Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: System Volume Information

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 02.01.2005, 16:52   #1
wisky
 
System Volume Information - Standard

System Volume Information



Hallo zusammen und ein happy new year

ich habe folgendes problem:

auf meiner partitionierten festplatte befindet sich ein jeweils ein unlöschbarer ordner:
Platte C\ "System Volume Information" -> fehlermeldung beim löschen: change.log wird von anderem benutzer, anderem programm benutzt
kann also nicht gelöscht werden

Platte G\ "System Volume Information" -> es kann zu keinem zeitpunkt darauf zugegriffen werden -> zugriff verweigert
ebenfalls auf der platte "RECYCLER" der anscheinend von oben genanntem ordner gereriert wird und sich nach jedem löschversuch neu kreiirt.

habe versucht mit total comander zu intervenieren geht leider nicht.

Wie bekomme ich diese ordner aus der welt?
wer kann mir dabei helfen?

die hijack.log hänge ich an um weitere infos zu geben:

Logfile of HijackThis v1.99.0
Scan saved at 15:54:01, on 02.01.2005
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\SOUNDMAN.EXE
C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S10IC2.EXE
C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\jusched.exe
C:\Programme\D-Tools\daemon.exe
C:\Programme\Trojancheck 6\tcguard.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Program\MSI\SecureDoc\Logon.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA.EXE
C:\Programme\Microsoft Office\Office\MSOFFICE.EXE
C:\Programme\Microsoft Office\Office\FINDFAST.EXE
C:\Programme\OpenOffice.org1.1.3\program\soffice.exe
C:\Programme\Psi\Psi.exe
C:\Programme\Alias\Maya6.0\docs\Wrapper.exe
C:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
C:\Programme\Alias\Maya6.0\docs\jre\bin\java.exe
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
C:\Programme\Winamp\winamp.exe
C:\WINDOWS\system32\ntvdm.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\andi\Desktop\HijackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.1und1.de/Herzlich_Willkommen/b1/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Microsoft Internet Explorer bereitgestellt von 1 & 1 Internet AG
O2 - BHO: (no name) - {00D6A7E7-4A97-456f-848A-3B75BF7554D7} - (no file)
O2 - BHO: Yahoo! Companion BHO - {02478D38-C3F9-4efb-9B51-7695ECA05670} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\ycomp5_5_7_0.dll
O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: (no name) - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O3 - Toolbar: Yahoo! Companion - {EF99BD32-C1FB-11D2-892F-0090271D4F88} - C:\Programme\Yahoo!\Companion\Installs\cpn\ycomp5_5_7_0.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SoundMan] SOUNDMAN.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE NvQTwk,NvCplDaemon initialize
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [InCD] C:\Programme\Ahead\InCD\InCD.exe
O4 - HKLM\..\Run: [EPSON Stylus C62 Series] C:\WINDOWS\System32\spool\DRIVERS\W32X86\3\E_S10IC2.EXE /P23 "EPSON Stylus C62 Series" /O5 "LPT1:" /M "Stylus C62"
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [DAEMON Tools-1033] "C:\Programme\D-Tools\daemon.exe" -lang 1033
O4 - HKLM\..\Run: [Trojancheck 6 Guard] C:\Programme\Trojancheck 6\tcguard.exe
O4 - HKLM\..\Run: [TrojanScanner] C:\Programme\Trojan Remover\Trjscan.exe
O4 - HKLM\..\Run: [AVGCtrl] C:\Programme\AVPersonal\AVGNT.EXE /min
O4 - HKLM\..\RunServices: [Wincontrol] C:\Programme\Wincontrol\Wincontrol.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - Startup: Office-Start.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\OSA.EXE
O4 - Startup: Microsoft Office Shortcut-Leiste.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\MSOFFICE.EXE
O4 - Startup: Microsoft-Indexerstellung.lnk = C:\Programme\Microsoft Office\Office\FINDFAST.EXE
O4 - Startup: OpenOffice.org 1.1.3.lnk = C:\Programme\OpenOffice.org1.1.3\program\quickstart.exe
O4 - Startup: Psi.lnk = C:\Programme\Psi\Psi.exe
O4 - Global Startup: SecureDoc.lnk = C:\Program\MSI\SecureDoc\Logon.exe
O4 - Global Startup: Adobe Gamma Loader.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Restrictions present
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\npjpi142_06.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\j2re1.4.2_06\bin\npjpi142_06.dll
O9 - Extra button: ICQ 4.1 - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O14 - IERESET.INF: START_PAGE_URL=http://www.1und1.de/Herzlich_Willkommen/b1/
O16 - DPF: {88D969C0-F192-11D4-A65F-0040963251E5} (XML DOM Document 4.0) - http://cm4all04.kundenserver.de/app/...vex/msxml4.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{3CD85AB2-3D35-4EA1-AC8C-1A5B9228739E}: NameServer = 192.168.178.1
O23 - Service: Alias Documentation Server - Unknown - C:\Programme\Alias\Maya6.0\docs\Wrapper.exe
O23 - Service: AntiVir Service - H+BEDV Datentechnik GmbH - C:\Programme\AVPersonal\AVGUARD.EXE
O23 - Service: AntiVir Update - H+BEDV Datentechnik GmbH, Germany - C:\Programme\AVPersonal\AVWUPSRV.EXE
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service - Unknown - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe (file missing)
O23 - Service: EPSON Printer Status Agent2 - SEIKO EPSON CORPORATION - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\EPSON\EBAPI\SAgent2.exe
O23 - Service: InCD Helper - Ahead Software AG - C:\Programme\Ahead\InCD\InCDsrv.exe
O23 - Service: Macromedia Licensing Service - Unknown - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macromedia Shared\Service\Macromedia Licensing.exe
O23 - Service: NVIDIA Driver Helper Service - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe

Alt 02.01.2005, 16:58   #2
Cidre
Administrator, a.D.
 
System Volume Information - Standard

System Volume Information



Hallo,

Zitat:
Platte C\ "System Volume Information" -> fehlermeldung beim löschen: change.log wird von anderem benutzer, anderem programm benutzt
kann also nicht gelöscht werden
Aus dem laufenden Betrieb kann dieser Ordner nicht gelöscht werden, da die Systemwiederherstellung ja aktiv ist.
Systemwiederherstellung deaktivieren -> Neustart -> ggf. Systemwiederherstellung wieder aktivieren

Zitat:
ebenfalls auf der platte "RECYCLER" der anscheinend von oben genanntem ordner gereriert wird und sich nach jedem löschversuch neu kreiirt.
Auch dies ist normal, da dieser Ordner zum Papierkorb gehört und somit bei jedem Systemstart wieder neu erstellt wird, wenn du ihn zuvor gelöscht hast.
__________________

__________________

Alt 02.01.2005, 16:59   #3
chaosman
 
System Volume Information - Standard

System Volume Information



@wisky
kuckst du hier
http://www.philognosie.net/index.php/tip/tipview/307/
willst du den wirklich löschen??
wechsle lieber mal in den abgesicherten modus und fixe
O2 - BHO: (no name) - {00D6A7E7-4A97-456f-848A-3B75BF7554D7} - (no file)
O23 - Service: AVM FRITZ!web Routing Service - Unknown - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\AVM\de_serv.exe (file missing)
danach neu starten.
was war genau dein problem?

chaosman
__________________
__________________

Alt 02.01.2005, 17:39   #4
wisky
 
System Volume Information - Standard

System Volume Information



wow, das ging aber flott

also vielen dank ersteinmal für die freundliche information

war mir garnich klar, dass der ordner zu win xp dazugehört
dachte das is so n trojaner oder sowas...

re. chaosman: die dateien wurden ge-fixed, gibt es konsequenzen zu befürchten, da diese nun gelöscht sind?
glaube die (files missing) wurden im zuge mit e-scan gelöscht...

damit zu frage zwei:
mit welchen programmen schütze ich mich dauerhaft und effektiv vor schädlingen?

MfG & merci @ wisky

Alt 02.01.2005, 17:53   #5
Cidre
Administrator, a.D.
 
System Volume Information - Standard

System Volume Information



Dazu bedarf es nicht unbedingt einer Software sondern http://www.mathematik.uni-marburg.de...ompromise.html

__________________
Gruß, Cidre


Antwort

Themen zu System Volume Information
.inf, adobe, antivir, antivir update, avg, bho, desktop, document, drivers, einstellungen, explorer, fehlermeldung, festplatte, file missing, hijackthis, internet, internet explorer, löschen, neu, nvidia, ordner, problem, programm, programme, rundll, software, sun java, system, tcpip, windows, windows messenger, windows xp, yahoo



Ähnliche Themen: System Volume Information


  1. Win xp, System Volume Information Virus
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2013 (11)
  2. System Volume Information löschen?
    Alles rund um Windows - 12.09.2011 (3)
  3. virus in system volume information?
    Log-Analyse und Auswertung - 30.08.2009 (12)
  4. system volume information
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.06.2009 (6)
  5. Virus in System Volume Information
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.03.2009 (41)
  6. System Volume Information infiziert?
    Log-Analyse und Auswertung - 13.05.2008 (4)
  7. System Volume Information
    Alles rund um Windows - 14.02.2008 (32)
  8. System Volume Information
    Log-Analyse und Auswertung - 25.07.2007 (1)
  9. System Volume Information
    Alles rund um Windows - 14.07.2007 (1)
  10. 2 System Volume Information Ordner?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.05.2007 (1)
  11. Was ist genau C:\System Volume Information?
    Alles rund um Windows - 07.12.2006 (2)
  12. system volume information
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.08.2006 (3)
  13. System Volume Information
    Alles rund um Windows - 03.06.2006 (1)
  14. System Volume Information
    Alles rund um Windows - 09.01.2006 (11)
  15. System Volume Information Löschen
    Alles rund um Windows - 25.06.2005 (6)
  16. System volume information
    Alles rund um Windows - 13.02.2005 (1)
  17. System Volume Information??
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.11.2004 (2)

Zum Thema System Volume Information - Hallo zusammen und ein happy new year ich habe folgendes problem: auf meiner partitionierten festplatte befindet sich ein jeweils ein unlöschbarer ordner: Platte C\ "System Volume Information" -> fehlermeldung beim - System Volume Information...
Archiv
Du betrachtest: System Volume Information auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.