Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 05.01.2013, 09:22   #1
Pote
 
Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren - Standard

Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren



Hallo,

wenn ich eine infizierte Festplatte habe und sicher gehen will, dass alles verdächtige auf der Platte entfernt wird, wie gehe ich vor: Alles löschen, die Platte schnell oder langsam formatieren?

Ich habe Windows 7. Beim Formatieren bietet Windows 7 die Optionen schnell oder "normal" an (ist nicht definiert; eben nicht schnell).

Was ist der Unterschied zwischen den drei Varianten (löschen, schnelles und langsames formatieren) in Bezug auf das sichere Entfernen von Viren und sonstigem Schadcode?

Alt 05.01.2013, 10:13   #2
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren - Standard

Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren



Hey
ich gehe davon aus, dass hier noch jemand sehr genau erklären wird wo die genauen Unterschiede liegen.
Aber schon mal so viel: Damit Schadcode ausgeführt werden kann muss er ordentlich geladen werden (so wie jedes andere Programm eben auch). Zum ordentlich laden gehört, dass das Betriebssystem die Dateien findet (Anfang bis Ende). Bereits nach normalem "Löschen" kannst du ja ohne weitere Hilfsmittel und wenn keine Kopie vorliegt keine Daten mehr lesen. Also solltest du bereits nach dem simplen Löschen aller Dateien sicher sein.

Anders sieht es wieder aus, wenn du als Mitglied eines Geheimdienstes (und wenn du das wärest würdest du hier nicht fragen - denke ich zumindest!) deine Spionagedaten sicher vor den Augen der Konkurrenz verbergen willst. In dem Fall reicht dann auch formatieren nicht mehr aus, weil man mit feinsten Lesegeräten eben immer noch die kaum noch messbaren magnetischen Daten erahnen kann. Daher überscheibt man in solchen Fällen mehrfach mit Nullen, Einsen, Zufallszahlen ...

Die einzige und absolut sichere Variante dürfte es sein das Laufwerk physikalisch zu Zerstören (Hammer, Schneidbrenner, Kettensäge, in einen Vulkan / Supernova werfen - du hast die Wahl).

Schnelles Formatieren sollte nur die Informationen überschreiben, wo die Daten sind. Das Normale Formatieren erzeugt das Dateisystem überall neu. Es gibt prinzipiell auch noch das low-level Formatieren bei dem angeblich die magnetische Schicht initialisiert wird. Aber da leg ich mich mal nicht fest
__________________

__________________

Alt 05.01.2013, 16:05   #3
Pote
 
Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren - Standard

Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren



Hallo,

danke für die Antwort..

Wenn ich es richtig verstehe, müsste dann das einfache Löschen genügen, um jeden Schadcode zumindest unschädlich zu machen, oder?
Denn mir geht es nicht um eine Rekonstruktion dessen. was auf der Platte war -etwa, wenn man die Platte verkaufen will -, sondern ich möchte bei Virenverdacht wissen, ob das schlichte Löschen (einer infizierten Datei z.B.) oder das Formatieren, das schnelle Formatieren, einer Festplatte, genügt, um jeden Virus zu entfernen.
__________________

Alt 05.01.2013, 16:10   #4
ryder
/// TB-Ausbilder
 
Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren - Standard

Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren



Wenn wir hier bereinigen, dann werden die Dateien auch nur ganz normal gelöscht oder dafür gesorgt, dass der Schadcode nicht mehr starten kann.

Formatieren ist aber dann ein guter Schritt, wenn man mit einer Installation des Bestriebssystems neu anfangen will.
__________________
Digitale Freibeuter gegen Malware!
Keine Hilfe per PM!

Antwort

Themen zu Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren
biete, bietet, entfern, entferne, entfernen, entfernt, festplatte, formatiere, formatieren, infizierte, langsam, langsames, löschen, platte, schadcode, schnell, schnelles, sichere, unterschied, variante, verdächtige, viren, windows, zwischen



Ähnliche Themen: Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren


  1. Mozilla reagiert mit schnellem Firefox-Update
    Nachrichten - 12.10.2012 (0)
  2. Microsoft überrascht mit schnellem Flash-Patch
    Nachrichten - 09.10.2012 (0)
  3. HTML/Infected.WebPage.Gen3 Fund auf langsamem Labtop/ESET hängt
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2012 (12)
  4. Cpu Auslastung steigt beim spielen zwischen 80&100%! Im Leerlauf zwischen 10&40%.
    Log-Analyse und Auswertung - 15.11.2011 (1)
  5. Internet plötzlich extrem langsam trotz schnellem DSL-Anschluss/WLAN!
    Log-Analyse und Auswertung - 08.01.2011 (5)
  6. Wie kann ich Viren auf meinem Stick wieder löschen? - Formatieren funktioniert nicht!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.12.2010 (4)
  7. Windows Löschen ohne Formatieren?
    Alles rund um Windows - 20.05.2010 (3)
  8. Unterschied zwischen Alcohol 120% Classic & Platinum
    Alles rund um Windows - 11.12.2009 (0)
  9. XP löschen ohne Formatieren
    Alles rund um Windows - 14.10.2009 (9)
  10. Unterschied zwischen ASUS G2
    Netzwerk und Hardware - 17.04.2008 (2)
  11. Unterschied Kaspersky 5 und 7 ?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 06.01.2008 (4)
  12. Was ist der Unterschied zwischen Systembuilderversionen und normal??
    Alles rund um Windows - 27.08.2007 (10)
  13. unterschied zwischen kostenlos und kostenpflichtig
    Mülltonne - 12.05.2007 (4)
  14. Unterschied zwischen Firewall und Virusschützer?
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 16.07.2006 (12)
  15. Unterschied Backdoor und Trojaner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.12.2005 (14)
  16. unterschied zwischen ntsc und pal
    Alles rund um Windows - 30.04.2005 (5)
  17. was ist der unterschied zwischen isolieren... quarantäne ...löschen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2004 (16)

Zum Thema Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren - Hallo, wenn ich eine infizierte Festplatte habe und sicher gehen will, dass alles verdächtige auf der Platte entfernt wird, wie gehe ich vor: Alles löschen, die Platte schnell oder langsam - Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren...
Archiv
Du betrachtest: Unterschied zwischen Löschen, schnellem und langsamem Formatieren auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.