

Alt 16.01.2013, 00:18   #7
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



N'Abend So, ist erledigt:

Code:
ATTFilter
 Results of screen317's Security Check version 0.99.57  
 Windows XP Service Pack 3 x86   
 Internet Explorer 8  
``````````````Antivirus/Firewall Check:`````````````` 
 Avira Free Antivirus    
 Avira successfully updated! 
`````````Anti-malware/Other Utilities Check:````````` 
 Malwarebytes Anti-Malware Version 1.70.0.1100  
 JavaFX 2.1.1    
 Java 7 Update 10  
 Java version out of Date! 
````````Process Check: objlist.exe by Laurent````````  
 Avira Antivir avgnt.exe 
 Avira Antivir avguard.exe 
`````````````````System Health check````````````````` 
 Total Fragmentation on Drive C::  
````````````````````End of Log``````````````````````
         
Viele Grüße
Mike

Alt 16.01.2013, 00:53   #8
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Java aktualisieren

Dein Java ist nicht mehr aktuell. Älter Versionen enthalten Sicherheitslücken, die von Malware missbraucht werden können.
  • Downloade dir bitte die neueste Java-Version von hier
  • Speichere die jxpiinstall.exe
  • Schließe alle laufenden Programme. Speziell deinen Browser.
  • Starte die jxpiinstall.exe. Diese wird den Installer für die neueste Java Version ( Java 7 Update 11 ) herunter laden.
  • Wenn die Installation beendet wurde
    Start --> Systemsteuerung --> Programme und deinstalliere alle älteren Java Versionen.
  • Starte deinen Rechner neu sobald alle älteren Versionen deinstalliert wurden.
Nach dem Neustart
  • Öffne erneut die Systemsteuerung --> Programme und klicke auf das Java Symbol.
  • Im Reiter Allgemein, klicke unter Temporäre Internetdateien auf Einstellungen.
  • Klicke auf Dateien löschen....
  • Gehe sicher das überall ein Hacken gesetzt ist und klicke OK.
  • Klicke erneut OK.


Dann so einstellen: http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html

Danach poste (kopieren und einfuegen) mir, was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck



Java deaktivieren

Aufgrund derezeitigen Sicherheitsluecke:

http://www.trojaner-board.de/122961-...ktivieren.html

Danach poste mir (kopieren und einfuegen), was du hier angezeigt bekommst: PluginCheck
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 16.01.2013, 01:35   #9
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Also ich hab's von dem angegebenen Link runtergeladen und die .exe auch gestartet, allerdings kommt immer vom Java-Setup ne Fehlermeldung. Hab das grade 3mal probiert, bekomme aber immer die selbe im Anhang befindliche Fehlermeldung.
Mach ich evtl. iwo was falsch?!?

Viele Grüße
Mike

Alt 16.01.2013, 15:51   #10
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Die mal versuchen: Java Runtime Environment - Download - Filepony
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 17.01.2013, 00:53   #11
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hallo t'john. Mit dem letzten Link hat's funktioniert

Code:
ATTFilter
PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.
Chrome 24.0.1312.52 ist aktuell
Flash (11,5,31,137) ist aktuell.
Java (1,7,0,11) ist aktuell.
Adobe Reader ist nicht installiert oder aktiviert.
         
und schließlich noch
Code:
ATTFilter
PluginCheck

Der PluginCheck hilft die größten Sicherheitslücken beim Surfen im Internet zu schliessen.
Überprüft wird: Browser, Flash, Java und Adobe Reader Version.
Chrome 24.0.1312.52 ist aktuell
Flash (11,5,31,137) ist aktuell.
Java ist nicht Installiert oder nicht aktiviert.
Adobe Reader ist nicht installiert oder aktiviert.
         
Viele Grüße
Mike

Alt 17.01.2013, 12:26   #12
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Sehr gut!

damit bist Du sauber und entlassen!

adwCleaner entfernen

  • Starte die adwcleaner.exe mit einem Doppelklick.
  • Klicke auf Uninstall.
  • Bestätige mit Ja.




Tool-Bereinigung mit OTL


Wir werden nun die CleanUp!-Funktion von OTL nutzen, um die meisten Programme, die wir zur Bereinigung installiert haben, wieder von Deinem System zu löschen.
  • Bitte lade Dir (falls noch nicht vorhanden) OTL von OldTimer herunter.
  • Speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf OTL.exe um das Programm auszuführen.
    Vista- und Windows 7-User starten mit Rechtsklick auf das Programm-Icon und wählen "Als Administrator ausführen".
  • Klicke auf den Button "Bereinigung"
  • OTL fragt eventuell nach einem Neustart.
    Sollte es dies tun, so lasse dies bitte zu.
Anmerkung: Nach dem Neustart werden OTL und andere Helferprogramme, die Du im Laufe der Bereinigung heruntergeladen hast, nicht mehr vorhanden sein. Sie wurden entfernt. Es ist daher Ok, wenn diese Programme nicht mehr vorhanden sind. Sollten noch welche übrig geblieben sein, lösche sie manuell.


Zurücksetzen der Sicherheitszonen

Lasse die Sicherheitszonen wieder zurücksetzen, da diese manipuliert wurden um den Browser für weitere Angriffe zu öffnen.
Gehe dabei so vor: http://www.trojaner-board.de/111805-...ecksetzen.html


Systemwiederherstellungen leeren

Damit der Rechner nicht mit einer infizierten Systemwiederherstellung erneut infiziert werden kann, muessen wir diese leeren. Dazu schalten wir sie einmal aus und dann wieder ein:
Systemwiederherstellung deaktivieren Tutorial fuer Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Danach wieder aktivieren.


Aufräumen mit CCleaner

Lasse mit CCleaner (Download) (Anleitung) Fehler in der

  • Registry beheben (mehrmals, solange bis keine Fehler mehr gefunden werden) und
  • temporäre Dateien löschen.




Lektuere zum abarbeiten:
http://www.trojaner-board.de/90880-d...tallation.html
http://www.trojaner-board.de/105213-...tellungen.html
PluginCheck
http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Secunia Online Software Inspector
http://www.trojaner-board.de/71715-k...iendungen.html
http://www.trojaner-board.de/83238-a...sschalten.html
http://www.trojaner-board.de/109844-...ren-seite.html
PC wird immer langsamer - was tun?
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 17.01.2013, 17:58   #13
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hallo und guten Abend ;-)

Na das hört sich für's Erste ja schon mal ganz gut an. Allerdings bekomme ich nach dem Hochfahren immer noch (allerdings nur im Benutzerkonto "Eingeschränkt") die am Anfang des Themas erwähnte Meldung bzgl. der Firewall, die Annahme von Verbindungen aus dem Internet vom Windows Explorer geblockt hat.
Da gibt es zwar ein Kästchen "diese Meldung in Zukunft nicht mehr anzeigen", aber ich denke mit dem einfachen Ausblenden der Meldung ist es doch bestimmt nicht getan?!?

Davon abgesehen werde ich mich in den nächsten Tagen von Avira trennen und auf Avast umsteigen. Ich denke einfach, dass er alleine was Updates usw. angeht wesentlich zuverlässiger ist als Avira.
Ich weiß der Beste Virenscanner bringt nichts, wenn der User einfach blindlings drauflos surft und klickt. Von daher werde ich in Zukunft noch kritischer und achtsamer sein ;-)

Wäre schön, wenn Du Dich bzgl. der o. g. Meldung noch mal äußern würdest inwiefern diese noch kritisch zu sehen, oder eher zu vernachlässigen ist.

Vielen Dank auf jeden Fall bis hierhin für Deine Mühe und den erstklassigen Support!!!

Viele Grüße
Mike

Alt 18.01.2013, 13:30   #14
t'john
/// Helfer-Team
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Mache mir bitte ein Screenshot von der Meldung!
__________________
Mfg, t'john
Das TB unterstützen

Alt 18.01.2013, 15:45   #15
Mike78
 
Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Standard

Avira meldet Fund EXP/Java.AM



Hallo t'john! ;-)

Anbei der Screenshot.

Viele Grüße
Mike

Antwort

Themen zu Avira meldet Fund EXP/Java.AM
application/pdf:, avira, bho, desktop, dllhost.exe, einstellungen, error, firefox, flash player, helper, home, homepage, installation, internet, java virus, logfile, msiinstaller, netzwerk, problem, prozesse, registry, rundll, security, services.exe, software, svchost.exe, tracker, udp, warnung, windows, windows internet



Ähnliche Themen: Avira meldet Fund EXP/Java.AM


  1. Win7: Avira meldet Virus Fund 'JAVA/Dldr.Pesur.JE'
    Log-Analyse und Auswertung - 12.05.2015 (17)
  2. Windows 7: Avira meldet Fund
    Log-Analyse und Auswertung - 13.03.2015 (15)
  3. Avira meldet Fund, Malware bestätigt das. Was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2014 (15)
  4. Avira meldet Fund auf PC => HTML/Framer.EB.16
    Log-Analyse und Auswertung - 08.03.2014 (11)
  5. Avira meldet Fund JS/iFrame.EB.361
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 07.03.2014 (13)
  6. Windows 7 - Avira meldet Java-Virus JAVA/Jogek.MQ
    Log-Analyse und Auswertung - 29.01.2014 (14)
  7. Windows 7: Avira meldet Fund von EXP/JS.Expack.EB
    Log-Analyse und Auswertung - 27.01.2014 (5)
  8. Windows 7: Avira meldet Fund von JAVA/Lamar.teq
    Log-Analyse und Auswertung - 24.09.2013 (11)
  9. Avira Fund exp/java.ternub.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.07.2013 (15)
  10. Avira meldet JAVA/Agent-Viren sowie EXP/Dldr.Java.O und EXP/2012-4681.AD
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2013 (8)
  11. Avira meldet Fund von Trojaner 'TR/Crypt.XPACK.Gen', 'JAVA/Lamar.ltg.35' und 5 weitere Warnungen
    Log-Analyse und Auswertung - 05.06.2013 (33)
  12. AVIRA meldet ADWARE/Yontoo.Gen Fund
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2013 (7)
  13. Avira meldet Fund von EXP/2012-4681.AD
    Log-Analyse und Auswertung - 22.10.2012 (25)
  14. Avira Fund in 2 Java Dateien : EXP/12-0507.B.1.A
    Log-Analyse und Auswertung - 24.04.2012 (9)
  15. AVIRA meldet Erkennung des Java-Virus Java/Exdoer.O
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.04.2011 (2)
  16. Avira Fund Java/Exdoer.A
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.03.2011 (4)
  17. Avira meldet Fund von TR/Crypt.Xpack.gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.08.2010 (3)

Zum Thema Avira meldet Fund EXP/Java.AM - Hallo und guten "Morgen" ihr lieben Leute! Und wieder einmal bin ich dankbar, dass es ein Forum wie dieses gibt in dem Menschen wie Du und Ich ihre wertvolle Freizeit - Avira meldet Fund EXP/Java.AM...
Archiv
Du betrachtest: Avira meldet Fund EXP/Java.AM auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.