Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung

Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung: Win32/Zimuse.A Wurm

Windows 7 Wenn Du nicht sicher bist, ob Du dir Malware oder Trojaner eingefangen hast, erstelle hier ein Thema. Ein Experte wird sich mit weiteren Anweisungen melden und Dir helfen die Malware zu entfernen oder Unerwünschte Software zu deinstallieren bzw. zu löschen. Bitte schildere dein Problem so genau wie möglich. Sollte es ein Trojaner oder Viren Problem sein wird ein Experte Dir bei der Beseitigug der Infektion helfen.

Antwort
Alt 15.01.2010, 22:54   #1
Shocked
 
Win32/Zimuse.A Wurm - Ausrufezeichen

Win32/Zimuse.A Wurm



Hallo!

Und zwar habe ich folgendes Problem:
Meine Freundin spielt WoW und sie hatte heute morgen das Vergnügen ihre Characters völlig geplündert aufzufinden. Das gute, alte Problem.
Blizzard ist bereits informiert und eine Palette an Programmen habe ich auch schon durchlaufen lassen die Blizzard einem rät zu verwenden. Ich habe auch schon bereits Punkt 5 Eurer Forenregeln befolgt und auch diese Programme durchlaufen lassen.

CCleaner: alles gelöscht
Malwarebytes: Kein Fund
Hijackthis: kein Fund (lt. Logauswertung)

Allerdings hat NOD folgendes beim intensiven Scan gefunden:

C:\SWSETUP\WLASST\Disk1\HPQWA.msi »MSI »disk1.cab »CAB »HPQWAVer.exe - Win32/Zimuse.A Wurm

Diese Datei war nicht über NOD löschbar. Ich habe auch schon geguckt worum es sich bei der Datei handelt. Es ist ein Setup für den "HP Wireless Assistant".

Das Problem ist das ich "GMER" als nächstes ausführen möchte. Allerdings geht der PC sofort in die Defensive und fährt herunter um irgendein Problem bzw. einen Schaden zu vermeiden. Ich weiss nicht mehr weiter...

Könnt ihr mir helfen?

Gruß

Alt 16.01.2010, 08:55   #2
Shocked
 
Win32/Zimuse.A Wurm - Frage

Win32/Zimuse.A Wurm



Hallo nochmal,

ich aktualisiere mal kurz die Lage.
Ich habe nochmal, nachdem ich alle Programme hab durchlaufen lassen, mit NOD einen intensiven Scan durchgeführt und siehe da, nichts gefunden!?

Kann es sein, dass eines der anderen Programme die befallene Datei gesäubert hat? Dort wurde mir allerdings keine Infizierung mit hoher Gefährdung ausgespuckt...

Kann ich jetzt sicher sein, dass der Wurm weg ist?

Wäre sehr dankbar für Aufklärung.

Gruß
__________________


Alt 26.01.2010, 18:18   #3
mmk
 
Win32/Zimuse.A Wurm - Standard

Win32/Zimuse.A Wurm



Ich persönlich halte nichts von Removal-Tools hinsichtlich der Nachhaltigkeit der Vertrauenswürdigkeit eines zuvor infizierten Systems - allerdings ist diese Malware nicht ohne, und Du solltest - zunächst - auf jeden Fall eine weitere Prüfung vornehmen, auch wenn es hier nach einem False-Positive riechen könnte:

-> Eset - ESET Ezimuse Remover
__________________
__________________

Alt 27.01.2010, 13:26   #4
Shocked
 
Win32/Zimuse.A Wurm - Standard

Win32/Zimuse.A Wurm



Danke für den Link, den werde ich im Hinterkopf behalten!
Es hat sich mittlerweile erübrigt. Ich habe Windows neu installiert und alle Partitionen vorab gelöscht. Eigene Dateien dieses Systems, da nicht wichtig, sind alle mitgelöscht worden.
Ich denke sicherer konnte ich nicht gehen.

Gruß
__________________
Ihr aber seht und sagt: Warum? Aber ich träume und sage: Warum nicht?
(George Bernard Shaw)

Antwort

Themen zu Win32/Zimuse.A Wurm
assistant, ausführen, bereits, datei, folge, folgendes, formiert, freundin, gmer, herunter, heute, logauswertung, morgen, nicht mehr, problem, programme, programmen, regeln, scan, sofort, spiel, vermeide, win, wireless, wurm, wurm?



Ähnliche Themen: Win32/Zimuse.A Wurm


  1. Win32/Dorkbot Wurm eingefangen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 12.01.2015 (15)
  2. zimuse worm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.04.2013 (27)
  3. Möglicherweise Variante von Win32/AutoRun.Spy.Banker.M Wurm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.03.2013 (4)
  4. "iexplore.exe mit Win32/Dorkbot.B Wurm infiziert - Säubern nicht möglich" was machen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.10.2012 (3)
  5. win32/phorpiex b Wurm: Was tun um zu löschen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 10.09.2012 (1)
  6. Wurm Cekar.d und trojaner Win32:Injected AZ + Trojan.win32 gen.
    Log-Analyse und Auswertung - 26.08.2011 (2)
  7. Wurm oder nicht Wurm (Verschickt Spam-Mails)
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 25.10.2010 (1)
  8. Worm.Zimuse.A / Worm.Zimuse.Gen entfernen
    Anleitungen, FAQs & Links - 06.02.2010 (2)
  9. Win32 keine zulässige Anwendung - 0Byte Dateien Bagle Wurm? Was soll ich tun?
    Log-Analyse und Auswertung - 28.12.2009 (7)
  10. ESET meldet WIN32/Conficker.AL Wurm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.07.2009 (0)
  11. Wurm Worm.Win32.AutoRun.vmq oder TR/Dldr.Agent.jag
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.01.2009 (0)
  12. booster Win32 wurm
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 02.08.2008 (14)
  13. Diverse Tojaner (evtl. auch Wurm) z.B. Win32.Agent.pz
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 21.07.2008 (18)
  14. Befall durch Wurm Win32:Otwycal-X, -AG
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.06.2008 (15)
  15. Hier der log eintrag für meinen Wurm Win32.Worm.P2P.PUCE.G
    Mülltonne - 10.11.2007 (0)
  16. Hilfe Wurm Win32.Worm.P2P.Backterra.D
    Log-Analyse und Auswertung - 20.02.2006 (7)
  17. Hilfe! Werden den Wurm WIN32.KLEZ.E@mm nicht loslos
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.02.2003 (11)

Zum Thema Win32/Zimuse.A Wurm - Hallo! Und zwar habe ich folgendes Problem: Meine Freundin spielt WoW und sie hatte heute morgen das Vergnügen ihre Characters völlig geplündert aufzufinden. Das gute, alte Problem. Blizzard ist bereits - Win32/Zimuse.A Wurm...
Archiv
Du betrachtest: Win32/Zimuse.A Wurm auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.