Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 15.07.2012, 00:00   #1
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Hallo!
Schon seit einer ganzen Weile hängt das Internet an meinem PC immer wieder; Seiten werden nicht geladen etc.Am Wlan kann es nicht liegen, da andere Geräte das Internet problelos verwenden können. Jetzt hat Spybot S&D auch einen Trojaner gemeldet, mein Avast findet aber nichts. Hier noch die Logs. Ich bitte um Hilfe, es handelt sich wohl um einen Virus?

Alt 16.07.2012, 21:25   #2
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Mal wieder hochinformativ, so ohne das Log von Spybot!
__________________

__________________

Alt 16.07.2012, 22:17   #3
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Oh, sorry. Ich habe gar nicht daran gedacht, das auch zu posten und nur die Anleitung befolgt ^^. Wo finde ich das denn?
Schon mal vielen Dank fürs Antworten!
__________________

Alt 17.07.2012, 12:10   #4
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Du nutzt also eine Software die du nicht bedienen kannst?
Was hindert dich daran, mal selbst zu suchen nach dem Log bzw. mit Google um das herauszufinden?
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 17.07.2012, 14:58   #5
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



das blöde ist nur, dass spybot nicht mehr startet. umbenennen habe ihc auch schon versucht. kann man aus den bisherigen logs nichts finden?

hilfe wäre echt gut, ich weiß nämlich wirklich nicht, was ich jetzt machen soll...


Alt 18.07.2012, 14:32   #6
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Bitte erstmal routinemäßig einen Vollscan mit Malwarebytes machen und Log posten. =>ALLE lokalen Datenträger (außer CD/DVD) überprüfen lassen!
Denk daran, dass Malwarebytes vor jedem Scan manuell aktualisiert werden muss!

Die Funde mit Malwarebytes bitte alle entfernen, sodass sie in der Quarantäne von Malwarebytes aufgehoben werden! NICHTS voreilig aus der Quarantäne entfernen!

Falls Logs aus älteren Scans mit Malwarebytes vorhanden sind, bitte auch davon alle posten!




ESET Online Scanner

  • Hier findest du eine bebilderte Anleitung zu ESET Online Scanner
  • Lade und starte Eset Online Scanner
  • Setze einen Haken bei Ja, ich bin mit den Nutzungsbedingungen einverstanden und klicke auf Starten.
  • Aktiviere die "Erkennung von eventuell unerwünschten Anwendungen" und wähle folgende Einstellungen.
  • Klicke auf Starten.
  • Die Signaturen werden heruntergeladen, der Scan beginnt automatisch.
  • Klicke am Ende des Suchlaufs auf Fertig stellen.
  • Schließe das Fenster von ESET.
  • Explorer öffnen.
  • C:\Programme\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt (bei 64 Bit auch C:\Programme (x86)\Eset\EsetOnlineScanner\log.txt) suchen und mit Deinem Editor öffnen (bebildert).
  • Logfile hier posten.
  • Deinstallation: Systemsteuerung => Software / Programme deinstallieren => Eset Online Scanner V3 entfernen.
  • Manuell folgenden Ordner löschen und Papierkorb leeren => C:\Programme\Eset





Bitte alles nach Möglichkeit hier in CODE-Tags posten.

Wird so gemacht:

[code] hier steht das Log [/code]

Und das ganze sieht dann so aus:

Code:
ATTFilter
 hier steht das Log
         
__________________
--> Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner

Alt 20.07.2012, 23:19   #7
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Okay, ich habe soweit alles durchgemacht. Zuerst mit Malwarebytes einen Scan vom PC(2 Funde) dann einen mit Eset (hier habe ich meine externe Festplatte noch angeschlossen, wies in der Anleitung steht, sie war schon eine Weile nicht mehr mit dem PC verbunden und in alten Backups wurde einiges gefunden!) und danach nochmal einen mit Malwarebytes, diesmal die Externe angeschlossen:

Malwarebytes 1:

Code:
ATTFilter
 Malwarebytes Anti-Malware 1.62.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.07.18.09

Windows 7 Service Pack 1 x86 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
***** :: ******* [Administrator]

18.07.2012 22:41:09
mbam-log-2012-07-18 (22-41-09).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 430732
Laufzeit: 1 Stunde(n), 28 Minute(n), 25 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 2
C:\****\***.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\*****\****.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         


Eset:

Code:
ATTFilter
G:\****.exe	Win32/Adware.ADON application
G:\*****.exe	probably a variant of Win32/Agent.BQFGNBU trojan
G:\********.exe	Win32/Toolbar.Widgi application
G:\****.exe	probably a variant of Win32/Agent.BQFGNBU trojan
G:\*******.exe	Win32/Toggle application
G:\****\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\mb4g9d5t.default\Cache\1\08\30E48d01	HTML/Iframe.B.Gen virus
G:\****\AppData\Local\Mozilla\Firefox\Profiles\mb4g9d5t.default\Cache\1\08\30E48d01	HTML/Iframe.B.Gen virus
         
Malwarebytes mit externer Angeschlossen:

Code:
ATTFilter
 
Malwarebytes Anti-Malware 1.62.0.1300
www.malwarebytes.org

Datenbank Version: v2012.07.20.07

Windows 7 Service Pack 1 x86 NTFS
Internet Explorer 9.0.8112.16421
**** :: ****** [Administrator]

20.07.2012 21:05:40
mbam-log-2012-07-20 (21-05-40).txt

Art des Suchlaufs: Vollständiger Suchlauf (C:\|D:\|G:\|)
Aktivierte Suchlaufeinstellungen: Speicher | Autostart | Registrierung | Dateisystem | Heuristiks/Extra | HeuristiKs/Shuriken | PUP | PUM
Deaktivierte Suchlaufeinstellungen: P2P
Durchsuchte Objekte: 855787
Laufzeit: 2 Stunde(n), 46 Minute(n), 49 Sekunde(n)

Infizierte Speicherprozesse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse: 0
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien: 10
G:\$RECYCLE.BIN\S-1-5-21-3228756347-3098590154-1914589538-1001\$RJEGJTG.exe (Bundled.Clicker.NSIS) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\****.exe (Trojan.Agent) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\*****.exe (HackTool.Keygen) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\******.exe (HackTool.Keygen) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\*******.exe (PUP.SmsPay.pns) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\*******.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\**********.exe (Trojan.Agent.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\*****.exe (Trojan.Agent.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\****.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
G:\*******.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.

(Ende)
         
Ich hoffe, das nützt etwas. Kann ich alte Backups löschen, in denen die infizierten Dateien waren?
Vielen Dank!

Alt 23.07.2012, 11:49   #8
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Code:
ATTFilter
C:\****\***.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
C:\*****\****.exe (RiskWare.Tool.CK) -> Erfolgreich gelöscht und in Quarantäne gestellt.
         
Tja, mit dem Umbenennen deiner Cracks und Keygens kannst du mich nicht täuschen!



Siehe auch => http://www.trojaner-board.de/95393-c...-software.html

Falls wir Hinweise auf illegal erworbene Software finden, werden wir den Support ohne jegliche Diskussion beenden.

Cracks/Keygens sind zu 99,9% gefährliche Schädlinge, mit denen man nicht spaßen sollte. Ausserdem sind diese illegal und wir unterstützen die Verwendung von geklauter Software nicht. Somit beschränkt sich der Support auf Anleitung zur kompletten Neuinstallation!!

Dass illegale Cracks und Keygens im Wesentlichen dazu dienen, Malware zu verbreiten ist kein Geheimnis und muss jedem klar sein!


In Zukunft Finger weg von: Softonic, Registry-Bereinigern und illegalem Zeugs Cracks/Keygens/Serials
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 23.07.2012, 19:36   #9
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



das problem ist, dass ich mich an deine Richtlinie gehalten habe und vorher alles gelöscht, was noch da war. Die problematischen Dateien sind eben in den Sicherungen der externen Festplatte noch gewesen

Alt 24.07.2012, 15:11   #10
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Zitat:
Die problematischen Dateien sind eben in den Sicherungen der externen Festplatte noch gewesen
Das ist nur die halbe Wahrheit!
Der Dreck wurde auch auf C: gefunden!
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.07.2012, 16:18   #11
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



jaa es tut mir ja Leid, die zwei habe ich einfach übersehen... aber ist ja jetzt auch egal. Ich werde wohl mein Windows neu aufsetzen, und das gefährliche Zeug in Zukunft lassen.
Bloß noch eine Frage, reicht es wenn ich alles auf meiner externen Festplatte sichere und diese dann mit ein paar Scannern überprüfe, sonst würden ja alle meine Daten verloren gehen.

Alt 24.07.2012, 16:35   #12
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Zum Thema Datensicherung von infizierten Systemen; mach das über ne Live-CD wie Knoppix, Ubuntu (zweiter Link in meiner Signatur) oder über PartedMagic. Grund: Bei einem Live-System sind keine Schädlinge des infizierten Windows-Systems aktiv, damit ist dann auch eine negative Beeinflussung des Backups durch Schädlinge ausgeschlossen.

Du brauchst natürlich auch ein Sicherungsmedium, am besten dürfte eine externe Platte sein. Sofern du nicht allzuviel sichern musst, kann auch ein USB-Stick ausreichen.

Hier eine kurze Anleitung zu PartedMagic, funktioniert prinzipell so aber fast genauso mit allen anderen Live-Systemen auch.

1. Lade Dir das ISO-Image von PartedMagic herunter, müssten ca. 180 MB sein
2. Brenn es per Imagebrennfunktion auf CD, geht zB mit ImgBurn unter Windows
3. Boote von der gebrannten CD, im Bootmenü von Option 1 starten und warten bis der Linux-Desktop oben ist



4. Du müsstest ein Symbol "Mount Devices" finden, das doppelklicken
5. Mounte die Partitionen wo Windows installiert ist, meistens isses /dev/sda1 und natürlich noch etwaige andere Partitionen, wo noch Daten liegen und die gesichert werden müssen - natürlich auch die der externen Platte (du bekommmst nur Lese- und Schreibzugriffe auf die Dateisysteme, wenn diese gemountet sind)
6. Kopiere die Daten der internen Platte auf die externe Platte - kopiere nur persönliche Dateien, Musik, Videos, etc. auf die Backupplatte, KEINE ausführbaren Dateien wie Programme/Spiele/Setups!!
7. Wenn fertig, starte den Rechner neu, schalte die ext. Platte ab und boote von der Windows-DVD zur Neuinstallation (Anleitung beachten)
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 24.07.2012, 19:07   #13
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



die exes, die seriös sind, kann ich schon übernehmen oder?

Alt 24.07.2012, 21:04   #14
cosinus
/// Winkelfunktion
/// TB-Süch-Tiger™
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



Ich würds sein lassen. V.a. wenn man sie wieder aus vetrauenswürdigen Quellen wieder neu runterladen kann
Genauere Angaben kann ich dir geben wenn du mir sagst was für EXE-Dateien du da genau meinst.
__________________
"Die Wahrheit ist normalerweise nur eine Entschuldigung für einen Mangel an Fantasie." (Elim Garak)

Das Trojaner-Board unterstützen
Warum Linux besser als Windows ist!

Alt 25.07.2012, 01:15   #15
abahatschi
 
Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Standard

Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner



zum Beispiel ein kleines Programm zum PC warten (temporäre Dateien, Defragmentieren etc.) das ich mal als bat-datei geschrieben und dann in exe umgewandelt habe.

Antwort

Themen zu Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner
andere, avast, bricht, geladen, gemeldet, geräte, hängt, inter, interne, internet, minute, minuten, nicht geladen, s&d, seite, seiten, spybot, spybot s&d, troja, trojane, trojaner, verwenden, virus, virus?, wlan



Ähnliche Themen: Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner


  1. Windows 7: PC springt alle paar Minuten auf den Desktop
    Log-Analyse und Auswertung - 25.09.2013 (17)
  2. fehlermeldungs sound alle paar minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.06.2013 (5)
  3. Was ist nun zu tun? TR/ATRAPS.Gen2 und TR/Sirefef.AG.9 Meldung alle paar Minuten
    Log-Analyse und Auswertung - 10.06.2013 (7)
  4. TR/Sirefef.AG.35 - Fehlermeldung von Avira erscheint alle paar Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 31.05.2012 (17)
  5. Internet setzt alle paar Minuten aus
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.10.2011 (24)
  6. PC haengt alle paar Minuten fuer 5 - 20 Sekunden
    Log-Analyse und Auswertung - 12.11.2010 (1)
  7. popup fenster gehen alle paar minuten auf
    Log-Analyse und Auswertung - 27.10.2010 (4)
  8. Mein PC redet alle paar minuten mit mir und dreht mir auch den ton ab.
    Log-Analyse und Auswertung - 17.07.2010 (1)
  9. Internet bricht alle ca5 minuten ab
    Netzwerk und Hardware - 08.06.2010 (0)
  10. Antivir gibt alle paar Minuten Warnungen raus
    Log-Analyse und Auswertung - 04.04.2010 (5)
  11. AMD Athlon 64 X2 Dual Leistung fällt alle paar Minuten völlig ab.
    Netzwerk und Hardware - 05.12.2009 (21)
  12. Internet Explorer Werbung alle paar Minuten auf neuer Seite
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2009 (1)
  13. Internet Explorer öffnet alle paar Minuten Werbung
    Mülltonne - 16.12.2008 (0)
  14. FireFox öffnet alle paar Minuten neuen Tab
    Mülltonne - 22.10.2008 (0)
  15. Internez Fenster öffnet sich alle paar Minuten
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.10.2008 (1)
  16. laptop fährt alle paar minuten runter!
    Log-Analyse und Auswertung - 07.08.2007 (3)
  17. Internet startet alle paar minuten mit einer leeren Seite
    Log-Analyse und Auswertung - 01.08.2006 (2)

Zum Thema Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner - Hallo! Schon seit einer ganzen Weile hängt das Internet an meinem PC immer wieder; Seiten werden nicht geladen etc.Am Wlan kann es nicht liegen, da andere Geräte das Internet problelos - Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner...
Archiv
Du betrachtest: Internet bricht alle paar Minuten kurz ab, Spybot S&D findet Trojaner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.