Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 31.05.2012, 21:49   #1
J3nny
 
Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B)  gefunden! - Ausrufezeichen

Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!



Hallo,

Und zwar folgendes: Ich bekomme seit vorhin andauernt Meldungen, dass ich einen Trojaner namens Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) - Dateiname 800000cb.@ habe. Diese Meldung kam jetzt bestimmt schon 10mal. Dazu kommt, dass ich vorhin auch eine Meldung bekam, dass ich eine Trojaner namens Win32:Malware-Gen (Engine B) - Dateiname 00000001.@ habe, aber da kam die Meldung nur einmal.
Oh jetzt kam gerade die Naricht, dass einer, mit dem selben Wörtern wie bei Sirefef, nur am Ende ein FT oder so hatte, gefunden wurde...Leider befindet der sich komischer Weise jetzt nicht in Quarantäne..
Ich habe mal grob gegoogelt & dabei kam raus, dass das irgendwie Keylogger oder so sind?
Ich benutze das Antivirenprogramm GData und die beiden Dateien sind jetzt in Quarantäne, aber desinfizieren kann ich sie nicht. Und beim googeln stande auch, dass diese Datein warscheinlich durchs verschieben in Quarantäne nicht 'unbösartig' werden.
Weiß einer WAS genau das nun ist und WIE ich diesen Mist wieder los werde? Oder kann ich jetzt schon mit einem kompletten löschen meiner Festplatte usw rechnen?

Ich hoffe mir kann einer helfen, ich danke schon mal im Vorraus.

Lg J3nny.

Geändert von J3nny (31.05.2012 um 22:01 Uhr)

Alt 01.06.2012, 08:08   #2
Psychotic
/// Malwareteam
 
Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B)  gefunden! - Standard

Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!





Mein Name ist Marius und ich werde dir bei deinem Problem helfen.

Eines vorneweg:

Hinweis: Wir können hier nie dafür garantieren, dass wir sämtliche Reste von Schadsoftware gefunden haben. Eine Formatierung ist meist der schnellste und immer der sicherste Weg.

Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite solange mit, bis dir jemand vom Team sagt, dass dein Rechner clean ist.

Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für dich verbunden.
  1. Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  2. Lese die Anleitungen sorgfältig. Solltest du irgendwo nicht weiterkommen, stoppe an diesem Punkt und beschreibe dein Problem hier!
  3. Nur Scans durchführen, zu denen du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  4. Bitte kein Crossposting (posten in mehreren Foren) - wenn du die Anweisungen mehrere Helfer ausführst, kann das schwere Probleme nach sich ziehen!.
  5. Installiere oder Deinstalliere während der Bereinigung keine Software (ausser, du wurdest dazu aufgefordert).
  6. Wenn etwas unklar ist: Frage, bevor du etwas "blind" machst!

    ...und ganz wichtig:

  7. Poste die Logfiles direkt in deinen Thread. Nicht anhängen, außer, ich fordere dich dazu auf. (Erschwert mir nämlich das Auswerten).


Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick --> "als Administrator ausführen" starten.

Keylogger nicht - aber du hast das ZeroAccess-Rootkit auf dem Rechner, das wird ungemütlich werden!


Schritt 1: defogger


Downloade Dir bitte defogger von jpshortstuff auf Deinem Desktop.
  • Starte das Tool mit Doppelklick.
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten".
  • Klicke nun auf den Disable Button um die Treiber gewisser Emulatoren zu deaktivieren.
  • Wenn der Scan beendet wurde ( Finished ), klicke auf OK.
  • Defogger fordert gegebenfalls zum Neustart auf. Bestätige dies mit OK.
Sollte Defogger eine Fehlermeldung ausgeben, poste bitte die defogger_disable Log von deinem Desktop.
Klicke den Re-enable Button nicht ohne Anweisung.



Schritt 2: OTL


Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop ( falls noch nicht vorhanden)
  • Doppelklick auf die OTL.exe
    Vista und Win7 User mit Rechtsklick "als Administrator starten"
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Output. Wähle bitte Minimal Output
  • Unter Extra Registry, wähle bitte Use SafeList
  • Klicke nun auf Run Scan links oben
  • Wenn der Scan beendet wurde werden 2 Logfiles erstellt
  • Poste die Logfiles hier in den Thread.



Schritt 3: Scan mit TDSS-Killer


Lese bitte folgende Anweisungen genau. Wir wollen hier noch nichts "fixen" sondern nur einen Scan Report sehen. Downloade dir bitte TDSSKiller.exe und speichere diese Datei auf dem Desktop
  • Starte die TDSSKiller.exe
  • Klicke Change parameters, wähle Detect TDLFS file system, klicke OK.
  • Drücke Start Scan
  • Sollten infizierte Objekte gefunden werden, wähle keinesfalls Cure. Wähle Skip und speichere das Logfile. TDSSKiller wird eine Logfile auf deinem Systemlaufwerk speichern ( Meistens C:\ ) Als Beispiel: C:\TDSSKiller.<version_date_time>log.txt
Poste den Inhalt bitte hier in deinen Thread.
__________________

__________________

Alt 04.06.2012, 08:07   #3
Psychotic
/// Malwareteam
 
Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B)  gefunden! - Standard

Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!



Hallo, benötigst Du noch weiterhin Hilfe ? Sollte ich innerhalb der nächsten 24 Stunden keine Antwort von dir erhalten, werde ich dein Thema aus meinen Abos nehmen und bekomme dadurch keine Nachricht über neue Antworten. Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass dein System schon sauber ist
__________________
__________________

Alt 05.06.2012, 09:27   #4
Psychotic
/// Malwareteam
 
Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B)  gefunden! - Standard

Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!



Fehlende Rückmeldung
Dieses Thema wurde aus den Abos gelöscht. Somit bekomm ich keine Benachrichtigung über neue Antworten.
PM an mich falls Du denoch weiter machen willst.

Hinweis: Das Verschwinden der Symptome bedeutet nicht, dass Dein Rechner schon sauber ist.

Jeder andere bitte hier klicken und einen eigenen Thread erstellen
__________________
Kein Asylrecht für Trojaner!

Proud Member of UNITE

Hinweis: Ich bin nur werktags erreichbar!
Anfragen über PM werden ignoriert!

Du bist zufrieden mit uns? Dann unterstütze das Trojaner-Board!

Antwort

Themen zu Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!
800000cb.@, antivirenprogramm, befindet, bösartig, datei, dateien, dateiname, durchs, festplatte, folge, folgendes, gdata, googeln, hoffe, keylogger, komischer, komplette, löschen, meldungen, namens, platte, programm, trojaner, verschieben, win, win32, wörter



Ähnliche Themen: Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!


  1. Virus: Win32.Trojan.Agent.RLUV02 (Engine B) gefunden
    Log-Analyse und Auswertung - 07.10.2014 (11)
  2. W 8.1,Trojaner kann von mir nicht entfernt werden.Virus: Trojan.GenericKD.1673711 (Engine A),Virus: Win32.Trojan.Pirpi.A (Engine B)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.08.2014 (3)
  3. win32.application.amonetize.d (engine b)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.07.2014 (1)
  4. Win32:Malware-gen [Engine B] und Trojan.GenericKDZ.18343 [Engine A] u.a.
    Log-Analyse und Auswertung - 02.11.2013 (24)
  5. 3 Trojianer gefunden: Win32: Sirefef-AVF, JS: ScriptPE-inf, Win32: Malware-gen
    Log-Analyse und Auswertung - 02.02.2013 (4)
  6. Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2012 (16)
  7. Win32: Sirefef-AHF [Trj] und Win32: Malware-gen in C:\Windows\System32\services.exe Windows 7 64bit
    Log-Analyse und Auswertung - 31.08.2012 (16)
  8. Ordner sind in scr. Dateien umgewandelt durch Win32.Generic.497907 (Engine A)
    Log-Analyse und Auswertung - 24.06.2012 (1)
  9. Win32:Sirefef-AO [Rtk] und Win32:Malware-gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2012 (4)
  10. Win32 Malware-gen (engine B)
    Log-Analyse und Auswertung - 28.03.2012 (1)
  11. Infizierte Webseite: Trojan.JS.Agent.EUZ (Engine A), HTML:ImgHack-A [Trj] (Engine B)
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2012 (1)
  12. Virus: Win32:Rootkit-gen [Rtk] (Engine B) bekomme es nicht weg
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.05.2010 (3)
  13. trojan.Win32.Tdss.why (Engine A)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2009 (7)
  14. Win32: Trojan-Gen Delphi Engine B
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2008 (2)
  15. Win32:Crypt-CEV (Troj)Engine B gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2008 (3)
  16. AdWare.Win32.Chitika.a(KAV-Engine)
    Mülltonne - 23.03.2008 (0)
  17. Trojan-Spy.Win32.Goldun.oz[KAV-Engine]
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 24.04.2007 (7)

Zum Thema Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden! - Hallo, Und zwar folgendes: Ich bekomme seit vorhin andauernt Meldungen, dass ich einen Trojaner namens Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) - Dateiname 800000cb.@ habe. Diese Meldung kam jetzt bestimmt schon 10mal. - Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!...
Archiv
Du betrachtest: Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden! auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.