Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Internet setzt alle paar Minuten aus

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 01.10.2011, 12:15   #1
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Hallo,

und zwar habe ich das Problem, dass mein Internet, wie schon der Titel besagt, etwa alle paar Minuten den Geist aufgibt.
Ich hatte irgendeine kostenpflichtige Version von Norton auf meinem Rechner, bis diese ablief und ich es verpatzte zu verlängern.
Mein Schutz war also für knapp 2 Wochen komplett aus.

Nun fing nach geraumer Zeit an, mein Internet langsamer zu werden bis ganz aufzugeben. Am Anbieter / Router wird es kaum liegen, da der Andere, der sich mit im Netz befindet keinerlei Probleme hat und das W-Lan mit dem Smartphone einwandfrei funktioniert.

Ich gehe also davon aus, dass ich mir irgendwas eingefangen habe.
Es kann also sein, dass ich gerade in diesem Moment, wenn ich den Post abschicken will, scheitere, da die Seite nicht lädt.
Dann geht es aber evtl. nach 20 Sekunden wieder.

Also es ist ganz seltsam, ich hatte solch einen Fall noch nie zuvor und langsam wird es echt sehr belästigend.

Deshalb wollte ich mal eure Hilfe anfragen und schauen, ob ihr da vielleicht weiter wisst.

Mal hier der Malwarebytes-Scan:
Code:
ATTFilter
Malwarebytes' Anti-Malware 1.51.2.1300
www.malwarebytes.org
 
Datenbank Version: 7840
 
Windows 6.1.7601 Service Pack 1
Internet Explorer 8.0.7601.17514
 
01.10.2011 13:50:56
mbam-log-2011-10-01 (13-50-56).txt
 
Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 321565
Laufzeit: 38 Minute(n), 52 Sekunde(n)
 
Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 1
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 1
 
Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Speichermodule:
c:\program files\mozjs.dll (Spyware.OnlineGames) -> Delete on reboot.
 
Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)
 
Infizierte Dateien:
c:\program files\mozjs.dll (Spyware.OnlineGames) -> Quarantined and deleted successfully.
         
Vielen Dank im Voraus!
Mfg dnara

@EDIT: Ich weiß auch nicht, ob der Thread in diesem Teil vom Forum richtig ist.

Kann es sein, dass diese sogenannte "mozjs.dll" Datei der Auslöser dafür war?
Also ist es möglich, dass das Internet dadurch ausgesetzt hat?

Ich habe während des Posts nämlich das erste Mal mit Malwarebytes gescant und danach unmittelbar rebootet und mein Internet scheint zu funktionieren.
Die anderen Programme wie, wie das z.B das Free Norton hat nämlich nichts gefunden...

_____________
Ich entschuldige mich für den Doppelpost; war nur gerade selbst überrascht.

@EDIT: Geht doch nicht so, wie ich es mir vorgestellt habe. Bitte weiterhin um Hilfe.

Alt 01.10.2011, 22:06   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Zitat:
Mein Schutz war also für knapp 2 Wochen komplett aus.
Und dann glaubst du der Rechner zieht dann magisch die Schädlinge an wie ein Magnet?

Gibt es noch weitere Logs von Malwarebytes? Wenn ja bitte alle posten, die in Malwarebytes im Reiter Logdateien sichtbar sind.
__________________

__________________

Alt 01.10.2011, 23:11   #3
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Nein, weitere gibt es nicht.
Ich habe den PC neu aufgesetzt, aber das Problem besteht immernoch.

Ich bin wirklich aussichtslos.
__________________

Alt 01.10.2011, 23:31   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ich würde erstmal versuchen rauszufinden, ob das nur unter Windows so ist, oder auch mit anderen Betriebssystemen.
Lad dir mal sowas wie Knoppix oder Ubuntu herunter, brenn die iso Datei per Imagebrennfunktion auf eine CD und boote den Rechner davon.
Teste dann mal ausgiebig die Internetverbindung unter Linux und berichte ob die Verbindung und das System dort normal ist oder auch Aussetzer hat
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.10.2011, 00:17   #5
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



#EDIT: Habe den Austausch von LAN-Kabel und Adapter versuch


Geändert von dnara (02.10.2011 um 00:27 Uhr)

Alt 02.10.2011, 00:22   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Was bitte ist denn an meinem Text nicht so zu verstehen und wo hast du eine absolute Notwendig keit herausgelesen?
Ich wolte erstmal wissen ob das auch mit einem anderen Betriebssystem so ist damit man mal langsam Dinge ausschließen kann!

Pinzipiell kann man noch rein garnihcts auschließen.
__________________
--> Internet setzt alle paar Minuten aus

Alt 02.10.2011, 10:12   #7
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ich habe ein Problem. Und zwar habe ich Ubuntu mit einem anderen PC heruntergeladen und mit USB auf meinen übertragen.
Jedoch brauche ich für das Setup auch Internet und das muss ich ja auf dem PC ausführen, auf welchem ich es installiere.
Was nun?

Oder kann ich es (also die ISO, die er erstellt) auch mit dem anderen herunterladen?
Er fragt eben nach dem Installationslaufwerk und da ich kein Internet habe, kann ich das ja nicht machen.

Wie soll ich nun vorgehen?

Geändert von dnara (02.10.2011 um 11:06 Uhr)

Alt 02.10.2011, 12:39   #8
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ich bekomme es nicht hin, vom USB Stick zu booten!
Wie macht man das denn? Es klappt einfach nicht....

Ich werde wahnsinnig, hilf mir bitte.

.dnara

EDIT: Ich versuche mal Knoppix, keine Ahnung...
Funktioniert das auch per USB oder soll ich es lieber per CD machen?

Geändert von dnara (02.10.2011 um 13:08 Uhr)

Alt 02.10.2011, 13:16   #9
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Was denn jetzt, hast du ein CD/DVD-Laufwerk im Problemrechner oder nicht?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.10.2011, 13:19   #10
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ja, habe ich.
Habe aber versucht vom USB Stick zu booten, hat irgendwie nicht so ganz geklappt.

Alt 02.10.2011, 13:20   #11
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Dann brenn doch einfach die ISO per Imagebrennfunktion auf CD und boote dann von dieser!
Warum machst du dir das so unnötig kompliziert?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.10.2011, 13:23   #12
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ich weiß auch nicht. Sitze schon ewig dran aber hab´s einfach nicht hingekriegt.

Tendierst du zu Knoppix oder Ubuntu?

Alt 02.10.2011, 13:31   #13
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Meine Güte, es ist doch alles haarklein beschrieben wie man eine ISO auf CD brennt!

=> http://www.trojaner-board.de/82533-d...ml#post8806518

Ich würde mich an die Anleitung halten also nimm Ubuntu und das im Ausprobiermodus!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 02.10.2011, 14:00   #14
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Ich bin gerade mit Ubuntu drin und es ist exakt das gleiche Problem.

Es geht evtl. ein wenig besser, aber kann auch Einbildung sein.
Abstürze sind zwischendrin immernoch wie vorher.

An dieser Stelle gehört dir erstmal ein dickes .
Warte dann auf weitere Anweisungen.

Geändert von dnara (02.10.2011 um 14:23 Uhr)

Alt 02.10.2011, 18:57   #15
dnara
 
Internet setzt alle paar Minuten aus - Standard

Internet setzt alle paar Minuten aus



Kann mir heute noch irgendjemand helfen?
Oder wird das morgen?
_____

liebe Grüße
//dnara

Geändert von dnara (02.10.2011 um 19:06 Uhr)

Antwort

Themen zu Internet setzt alle paar Minuten aus
anbieter, eingefangen, erste mal, frage, fragen, internet, knapp, komplett, langsamer, malwarebytes, norton, problem, probleme, rechner, router, schonmal, schutz, seite, sekunden, seltsam, setzt, smartphone, spyware.onlinegames, version, w-lan, woche, wochen



Ähnliche Themen: Internet setzt alle paar Minuten aus


  1. Windows 7: PC springt alle paar Minuten auf den Desktop
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2013 (17)
  2. fehlermeldungs sound alle paar minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2013 (5)
  3. Was ist nun zu tun? TR/ATRAPS.Gen2 und TR/Sirefef.AG.9 Meldung alle paar Minuten
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2013 (7)
  4. Mal wieder: TR/ATRAPS.Gen2 und TR/Sirefef.AG.10 Meldung alle paar Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.05.2013 (7)
  5. Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner
    Log-Analyse und Auswertung - 27.07.2012 (25)
  6. TR/Sirefef.AG.35 - Fehlermeldung von Avira erscheint alle paar Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2012 (17)
  7. PC haengt alle paar Minuten fuer 5 - 20 Sekunden
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2010 (1)
  8. popup fenster gehen alle paar minuten auf
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2010 (4)
  9. Mein PC redet alle paar minuten mit mir und dreht mir auch den ton ab.
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2010 (1)
  10. Antivir gibt alle paar Minuten Warnungen raus
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2010 (5)
  11. AMD Athlon 64 X2 Dual Leistung fällt alle paar Minuten völlig ab.
    Netzwerk und Hardware - 05.12.2009 (21)
  12. Internet Explorer Werbung alle paar Minuten auf neuer Seite
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2009 (1)
  13. Internet Explorer öffnet alle paar Minuten Werbung
    Mülltonne - 16.12.2008 (0)
  14. FireFox öffnet alle paar Minuten neuen Tab
    Mülltonne - 22.10.2008 (0)
  15. Internez Fenster öffnet sich alle paar Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2008 (1)
  16. laptop fährt alle paar minuten runter!
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2007 (3)
  17. Internet startet alle paar minuten mit einer leeren Seite
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2006 (2)

Zum Thema Internet setzt alle paar Minuten aus - Hallo, und zwar habe ich das Problem, dass mein Internet, wie schon der Titel besagt, etwa alle paar Minuten den Geist aufgibt. Ich hatte irgendeine kostenpflichtige Version von Norton auf - Internet setzt alle paar Minuten aus...
Archiv
Du betrachtest: Internet setzt alle paar Minuten aus auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.