Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Log <-- live security platinum

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.07.2012, 19:44   #1
bazzti82
 
Log <-- live security platinum - Standard

Log <-- live security platinum



Habe soeben das Malewarebytes durchlaufen lassen, das LOG gespeichert und sende es euch hier:

Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.62.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.07.15.09

Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS
Internet Explorer 7.0.5730.11
Lau :: HAUPT [Administrator]

Schutz: Aktiviert

15.07.2012 19:16:32
mbam-log-2012-07-15 (19-16-32).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 230864
Laufzeit: 21 Minute(n), 33 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 2
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Live Security Platinum (Trojan.Lameshield) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCR\CLSID\{147A976F-EEE1-4377-8EA7-4716E4CDD239} (PUP.MyWebSearch) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Registrierungswerte: 1
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce|6F638BFE0000FB3A00080C6A7B07D287 (Trojan.Lameshield) -> Daten: C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\6F638BFE0000FB3A00080C6A7B07D287\6F638BFE0000FB3A00080C6A7B07D287.exe -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 1
HKCR\CLSID\{F3130CDB-AA52-4C3A-AB32-85FFC23AF9C1}\InProcServer32| (Trojan.Zaccess) -> Bösartig: (\\.\globalroot\systemroot\Installer\{0a87b0d7-8427-bfec-8e30-43756d9a3cf6}\n.) Gut: (wbemess.dll) -> Erfolgreich ersetzt und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 11
C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\6F638BFE0000FB3A00080C6A7B07D287\6F638BFE0000FB3A00080C6A7B07D287.exe (Trojan.Lameshield) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\~!#33.tmp (Trojan.Lameshield) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\~!#3C.tmp (Trojan.Phex.THAGen1) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\~!#93.tmp (Trojan.Inject) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\ax2h.exe (Spyware.Zbot) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\hkpo.exe (Trojan.Ransom) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\~!#1F.tmp (Trojan.Phex.THAGen1) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Dokumente und Einstellungen\Lau\Lokale Einstellungen\Temp\~!#21.tmp (RootKit.0Access) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\WINDOWS\Installer\{0a87b0d7-8427-bfec-8e30-43756d9a3cf6}\n (Trojan.Dropper.PE4) -> Löschen bei Neustart.
C:\WINDOWS\Installer\{0a87b0d7-8427-bfec-8e30-43756d9a3cf6}\U\00000001.@ (Rootkit.0Access) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\WINDOWS\Installer\{0a87b0d7-8427-bfec-8e30-43756d9a3cf6}\U\800000cb.@ (Rootkit.0Access) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)

Alt 15.07.2012, 21:45   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Log <-- live security platinum - Standard

Log <-- live security platinum





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Lese die Anleitungen sorgfältig. Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software ausser Du wurdest dazu aufgefordert.
  • Lese Dir die Anleitung zuerst vollständig durch. Sollte etwas unklar sein, frage bevor Du beginnst.
  • Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen ausser ich fordere Dich dazu auf. Erschwert mir nämlich das auswerten.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass Du clean bist.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1
Combofix darf ausschließlich ausgeführt werden, wenn ein Kompetenzler dies ausdrücklich empfohlen hat!
Es sollte nie auf eigene Initiative hin ausgeführt werden! Eine falsche Benutzung kann ernsthafte Computerprobleme nach sich ziehen und eine Bereinigung der Infektion noch erschweren.
Lade ComboFix von einem dieser Download-Spiegel herunter:

BleepingComputer - ForoSpyware

* Wichtig !! Speichere ComboFix auf dem Desktop
  • Deaktivere Deine Anti-Virus- und Anti-Spyware-Programme. Normalerweise kannst Du dies über einen Rechtsklick auf das Systemtray-Icon tun. Die Programme könnten sonst eventuell unsere Programme bei deren Arbeit stören.
  • Doppelklicke auf die ComboFix.exe und folge den Anweisungen.
  • ComboFix wird schauen, ob die Microsoft-Windows-Wiederherstellungskonsole installiert ist. Dies ist Teil des Prozesses. Angesichts der Art von Malware Infizierungen, die es heute gibt, wird dringend empfohlen, diese Wiederherstellungskonsole auf dem PC installiert zu haben, bevor jegliche Reinigung von Malware durchgeführt wird.
  • Folge den Anweisungen, um ComboFix das Herunterladen und Installieren der Wiederherstellungskonsole zu ermöglichen und stimme dem Lizenzvertrag (EULA) zu, sobald Du dazu aufgefordert wirst.
**Zur Information: Sollte die Wiederherstellungskonsole schon installiert sein, so wird ComboFix seine Malware-Entfernungsprozedur normal fortfahren.



Sobald die Wiederherstellungskonsole durch ComboFix installiert wurde, solltest Du folgende Nachricht sehen:



Klicke "Ja", um mit dem Suchlauf nach Malware fortzufahren.

Wenn ComboFix fertig ist, wird es ein Log erstellen. Bitte füge die C:\ComboFix.txt Deiner nächsten Antwort bei.
__________________


Antwort

Themen zu Log <-- live security platinum
800000cb.@, administrator, anti-malware, autostart, dateien, dokumente, erfolgreich, explorer, gelöscht, gen, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, install, live, log, lokale, löschen, microsoft, platinum, quarantäne, registrierung, security, service, service pack 3, software, temp, test, trojan.inject, trojan.phex.thagen, version, wbemess.dll



Ähnliche Themen: Log <-- live security platinum


  1. troj zero acces in: Live Security Platinum und Microsoft\Security Center|
    Log-Analyse und Auswertung - 10.12.2012 (7)
  2. Live Security Platinum
    Log-Analyse und Auswertung - 28.09.2012 (8)
  3. Live Security Platinum 3.6.1
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.09.2012 (3)
  4. live security platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.09.2012 (5)
  5. Live Security Platinum
    Log-Analyse und Auswertung - 12.09.2012 (2)
  6. Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.09.2012 (3)
  7. Live Security Platinum (zum x-ten)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.09.2012 (21)
  8. live security platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2012 (23)
  9. Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.08.2012 (6)
  10. Live Security Platinum
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2012 (1)
  11. Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2012 (14)
  12. Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.07.2012 (1)
  13. Live Security Platinum
    Log-Analyse und Auswertung - 30.07.2012 (1)
  14. Live Security Platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.07.2012 (1)
  15. live security platinum
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2012 (3)
  16. live security platinum
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2012 (1)
  17. Live Security Platinum
    Alles rund um Windows - 10.07.2012 (1)

Zum Thema Log <-- live security platinum - Habe soeben das Malewarebytes durchlaufen lassen, das LOG gespeichert und sende es euch hier: Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.62.0.1300 www.malwarebytes.org Datenbank Version: v2012.07.15.09 Windows XP Service Pack 3 x86 NTFS Internet - Log <-- live security platinum...
Archiv
Du betrachtest: Log <-- live security platinum auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.