Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 15.08.2012, 23:18   #1
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



Hallo,
brauche eure Hilfe...
ich habe was Viren angeht, mich immer auf die AVS verlassen und habe allerdings gerade ein richtiges Problem und will nicht rumdoctern.
Vorab noch eins,... ich zähle wirklich auf euch, denn was ich so bisher gelesen habe hier seid ihr meine erste Adresse =) UND SORRY, stellenweise habe ich keine Ahnung wie ich beispielsweise Logfiles und sonstiges posten kann. Wie geht sowas. Kenne mich dahingehend nicht wirklich aus.
und ich hoffe um ein Neuaufsetzen des Systems drum rumzukommen...=(

Zum Problem
Habe auf einmal die Meldung bekommen von Gdata:

Virus: Trojan.Sirefef.JC (Engine A)

Es wurde versucht, auf eine infizierte
Datei zuzugreifen.

Datei: 00000001.@
Verzeichnis: C:\WINDOWS\Installer\{b028afc2-1eab-294f-9f92-962a445046d7}\U
--------------------

und dann nochmal mit : Trojan.Sirefef.JD Datei: 80000000.@
Verzeichnis: C:\WINDOWS\Installer\{b028afc2-1eab-294f-9f92-962a445046d7}\U


UND

Virus: Trojan.Sirefef.JD (Engine A)

Es wurde versucht, auf eine infizierte
Datei zuzugreifen.

Datei: 800000cb.@
Verzeichnis: C:\WINDOWS\Installer\{b028afc2-1eab-294f-9f92-962a445046d7}\U



Habe den Scan von Gdata laufen lassen und der Stockte dann irgendwann. Als ich die gdata Popups weggeklickt hatte ging es dann weiter und lief zu Ende.

Habe auch mal Malwarebytes drüberlaufen lassen und da steht folgendes drin:

nach dem Suchlauf steht unter Anbieter:

Trojan.Phex.THAGen6 (als File und als Mem Process)
Misused.Legit (auch als File und Mem.Proc)
Rootkit.0Access (als File)
Trojan.Zaccess (als Registry Data)

kann da nur "Entferne Auswahl" klicken oder ich kann das Programm verlassen.

WAS SOLL ICH TUN?
Leider habe ich Donnerstag abend erst gegen 22.00h wieder die Möglichkeit reinzuschauen.

Ich bedanke mich vorab für entsprechende Hilfe.

Danke

guggnich

Alt 16.08.2012, 23:37   #2
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



hi
wenn du onlinebanking machst, lasse es sperren.
da du ein rootkit hast, und man dies nicht mit 100 %iger sicherheit los werden kann:

der pc muss neu aufgesetzt und dann abgesichert werden
1. Datenrettung:2. Formatieren, Windows neu instalieren:3. PC absichern: http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
ich werde außerdem noch weitere punkte dazu posten.
4. alle Passwörter ändern!
5. nach PC Absicherung, die gesicherten Daten prüfen und falls sauber: zurückspielen.
6. werde ich dann noch was zum absichern von Onlinebanking mit Chip Card Reader + Star Money sagen.
__________________

__________________

Alt 17.08.2012, 08:57   #3
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



Hallo Markus, ...
vielen Dank vorab für deine Kontaktaufnahme.
Das gibt schonmal etwas Ruhe in die Sache.

ja ich mache Onl.Bank. aber vom Laptop (hängt aber im gleichen WlanRouter)
Meine Daten hatte ich schon geändert, soll meine Freundin die Daten Ihrer Bank auch ändern? Ich meine klar das sollte sie soweiso immer mal machen, aber ich frage mich ob sich der Trojanerkram auch so vom DestopPC auf den Laptop übertragen kann?????)

da ich entsprechend verunsichert bin hier noch einpaar (hoffentlich nicht nervende Fragen:

autorun ausschalten schau ich mirmal an...
ich denke der Pc selbst muss nicht mehr onl. sein, heißt ich nehme den wlan stick ab!
Daten sichere ich denke ich auf ne CD/DVD
habe gesagt bekommen ich solle eine Linux Live CD nutzen?
Was rät der Fachmann?

Ich werde dann das XP neu aufsetzen per orig. CD, denn die Sache mit win 7 die da angegeben ist, hilft mir leider nicht habe keinen Lizenz-key...

Es ist kein fertig PC. Brauchst du Infos welche Teile verbaut sind?

Danke für deine Hilfe bei der Absicherung des PC. komme gerne drauf zurück.
Ich hoffe das ich Samstagvormittag oder Sonntag zum neuaufspielen komme.
Ich poste dann entsprechend

Noch eine Frage zum Punkt 4. .... Alle Passwörter ändern. So blöd es sich anhören mag, ich habe die gängigen geändert, wie ebay paypal gmx.de, bank, amazon web.de. adhoc fallen mir keine anderen ein. ausser forenvon Auto etc. ich habe ein uralt forum vor langem besucht das ich nicht mehr nutze. kann aber sein das da in thunderbird (wo diverse mails drin abgerufen sind (die ich alle vergessen kann???)) zb hierzu eine Mail drin ist. aber dort habe ich micht seid vorgestern nicht angemeldet.
Wie verhält es sich mit solchen alten accounts. kann jemand wenn er eine Mail von "X" sieht da irgendwas machen oder hat er nur die Info, wenn ich mich da nicht angemeldet habe seid der Virus drauf ist??
Welche Gefahrgeht von den gespeicherten Mails in Thunderbird aus, oder sind das reine Keylogger?
Danke

Brauche dann auch noch einen Tipp wie ich am dümmsten die Daten nachchecke bevor ich die (sind nur Bilder und ggf. musik, (Spielstände habe ich mich abgefunden sind vergangenheit (oder kann man da was sichern?))
wieder aufspiele.

Kann ich vorab bei unserem Laptop noch irgendwas unternemehn? gdata ist aktuell, hatte die Tage auch mal nene "Fehler" das die B-engine nicht aktualisiert werden konnte - Fehlermeldung kommt nicht mehr. Denn ich frage mich wie ich am Besten alles safe und auf den aktuellsten Stand bekomme? Treiber auch, wie zb. ati ccc? aktualisert java und ähnliches Windows automatisch?

Danke
Ich schau heut abend nochmal rein...
ggf. kann ich heute auch schon anfangen.

Versuche dann dieses Parted Magic über den Laptop zu erstellen, kennmich aber mit ISO nicht aus. Mal schauen. Habe relativ viele Daten auf dem Desktop liegen also auf C: Sollte aber kein Problem sein?


Tausend Dank

noch eine Frage die vergessen ging... Solte ich mir auch ggf. Windows 7 (als Professional oder als Home Premium??) zum beispiel hier:


Windows 7 Professional 32 Bit - Neu und Erstaktivierung | eBay


ersteigern?

Ist das besser. oder reicht XP - also Sicherheitstechnisch?

Danke
__________________

Alt 17.08.2012, 18:51   #4
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



hi,

wird denn von dem gerät aus onlinebanking gemacht, falls ja, muss das passwort geendert werden, falls nein, ist alles io.

ich würde auf ebay keine lizensierte software ersteigern.
1. ist das nicht ganz legal.
2. weist du nie, ob der vorbesitzer die lizenz nicht auch an andere gibt und die mal gesperrt wird.

wegen der mails.
Profile verwalten
mal lesen bitte, hilft dir das.
passwörter sollten alle geendert werden, aber dazu kommen wir später.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 17.08.2012, 21:51   #5
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



und was ist mit dem wlan und wenn ich mit dem Laptop unterwegs bin?

und hälst du es dennoch für sinnvoll wenn ich auf win7 prof. umsteige?

gut ich melde mich dann wenn ich losgelegt habe.
kann ich eigentlich für den laptop ein file erstellen, in den du siehst wie wie fit der ist
Danke


Alt 20.08.2012, 11:24   #6
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



hi,
wegen der datensicherung.
deaktiviere autorun, und dann sichere direkt über windows.
wie sehen denn die hardware daten des geräts aus?
__________________
--> Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...

Alt 20.08.2012, 11:30   #7
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



soll ich dir die Aufzählen oder kann ich die entsprechend Abfragen?

Was muss du genau wissen?

Alt 20.08.2012, 15:44   #8
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



arbeitsspeicher, prozessor, evtl. grafik
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 20.08.2012, 21:44   #9
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



Hallo,
also das mit dem USB-Stick hat schonmal nicht gefunzt... werde wohl auf Windows sichern müssen... =(
HAtte im Bios USB Dev. auf Prio 1 gesetzt... ging aber irgendwie nicht... Hab ich da was falsch gemacht...?

Meine Konfig sieh wie folgt aus:

- 250 GB HD250HJ von Samsung
- Intel Core2Duo E8400 @3Ghz
- Asus P5Qpro P45chipset
- Ati Radeon HD3870 von Gigabyte
- Corsair DDR2 PC-800 2x1024MB


Gruß

Alt 21.08.2012, 23:46   #10
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



ab wann ist denn meine config von interesse? sobald windows wieder drauf ist?

Wegen dem sichern auf die Platte auf der meine sonstigen wichtigen Daten sind... es macht nichts wenn ich die Platte an einen infizierten Rechner hänge (ggf. über Parted Magic) und entsprechend von dir genannte Daten (mp3, jpg, doc, thunderbirdordner (SOLL ICH DEN AUCH NOCHMAL IRGENDWIE PRÜFEN ODER KANN DA NIX DRINHÄNGEN?? (komplett ist komprimiert))drauf ablege... Will heißen ich kann damit, wenn ich die Platte dann an andere Systeme hänge, diese nicht infizieren? Blöde frage aber ich brauche genau das beantwortet, sorry...

Danke

Alt 22.08.2012, 17:27   #11
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



nein wenn über linux gebotet wird ists ok, bzw wenn autorun unter windows aus ist.
windows 7 32 bit sollte laufen
Windows 7 Upgrade Advisor - Download - Microsoft Windows
damit kann mans testen.
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 24.08.2012, 12:53   #12
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



so win 7 32bit ist drauf.
Aber nur die nackige Installation. Habe dann gleich runtergefahren und bin ins Bett. Habe noch nicht mit wlan vernunden.

wie gehts nun weiter?

gdata drauf und updaten sowie winupdates laufen lassen?
wie wird eigentlich Java und der Ganze Kram geupdated was nicht unbedingt über die WinUpd's läuft?? Gibts da nen Trick?

Danke
bis ggf heute abend.

Alt 26.08.2012, 22:24   #13
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



also,
bin jetzt mal aufgrund der Anleitung schonmal losgelaufen...
bitte aber nochmal deine "weietern Hilfen" posten - Danke

Das habe ich gemacht:

- nachgesehen, ob automatische WinUps aktieviert sind - sind sie!
- noch keine wlan verbindung aufgebaut
- Benutzerkonto eingerichtet (wenn ich zb. Programme wie gdata installiere, werden die auf alle konten installiert?? wie ist es bei spielen etc. ?? wie wird da unterschieden???)
- autorun deaktiviert
- Gdata installiert
- Internetverbindung aufgebaut + gdata aktualistert + win7 updates geladen
- anschließend habe ich noch gdata die "Virenprüfung" ausführen lassen... und habe die Standarttreiber des Mainboards, des Druckers, der GraKa installiert undwerde diese noch updaten auf die jeweilige aktuelle Version

Was nun?

Danke und Gruß

Alt 28.08.2012, 18:16   #14
markusg
/// Malware-holic
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



sieht schon mal gut aus, noch zusätzliche tipps, da gibts auch noch hinweise zu den konten:
als antimalware programm würde ich emsisoft empfehlen.
diese haben für mich den besten schutz kostet aber etwas.
http://www.trojaner-board.de/103809-...i-malware.html
testversion:
Meine Antivirus-Empfehlung: Emsisoft Anti-Malware
insbesondere wenn du onlinebanking, einkäufe, sonstige zahlungsabwicklungen oder ähnlich wichtiges, wie zb berufliches machst, also sensible daten zu schützen sind, solltest du in sicherheitssoftware investieren.
vor dem aktivieren der lizenz die 30 tage testzeitraum ausnutzen.

kostenlos, aber eben nicht ganz so gut wäre avast zu empfehlen.
http://www.trojaner-board.de/110895-...antivirus.html

sag mir welches du nutzt, dann gebe ich konfigurationshinweise.
bitte dein bisheriges av deinstalieren
die folgende anleitung ist umfangreich, dass ist mir klar, sie sollte aber umgesetzt werden, da nur dann dein pc sicher ist. stelle so viele fragen wie nötig, ich arbeite gern alles mit dir durch!

http://www.trojaner-board.de/96344-a...-rechners.html
Starte bitte mit der Passage, Windows Vista und Windows 7
Bitte beginne damit, Windows Updates zu instalieren.
Am besten geht dies, wenn du über Start, Suchen gehst, und dort Windows Updates eingibst.
Prüfe unter "Einstellungen ändern" dass folgendes ausgewählt ist:
- Updates automatisch Instalieren,
- Täglich
- Uhrzeit wählen
- Bitte den gesammten rest anhaken, außer:
- detailierte benachichtungen anzeigen, wenn neue Microsoft software verfügbar ist.
Klicke jetzt die Schaltfläche "OK"
Klicke jetzt "nach Updates suchen".
Bitte instaliere zunächst wichtige Updates.
Es wird nötig sein, den PC zwischendurch neu zu starten. falls dies der Fall ist, musst du erneut über Start, Suchen, Windows Update aufrufen, auf Updates suchen klicken und die nächsten instalieren.
Mache das selbe bitte mit den optionalen Updates.
Bitte übernimm den rest so, wie es im Abschnitt windows 7 / Vista zu lesen ist.
aus dem Abschnitt xp, bitte den punkt "datenausführungsverhinderung, dep" übernehmen.
als browser rate ich dir zu chrome:
Installation von Google Chrome für mehrere Nutzerkonten - Google Chrome-Hilfe
anleitung lesen bitte
falls du nen andern nutzen willst, sags mir dann muss ich teile der nun folgenden anleitung


Sandboxie
Die devinition einer Sandbox ist hier nachzulesen:
Sandbox
Kurz gesagt, man kann Programme fast 100 %ig isuliert vom System ausführen.

Der Vorteil liegt klar auf der Hand, wenn über den Browser Schadcode eingeschläust wird, kann dieser nicht nach außen dringen.
Download Link:
Sandboxie Download - Sandboxie 3.74

anleitung:
http://www.trojaner-board.de/71542-a...sandboxie.html
ausführliche anleitung als pdf, auch abarbeiten:
Sandbox Einstellungen |

bitte folgende zusatz konfiguration machen:
sandboxie control öffnen, menü sandbox anklicken, defauldbox wählen.
dort klicke auf sandbox einstellungen.
beschrenkungen, bei programm start und internet zugriff schreibe:
chrome.exe
dann gehe auf anwendungen, webbrowser, chrome.
dort aktiviere alles außer gesammten profil ordner freigeben.
Wie du evtl. schon gesehen hast, kannst du einige Funktionen nicht nutzen.
Dies ist nur in der Vollversion nötig, zu deren Kauf ich dir rate.
Du kannst zb unter "Erzwungene Programmstarts" festlegen, dass alle Browser in der Sandbox starten.
Ansonsten musst du immer auf "Sandboxed webbrowser" klicken bzw Rechtsklick, in Sandboxie starten.
Eine lebenslange Lizenz kostet 30 €, und ist auf allen deinen PC's nutzbar.

Weiter mit:
Maßnahmen für ALLE Windows-Versionen
alles komplett durcharbeiten
anmerkung zu file hippo.
in den settings zusätzlich auswählen:
hide beta updates.
Run updateChecker when Windows starts

Backup Programm:
in meiner Anleitung ist bereits ein Backup Programm verlinkt, als Alternative bietet sich auch das Windows eigene Backup Programm an:
http://www.trojaner-board.de/82962-w...en-backup.html
Dies ist aber leider nur für Windows 7 Nutzer vernünftig nutzbar.
Alle Anderen sollten sich aber auf jeden fall auch ein Backup Programm instalieren, denn dies kann unter Umständen sehr wichtig sein, zum Beispiel, wenn die Festplatte einmal kaputt ist.

Zum Schluss, die allgemeinen sicherheitstipps beachten, wenn es dich betrifft, den Tipp zum Onlinebanking beachten und alle Passwörter ändern
bitte auch lesen, wie mache ich programme für alle sichtbar:
Programme für alle Konten nutzbar machen - PCtipp.ch - Praxis & Hilfe
surfe jetzt also nur noch im standard nutzer konto und dort in der sandbox.
wenn du die kostenlose version nutzt, dann mit klick auf sandboxed web browser, wenn du die bezahlversion hast, kannst du erzwungene programm starts festlegen, dann wird Sandboxie immer gestartet wenn du nen browser aufrufst.
wenn du mit der maus über den browser fährst sollte der eingerahmt sein, dann bist du im sandboxed web browser

passwort sicherheit:
jeder dienst benötigt ein eigenes, mindestens 12-stelliges passwort
bei der passwort verwaltung und erstellung hilft roboform
Passwort Manager, Formular Ausfueller, Passwort Management | RoboForm Passwort Manager
anleitung:
RoboForm-Bedienungsanleitung: Passwort-Manager, Verwalten von Passwörtern und persönlichen Daten
__________________
-Verdächtige mails bitte an uns zur Analyse weiterleiten:
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Anleitung:
http://markusg.trojaner-board.de
Mails bitte vorerst nach obiger Anleitung an
markusg.trojaner-board@web.de
Weiterleiten
Wenn Ihr uns unterstützen möchtet

Alt 28.08.2012, 21:43   #15
guggnich
 
Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Standard

Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...



Hallo,
danke... ich dachte du wärst unterwegs...
muss jetzt noch meine Mainboard Treiber auf Asus laden, da die mitgelieferte cd nicht unter w7 lädt... =( werde die chipsatz (P45) + Audio + Lan Treiber ziehen. Da die auf Asus aber nur von 2009 sind gehe ich mal auf Intel und suche da...

Gibt es ein Programm das ständig sämtliche Treiber im Blick hat???

Das andere was due geschrieben hast ist sehr nett, nur überfordert es mich ein wenig...

Soll ich von gdata weg gehen...???? wie sollte gdata konfiguriert sein?

ist Malwarebytes nicht gut???

den einen Trojaner board Atrtikel hatte ich gelesen den hattest du mir anfangs schon angeführt... habe gerade noch dieses SEHOP Autom. Aktiviert... irgendwann stand was da von fix it wurde ausgeführt (aber ich hab keinen Plan obs nun Aktiv ist oder nicht)????

googlechrome??? wirklich??? (sandbox ist nur für chrome oder auch für ie9????)
jeden den ich kenne meidet google chrome???
Wieso den ?

Danke schonmal...
aber ich muss zur zeit aufs geld achten und bin sehr knapp.
kann also nicht hier und da software kaufen...=(

und noch eine Frage...
habe die Konten angelegt und melde mich immer unter meinem Benutzer an - nicht unter der Hauptkennung

Wenn ich da drin bin - habe Asustool installiert, welches je nach auslastung, die Lüfter etc. anpasst (epu6engine oder so) und muss dann immer noch ein zweites mal das Admin Kennwort eingeben, ... bei jedem Start/Neustart... läst sich da noch was einstellen, ???? oder muss das so, ... bisher nervt das mit den Konten etwas - hatte das vorher nicht....

Gibt es ein Log oder so in dem du sämtliche installierte Treiber siehst und mir sagen kannst was da noch zu tun ist... wollte allein den P45 chipsatztreiber auf Intel ziehen was sich schwiriger gesatltet hatte als geplant... Bin da etwas überfordert... Mittlerweile habe ich den PC nurnoch an um solchen Kranm und treiber und so weiter su lesen und zu stöbern als in dafür zu nutzen wofür er eigentlich da ist... =(

Danke

Antwort

Themen zu Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...
adresse, ahnung, anbieter, c:\windows, folge, folgendes, klicke, logfiles, malwarebytes, meldung, popups, posten, problem, process, programm, scan, trojan.sirefef.jd, verlasse, verlassen, viren, win32:sirefef-btt, windows, wirklich



Ähnliche Themen: Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ...


  1. Seit heute morgen, folgende Meldung:Script.Trojan-Ransom.Browlock.E (Engine B)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2015 (1)
  2. GDATA zeigt Fingerprint an
    Log-Analyse und Auswertung - 16.01.2015 (11)
  3. W 8.1,Trojaner kann von mir nicht entfernt werden.Virus: Trojan.GenericKD.1673711 (Engine A),Virus: Win32.Trojan.Pirpi.A (Engine B)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.08.2014 (3)
  4. Bitdefender und GDATA's Engine A und B
    Diskussionsforum - 17.04.2014 (10)
  5. Win32:Malware-gen [Engine B] und Trojan.GenericKDZ.18343 [Engine A] u.a.
    Log-Analyse und Auswertung - 01.11.2013 (24)
  6. Win7 - GData Fehler in der Virensignatur Engine B - PC rebootet danach automatisch
    Log-Analyse und Auswertung - 25.10.2013 (5)
  7. Trojan:Win32/Sirefef.AB und Trojan:Win64/Sirefef.P entfernen!
    Log-Analyse und Auswertung - 02.08.2013 (14)
  8. AntiVir meldet Virus TR/Sirefef.A.78 beim Zugriff auf Datei C:\RECYCLERS\S-1-5-18\...\00000001.@
    Log-Analyse und Auswertung - 23.06.2013 (9)
  9. Malware 'TR/Sirefef.A.78' [trojan] wurde in Datei 'C:\$Recycle.Bin\S-1-5-18\$a914ab4a146e17710dc55044bb578e54\U\00000001.@' gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.06.2013 (21)
  10. Avira meldet TR/Sirefef.A.78 in C:\Recycler\...\00000001-@
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.06.2013 (13)
  11. TR/Sirefef.A.78 in C:\Recycler\...\00000001-@
    Log-Analyse und Auswertung - 16.06.2013 (9)
  12. Virusbefall (Trojan.Generic, Trojan.Sirefef, Win64.Sirefef, Win32.Atraps) bei windows installer & Co
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.07.2012 (19)
  13. Win32:Sirefef-AO [Rtk] (Engine B) und Win32:Malware-Gen (Engine B) gefunden!
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.06.2012 (3)
  14. Trojan.Sirefef.FR (Bitdefender Internet Sec. 2012 sagt "Datei beim Computerstart entfernt)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.05.2012 (24)
  15. Infizierte Webseite: Trojan.JS.Agent.EUZ (Engine A), HTML:ImgHack-A [Trj] (Engine B)
    Log-Analyse und Auswertung - 31.01.2012 (1)
  16. Trojan:Win64/Sirefef.K, Sirefef.E und Sirefef.D kommen immer wieder
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.01.2012 (1)
  17. GData zeigt Trojaner an (ntuser_mssex.exe)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2010 (34)

Zum Thema Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... - Hallo, brauche eure Hilfe... ich habe was Viren angeht, mich immer auf die AVS verlassen und habe allerdings gerade ein richtiges Problem und will nicht rumdoctern. Vorab noch eins,... ich - Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ......
Archiv
Du betrachtest: Gdata zeigt Meldung von Trojan.Sirefef.JC (Engine A) Datei: 00000001.@ ... auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.