Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Log-Analyse und Auswertung

Log-Analyse und Auswertung: TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert

Windows 7 Wenn Du Dir einen Trojaner eingefangen hast oder ständig Viren Warnungen bekommst, kannst Du hier die Logs unserer Diagnose Tools zwecks Auswertung durch unsere Experten posten. Um Viren und Trojaner entfernen zu können, muss das infizierte System zuerst untersucht werden: Erste Schritte zur Hilfe. Beachte dass ein infiziertes System nicht vertrauenswürdig ist und bis zur vollständigen Entfernung der Malware nicht verwendet werden sollte.

Antwort
Alt 24.10.2009, 17:25   #1
jonas.
 
TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert



Hallo Helfer,
mein Laptop wurde vom Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen infiziert. Alle 10 Minuten weist mich Antivir darauf hin. Wenn ich den Fund lösche, erscheint er binnen weniger Minuten wieder. Befürchte, dass er immer wieder aus dem Netz nachgeladen wird. Was kann ich tun?
Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.
Besten Dank und einen schönen Samstag noch,
Jonas

Meine Files:

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 18:18:38, on 24.10.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP3 (6.00.2900.5512)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
C:\Programme\Canon\IJPLM\IJPLMSVC.EXE
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\sm56hlpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\jusched.exe
C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe
C:\Programme\ScanSoft\OmniPageSE4\OpwareSE4.exe
C:\WINDOWS\Philips\SPC500NC\Monitor.exe
C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe
C:\Programme\Microsoft ActiveSync\WCESCOMM.EXE
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\WinZip\WZQKPICK.EXE
C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe
C:\WINDOWS\system32\wuauclt.exe
C:\Programme\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe
C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\jucheck.exe
C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
c:\programme\antivir personaledition classic\avcenter.exe
C:\Programme\Mozilla Firefox\firefox.exe
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Eigene Dateien\Dateien runtergeladen\HiJackThis.exe
C:\WINDOWS\system32\notepad.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://start.icq.com/
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://alice.aol.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://alice.aol.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
R3 - URLSearchHook: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
R3 - URLSearchHook: (no name) - - (no file)
O2 - BHO: Adobe PDF Reader Link Helper - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\ActiveX\AcroIEHelper.dll (file missing)
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: SSVHelper Class - {761497BB-D6F0-462C-B6EB-D4DAF1D92D43} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\ssv.dll
O3 - Toolbar: ICQToolBar - {855F3B16-6D32-4fe6-8A56-BBB695989046} - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQToolBar.dll
O4 - HKLM\..\Run: [SMSERIAL] sm56hlpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] "C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\jusched.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
O4 - HKLM\..\Run: [NeroFilterCheck] C:\WINDOWS\system32\NeroCheck.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avgnt.exe" /min
O4 - HKLM\..\Run: [CanonMyPrinter] C:\Programme\Canon\MyPrinter\BJMyPrt.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [CanonSolutionMenu] C:\Programme\Canon\SolutionMenu\CNSLMAIN.exe /logon
O4 - HKLM\..\Run: [SSBkgdUpdate] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Scansoft Shared\SSBkgdUpdate\SSBkgdupdate.exe" -Embedding -boot
O4 - HKLM\..\Run: [OpwareSE4] "C:\Programme\ScanSoft\OmniPageSE4\OpwareSE4.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SPC500NC_Monitor] C:\WINDOWS\Philips\SPC500NC\Monitor.exe
O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] "C:\Programme\QuickTime\QTTask.exe" -atboottime
O4 - HKLM\..\Run: [iTunesHelper] "C:\Programme\iTunes\iTunesHelper.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [ Malwarebytes Anti-Malware (reboot)] "C:\Programme\Malwarebytes' Anti-Malware\mbam.exe" /runcleanupscript
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Skype] "C:\Programme\Skype\Phone\Skype.exe" /nosplash /minimized
O4 - HKCU\..\Run: [MSMSGS] "C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe" /background
O4 - HKCU\..\Run: [H/PC Connection Agent] "C:\Programme\Microsoft ActiveSync\WCESCOMM.EXE"
O4 - HKCU\..\Run: [Picasa Media Detector] C:\Programme\Picasa2\PicasaMediaDetector.exe
O4 - HKCU\..\Run: [Google Update] "C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Google\Update\GoogleUpdate.exe" /c
O4 - HKCU\..\Run: [DriverCure] C:\Programme\ParetoLogic\DriverCure\DriverCure.exe -scan
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Global Startup: Adobe Reader - Schnellstart.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O4 - Global Startup: WinZip Quick Pick.lnk = C:\Programme\WinZip\WZQKPICK.EXE
O8 - Extra context menu item: &ICQ Toolbar Search - res://C:\Programme\ICQToolbar\toolbaru.dll/SEARCH.HTML
O8 - Extra context menu item: Add to Google Photos Screensa&ver - res://C:\WINDOWS\system32\GPhotos.scr/200
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft &Excel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\EXCEL.EXE/3000
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\ssv.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_11\bin\ssv.dll
O9 - Extra button: Mobilen Favoriten erstellen - {2EAF5BB1-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra button: (no name) - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Mobilen Favoriten erstellen... - {2EAF5BB2-070F-11D3-9307-00C04FAE2D4F} - C:\Programme\Microsoft ActiveSync\inetrepl.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe (file missing)
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ6 - {E59EB121-F339-4851-A3BA-FE49C35617C2} - C:\Programme\ICQ6.5\ICQ.exe
O9 - Extra button: PartyPoker.net - {F4430FE8-2638-42e5-B849-800749B94EED} - C:\Programme\PartyGaming.Net\PartyPokerNet\RunPF.exe (file missing)
O9 - Extra 'Tools' menuitem: PartyPoker.net - {F4430FE8-2638-42e5-B849-800749B94EED} - C:\Programme\PartyGaming.Net\PartyPokerNet\RunPF.exe (file missing)
O9 - Extra button: Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Windows Messenger - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O10 - Unknown file in Winsock LSP: c:\windows\system32\nwprovau.dll
O16 - DPF: {6E5E167B-1566-4316-B27F-0DDAB3484CF7} (Image Uploader Control) - http://static.ak.studivz.net/photouploader/ImageUploader4.cab?nocache=20071128-1
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Planer (AntiVirScheduler) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\sched.exe
O23 - Service: AntiVir PersonalEdition Classic Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\AntiVir PersonalEdition Classic\avguard.exe
O23 - Service: Apple Mobile Device - Apple Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Apple\Mobile Device Support\bin\AppleMobileDeviceService.exe
O23 - Service: Ati HotKey Poller - ATI Technologies Inc. - C:\WINDOWS\system32\Ati2evxx.exe
O23 - Service: Bonjour-Dienst (Bonjour Service) - Apple Inc. - C:\Programme\Bonjour\mDNSResponder.exe
O23 - Service: getPlus(R) Helper - NOS Microsystems Ltd. - C:\Programme\NOS\bin\getPlus_HelperSvc.exe
O23 - Service: Google Updater Service (gusvc) - Google - C:\Programme\Google\Common\Google Updater\GoogleUpdaterService.exe
O23 - Service: ICQ Service - Unknown owner - C:\Programme\ICQ6Toolbar\ICQ Service.exe
O23 - Service: InstallDriver Table Manager (IDriverT) - Macrovision Corporation - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\InstallShield\Driver\11\Intel 32\IDriverT.exe
O23 - Service: PIXMA Extended Survey Program (IJPLMSVC) - Unknown owner - C:\Programme\Canon\IJPLM\IJPLMSVC.EXE
O23 - Service: iPod-Dienst (iPod Service) - Apple Inc. - C:\Programme\iPod\bin\iPodService.exe

--
End of file - 9682 bytes


Und von Antivir:



Avira AntiVir Personal
Erstellungsdatum der Reportdatei: Mittwoch, 21. Oktober 2009 15:53

Es wird nach 1791279 Virenstämmen gesucht.

Lizenznehmer: Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus
Seriennummer: 0000149996-ADJIE-0000001
Plattform: Windows XP
Windowsversion: (Service Pack 3) [5.1.2600]
Boot Modus: Normal gebootet
Benutzername: SYSTEM
Computername: JONAS

Versionsinformationen:
BUILD.DAT : 8.2.0.353 17048 Bytes 15.05.2009 12:02:00
AVSCAN.EXE : 8.1.4.10 315649 Bytes 02.12.2008 08:30:39
AVSCAN.DLL : 8.1.4.0 48897 Bytes 21.07.2008 10:28:09
LUKE.DLL : 8.1.4.5 164097 Bytes 21.07.2008 10:28:09
LUKERES.DLL : 8.1.4.0 12545 Bytes 21.07.2008 10:28:09
ANTIVIR0.VDF : 7.1.0.0 15603712 Bytes 27.10.2008 13:17:22
ANTIVIR1.VDF : 7.1.4.132 5707264 Bytes 24.06.2009 00:45:35
ANTIVIR2.VDF : 7.1.6.50 4333568 Bytes 29.09.2009 18:53:47
ANTIVIR3.VDF : 7.1.6.102 458752 Bytes 13.10.2009 09:01:41
Engineversion : 8.2.1.35
AEVDF.DLL : 8.1.1.2 106867 Bytes 15.09.2009 18:34:53
AESCRIPT.DLL : 8.1.2.35 483707 Bytes 07.10.2009 13:18:20
AESCN.DLL : 8.1.2.5 127346 Bytes 10.09.2009 13:39:06
AERDL.DLL : 8.1.3.2 479604 Bytes 07.10.2009 13:18:19
AEPACK.DLL : 8.2.0.0 422261 Bytes 15.09.2009 18:34:52
AEOFFICE.DLL : 8.1.0.38 196987 Bytes 23.06.2009 15:36:01
AEHEUR.DLL : 8.1.0.167 2011511 Bytes 13.10.2009 09:01:44
AEHELP.DLL : 8.1.7.0 237940 Bytes 10.09.2009 13:39:00
AEGEN.DLL : 8.1.1.67 364916 Bytes 07.10.2009 13:18:13
AEEMU.DLL : 8.1.1.0 393587 Bytes 07.10.2009 13:18:12
AECORE.DLL : 8.1.8.1 184693 Bytes 15.09.2009 18:34:51
AEBB.DLL : 8.1.0.3 53618 Bytes 31.10.2008 13:17:23
AVWINLL.DLL : 1.0.0.12 15105 Bytes 21.07.2008 10:28:09
AVPREF.DLL : 8.0.2.0 38657 Bytes 21.07.2008 10:28:09
AVREP.DLL : 8.0.0.3 155688 Bytes 20.04.2009 16:12:16
AVREG.DLL : 8.0.0.1 33537 Bytes 21.07.2008 10:28:09
AVARKT.DLL : 1.0.0.23 307457 Bytes 20.04.2008 18:57:24
AVEVTLOG.DLL : 8.0.0.16 119041 Bytes 21.07.2008 10:28:09
SQLITE3.DLL : 3.3.17.1 339968 Bytes 20.04.2008 18:57:24
SMTPLIB.DLL : 1.2.0.23 28929 Bytes 21.07.2008 10:28:09
NETNT.DLL : 8.0.0.1 7937 Bytes 20.04.2008 18:57:24
RCIMAGE.DLL : 8.0.0.51 2371841 Bytes 21.07.2008 10:28:06
RCTEXT.DLL : 8.0.52.0 86273 Bytes 21.07.2008 10:28:06

Konfiguration für den aktuellen Suchlauf:
Job Name.........................: Vollständige Systemprüfung
Konfigurationsdatei..............: c:\programme\antivir personaledition classic\sysscan.avp
Protokollierung..................: niedrig
Primäre Aktion...................: interaktiv
Sekundäre Aktion.................: ignorieren
Durchsuche Masterbootsektoren....: ein
Durchsuche Bootsektoren..........: ein
Bootsektoren.....................: C:,
Durchsuche aktive Programme......: ein
Durchsuche Registrierung.........: ein
Suche nach Rootkits..............: aus
Datei Suchmodus..................: Intelligente Dateiauswahl
Durchsuche Archive...............: ein
Rekursionstiefe einschränken.....: 20
Archiv Smart Extensions..........: ein
Makrovirenheuristik..............: ein
Dateiheuristik...................: mittel

Beginn des Suchlaufs: Mittwoch, 21. Oktober 2009 15:53

Der Suchlauf über gestartete Prozesse wird begonnen:
Durchsuche Prozess 'avscan.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avcenter.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avgnt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SpybotSD.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mshta.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ewamrcxosn.tmp' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winupdate.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'msa.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'b.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'statb.tmp' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'jucheck.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wuauclt.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'alg.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iPodService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ijplmsvc.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ICQ Service.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'mDNSResponder.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'AppleMobileDeviceService.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'avguard.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sched.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'WZQKPICK.EXE' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'wcescomm.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ctfmon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'iTunesHelper.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'Monitor.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'OpWareSE4.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'atiptaxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SynTPEnh.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'SynTPLpr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'sm56hlpr.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'explorer.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'spoolsv.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'svchost.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'ati2evxx.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'lsass.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'services.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'winlogon.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'csrss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Durchsuche Prozess 'smss.exe' - '1' Modul(e) wurden durchsucht
Es wurden '47' Prozesse mit '47' Modulen durchsucht

Der Suchlauf über die Masterbootsektoren wird begonnen:
Masterbootsektor HD0
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf über die Bootsektoren wird begonnen:
Bootsektor 'C:\'
[INFO] Es wurde kein Virus gefunden!

Der Suchlauf auf Verweise zu ausführbaren Dateien (Registry) wird begonnen.
Die Registry wurde durchsucht ( '70' Dateien ).


Der Suchlauf über die ausgewählten Dateien wird begonnen:

Beginne mit der Suche in 'C:\' <System>
C:\hiberfil.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!
C:\pagefile.sys
[WARNUNG] Die Datei konnte nicht geöffnet werden!


Ende des Suchlaufs: Mittwoch, 21. Oktober 2009 17:18
Benötigte Zeit: 1:25:05 Stunde(n)

Der Suchlauf wurde vollständig durchgeführt.

10690 Verzeichnisse wurden überprüft
468269 Dateien wurden geprüft
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden gefunden
0 Dateien wurden als verdächtig eingestuft
0 Dateien wurden gelöscht
0 Viren bzw. unerwünschte Programme wurden repariert
0 Dateien wurden in die Quarantäne verschoben
0 Dateien wurden umbenannt
2 Dateien konnten nicht durchsucht werden
468267 Dateien ohne Befall
7982 Archive wurden durchsucht
2 Warnungen
0 Hinweise

Alt 24.10.2009, 18:04   #2
Toaster_143
 
TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert



Hey jonas.,

Bevor ein Helfer kommt, und der wird ganz bestimmt kommen keine Sorge

Kannst du schon einmal die aktuelle version von Malwarebytes Antimalware abarbeiten,scannen, die log posten und die Funde wie in der Anleitung löschen.

Desweiteren ist es extrem wichtig wo der Trojaner gefunden wird.

Also bei dem nächsten Fund, den Pfad bitte auf Papier aufschreiben, und posten.
__________________


Alt 24.10.2009, 20:57   #3
jonas.
 
TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert



Ich habe schon vor Tagen Malware durchlaufen lassen und die 8 Funde gelöscht. Jetzt findet Malware den Trojaner nicht mehr. Ich habe auch die neuste Version. Dafür schlägt halt Antivir an. Grad im Moment schon wieder.

Der Pfad lautet:
C:\WINDOWS\Temp\tpvn.tmp

Da wird er immer hingeladen und von mir direkt blockiert bzw. gelöscht.
Falls es trotzdem wichtig sein sollte: Mein letztes und vorletztes Malware Protokoll:

Letztes:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3023
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

24.10.2009 18:39:00
mbam-log-2009-10-24 (18-39-00).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 237225
Laufzeit: 1 hour(s), 33 minute(s), 38 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 0
Infizierte Registrierungswerte: 0
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 0
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 0

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungswerte:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Vorletztes:

Malwarebytes' Anti-Malware 1.41
Datenbank Version: 3005
Windows 5.1.2600 Service Pack 3

21.10.2009 18:53:07
mbam-log-2009-10-21 (18-53-07).txt

Scan-Methode: Vollständiger Scan (C:\|)
Durchsuchte Objekte: 237616
Laufzeit: 1 hour(s), 13 minute(s), 46 second(s)

Infizierte Speicherprozesse: 0
Infizierte Speichermodule: 0
Infizierte Registrierungsschlüssel: 5
Infizierte Registrierungswerte: 3
Infizierte Dateiobjekte der Registrierung: 8
Infizierte Verzeichnisse: 0
Infizierte Dateien: 13

Infizierte Speicherprozesse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Speichermodule:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Registrierungsschlüssel:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\NordBull (Malware.Trace) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\XML (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\poprock (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Browser Helper Objects\{055fd26d-3a88-4e15-963d-dc8493744b1d} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CLASSES_ROOT\CLSID\{055fd26d-3a88-4e15-963d-dc8493744b1d} (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Registrierungswerte:
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Internet Explorer\Desktop\General\wallpaper (Hijack.Wallpaper) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\poprock (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run\lsdefrag (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Dateiobjekte der Registrierung:
HKEY_CLASSES_ROOT\regfile\shell\open\command\(default) (Broken.OpenCommand) -> Bad: ("regedit.exe" "%1") Good: (regedit.exe "%1") -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\ActiveDesktop\NoChangingWallpaper (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoActiveDesktopChanges (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoSetActiveDesktop (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\activedesktop\NoChangingWallpaper (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoActiveDesktopChanges (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer\NoSetActiveDesktop (Hijack.DisplayProperties) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.
HKEY_CURRENT_USER\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\System\DisableTaskMgr (Hijack.TaskManager) -> Bad: (1) Good: (0) -> Quarantined and deleted successfully.

Infizierte Verzeichnisse:
(Keine bösartigen Objekte gefunden)

Infizierte Dateien:
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Temp\ewamrcxosn.tmp (Trojan.Dropper) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Temp\maccsnet.tmp (TrojanDownloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Temp\incosnet.tmp (Rootkit.TDSS) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Temp\statb.tmp (Trojan.Dropper) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\System Volume Information\_restore{6384F611-1BD2-4D28-885C-B6F129C208EC}\RP288\A0086995.exe (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\system32\AVR09.exe (Rogue.AdvancedVirusRemover) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\system32\msxml71.dll (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\system32\winhelper.dll (Trojan.FakeAlert) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\msa.exe (Trojan.Agent) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\Tasks\{7B02EF0B-A410-4938-8480-9BA26420A627}.job (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\WINDOWS\Tasks\{BB65B0FB-5712-401b-B616-E69AC55E2757}.job (Trojan.Downloader) -> Quarantined and deleted successfully.
C:\Dokumente und Einstellungen\Ich\Lokale Einstellungen\Temp\b.exe (Trojan.Downloader) -> Delete on reboot.
C:\Programme\ICQToolbar\tbuA\toolbaru.dll (Trojan.BHO) -> Quarantined and deleted successfully.
__________________

Alt 26.10.2009, 10:08   #4
jonas.
 
TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert



Keiner, der mir helfen kann?

Alt 27.10.2009, 15:22   #5
Acid303
 

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Standard

TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert



Hallo jonas

Bitte arbeite hier http://www.trojaner-board.de/69886-a...-beachten.html den Punkt 2 ab. Alle anfallenden logs bei einem filehoster hochladen oder als Anhang an deine Antwort.

Gruß

Acid

__________________
Kein Support per PM

Das befolgen der Tips und Anleitungen geschieht auf eigene Gefahr.

Antwort

Themen zu TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert
0 bytes, acroiehelper.dll, adobe, alle 10 minuten, antivir, avg, avira, bho, bonjour, einstellungen, excel, explorer, firefox, google, hijack, hijackthis, hkus\s-1-5-18, immer wieder, infiziert., internet, internet explorer, malwarebytes anti-malware, malwarebytes' anti-malware, mozilla, nt.dll, picasa, prozesse, registry, software, suchlauf, system, tr/crypt.xpack.ge, tr/crypt.xpack.gen, trojaner, trojaner tr/crypt.xpack.gen, verweise, virus gefunden, warnung, windows, windows xp, winupdate.exe



Ähnliche Themen: TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert


  1. W.Vista Home basic mit Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen, Conduit/SearchProtect und Brantall infiziert, Probleme mit Avira und möglicherweise EMSI
    Log-Analyse und Auswertung - 21.05.2015 (33)
  2. vermutlich von einem Trojaner infiziert - TR/Crypt.XPACK.Gen3 wurde von Antivir gefunden
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.08.2013 (9)
  3. TR/Crypt.XPACK.Gen auf Laptop gefunden. Wie entfernen?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.06.2013 (14)
  4. Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen3 auf Laptop, wie entfernen?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.06.2013 (78)
  5. AW: Infiziert mit TR/Crypt.Xpack.Gen! Was nun tun? Glaube auch, hier den Übeltäter zu suchen.
    Log-Analyse und Auswertung - 26.05.2011 (16)
  6. TR/Crypt.XPACK.Gen auf Laptop gefunden + komische Ausführungen im Autostart
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.04.2011 (41)
  7. Infiziert mit TR/Crypt.Xpack.Gen! Was nun tun?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 28.01.2011 (28)
  8. Bin mit TR/Crypt.XPACK.Gen3 infiziert, wie bekomme ich den weg?
    Log-Analyse und Auswertung - 18.10.2010 (5)
  9. Infiziert mit TR/Dldr.Renos.CH und TR/Crypt.XPACK.Gen2
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 13.10.2010 (15)
  10. TR/Dropper.gen und TR/Crypt.XPACK.Gen und TR/Crypt.XPACK.Gen2 und TR/Dldr.Agent.cxyf.3
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 29.07.2010 (32)
  11. Laptop sehr langsam und friert ein. Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen schuld?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 23.02.2010 (9)
  12. Vermutlich mit TR/Crypt.XPACK.Gen infiziert ...
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.07.2009 (1)
  13. pc evtl. mit TR/Crypt.XPACK.Gen /koobface infiziert
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 03.06.2009 (9)
  14. Auch Büro PC infiziert? AV meldet TR/Crypt.XPACK.Gen 2x
    Log-Analyse und Auswertung - 02.06.2009 (0)
  15. Trojanische Pferd TR/Crypt.XPACK.Gen - ist mein System infiziert???
    Mülltonne - 09.12.2008 (0)
  16. TR/Crypt.XPACK.Gen Hilfe Laptop startet nicht mehr Vista
    Mülltonne - 07.11.2008 (2)
  17. hartnäckiges Problem mit TR/Crypt.XPACK.Gen auf Laptop und Computer :(
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 27.05.2007 (12)

Zum Thema TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert - Hallo Helfer, mein Laptop wurde vom Trojaner TR/Crypt.XPACK.Gen infiziert. Alle 10 Minuten weist mich Antivir darauf hin. Wenn ich den Fund lösche, erscheint er binnen weniger Minuten wieder. Befürchte, dass - TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert...
Archiv
Du betrachtest: TR/Crypt.XPACK.Gen hat meinen Laptop infiziert auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.