Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 03.08.2010, 19:43   #1
Cervantes
 
Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner - Standard

Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner



Hallo!

der Trojaner wurde mit Antivir gelöscht.
Hier das hijack logfile:

HiJackthis Logfile:
Code:
ATTFilter
Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4
Scan saved at 19:47:33, on 03.08.2010
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.17055)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\RunDll32.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe
C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\pctsTray.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
C:\Programme\Panasonic\LUMIXSimpleViewer\PhLeAutoRun.exe
E:\Programme\Rainlendar\Rainlendar.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\BDTUpdateService.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\pctsAuxs.exe
C:\Programme\Spyware Doctor\pctsSvc.exe
C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqimzone.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
E:\Programme\Firefox\firefox.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jucheck.exe
c:\programme\avira\antivir desktop\avcenter.exe
C:\WINDOWS\system32\notepad.exe
C:\WINDOWS\system32\notepad.exe
D:\Download\HiJackThis204.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = hxxp://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Browser Defender BHO - {2A0F3D1B-0909-4FF4-B272-609CCE6054E7} - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\PCTBrowserDefender.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: PC Tools Browser Guard - {472734EA-242A-422B-ADF8-83D1E48CC825} - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\PCTBrowserDefender.dll
O4 - HKLM\..\Run: [Cmaudio] RunDll32 cmicnfg.cpl,CMICtrlWnd
O4 - HKLM\..\Run: [D-Link AirPlus G] C:\Programme\D-Link\AirPlus G\AirGCFG.exe
O4 - HKLM\..\Run: [ANIWZCS2Service] C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\WZCSLDR2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [FreePDF Assistant] C:\Programme\FreePDF_XP\fpassist.exe
O4 - HKLM\..\Run: [HP Software Update] C:\Programme\HP\HP Software Update\HPWuSchd2.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\qttask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [Adobe Reader Speed Launcher] "E:\Programme\Adobe\Reader 8.0\Reader\Reader_sl.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [ISTray] "C:\Programme\Spyware Doctor\pctsTray.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [KernelFaultCheck] %systemroot%\system32\dumprep 0 -k
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Verknüpfung mit Rainlendar.lnk = E:\Programme\Rainlendar\Rainlendar.exe
O4 - Global Startup: HP Photosmart Premier – Schnellstart.lnk = C:\Programme\HP\Digital Imaging\bin\hpqthb08.exe
O4 - Global Startup: LUMIX Simple Viewer.lnk = ?
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.6.0_02\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O18 - Protocol: haufereader - (no CLSID) - (no file)
O20 - AppInit_DLLs:  sockspy.dll sockspy.dll sockspy.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Browseui preloader - {438755C2-A8BA-11D1-B96B-00A0C90312E1} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O22 - SharedTaskScheduler: Component Categories cache daemon - {8C7461EF-2B13-11d2-BE35-3078302C2030} - C:\WINDOWS\system32\browseui.dll
O23 - Service: ANIWZCSd Service (ANIWZCSdService) - Alpha Networks Inc. - C:\Programme\ANI\ANIWZCS2 Service\ANIWZCSdS.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Browser Defender Update Service - Unknown owner - C:\Programme\Spyware Doctor\BDT\BDTUpdateService.exe
O23 - Service: Haufe iDesk-Service in C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\Zope (HRService) - Unknown owner - C:\Programme\Haufe\iDesk\iDeskService\iDeskService.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: PC Tools Auxiliary Service (sdAuxService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\pctsAuxs.exe
O23 - Service: PC Tools Security Service (sdCoreService) - PC Tools - C:\Programme\Spyware Doctor\pctsSvc.exe

--
End of file - 6539 bytes
         
--- --- ---

Alt 03.08.2010, 21:33   #2
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner - Standard

Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner





Eine Bereinigung ist mitunter mit viel Arbeit für Dich verbunden.
  • Bitte arbeite alle Schritte der Reihe nach ab.
  • Sollte es Probleme geben, bitte stoppen und hier so gut es geht beschreiben.
  • Nur Scanns durchführen zu denen Du von einem Helfer aufgefordert wirst.
  • Bitte kein Crossposting ( posten in mehreren Foren).
  • Bitte keine Code Tags.

Hinweis: Ich kann Dir niemals eine Garantie geben, dass ich auch alles finde. Eine Formatierung ist meist der Schnellere und immer der sicherste Weg.
Solltest Du Dich für eine Bereinigung entscheiden, arbeite bitte folgendes ab.

Vista und Win7 User
Alle Tools mit Rechtsklick "als Administrator ausführen" starten.

Schritt 1

AntiVir - Funde rauskopieren

Rechtsklick auf den AntiVir-Schirm in der Taskleiste => AntiVir starten => Übersicht => Ereignisse
Typ anklicken, damit die Ereignisse nach Typart sortiert werden.
Jeden Fund markieren (nicht alle Ereignisse, nur Funde) => Rechtsklick auf Funde => Ereignis(se) exportieren
und als Ereignisse.txt auf dem Desktop speichern und den Inhalt hier posten.


Schritt 2

Systemscan mit OTL

Lade Dir bitte OTL von Oldtimer herunter und speichere es auf Deinem Desktop.
  • Doppelklick auf die OTL.exe
  • Vista und Windows 7 User: Rechtsklick auf die OTL.exe und "als Administrator ausführen" wählen.
  • Oben findest Du ein Kästchen mit Ausgabe.
    Wähle bitte Minimal-Ausgabe
  • Unter Extra-Registrierung wähle bitte Benutze SafeList.
  • Mache Häckchen bei LOP- und Purity-Prüfung.
  • Klicke nun auf Scan links oben.


  • Wenn der Scan beendet wurde werden zwei Logfiles erstellt.
    Du findest die Logfiles auf Deinem Desktop => OTL.txt und Extras.txt
  • Poste die Logfiles in Code-Tags hier in den Thread.

Schritt 3

Rootkit-Suche mit Gmer

Was sind Rootkits?

Wichtig: Bei jedem Rootkit-Scans soll/en:
  • Deaktiviere zunächst nach dieser Anleitung evtl. vorhandene CD-Emulatoren wie Alcohol, Daemon-Tools oder ähnliche.
  • Alle anderen Programme gegen Viren, Spyware, usw. deaktiviert sein,
  • keine Verbindung zu einem Netzwerk/Internet bestehen (WLAN nicht vergessen),
  • nichts am Rechner getan werden,
  • nach jedem Scan der Rechner neu gestartet werden.
  • Nicht vergessen, nach dem Rootkit-Scan die Security-Programme wieder einzuschalten!

Lade Dir Gmer von dieser Seite herunter
(auf den Button Download EXE drücken) und das Programm auf dem Desktop speichern.
  • Alle anderen Programme sollen geschlossen sein.
  • Starte gmer.exe (hat einen willkürlichen Programm-Namen).
  • Vista-User mit Rechtsklick und als Administrator starten.
  • Gmer startet automatisch einen ersten Scan.
  • Sollte sich ein Fenster mit folgender Warnung öffnen:
    Code:
    ATTFilter
    WARNING !!!
    GMER has found system modification, which might have been caused by ROOTKIT activity.
    Do you want to fully scan your system?
             
  • Unbedingt auf "No" klicken,
    in dem Fall über den Save-Button das bisherige Resultat auf dem Desktop als gmer_first.log speichern.

    .
  • Falls das nicht der Fall war, wähle nun den Reiter "Rootkit/Malware",
  • Hake an: System, Sections, Devices, Modules, Processes, Threads, Libraries, Services, Registry und Files.
  • Wichtig: "Show all" darf nicht angehakt sein!
  • Starte den Scan durch Drücken des Buttons "Scan".
    Mache nichts am Computer während der Scan läuft (unten links wird angezeigt, was gerade gescannt wird).
  • Wenn der Scan fertig ist, bleibt die Zeile leer.
    Kllicke auf "Save" und speichere das Logfile als gmer.log auf dem Desktop.
    Mit "Ok" wird GMER beendet.
Antiviren-Programm und sonstige Scanner wieder einschalten, bevor Du ins Netz gehst!

Nun das Logfile in Code-Tags posten.
__________________


Alt 05.08.2010, 09:22   #3
Cervantes
 
Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner - Standard

Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner



dauert noch...... der Rechner hat die ganze Zeit bluescreen abstürze
__________________

Alt 17.08.2010, 12:12   #4
Swisstreasure
/// Malwareteam
 
Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner - Standard

Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner



Dieses Thema scheint erledigt und wird aus den Abos gelöscht. Solltest Du das Thema erneut benötigen, bitte eine PN an mich.

Jeder andere möge bitte einen eigenen Thread starten.

Antwort

Themen zu Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner
adobe, antivir, antivir guard, avira, bho, browser, browser guard, defender, desktop, dll, excel, explorer, firefox, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, internet, internet explorer, logfile, rundll, security, software, spyware, system, trojaner, windows, windows xp



Ähnliche Themen: Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner


  1. Der Rechbaran seinen Rechner, da der Rechner von einem Virus "Zahlundsaufforderung angeblich von der GVU" hat den Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2013 (2)
  2. hab folgenden Trojaner mit Avira gefunden: TR/Rogue.kdv.664260
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.07.2012 (1)
  3. BKA-Virus: "Auf meinem Rechner seinen Elemente von Gewalt und Kinderpornografie festgestellt"
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.12.2011 (8)
  4. TR/Dldr.FraudLoad.grk und google Problem
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 30.04.2010 (25)
  5. TR/Zapchast.aix.79, TR/Dldr.FraudLoad.wybc, TR/Spy.Gen, TR/Crypt.XPACK TR/Rootkit.Gen
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 09.03.2010 (18)
  6. Antivir hat folgenden Trojaner gefunden: TR/Agent.173056
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.02.2010 (2)
  7. TR/Crypt.XPACK.Gen + TR/TDss.avki + TR/Dldr.FraudLoad.wxpm .. wie bloß sicher entf ?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 08.02.2010 (1)
  8. Verschiedene Trojanerfunde (z.b. TR/TDss.avfq und TR/Dldr.FraudLoad.wxos)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 20.01.2010 (3)
  9. TR/Dldr.Fraudload.fcu, BDS/Zdoogu.FB, BDS/Bredolab.DM u.a.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 26.08.2009 (3)
  10. TR/Dldr.fraudload.vevk sperrt best. Websites von Sypbot und microsoft update
    Mülltonne - 27.12.2008 (0)
  11. TR/Agent.87040.l u. TR/Dldr.FraudLoad.vclm
    Log-Analyse und Auswertung - 08.10.2008 (1)
  12. Probleme mit Trojanern: Win32/Renos.y u. TR/Dldr. FraudLoad.vcip
    Mülltonne - 01.10.2008 (0)
  13. virus TR/Dldr.FraudLoad.vaof
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 05.08.2008 (3)
  14. Trojaner-Besuch:TR/Dldr.FraudLoad.baf,...
    Mülltonne - 27.06.2008 (0)
  15. Hilfe !!! Trojaner TR/Dldr.Zlob.cyq und Security Toolbar 7.1 auf dem Rechner !!!
    Log-Analyse und Auswertung - 09.10.2007 (12)
  16. Trojaner: TR/Dldr.Small.QZ auf meinem Rechner
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.10.2004 (5)
  17. 3x TR/Dldr.Small.D.1-Trojaner auf meinem Rechner.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.08.2004 (13)

Zum Thema Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner - Hallo! der Trojaner wurde mit Antivir gelöscht. Hier das hijack logfile: HiJackthis Logfile: Code: Alles auswählen Aufklappen ATTFilter Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.4 Scan saved at 19:47:33, on 03.08.2010 - Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner...
Archiv
Du betrachtest: Vater hat folgenden Trojaner TR/Dldr.FraudLoad.wzdu auf seinen Rechner auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.