Zurück   Trojaner-Board > Malware entfernen > Anleitungen, FAQs & Links

Anleitungen, FAQs & Links: Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen

Windows 7 Hilfreiche Anleitungen um Trojaner zu entfernen. Viele FAQs & Links zum Thema Sicherheit, Malware und Viren. Die Schritt für Schritt Anleitungen zum Trojaner entfernen sind auch für nicht versierte Benutzer leicht durchführbar. Bei Problemen, einfach im Trojaner-Board nachfragen - unsere Experten helfen kostenlos. Weitere Anleitungen zu Hardware, Trojaner und Malware sind hier zu finden.

Antwort
Alt 13.10.2009, 20:57   #1
Da GuRu
Administrator
/// technical service
 

Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen - Standard

Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen



Windows 7 / Vista - RAM-Speicher auf Fehler testen

Um den RAM-Hauptspeicher (Arbeitsspeicher) des Rechners zu prüfen, bringt Windows 7 (wie Windows Vista zuvor auch) das Tool “mdsched” (Windows Speicherdiagnose) mit.


Hinweis: “mdsched” kann nicht im laufenden Windos ausgeführt werden. Es ist ein Neustart nötig, daher: Alle Daten sicher, Anwendungen schliessen.

1. Um das Programm zur Überprüfung des Hautspeichers aufzurufen, geben Sie im Eingabefeld des Startmenüs “mdsched” ein (Bild 1). Das entsprechende Programm sollte im oberen Bereich des Startmenüs angezeigt werden.





"mdsched" eingeben, und das gefundene Programm starten


Alternativ über Systemsteuerung:

Windows Start -> Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Verwaltung






2. Nach dem Start des Programms, erscheint auf dem Desktop eine Aufforderung zu wählen:
  • ob er den Rechner zur Überprüfung sofort neu starten soll
  • oder der Test nach einem manuellen Neustart beginnen soll.




(Der Neustart für die Prüfung kann sofort oder später manuell vorgenommen werden)



Nach dem Neustart

Nach dem Neustart erscheint die Oberfläche des Testprogramms. In der Standardeinstellung gibt es 2 Testläufe in der "Standard-Testzusammenstellung". Der Test startet automatisch.


Mit der Taste “F1” gelangt man in das Optionsmenü. Folgende Einstellungen können dort vorgenommen werden:


  • Testzusammenstellung
Minimal
MATS+, INVC und SCHCKR (Cache aktiviert)

Standard
MATS+, INVC, SCHCKR (Cache aktiviert), LRAND, Stride6 (Cache aktiviert), CHCKR3, WMATS+ und WINVC

Erweitert
MATS+, INVC, SCHCKR (Cache aktiviert), LRAND, Stride6 (Cache aktiviert), CHCKR3, WMATS+ , WINVC, MATS+ (Cache deaktiviert), Stride38, WSCHCKR, Wstride-6, CHCKR4, WCHCKR3, ERAND, Stride6 (Cache deaktiviert) und CHCKR8
  • Cache
Standard
Verwendet sie Standardcacheeinstellung für die einzelnen Tests

Aktiv
Cache ist für alle Tests aktiviert

Inaktiv
Der Cache wird für alle Tests deaktiviert
  • Durchlaufzahl
Hier kann festgelegt werden, wie oft der gesamte Test wiederholt werden soll, wobei der Test bei der Eingabe von “0” unendlich wiederholt wird.

Für einen Standard-Schnelltest brauchen keine Einstellungen vorgenommen werden.



Nach der Prüfung

Nach dem Ende der Prüfung startet das System automatisch neu. Nach ein paar Minuten (wirklich paar Minuten), wird dass Ergebnis der Prüfung in einer “Sprechblase” (Tooltip) über dem Symbolfeld der Taskleiste angezeigt.


Miniaturansicht angehängter Grafiken
Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen-windows-systemsteuerung-spe.jpg   Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen-windows-speicherdiagnose-be.jpg  
Angehängte Grafiken
Dateityp: png MDSched.png (21,3 KB, 28625x aufgerufen)
Dateityp: png Windows-Speicherdiagnose.png (16,8 KB, 28684x aufgerufen)
__________________

Alt 13.10.2009, 21:02   #2
Da GuRu
Administrator
/// technical service
 

Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen - Standard

Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen



Erstellt: 13.10.2009
__________________


Antwort

Themen zu Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen
anwendungen, bild, blue, cache, deaktiviert, desktop, dos, einstellungen, ergebnis, fehler, folge, gen, neu starten, neustart, programm, prüfen, sicherheit, startet, systemsteuerung, taskleiste, tool, vista, wiederholt, windows, windows vista, wma



Ähnliche Themen: Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen


  1. Windows 8.1: Runtime Errror c:\windows\syswow64\rundll32.exe und Update-Fehler bei Windows
    Log-Analyse und Auswertung - 24.11.2015 (14)
  2. 2x | Windows Update Agent blockiert den Speicher!
    Mülltonne - 29.10.2015 (2)
  3. Windows 7: Die Anweisung 0x7218e5a8 verweist auf den Speicher 0x00000000. Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 19.08.2015 (4)
  4. Warnhinweis „Die Anweisung 0x734fe5a8 verweist auf den Speicher 0x00000000. Der Vorgang read konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.“
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 16.08.2015 (29)
  5. Windows 7: PC oft langsam, Physikalischer Speicher über 90%
    Log-Analyse und Auswertung - 06.03.2015 (10)
  6. Windows 7 Physikalischer Speicher 30-50 %
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 22.01.2015 (7)
  7. Windows 7: Zuviele Browser im Taskmanager 2x fressen viel speicher / G-Data Virus fingerprint 74053d60
    Log-Analyse und Auswertung - 29.10.2014 (3)
  8. Windows 7 : physikalischer Speicher extrem ausgelastet
    Log-Analyse und Auswertung - 10.07.2014 (9)
  9. Windows 7 HP: Firewall Fehler Code : 0x6D9 und Rundll Fehler beim Start
    Log-Analyse und Auswertung - 23.09.2013 (22)
  10. Schädling via E-Mail in Online-Speicher geladen und geöffnet. Online-Speicher auch befallen?
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 14.07.2013 (5)
  11. Windows 7 extrem langsam obwohl genügend freier Speicher
    Alles rund um Windows - 07.07.2013 (4)
  12. Probetraining: Windows 8 kostenlos testen
    Nachrichten - 28.08.2012 (0)
  13. Fehler in Windows Vista: "Ein kritischer Fehler ist aufgetreten, Windows wird in einer Minute..."
    Log-Analyse und Auswertung - 20.08.2010 (0)
  14. Festplatten Speicher Windows Partiotion sinkt ohne Grund
    Plagegeister aller Art und deren Bekämpfung - 11.03.2009 (5)
  15. BITTE TESTEN! Auf virtuelles System testen
    Alles rund um Windows - 14.09.2007 (3)
  16. Zusatz-Speicher 1 GB RAM eingebaut -> Kein Windows-Start mehr möglich!!!
    Alles rund um Windows - 04.05.2006 (6)
  17. usb testen ?
    Alles rund um Mac OSX & Linux - 22.01.2003 (7)

Zum Thema Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen - Windows 7 / Vista - RAM-Speicher auf Fehler testen Um den RAM-Hauptspeicher (Arbeitsspeicher) des Rechners zu prüfen, bringt Windows 7 (wie Windows Vista zuvor auch) das Tool “mdsched” (Windows Speicherdiagnose) - Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen...
Archiv
Du betrachtest: Windows - RAM-Speicher auf Fehler testen auf Trojaner-Board

Search Engine Optimization by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.