Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 10.07.2012, 13:29   #1
Whiteflash
 
GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert - Standard

GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert



Hallo Forum, hallo Experten,

seit einigen Tagen bekomme ich von Freunden und Bekannten die Rückmeldung, dass über meine GMX-Adresse Mails versendet werden, die einen Link enthalten.

Ich habe nach Anleitung den Malwarebytes-Suchlauf auf meinem Rechner laufen lassen - mit folgendem Ergebnis:
Zitat:
Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.07.10.05

Windows Vista Service Pack 2 x86 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
admin :: BS_MOBIL [Administrator]

Schutz: Aktiviert

10.07.2012 12:43:42
mbam-log-2012-07-10 (12-43-42).txt

Art des Suchlaufs: Quick-Scan
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 254445
Laufzeit: 8 Minute(n), 17 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 3
HKCU\SOFTWARE\JRMX9X1GML (Trojan.FakeAlert) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\ZE18MW23GY (Trojan.FakeAlert) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKCU\SOFTWARE\Microsoft\Handle (Malware.Trace) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

(Ende)
Die angemarkerten Objekte habe ich nach Suchlauf löschen / in Quarantäne stellen lassen. Was kann / muss ich nun noch tun?

Vielen Dank für eure Hilfe, Liebe Grüße

Basti

Alt 12.07.2012, 18:35   #2
markusg
/// Malware-holic
 
GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert - Standard

GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert



hi
endere mal alle deine passwörter, wichtig ist, du musst unbedingt für alle seiten ein eigenes passwort endern, sonst muss mans nur einmal haben und kann dann alle deine accounts nutzen.
schau dir mal roboform an:
Passwort Manager, Formular Ausfueller, Passwort Management | RoboForm Passwort Manager
das ist ein passwort verwaltungsprogramm, mit passwort generator.
da lässt du dir für jeden dienst ein mindestens 12 zeichen langes passwort erstellen.
bitte weise alle leute, die gmx nutzen, darauf hin, dass sie sicherheitshalber ihre passwörter endern müssen, und auf roboform.

Falls noch nicht vorhanden, lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop
  • Starte bitte die
    OTL.exe
    .
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Kopiere nun den Inhalt in die
    Textbox.
Code:
ATTFilter
activex
netsvcs
msconfig
%SYSTEMDRIVE%\*.
%PROGRAMFILES%\*.exe
%LOCALAPPDATA%\*.exe
%systemroot%\*. /mp /s
/md5start
userinit.exe
eventlog.dll
scecli.dll
netlogon.dll
cngaudit.dll
ws2ifsl.sys
sceclt.dll
ntelogon.dll
winlogon.exe
logevent.dll
user32.DLL
explorer.exe
iaStor.sys
nvstor.sys
atapi.sys
IdeChnDr.sys
viasraid.sys
AGP440.sys
vaxscsi.sys
nvatabus.sys
viamraid.sys
nvata.sys
nvgts.sys
iastorv.sys
ViPrt.sys
eNetHook.dll
ahcix86.sys
KR10N.sys
nvstor32.sys
ahcix86s.sys
/md5stop
%systemroot%\system32\drivers\*.sys /lockedfiles
%systemroot%\System32\config\*.sav
%systemroot%\system32\*.dll /lockedfiles
%USERPROFILE%\*.*
%USERPROFILE%\Local Settings\Temp\*.exe
%USERPROFILE%\Local Settings\Temp\*.dll
%USERPROFILE%\Application Data\*.exe
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\SubSystems|Windows /rs
CREATERESTOREPOINT
         
  • Schliesse bitte nun alle Programme. (Wichtig)
  • Klicke nun bitte auf den Quick Scan Button.
  • Kopiere
    nun den Inhalt aus OTL.txt und Extra.txt hier in Deinen Thread
__________________

__________________

Antwort

Themen zu GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert
administrator, anleitung, anti-malware, autostart, dateien, ergebnis, explorer, folge, forum, gelöscht, gmx-account, handle, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, link, löschen, microsoft, quarantäne, rechner, rückmeldung, service pack 2, software, speicher, test, trojan.fakealert, trojaner, versendet mails, vista



Ähnliche Themen: GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert


  1. Yahoo Account versendet Spam Mails unter .com Adresse
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.12.2014 (7)
  2. Yahoo-Account versendet auch in meinem Namen aber mit .com Endung Mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.07.2014 (9)
  3. Mein Yahoo-Account versendet Spam Mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2014 (13)
  4. Yahoo-Account versendet mit meinem Namen aber anderer Endung Mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.07.2014 (18)
  5. Spam-Mails durch Email-Account versendet
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2014 (13)
  6. Web.de Email Konto geknackt? Unter eigenem Account werden Mails versendet
    Log-Analyse und Auswertung - 19.05.2014 (13)
  7. Yahoo-Account versendet automatisch Spam-Mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 17.04.2014 (7)
  8. E-Mail Account versendet Spam-Mails
    Log-Analyse und Auswertung - 15.08.2013 (11)
  9. Gmx versendet Mails mit meinem Account an meine Adressliste und ich weiß nichts davon
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.08.2012 (13)
  10. GMX-Account versendet Spam-Mails von meiner Adresse
    Log-Analyse und Auswertung - 26.07.2012 (5)
  11. SPAM Mails werden von GMX Account eines anderen Laptops im Netzwerk versendet
    Log-Analyse und Auswertung - 21.06.2012 (2)
  12. Yahoo-Mail Account versendet Spam Mails
    Log-Analyse und Auswertung - 25.05.2012 (10)
  13. E-Mail Account versendet Spam E-Mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 15.04.2012 (15)
  14. Yahoo-Mail-Account versendet Spam-Mails an Kontakte aus meinem Adressbuch
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.03.2012 (3)
  15. Web account auf ubuntu versendet spam mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.12.2011 (1)
  16. GMX Account versendet selbstständig Spam-mails
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.10.2011 (3)
  17. Yahoo Account versendet ungefragt Mails an alle Kontakte
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.05.2011 (4)

Zum Thema GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert - Hallo Forum, hallo Experten, seit einigen Tagen bekomme ich von Freunden und Bekannten die Rückmeldung, dass über meine GMX-Adresse Mails versendet werden, die einen Link enthalten. Ich habe nach Anleitung - GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert...
Archiv
Du betrachtest: GMX-Account versendet Mails; Trojaner Fake-Alert auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.