Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 23.05.2012, 11:22   #1
minimalwerk
 
Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern - Standard

Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern



Hallo liebe Community,

habe meinen privaten Rechner zu Hause mit Malwarebytes geprüft und folgendes kam dabei raus:

Zitat:
Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.05.23.02

Windows 7 Service Pack 1 x64 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
Frank :: MINIMALWERK [Administrator]

Schutz: Aktiviert

23.05.2012 09:35:27
mbam-log-2012-05-23 (09-35-27).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 469539
Laufzeit: 1 Stunde(n), 15 Minute(n), 22 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 5
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Low Rights\ElevationPolicy\{65bcd620-07dd-012f-819f-073cf1b8f7c6} (Adware.GamePlayLab) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Ext\PreApproved\{11111111-1111-1111-1111-110011221158} (Adware.GamePlayLab) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Mansion Poker (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Poker 770 (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\Titan Poker (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 3
C:\Poker\MansionPoker\_SetupPoker_f6725b.exe (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Poker\Poker 770\_SetupCasino_24d4.exe (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\Poker\Titan Poker\_TitanPSetup_45a5e0.exe (PUP.Casino) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)

Das die Poker Clients öfter mal nicht ganz sauber sind habe ich irgendwo schon mal gelesen. Avira hatte da bei allen genannten jedoch nicht angebissen. Was ist dieses Adware.GamePlayLab?

Muss ich jetzt noch irgendwelche Schritte ausführen oder ist mein System nun sauber?

Liebe Grüße,
Frank
Angehängte Dateien
Dateityp: txt mbam-log-2012-05-23 (09-35-27).txt (2,1 KB, 163x aufgerufen)

Alt 26.05.2012, 01:28   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern - Standard

Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern



MBAM stuft das als Adware ein. Adware im Zusammenhang mit Gameplay, naja, da liegt der Zusammenhang mit Casino"müll" sehr nahe und das ist denke ich auch nachvollziehbar

Führ bitte auch ESET aus, danach sehen wir weiter:


ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset

__________________

__________________

Antwort

Themen zu Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern
administrator, anbieter, anti-malware, autostart, avira, b.exe, dateien, dateisystem, erfolgreich, explorer, folge, folgendes, gelöscht, heuristiks/extra, heuristiks/shuriken, infizierte, infizierte dateien, install, malwarebytes, microsoft, private, quarantäne, rechner, registrierung, service, software, speicher, test, version



Ähnliche Themen: Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern


  1. Avast findet mehrere infizierte Dateien bei Startzeit-Überprüfung (u.a. AdWare)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.04.2014 (19)
  2. Windows 7; Malwarebytes findet täglich zw 150 und 200 infizierte Dateien
    Log-Analyse und Auswertung - 26.04.2014 (17)
  3. Malwarebytes findet 284 infizierte Dateien, Feven.A, SupTab.A,MediaPlayerplus.A,WebsSearches.A, etc.
    Log-Analyse und Auswertung - 13.04.2014 (3)
  4. Malwarebytes Anti-Malware findet infizierte Dateien, was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.02.2014 (9)
  5. Malwarebytes findet Infizierte Dateien/Registrierungsschlüssel/Registrierungswerte/Verzeichnisse!
    Log-Analyse und Auswertung - 28.01.2014 (13)
  6. Malwarebytes findet infizierte Dateien, die sich nicht entfernen lassen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 18.01.2014 (20)
  7. Malwarebytes Anti-Malware findet 9 infizierte Dateien!Bitte um Hilfe
    Log-Analyse und Auswertung - 04.12.2013 (7)
  8. Malwarebytes findet 6 infizierte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.11.2013 (7)
  9. Windows7: Malwarebytes findet 8 infizierte Dateien
    Log-Analyse und Auswertung - 19.09.2013 (9)
  10. Antivir findet 3 infizierte Dateien 'EXP/Pidief.ej ; 'EXP/Java.HLP.A.1197; ADWARE/Adware.Gen
    Log-Analyse und Auswertung - 09.08.2013 (9)
  11. Malwarebytes findet üb45 40 infizierte Dateien
    Log-Analyse und Auswertung - 05.08.2013 (11)
  12. Malwarebytes findet 18 infizierte Dateien: Pup.VShareRedir - was tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.02.2013 (10)
  13. Malwarebytes findet 18 infizierte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2013 (22)
  14. AntiVir findet nichts doch Malwarebytes findet 22 infizierte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 04.09.2012 (21)
  15. malwarebytes findet ucash - infizierte Dateien nicht mehr
    Log-Analyse und Auswertung - 20.07.2012 (3)
  16. Malwarebytes findet 3 infizierte Dateien
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 01.09.2011 (14)
  17. Malwarebytes findet 10 infizierte Dateien!
    Antiviren-, Firewall- und andere Schutzprogramme - 23.05.2010 (2)

Zum Thema Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern - Hallo liebe Community, habe meinen privaten Rechner zu Hause mit Malwarebytes geprüft und folgendes kam dabei raus: Zitat: Malwarebytes Anti-Malware (Test) 1.61.0.1400 www.malwarebytes.org Datenbank Version: v2012.05.23.02 Windows 7 Service Pack - Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern...
Archiv
Du betrachtest: Malwarebytes findet Adware.GamePlayLab und 3 weitere infizierte Dateien von Poker Anbietern auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.