Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 01.08.2012, 13:12   #1
HDPE
 
Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam - Standard

Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam



Hallo,

wie im Titel wurde mein Rechner von der neuen Version befallen, deren Blockadebild GVU-Bundespolizei-Ukash 2.04 entspricht (gemäß blog.botfrei.de),
aber direkt neben Ukash auch Paysafe (=neuere Version) als Blechoption anbietet. Das Webcamkästchen oben rechts ist grau, wohl da keine vorhanden ist.

Ich habe irrtümlich, aufgrund von Empfehlungen zur Vorläuferversion (2.04), die .exe mit Zufallsnamen anhand jüngsten Änderungsdatums gesucht und vollständig gelöscht.
Was aber nicht half, und hoffentlich nicht kritisch ist.

Der Rechner startet, wird aber kurz nach Erscheinen der Arbeitsoberfläche blockiert,
ebenfalls bei Start im Safe-Modus per F8. Eine Suche nach *locked* und locked* ergab auf der Systemplatte C keine Treffer.

Für diesen Eintrag wird eine LinuxLiveCd benutzt, deren Brennfunktion leider
versagt. Ich könnte ggf. auch die Systemplatte ausbauen, und als externes Laufwerk bei einem Bekannten mit Windoof zur Bearbeitung anschließen, wenn das einfacher ausfiele.

Ich bitte um Anleitung zur Vorgehensweise.

Alt 01.08.2012, 14:32   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam - Standard

Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam



Mit einem sauberen 2. Rechner eine OTLPE-CD erstellen und den infizierten Rechner dann von dieser CD booten:

Falls Du kein Brennprogramm installiert hast, lade dir bitte ISOBurner herunter. Das Programm wird Dir erlauben, OTLPE auf eine CD zu brennen und sie bootfähig zu machen. Du brauchst das Tool nur zu installieren, der Rest läuft automatisch => Wie brenne ich eine ISO Datei auf CD/DVD.


Lade OTLpe Download OTLPENet.exe von OldTimer herunter und speichere sie auf Deinem Desktop. Anmerkung: Die Datei ist ca. 120 MB groß und es wird bei langsamer Internet-Verbindung ein wenig dauern, bis Du sie runtergeladen hast.
  • Wenn der Download fertig ist, mache einen Doppelklick auf die Datei und beantworte die Frage "Do you want to burn the CD?" mit Yes.
  • Lege eine leere CD in Deinen Brenner.
  • ImgBurn (oder Dein Brennprogramm) wird das Archiv extrahieren und OTLPE Network auf die CD brennen.
  • Wenn der Brenn-Vorgang abgeschlossen ist, wirst Du eine Dialogbox sehen => "Operation successfully completed".
  • Du kannst nun die Fenster des Brennprogramms schließen.
Nun boote von der OTLPE CD. Hinweis: Wie boote ich von CD


Bebilderte Anleitung: OTLpe-Scan
  • Dein System sollte nach einigen Minuten den REATOGO-X-PE Desktop anzeigen.
  • Mache einen Doppelklick auf das OTLPE Icon.
  • Hinweis: Damit OTLPE auch das richtige installierte Windows scant, musst du den Windows-Ordner des auf der Platte installierten Windows auswählen, einfach nur C: auswählen gibt einen Fehler!
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load the remote registry", dann wähle Yes.
  • Wenn Du gefragt wirst "Do you wish to load remote user profile(s) for scanning", dann wähle Yes.
  • Vergewissere Dich, dass die Box "Automatically Load All Remaining Users" gewählt ist und drücke OK.
  • OTLpe sollte nun starten.
  • Drücke Run Scan, um den Scan zu starten.
  • Wenn der Scan fertig ist, werden die Dateien C:\OTL.Txt und C:\Extras.Txt erstellt
  • Kopiere diese Datei auf Deinen USB-Stick, wenn Du keine Internetverbindung auf diesem System hast.
  • Bitte poste den Inhalt von C:\OTL.txt und Extras.txt.
__________________

__________________

Antwort

Themen zu Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam
anleitung, anschließen, befallen, biete, blockiert, bundespolizei, direkt, externes laufwerk, funktion, gen, gesucht, grau, infektion, laufwerk, neue, neuem, neuen, paysafe, rechner, rechts, schließe, schließen, starte, startet, suche, trojaner, ukash, version, webcam, windoof



Ähnliche Themen: Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam


  1. Support-Ende bei Windows Server 2003 am 14. Juli
    Nachrichten - 24.06.2015 (0)
  2. Ukash Bundespolizei Infektion - Logs anbei
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2012 (16)
  3. Trojan.FakeMS, Rechner gesperrt, GVU Trojaner (BSI) Webcam-Fake, Zahlung: PaysafeCard, UKash
    Log-Analyse und Auswertung - 30.11.2012 (1)
  4. Ukash/paysafe Trojaner mit Webcam Aktivierung auf Englisch/aus GB
    Log-Analyse und Auswertung - 28.11.2012 (23)
  5. Bundespolizei-Trojaner mit Webcam, Rechner ist offline benutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.09.2012 (18)
  6. Bundespolizei-Trojaner mit Webcam - Rechner benutzbar
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 06.09.2012 (17)
  7. DVU Trojaner, Ukash und Paysafe
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2012 (18)
  8. Polizei Virus Österreich vom 23. Juli 2012
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.07.2012 (23)
  9. BKA Virus Juli 2012 Österreich System wieder clean?
    Log-Analyse und Auswertung - 24.07.2012 (12)
  10. Verschlüsselungs Trojaner Version Juli 2012
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2012 (1)
  11. Sicherheitsupdates für Juli 2012
    Nachrichten - 11.07.2012 (0)
  12. BKA Trojaner in Österreich, 2.Juli 2012
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2012 (2)
  13. Rechner gesperrt, Zahlung von 100,-€ an ukash und paysafe soll problem lösen...
    Log-Analyse und Auswertung - 01.04.2012 (1)
  14. Ukash - Bundespolizei Trojaner sperrt Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.03.2012 (3)
  15. 50€ Paysafe/Ukash Virus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.02.2012 (35)
  16. 50 € Ukash/Paysafe Virus :(
    Log-Analyse und Auswertung - 21.01.2012 (1)
  17. Bundespolizei-Ukash (anderer Rechner mit Windows XP)
    Log-Analyse und Auswertung - 11.10.2011 (48)

Zum Thema Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam - Hallo, wie im Titel wurde mein Rechner von der neuen Version befallen, deren Blockadebild GVU-Bundespolizei-Ukash 2.04 entspricht (gemäß blog.botfrei.de), aber direkt neben Ukash auch Paysafe (=neuere Version) als Blechoption anbietet. - Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam...
Archiv
Du betrachtest: Infektion von XP-Rechner Ende Juli 2012, mit neuem GVU-Bundespolizei Ukash & Paysafe & Webcam auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.